Blog-Artikel

    Vermutlich nicht denn er versucht weiterhin neues zu "dichten".

    Ein bemitleidenswerter Fall.

    :gplemplem:


    Irgendeine Macke sollte man aber zu Markte tragen um sich von der Masse zu unterscheiden

    und nur die Pilzliebe genügt dafür einfach nicht.

    Klar, auch anderes an mir ist sexy aber davon will ich gar nicht

    Weiterlesen

    Süße Maiküsschen

    Quadratische Leckerei

    für 2-4 Naschmäulchen



    Ein weiteres Rezept aus meiner experimentellen Küche

    mit Maipilzen, die ich sehr mag.









    Man braucht also ...





    * Maipilze

    * 4 Scheiben Toast

    * 4 Scheiben Cheddar

    * ein paar Gurkenscheiben (geschält)

    * Dill (hier ein Tütchen

    Weiterlesen

    Das Stockschwämmchen (Kuehneromyces mutabilis)

    1 Hauptmerkmale und Verwechslungsmöglichkeiten

    Das Stockschwämmchen wächst büschelig an (meist) Laubholzstümpfen oder -ästen. Der Hut ist bis zu 10 cm breit, etwas gebuckelt, füht sich leicht fettig an und die Farben variieren von hellbraun

    Weiterlesen

    Der Shiitake (Lentinula edodes)

    1 Hauptmerkmale

    Der Shiitake oder auch Shii-Take ist ein Pilz aus der Familie der Schwindlingsverwandten und wächst an Holz. Der Hut ist 6-12 cm breit, erst rundlich, später niedergedrückt. Er zeigt verschiedene Brauntöne mit eingewachsenen weißlichen

    Weiterlesen

    Reishi, der Glänzende Lackporling (Ganoderma lucidum)

    1 Hauptmerkmale

    Der Glänzende Lackporling ist ein Pilz aus der Gruppe der Lackporlingsverwandten. Er wächst einjährig nieren- bis halbkreisförmig (manchmal auch geweihförmig) meist an Laubbäumen, vorzugsweise an Eichen und Buchen. Der

    Weiterlesen

    Der Rosenseitling (Pleurotus djamor, syn Pleurotus salmoneostramineus)

    1 Hauptmerkmale und Verwechslungsmöglichkeiten

    Wer den Rosenseitling, der wegen seiner Farbe auch gerne Flamingoseitling genannt wird, zum ersten Mal sieht könnte ihn für eine rosafarbene Varietät des Austernseitlings

    Weiterlesen

    Der Pom-Pom (Hericium erinaceus)

    1 Hauptmerkmale

    Findet man den Pom-Pom (oder Igelstachelbart, Löwenmähne oder Affenkopfpilz) zum ersten Mal in der freien Natur ist sich der Finder unter Umständen gar nicht so sicher ob er es hier mit einem Pilz oder einem Stück Fell oder etwas ganz anderem

    Weiterlesen

    Pioppino, der Südliche Ackerling (Agrocybe cylindracea)

    1 Hauptmerkmale

    Der Pioppino (auch Samthaube, Yanagi-Matsutake, Südlicher Ackerling oder Südlicher Schüppling) ist ein Pilz aus der Familie der Träuschlingsverwandten. Er wächst büschelig an Laubbäumen, zumeist Pappeln bzw.

    Weiterlesen