Hallo, Besucher der Thread wurde 38k aufgerufen und enthält 988 Antworten

letzter Beitrag von Ingo W am

APR 2020 - Die Auflösung

  • Gnalloh,


    alle Plätze aufgelöst und grandiose Ergebnisse. Da waren wirklich kaum mehr Patzer und Fehler dabei. ==Gnolm8


    Was haben wir noch an Verpflegung?

    Gucken wir doch mal. Oh ja, lecker: Chipse. Und das Tollste: noch mehr Chipse.


    Fehlt nur noch das Ergebnis der Segmentwette. Sind ja 10 schon mal sicher für´s genaue Treffen meines Platzes und dann noch ein Anteil des Potts. ==Gnolm20


    GnG, Gnemil

  • Ja, bei mir gibt's heuer auch Chipse! Cool, hab ich tatsächlich 4 genau richtig platziert!

    Da muss ich mir gleich auch noch ein paar Konfetti genehmigen!

    ==konfetti==konfetti==konfetti

    103-15 APR2017+17(3.Platz)+2(Wette)=107-1(OBR)-15 APR2018=91+13(3.Platz)+8(Wetten)=112-2+7(Wette)=117-15 APR2019=102+8(8.Platz)=110-15 APR2020=95+12(3.Platz)+27(Wetten)=134

  • Fehlt nur noch das Ergebnis der Segmentwette. Sind ja 10 schon mal sicher für´s genaue Treffen meines Platzes und dann noch ein Anteil des Potts. ==Gnolm20


    GnG, Gnemil

    Genau!


    6 APRler haben sich in das richtige Segment geschätzt, und 3 davon sogar auf den richtigen Platz. So viel wie noch nie:

    15 Pilzchips für Pixie, Ooomana und Gnemil;

    5 Pilzchips für Gnozaki, Gnablo und die Gnaan.


    Wobei mir zu Bewusstsein gekommen ist, dass es die Favoriten eigentlich einfacher haben, sich richtig zu setzen.

    Und die 10 oben drauf für das genaue Treffen ist deswegen viel zu viel.

    Mal sehen, wie ich das bei Gnozaki wieder gutmachen kann.


    Den Tiefstapler-Award hat im APR 2020 so richtig keiner verdient.

    Die Inni hatte sich vom Ergebnis her am schlechtesten eingeschätzt mit 8 daneben, aber für jmdn. mit so viel APR-Pause wollen wir da mal ein Auge zudrücken.

    Nächstes Jahr werde ich da grausamst und knallhart sein, und einen Straf-Chip einziehen. Eventuell gibt es dann noch analog zu den Plätzen 1 bis 3 mit ihren Medaillen eine Award-Kennzeichnung ins Profil als "Mauerkönig" oder sowas.


    GnGn

    GI



    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139 + 6(3x2) für gute Phäle APR2020 = 145



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: die schönsten Phäle zu APR-2020



  • Liebe Leute, nach einem Tag im Schnee sehe ich, was hier alles los ist - Nun

    lasst Euch gratulieren:

    ==konfetti

    Pablo und Ingo6echo für die super Platzierungen! Und vor allem den Dreien auf dem Treppchen: Romana, Pixie und Naan!

    Wie gesagt ==Pilz23==Pilz23==Pilz23und==Pilz24!!

    liebe Grüße,

    Eberhard und Unki

    Chiprechnerei:

    284 (Zeitrechnung < APR 2020), minus 30 (APR-Teil-(und Aus-)nehm-Gebühren) =254

    - 3 ("Top-10-wette" mit Hans) = 251.

    Nun +5 (Platz 10 geteilt) +5 (schnellstes 3-Joker-Ziehen) +5 (schnellstes Alle-Joker-Loswerden) +5 (Phählhellseherei, dank Habicht!) = 271 ...Minus2 fürs FFPR = 269

    ...sic transit gloria unki...

    Einmal editiert, zuletzt von eberhardS ()

  • ... Pixie, von der ich diesmal keinen Fehler mitbekam ...

    Oh, die versemmelte Nummer 2 habe ich im Forum erwähnt (da war ich bei Amanita porphyria :rolleyes:).

    Die Nebelkappe bei 13 war mir zu peinlich. :glol:

    Und dass ich mich bei 23 fataler Weise bei meinem - eigentlich sehr sicheren - Tipp Bleicher Schüppling von der Pinselphal-Lawine habe überrollen lassen, war doof.


    Ich denke, was ich von dir lernen kann ist, dass du mehr Selbstvertrauen hast als ich.

    Mich verunsichert es immer wieder, wenn ich merke, dass viele andere Mitspieler eine Lösung haben, die nicht mit meiner Lösung übereinstimmt.

    Das hat mich auch beim Zottigen Schillerporling den unnötigen Joker gekostet. ==Gnolm6

    Bei dir hatte ich nie den Eindruck, dass du dich davon in die Irre führen lässt. ==Gnolm8

    Zum Beispiel bei der Esskastanie, die ich auch mit Joker in 100 Jahren nicht gelöst hätte

    Ist ja lustig, dass du das sagst.

    "Da komme ich in 100 Jahren nicht drauf" war tatsächlich meine Antwort an Norbert, nachdem er mir den Joker zu 13B geschickt hatte. ==Gnolm11

    Und 20 Minuten später hatte ich die Lösung - ich weiß selbst nicht genau, wieso mir plötzlich diese Erleuchtung kam. ==Gnolm15

    Ich warte eigentlich nur darauf, dass du deine Chance nutzt und vorbeiziehst.

    Ich auch, liebe Anna, ich auch! ==18 ==19

    Könnte noch runder laufen, in den kommenden Monaten...==Prust

    Wird ein lebhaftes Jahr 2021 für Grünhex und Familie. Und ein ablenkungsreiches APR 2021, so Gnorbert will.

    Oh. ==Gnolm11

    Ist es das, wonach es klingt? ... Nachwuchs im Grünen Hexenhaus?

    Liebe Grüße, Pixie


    Pilzchips: 100 - 10 (fürs APR 19) + 5 (Schweigegeld von GI) + 5 (Gastfreundlichkeits-Bonus) + 16 (2.Platz APR 19) + 5 (Vorphal APR 19) - 10 (für APR-Honoratioren) - 15 (fürs APR 20) - 1 (Belis Pilzgral-Rätsel) + 5 (Aufmerksamkeits-Bonus APR 20) + 13 (2. Platz APR 20) + 15 (Segmentwette APR 20) + 3 (Platzierungswette APR 20) + 9 (bester Phal APR 20) = 140

    Einmal editiert, zuletzt von Pixie ()

  • Ist es das, wonach es klingt? ... Nachwuchs im Grünen Hexenhaus?

    ..und wieder ein Phal entschlüsselt!==Prust

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Gnamd!


    Heute bekam ich Geheimpost der Gnolmigen Niederlassung in Wetzlar.

    Darin eine ablenkende Karte aus goldnem Zauberdraht und das gut getarnte LISDn-Buch, unauffällig mit einem ganz gewöhnlichen Gnolm auf dem Deckblatt, damit kein "Normaler" Verdacht schöpft.



    Innwendig beschrieben mit der besten Zaubertinte, die ich je gesehen habe. Also im Prinzip sieht der Laie da wirklich nur Kästchen.


    Aber ihr könnt es euch denken, für den Eingeweihten sind (da sicherlich) die schwierigsten Ratebilder des APR 2020 entschlüsselt aufgelistet: Tomaten, Einblätter, Pampasgras, Esskastanienzeugs aus der tiefen Laubschicht eines Großstadt-Parks aus entfernten Landen und selbst Nitrat-Saftlinge oder Mönchsköpfe mit Keulenfuß und zitternden Zähnen.


    Ich hab beinahe etwas Mitleid mit euch, wenn beim nächsten APR der Termin besser eingehalten wird.


    Gnolmige Gnüße

    GI


    Tuppie: was du dir immer für eine Arbeit machst!

    Dankeschööön!

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139 + 6(3x2) für gute Phäle APR2020 = 145



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: die schönsten Phäle zu APR-2020



  • Hallo Miteinander,


    was hier schon wieder los ist. Vielen Dank erst einmal für die Beifallsbekundungen.

    2017: Platz 20

    2018: Platz 17

    2019: Platz 19

    und 2020: Platz 14

    Die Tendenz ist eindeutig. Nächstes Jahr dann Top 10. Ihr werdet sehen.


    Tausend Dank nochmal an Meister Norbert, an alle emsigen Gnolme im Hintergrund und vor allem auch an Angela für die sehr hübsche Urkunde.

    Ehrfürchtige Glückwünsche auch an meine neue Nachbarschaft auf dem Treppchen. Pablo und Romana, wart ihr sonst nicht 10 Plätze besser platziert?! Ach nee. Irgendwas muss ich eben übersehen haben.==Gnolm16==Gnolm16==Gnolm16==Gnolm16


    265 Punkte hatte ich in meinen fröhlichsten Nachbetrachtungen nicht für möglich gehalten. 260 war da die absolute Obergrenze.

    Ganze 16 Punkte und somit zwei Falsche Pfifferlinge hinter Platz1.

    Platz 1 und 2 übrigens - Glückwunsch Mädels. Ich hatte eigentlich Pixie vorne gesehen. Allerdings nicht auf 1. Da hatte ich Pablo getippt. Pablo, du musst nächstes mal vor der Platzierungswette Bescheid geben, wenn du die letzten drei Rätsel versemmelst. ==Gnolm1


    Grüßlis Ingo

  • Nun sind sie also wieder vorbei, die tollsten, spannendsten und aufregendsten Wochen des Jahres!

    Zum wiederholten Male danke ich den Machern dieses einmaligen Events.

    In erster Linie natürlich dem Rätselgroßmeister Gnorbert, aber ebenso natürlich Gnuppie und Gningo, die mit ihren Bilder und Ideen aus diesem Rätsel auch in diesem Jahr wieder etwas ganz besonderes machten! Die Tribüne nicht zu vergessen, die wieder toll mitgespielt hat.

    Und die Urkunden werden von Jahr zu Jahr schöner, wie machst Du das nur, Gnengelchen?


    Besonders gefreut hat mich, dass es auch in diesem Jahr keine Verlierer gab, sondern 30 Sieger!

    Denen ich allen nochmals herzlich gratulieren möchte!

    Besonders natürlich denen, die das Podium besetzten.Unglaubliche Leistung, Anna, Pixie und Romana!

    Ihr wart mir fast 100 Punkte voraus! Da habe ich noch ganz schön Nachholebedarf. Nun, ich werde das Jahr nutzen!


    Gefühlt habe ich mich oft wie in "alten" Zeiten!

    Es war schön, wieder von Euch, Anna, Anja, Melli und Inni zu lesen! Eure Beiträge haben mir gefehlt in der letzten Zeit!

    Vielleicht war dieses APR ja ein Anlass, dass Ihr Euch hier wieder öfter sehen und hören lasst?

    Dem Forum würde es sicher gut tun!


    In dem Sinne.

    Liebe Grüße vom Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • Gnamd! Heute bekam ich Geheimpost der Gnolmigen Niederlassung in Wetzlar.

    Darin eine ablenkende Karte aus goldnem Zauberdraht und das gut getarnte LISDn-Buch, unauffällig mit einem ganz gewöhnlichen Gnolm auf dem Deckblatt, damit kein "Normaler" Verdacht schöpft.

    Innwendig beschrieben mit der besten Zaubertinte, die ich je gesehen habe. Also im Prinzip sieht der Laie da wirklich nur Kästchen.

    Ich sehe schon, unsere Gnolme haben bestens gearbeitet, wenn Silberdraht schon golden aussieht und Du in einer augenscheinlich leeren Kladde die diesjährigen Lösungen siehst! ==Gnolm11


    Tuppie: was du dir immer für eine Arbeit machst!

    Dankeschööön!

    Lieber Ingo!

    Mit Deinen wunderbar kruden und verrückten Gnolm-Geschichten und APR-Verschwörungen brauchtest Du doch unbedingt ein Lösungslisdnbuch...

    Auch wenn es eigentlich nur als Pilzfund-Tagebuch gedacht war. Wer weiß, was meine Gnolme da wieder reingeschrieben haben?!


    Das Titelblatt ist mit der Nähmaschine „gemalt“, war der erste Gnolm in dieser Art.

  • Hi,


    auch von mir herzliche Glückwünsche an alle Platzierten. Ich hatte mir die Auflösung und das Forum in der letzten Woche meist nur sporadisch als Gast angesehen aus diversen Gründen.


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Hallo und <3lichste Glückwünsche an die

    restliche, bestplazierte, souveräne, unglaubliche, irre, unerreichbare

    Sieger-Rätzelbande auf den Plätzen 5, 4, 3, 2 und 1:

    Pablo, Ingo, ==Premiere==Premiere


    Romana, Pixie ==konfetti==konfetti

    und

    Naan !! ==Pilz22==Pilz23==Premiere==konfetti==Premiere==Pilz23==Pilz22


    Eure erreichten Punktzahlen, euer Wissen und euer gutes Auge kann man nur bewundern und auch beneiden! ==Gnolm8


    Die drei Treppchenbesteigerinnen sah ich auch dort (in leicht abgewandelter Reihenfolge), und ich freue mich besonders über die gebündelte FRAUENPOWER auf den vorderen Plätzen! Weiter so, Mädels! (Nix für ungut, Jungs! Ihr seid natürlich auch super!)


    Es ging ja alles ganz schnell hier auf einmal, man meint, der Meister Gnobet hätte auf einmal irgendwas anderes vor...kann ja wohl net sein?!? Kaum schau ich mal einen Tag hier nicht rein, da ist alles vorbeiiiiiiii! ==Gnolm6

    Eine Leere macht sich breit...die Abende sind laaaangweiliiiig...was mach'mer denn jetzt?




    Hier stelle ich nochmal ein Gedicht (in aktuell etwas abgeänderter Form) ein, das ich nach einem APR mit genau diesem Leeregefühl schrieb, das einen immer nach diesem verrückten "Desemba" hier in unserem einmaligen Pilzforum beschleicht, auch wenn man sich währenddessen wohl oft gesagt hat: "Hier sitze ich und blättere stundenlang in Pilzbüchern, google mir die Finger wund und verrenke mir das Hirn, um Phähle zu entziffern, und ich könnte doch putzen, Marmelade einkochen, meine Akten sortieren oder sonst irgendwas sinnvolles machen..." (Näääää! Es gibt nix Sinnvolleres im Advent! Gnnnihihiiii!) ==Gnolm8


    Katerstimmung


    Die Gnolmilein, sie schlafen

    in ihrem Pappkarton.
    Die APRler schnarchen
    und lesen Marcel Bon.


    Man hat jetzt wieder mehr Zeit

    und weiß doch nicht, wofür.
    Der Frühling ist noch sehr weit,
    mich zieht's kaum vor die Tür.


    Das APR war lustig

    und lehrreich und verrückt.
    Jetzt bin ich eher frustig,
    weiß, wo der Schuh mich drückt.


    Das Jahr hat neu begonnen,

    doch nichts ist, wie du's kennst:
    Da gibt es jetzt ein Virus,
    das alles Leben bremst.


    Das Virus soll nun fortgeh'n,

    ich hab genug davon.
    Es ist mir viel zu einsam,
    sah lange keine Sonn'.


    Wo seid ihr, meine Freunde?

    Im Forum kaum was los.
    Will Pilze MIT euch suchen
    in Wiese, Wald und Moos! ==10


    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    112-15= 97-1= 96+5= 101+5= 106+5= 111-2= 109 Pilzchips


    (Stand vor APR 2019: 111 - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    6 Mal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Innwendig beschrieben mit der besten Zaubertinte, die ich je gesehen habe. Also im Prinzip sieht der Laie da wirklich nur Kästchen.

    Das fast gleiche Päckchen erreichte mich. Als Chemie-Meister kann ich die Schrift ja sichtbar machen.==Gnolm8

    Da stehen die Lösungen von 2020.==Gnolm11

    Aber auch die Lösungen von 2021 - kann ich mich natürlich dran halten.==Gnolm2

    Werde ich das und wenn ja warum nicht ?==Gnolm4

    Fragen über Fragen

    Gnüße

    Gnobet==Gnolm7

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • :gklimper:,


    es wurde schon alles geschrieben, nur noch nicht von allen.


    ==Pilz24



    LG

    Peter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

    Chips: 52 - 5 für Pablo = 47

    47 - 10 für APR 2019 = 37,000

    + 5 ausm APR = 42

    - 20 für die Leistungsträger,

    22. Ingo mag nicht, = 27.

    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

  • Gnamd Gnuppie!

    Zitat

    ....wenn Silberdraht schon golden aussieht und Du in einer augenscheinlich leeren Kladde die diesjährigen Lösungen siehst! ==Gnolm11

    War der Goldstaubüberzug des Drahtes denn nicht vorsichtig von Engelsflügeln abgeklopft und dann aufwendig mit den schönsten Pfauenfedern aufgetragen?

    Zitat

    Das Titelblatt ist mit der Nähmaschine „gemalt“.....

    Nicht feinste Handarbeit von 33 Elfen in 111 Vollmondstunden?

    Ich mache mir langsam etwas Sorgen um die beste Gnolm-Portraitistin.


    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139 + 6(3x2) für gute Phäle APR2020 = 145



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: die schönsten Phäle zu APR-2020



    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Liebe Rätselfreunde,

    abschließend möchte ich mich nochmals bei Norbert für die Organisation dieses tollen und unvergleichlichen Rätsels bedanken! Die Auswahl der Rätselbilder und auch das ganze drumherum sind einfach top! Hut ab, lieber Rätselmeister! Ich hoffe, du nimmst diese Mühe dieses Jahr wieder auf dich, denn das APR würde ich schon vermissen.

    Engelchen danke ich für die Bereitstellung er wunderschönen Urkunden - die werden echt von Jahr zu Jahr hübscher!

    Ingo gebührt Dank für die Übernahme der Nanzangelegenheiten und natürlich auch für die tollen Gnolmgeschichten! Ohne dich wäre das Rätsel nur halb so lustig, denke ich!

    Tuppie, deine Gnolmzeichnungen sind einfach umwerfend - Respekt und Dank!

    Zu guter Letzt möchte ich auch allen anderen Teilnehmern danken! Eure Gnolmgeschichten und Phahlbauten bringen mich oft zum Schmunzeln und manchmal auf gute Ideen!

    So, jetzt mal genug gedankt. Erholt euch gut, bleibt gesund und vor allem bei guter Laune! Letzteres ist nicht einfach in der derzeitigen Situation, doch Trübsal blasen hilft auch nicht weiter, wie wahrscheinlich nicht nur ich aus eigener Erfahrung weiß. Bald kommt der Frühling mit frischem Grün, Sonne und hübschen Pilzen!

    Ich hoffe, ich lerne einige von euch mal im echten Leben kennen!

    Liebe Grüße,

    romana

    103-15 APR2017+17(3.Platz)+2(Wette)=107-1(OBR)-15 APR2018=91+13(3.Platz)+8(Wetten)=112-2+7(Wette)=117-15 APR2019=102+8(8.Platz)=110-15 APR2020=95+12(3.Platz)+27(Wetten)=134

  • Ich hoffe, ich lerne einige von euch mal im echten Leben kennen!

    Vielleicht nächstes Jahr in Mannheim? Siehe hier.


    Bis dahin, Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • Danke, Nobi! Hört sich gut an! In Mannheim war ich sogar schon mal, aber nur in der Nacht. Vielleicht sieht man sich ja dort...

    LG

    romana

    103-15 APR2017+17(3.Platz)+2(Wette)=107-1(OBR)-15 APR2018=91+13(3.Platz)+8(Wetten)=112-2+7(Wette)=117-15 APR2019=102+8(8.Platz)=110-15 APR2020=95+12(3.Platz)+27(Wetten)=134

  • Ich denke, was ich von dir lernen kann ist, dass du mehr Selbstvertrauen hast als ich.

    Mich verunsichert es immer wieder, wenn ich merke, dass viele andere Mitspieler eine Lösung haben, die nicht mit meiner Lösung übereinstimmt.

    (...)

    Bei dir hatte ich nie den Eindruck, dass du dich davon in die Irre führen lässt.

    So selbstbewusst bin ich gar nicht. Eher eine komische Mischung aus unsicher und bockig. Mich verunsichert das ja auch schnell, liebe Pixie, wenn alle etwas anderes haben. Weshalb ich ehrlich gesagt versuche, sämtliche Zaunpfähle zu überlesen und gar nicht weiter darüber nachzudenken, was die anderen denken könnten. In der Auflösung bin ich immer bass erstaunt, wie viele - teilweise sehr kunstvolle und originelle - Phähle mal wieder an mir vorbeigegangen sind. Ich mache halt lieber meine eigenen Vergleiche und will es unbedingt selber herausbekommen, egal wie lange es dauert. Hilfreich ist dabei, dass ich die Phähle schon in meiner Zeit als Rätselstellerin selten verstanden habe. Bin sozusagen Zaunphal-Legasthenikerin.

    Ich auch, liebe Anna, ich auch! ==18 ==19

    (...)

    Oh. ==Gnolm11

    Ist es das, wonach es klingt? ... Nachwuchs im Grünen Hexenhaus?

    Du bist gut im Entschlüsseln. ==Gnolm8Verstärkung, Ablenkung, Sabotage - man wird sehen, was da auf das Hexenhaus zukommt. Herausforderungen sind prima! Man sieht sich vielleicht im APR 21. Sorfern ich da außer Windeln und Breikochen noch irgendwas an Restsubstanz im Kopf behalte.

  • Ich auch, liebe Anna, ich auch! ==18 ==19

    (...)

    Oh. ==Gnolm11

    Ist es das, wonach es klingt? ... Nachwuchs im Grünen Hexenhaus?

    Du bist gut im Entschlüsseln. ==Gnolm8Verstärkung, Ablenkung, Sabotage - man wird sehen, was da auf das Hexenhaus zukommt. Herausforderungen sind prima! Man sieht sich vielleicht im APR 21. Sorfern ich da außer Windeln und Breikochen noch irgendwas an Restsubstanz im Kopf behalte.

    Ihr habt's gehört. Jetzt oder nie. Auf sie!


    Andererseits, nach der Geburt unserer Tochter hat sich das nicht im Ergebnis niedergeschlagen... ==Gnolm6

  • ==Gnolm8Verstärkung, Ablenkung, Sabotage - man wird sehen, was da auf das Hexenhaus zukommt. Herausforderungen sind prima! Man sieht sich vielleicht im APR 21. Sorfern ich da außer Windeln und Breikochen noch irgendwas an Restsubstanz im Kopf behalte.

    Guten Morgen. Alle schlafen sich aus vom vielen PC- und Bücherwälzen. Ach ne, da ist ja ein neues Rätsel von Naan und Nafste. Ich sage erst mal Hexenei? So ganz ohne Bild, dafür mit Zaunpfahl? Das habt Ihr ja wieder gut hin gekriegt Ihr Beiden. ==Gnolm8

  • Guten Morgen

    Späte Gratulation an die grossartige Siegerin Naan, an die Silbermedailliengewinnering Pixie und Bronze romana! Die Damen haben da gezeigt wo der Hammer haängt!==Gnolm11


    ==Gnolm25==Gnolm25==Gnolm25==Gnolm25==Gnolm25==Gnolm25==Gnolm25==Gnolm8==Gnolm8==Gnolm8==Gnolm8==Gnolm8==Gnolm8==Gnolm8


    Wünsche einen schönen Sonntag!

    Mognella

    Ein Pilzler Namens Guschti Frei

    fand im Wald ein Hexenei.

    Voll Gwunder pocht er ein`ge Male

    an die butterweiche Schale;

    ob wohl ein Vogel drinnen sei?


    Chipcount 88: 100 -15 Beitrag APR2017, +10 Platz 8 (APR2017), +14 Platz 2 (Platzwette APR2017), -15 Beitrag APR2018 +10 Platz 6 (APR2018) - 15 Beitrag APR2019,

    -10 Beitrag APR2020, +6 PLatz 9 (APR2020), +3 Platz 4 (Platzwette 2020)

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.