Beiträge von eberhardS

    Lieber Gno - äh - Norbert,

    auch von mir alles Gute zu Deinem Geburtstag!

    Von mir bekommst Du ein wunderschönes Brätzel*. Du darfst, wenn DU magst, darüber nachdenken und mir eine richtige Lösung per PN schicken und bekommst 2 Chipse. Du hast 3 Versuche. Wenn Du einen Joker brauchst, gibts den auch - allerdings gibts dann nur mehr einen Chip.

    (Gilt, weils Spaß macht auch für alle anderen- zwei Chipse für die schnellsten Vier, die mir eine richtige Lösung schicken).


    liebe Grüße,

    Eberhard


    * definiert wie im APR.


    nun denn:

    ...Telefonsupport anbieten, da habe ich inzwischen Erfahrung. So es keine Appel-Geräte sind.

    ...

    Vorträge

    ...

    Hallo Alis,

    ich hab ja vor einiger Zeit irgendwo geschrieben auch mal fürs Forum etwas in diese Richtung zu machen. In 2 bis 3 Wochen hätte ich Zeit dafür und möchte den Worten Taten folgen lassen. Ich würde für den Anfang und angesichts der 40 Minuten die "Kurzversion 2020" meines (sich seit Jahren weiterentwickelnden) Vortrages zu Interessantem zu Pilzen aus Kulturgeschichte, Mythologie und Medizin mitbringen. Frag mal die Runde heut Abend, ob der 27.1 oder der 10.2. besser wäre. Dazu bräuchte ich aber auch erst mal kurzen Telefonsupport, da mir beim Versuch, Präsentation und Präsentierenden sichtbar gleichzeitig sichtbar zu machen öfters unerklärliche Dinge passieren. Alles weitere gerne demnächst, am einfachsten über PN.

    Liebe Grüße,

    Eberhard

    Unki meint, dass wohl auch hier die Geschmäcker, Vorstellungen und Ansprüche wohl unterschiedlich sind und es jedermanns/Fraus/Gnolms Idealphahl wohl nicht gibt. Aus unserer Sicht eine gute Idee, wenn jeder -beim nächsten APR- 3, vier oder 5 aus der eigenen Sicht gelungene Phähle, egal ob Epos oder 3-Buchstaben-Phahl ins Rennen wirft. Eventueller Chipsregen wird zeigen, ob der Phähl-Stil gefällt. ==Gnolm7.

    Wie man es dann noch umsetzt, auch besonders schöne Phähle anderer empfehlen zu können, die sonst fehlen würden, das überlässt Unki jetzt Euch, gibt jetzt noch schnell seine 5 Tipps ab und sucht sich dann seinen Schlafkarton.

    Liebe Grüße, E & Unki

    Lieber GI, du schreibst ja:

    "Schreibt mal eure schönsten Phäle hier dazu!"

    Na dann schlag ich 4 von unkseren, die ich schön find hier, hier vor, zwei aus der Kategorie "kurz und bündig", und 2 längere Gedichte . Entscheide einfach, welche Du ins Rennen schickst.


    1 - zur drei die Anspielung auf Gnos Beitrag wo einige vom APR versammelt waren:


    Hallo mein lieber Ge-eR-I,
    du rufst die Unke? Hier ist sie!
    Zu sagen obs heut gab nen Phahl,
    würd wagen auch der Unk' nicht mal.
    Glaubt zwar dass irgendwann schon
    taten,
    ein paar Mann* um den Pilz rum raten.
    Doch spät ist's, Mitternacht vorbei,
    aus Abendrot wurd' Nebelbrei,
    drum sag ich vorsichtig jetzt mal,
    bis's hell wird ist mir das egal.
    U, schönen Gruß in die Nacht schickend.
    * 2 Frauen auch.


    2 - den Beruhigungskräutertee zur Friedenslilie 6BB


    3 - die gammligen Reste des Sommers zu 13b


    4 -und Unki, den Schmierling, zu selbigem:

    Den Unk i ch freundlich vorhin fragte,
    ob er mir einen Hinweis sagte
    zu 9, zu gestern oder heut,
    er meunt, es seu jetzt an der Zeut,
    dass er nicht stets Gedichte schreibe,
    weil's sonst ja bei der Meinung bleibe:
    "wo ein Gedicht - dort auch ein Phahl"
    und sagt dass darum jetzt einmal
    er künstl'isch anders aus dies drückt,
    nun seh-e ich ihn wie verrückt,
    in Matsch und Gaatsch* draus' hüpfund wühlen,
    und sich wie eine Wildsau fühlen.
    Oh nein! Zurück will er ins Haus,
    Oh Unki, wie siehst Du denn aus !?


    liebe Grüße,

    E&U (der bereits ständig gähnt und wohl bald mal wieder seinen Schalfkarton sucht.)

    Liebe Leute, nach einem Tag im Schnee sehe ich, was hier alles los ist - Nun

    lasst Euch gratulieren:

    ==konfetti

    Pablo und Ingo6echo für die super Platzierungen! Und vor allem den Dreien auf dem Treppchen: Romana, Pixie und Naan!

    Wie gesagt ==Pilz23==Pilz23==Pilz23und==Pilz24!!

    liebe Grüße,

    Eberhard und Unki

    So viel kryptisches, ... Zeugs hinschreiben, dass die Miträtslerschaft beschäftigt ist und keine Zeit mehr fürs eigentliche Rätsel-Lösen hat. ==Gnolm8

    Das meiste, das hier geschrieben wird hat ja nichts mit Phählen zu tun, sondern es sind höchst sinnvolle wenn auch nette Geschichten, eventuell auch mal leicht verwirrende Ideen rundherum, Gnolmisches etc etc etc ...==Gnolm19 . Und um präventiv das Bild der dauerphahlquasselnden Unke zu vermeiden, wollte Unki auch ab und zu die grauweiße Winterwelt des APR einfach nur etwas bunter machen.


    grüße,

    gne


    Ähm, weroderwas war nochmal Null-Be oder Be-Null? ==Gnolm10

    Das mit dem Dachreparieren bei Sonnenschein wäre so, wie Du es gelesen hast, ja auch schön. Allerdings war das einer der wenigeren Sätze, die Unki völlig phahllos auswählte und die ihm gerade zufällig in den Sinn gekommen sind, ähnlich wie der, dass das Reh hoch und weit springt weil es eben Zeit hat. ==Gnolm7


    schön grüßt

    Eberhard


    Übrigens sehe ich eine neue Urkunde:

    Gratuliere, Inni!

    Hallo allseits,

    mir fehlt da noch eine Erklärung von Pixie - nachdem sie mit dem Buch "Unki geht baden" ja bemerkenswerte hellseherische Fähighkeiten bewiesen hat - zu folgendem Buch:


    Ich hatte in den letzten Tagen etwas wenig Zeit, bei jedem "aufgelösten" Bild die eventuellen Unkenphählchen dazuzuschreiben.

    Daher, falls wer lesen möchte, die Unki-phahlmitschrift im Anhang (von denen ja einige zum phalsch...etc etc..==Gnolm12


    liebe Grüße,

    E&U

    Hui, der war aber fies! Ich hab hier Wilhelm Buschs Maler Klecksel zitiert, weil ich mir beim Pinselfaserling dermaßen sicher war und bei diesen Strukturen, Farben (Licht?) nie&niemals auch nur im Geringsten an den Sparrigen Schüppling gedacht hätte ==Gnolm4...

    So viele Falschphähle wie heuer hat Unki wohl noch nie ... Sorry, falls da jemand deshalb in die falsche Richtung abgebogen ist!


    Allen einen schönen Abend

    E&U

    Dass du bei 20B durch den Nebel geirrt bist, ist mir aufgefallen. :gzwinkern:


    Da kam dann ja auch noch in der Nacht vor der Listenabgabe deine Frage, ob das ein Düsterer Röhrling sein könnte (so hatte ich es jedenfalls verstanden):

    Zitat

    Was hat ein Geweih, ist laut, schaut finster drein und ist alles andere als farbenfroh?

    Ich wollte dir noch den Röhrling ausreden, indem ich darauf hingewiesen habe, dass Unki wohl nicht ganz nüchtern ist (und deshalb mit dem Röhrling Unsinn redet), aber das scheint ja leider nicht geholfen zu haben. :gnichttraurig:

    Tja, danke für den Rettungsversuch! Das mit dem Röhrling stimmt leider, ich war da in ziemlich falsche Richtung und völlig Phalblind unterwegs ==Gnolm4.


    Grüße,

    Eberhard

    Hallo Emil,

    zuerst mal auch Dir Gratulation zur Platzierung, (auch wenn ich Dich in meiner Platzierungswette in den ersten 6 gesehen hätte ==Gnolm21)

    Ikea, Nordpol und Wüste (am 23.12): Da schrieben Romana und einige in den vorhergehenden Beiträgen über "das letzte B". So war das mein Versuch eines "um-10-Ecken-Sondierungsphals" zu 20B, (all meine Joker schon im Nirvana), um herauszufinden, ob es auf einen dieser Punkte ein Echo gäbe:

    Ikea: Beispielsweise ob irgendwer das Ding im Vorrats - oder Gewürzschrank vermutet

    NordPol: ob es wer im Kühlschrank gesehen hat

    Wüste: ob jemand, was ich am ehesten vermutet hatte, etwas in Richtung dornige Pflanzen, Kakteen oder Sukkulenten schreiben würde.

    Alles nix, oder zumindest alles vorhergehende mit Mist etc für mich unsichtbar (wie auch beispielsweise Romanas Phahl mit Mist und Ferrero-Kugel: So blieb ich beim "Blick auf die Röhren des Porphyrröhrlings, an dem bereits 0B geknabbert haben dürfte".


    schöne Grüße,

    Eberhard

    Ist Brassella eigentlich Pixie?

    Brassella ist Brassella

    Und Pixie ist Pixie! ==Gnolm24

    Zur Frage wer wer ist würde noch die Geschichte passen, dass Unki in seinen Ursprüngen eigentlich beinahe jemand anderes und weiblich war:

    In fernen Zeiten saß ich eines Nachmittags spät im November im Wohnzimmer, am Laptop das beginnende APR und dort die Diskussionen darüber, welcher Gnolm wohl bei wem gelandet sein könnte. Im selben Raum saß auch eine - grundsätzlich unglaublich kreative und optimistische - weibliche Mitbewohnerin dieses Hauses faulenzend halbversunken in den Polstern eines Sessels. Während sich um diesen herum Kekskrümel und Packungsreste sammelten, hörte man außer Knabbergeräuschen nur knurrige Kommentare darüber, wie langweilig alles sei. So dämmerte irgendwann der Gedanke herauf, dass man dazu jetzt eigentlich ein Comicwesen erfinden müsste (zugegebenermaßen ein dem Vorbild ziemlich konträres). Nun hätte ich damit wohl auch am nächsten Tag begonnen, wenn mich nicht schon am Morgen die Realität überholt gehabt hätte: Plötzlich waren im Haus unübersehbar die Spuren des Wesens zu finden, das ich eigentlich erfinden wollte, das es aber schon gab - im Vorratsschrank sitzend und Kekse knabbernd: Unkengnolm, der mich seither beim APR unterstützt. Irgendwie muss er geahnt haben, wo er sich wohlfühlen kann.


    Grüße,

    Gne

    Liebe Leute,

    kaum bin ich mal einen Tag nicht hier komme ich kaum mehr mit dem Lesen und Gratulieren nach ...hoppla ich seh grad, auch mir selber!

    Jedenfalls erst mal herzliche Gratulation von Unki und mir an Grüni, Deine APR-Beiträge (die anderen natürlich auch!) sind immer Spaß und Freude!! Ebenso unsere Gratulation an Safran und dem großen Ingnolm mit all Deinen Sprüchen und der Suche nach den Chipsen (da Du anscheinend noch etwas Know-how sammeln möchtest, wie man solche anhäuft, könnte ich Dir im nächsten Jahr gegen ein geringes, nur einen KleinLKW füllendes Chipshonorar vielleicht ein paar Tipps...)...==Gnolm10


    Genauso gratulieren wir Sarah, die da den Platz 10 mit mir/unks teilt. Irgendwas zum feiern und darauf anzustoßen hat Unki hoffentlich im Weinkeller übriggelassen. ==Gnolm7

    Dem Gnorbert fürs Rätzel und dem Engelchen für die schöne Urkunde: Ein herzliches Danke Euch beiden!!


    Und mir und Dir, lieber Unki, gratuliere ich wie üblich - diesmal zum Ergebnis, das irgendwie doch ganz gut dazu passt, wie eigenartig unser APR diesmal war. ==Gnolm4

    Tja lieber Unki, jetzt bin ich gespannt darauf zu sehen, um welche sogar von Dir unerwarteten Überraschungen Du Deine diesjährige "Unkigstes-Szenario-Liste" (der möglicherweise falsch geratenen Rätzelbilder) noch verlängern hättest müssen.

    Warne den Stirnklatsch-Gnolm doch schon mal bei einem Bierchen vor. ==Gnolm7


    Liebe Grüße, allen,

    Eberhard und Unki

    "Rosshaardecke"? Gefällt mir sehr gut!

    Erinnere mich mal an diese fehlende Kategorie "Hineininterpretieren eines Phals" oder so ähnlich.

    Hallo GI, ich war sogar fest davon überzeugt, dass Du die Rosshaardecke meinst und das andere Phählchen nur zur Ablenkung danebengelehnt hattest - und war begeistert von diesem Phahl. Die Bestätigung dafür sah ich, als Grüni dann noch mit Grinsen irgendwas dazu noch etwas von "daneben" schrieb.


    Grüße Gne.

    Ach du liebes Bisschen 🤪


    Hatte ich als Wirrzöpfe, eine Galle, identifiziert und war mir so sicher, wie man bei einem Rätsel sein kann. 😭

    Hallo Brassella, die kannte ich bisher noch nicht. Gerade mal ein paar Bilder nachgeschlagen: Für die "Wirrzöpfe" an Weide kann ich deinen Tipp sehr gut nachvollziehen. Danke, daß ich wieder was Neues gelernt habe! ==Pilz24

    Danke auch von meiner Seite! Wirrzopfgallmilbe! Jetzt hab ich endlich die Antwort auf die Frage, wer oder was alljährlich die eigenartigen Büschel auf einer schönen Trauerweide hier in der Nähe verursacht.


    Eberhard

    Hallo, zuerst mal Gratuliere ich allen bisherigen Urkundenempfängern, Texten und dem Habicht, der mir großes Vorbild in Puncto kryptische Schreiberei ist.

    Beim Sandröhrling hat mich Gne mit seiner Vorahnung verblüfft, als er am Tag zuvor ausführlich seinen "in den Sand gesetzten" Joker bejammerte ==Gnolm4. Allerdings wird das unserem schwindenden Chipsvorrat aber auch nix nützen, wie ich den GI kenne ==Gnolm7


    lieb grüßt Euch alle

    Unki