Hallo, Besucher der Thread wurde 3,5k aufgerufen und enthält 64 Antworten

letzter Beitrag von Tuppie am

Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Moin liebe Fories,


    Jaaaa, das kennt ihr bestimmt alle: wenn man erst mal angefangen hat, nach Pilzen zu gucken...findet man überall welche!

    Die ersten beiden Fotos zeigen einen der typischen großen Holzpfähle, Dalben genannt, die in den Häfen zum Festmachen der Schiffe oder als Schutz vor dem Anstoßen dienen. Und wahrhaftig gab es in Norddeich einen mit Pilzen daran; der mußte unter "Wasserungsgefahr" unbedingt fotografiert werden! Das war auch der einzige Pilz, den ich in unserem Kurzurlaub über Himmelfahrt anne Noooordsee entdecken konnte.

    Vielleicht erkennt jemand, was es ist? Die Bestimmung ist aber nicht so wichtig, mir kam es mehr auf den ungewöhnlichen Wuchsort an. Leider habe ich diese Bilder nur in schlechter Auflösung.




    Der zweite ungewöhnliche Ort für Pilze, den ich fand, ist ein Kunstwerk! Und der Pilz hat sich alle Mühe gegeben, es noch außergewöhnlicher zu gestalten...die geschnitzten Figuren befinden sich bei uns "um die Ecke" im Tierpark Weilburg.

    Mein Bestimmungsversuch: Anistramete (weil sie so hell ist) oder hell geratene Schmetterlingstramete?!?

    Kleines Rätsel für scharfe Augen: Woran erkennt man auf einem der Holzfiguren-Fotos, daß Grüni da war?






    Liebe Gnüße,

    und allen eine gute APR-Zeit wünscht
    :gbravo:Gnüni ("Kagni") :ghilfe:


    98 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    5 Mal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Hallo Grüni,

    Nicht , daß ich da viel Ahnung hätte , aber der erste lässt rein farblich Feuerschwamm vermuten.

    Und da für die Dalben wegen der Haltbarkeit gerne Eiche benutzt wird , habe ich den Eichen-Feuerschwamm Phellinus robustus in Verdacht.

    Gruß Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    Voll im APR - Stress.

    ------------------------------------------------------

  • Suchbild für Kagis Anwesenheit: Ich weiß es ich weiß es ich weiß es - sag aber nix, vielleicht wollen ja noch mehr miträtseln... ==18

    Ja, daß du es gleich siehst, war mir schon klar...einen kleinen Vorteil könnten noch die Teilnehmer des Saftlingswiesen-Treffens 2017 haben! :gzwinkern:


    Hallo Grüni,

    Nicht , daß ich da viel Ahnung hätte , aber der erste lässt rein farblich Feuerschwamm vermuten.

    Und da für die Dalben wegen der Haltbarkeit gerne Eiche benutzt wird , habe ich den Eichen-Feuerschwamm Phellinus robustus in Verdacht.

    Gruß Norbert

    Moin Norbert,


    danke für deine Einschätzung. Ja, ich ging auch von Eiche aus, wußte aber nicht so auf Anhieb, wer da passen könnte...ist ja auch totes Holz.

    Kann man bei sowas davon ausgehen, daß der Pilz schon vor dem Fällen des Baumes im Holz war, oder werden auch tote Hölzer von wirtsspezifischen Pilzen besiedelt?

    Liebe Gnüße,

    und allen eine gute APR-Zeit wünscht
    :gbravo:Gnüni ("Kagni") :ghilfe:


    98 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • keiAhnungGrüni

    Hat den Titel des Themas von „Pilze an ungewöhnlichen Orten gefunden!“ zu „Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!“ geändert.
  • Hallo liebe Alle,


    wer auch ein Bild von ungewöhnlichen Orten und Stellen, an denen er/sie Pilze gefunden hat, einstellen möchte, kann das hier gerne tun!

    Bin gespannt auf eure verrücktesten Pilz-Wuchsorte! ==12

    (menschliche Körperteile ausgenommen!)

    Liebe Gnüße,

    und allen eine gute APR-Zeit wünscht
    :gbravo:Gnüni ("Kagni") :ghilfe:


    98 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hej Beli,


    coole Fotos! die Holzstatue ist ja witzig...und sie hat anscheinend den gleichen Pilz im Haar wie "meine" Figuren auf dem Rücken...

    Bei dem 2. Bild "Pilz gegen Drahtzaun" sieht es fast so aus, als wolle der Pilz den Stacheldraht fressen!

    Liebe Gnüße,

    und allen eine gute APR-Zeit wünscht
    :gbravo:Gnüni ("Kagni") :ghilfe:


    98 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Hier passend zum Thema nochmal mein "Pilz vom Faß"!





    Liebe Gnüße,

    und allen eine gute APR-Zeit wünscht
    :gbravo:Gnüni ("Kagni") :ghilfe:


    98 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    2 Mal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Salut!


    Wunderschönes Beispiel von "pilze sind immer und überall". :thumbup:

    Ein Eichen - Feuerschwamm ist der erste allerdings nicht. Der hätte eine ganz andere Wuchsform. Um den etwas besser einzugrenzen, müsste man aber näher ran mit dem müden Auge.

    Die anderen dürften durchweg Schmetterlingstrameten sein (vermutlich auch die mit den irpicoiden "Poren").



    LG; Pablo.

  • Hallo Kagi,


    eine tolle Idee mit Pilzen an ungewöhnlichen Fundorten! :):thumbup:

    Könntest Du mir bitte die Koordinaten vom Pilz in Norddeich schicken? Egal ob öffentlich hier oder in einer Konversation. Dann könnte ich in unserem demnächst geplanten Nordseeurlaub da eventuell vorbei schauen und vielleicht auch noch ein paar Bilder beisteuern ;)

  • Hallo Alexander,


    das ist kein Geheimnis: in Norddeich in dem Teil des Hafens, wo auch das Seenotretterboot liegt. Wenn du vom DGzRS-Liegeplatz ausgehend links um das Hafenbecken herumgehst, auf der gegenüberliegenden Seite, in der Nähe des Liegeplatzes vom "Pax Mare" (Seebestattungsschiff), da ist die bepilzte Dalbe.

    Lageplan:




    Liebe Gnüße,

    und allen eine gute APR-Zeit wünscht
    :gbravo:Gnüni ("Kagni") :ghilfe:


    98 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    2 Mal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Hallo Alexander,


    das ist kein Geheimnis: in Norddeich im Hafen (dem, wo auch das Seenotretterboot liegt). Wenn du vom DGzRS-Liegeplatz ausgehend links um das Hafenbecken herumgehst, auf der gegenüberliegenden Seite, in der Nähe des Liegeplatzes vom "Pax Mare" (Seebestattungsschiff) weiter, da ist die bepilzte Dalbe

    Hallo Kagi!

    <3lichen Dank für super Beschreibung! Unsere FeWo ist gerade 1 km entfernt, jetzt habe ich ein festes Zeil für ein Spaziergang :cool:

  • Hallo Alex, da wünsch ich dir viel Spaß! Wir haben schon oft in Norddeich und Umgebung Urlaub gemacht...immer wieder schön!

    P.S.: Habe noch Lageplan-Fotos eingestellt!

    Liebe Gnüße,

    und allen eine gute APR-Zeit wünscht
    :gbravo:Gnüni ("Kagni") :ghilfe:


    98 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Hallo Karl,


    sensationell! Ich hoffe, das war nicht deine Wohnung! :D<X

    Liebe Gnüße,

    und allen eine gute APR-Zeit wünscht
    :gbravo:Gnüni ("Kagni") :ghilfe:


    98 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo Markus,


    :grofl:na dann wünsch ich "gesegnete Mahlzeit"! :saint:


    ...und was isses nu wirklich für ein Schüppling? Hast du ihn bestimmen können?

    Liebe Gnüße,

    und allen eine gute APR-Zeit wünscht
    :gbravo:Gnüni ("Kagni") :ghilfe:


    98 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo Kagi,


    ich war heute bei Deinem Pilz in Norddeich. Ihm geht es ganz gut, Danke nochmal für den Tipp :):thumbup:









    Hier noch ein Bild von einer anderen Dalbe im Hafen von Norddeich. Ich bin mir nicht sicher ob das Gelbliche unter Ferreum variabilis auch ein Pilz ist.


  • Moin Alex,


    hej, hast ihn ja gefunden! Deine Bilder sind klasse! Wie konntest du so gut drankommen, ohne ins Wasser zu fallen? g:D Konntest du ihn bestimmen?

    Das Grünliche weiter unten sind wohl Flechten? Die müssen ja salztolerant sein, das Holz wird doch da immer wieder überspült.

    Ach, wenn ich das so sehe, möchte ich eigentlich gleich zurück an die Nordsee...

    Liebe Gnüße,

    und allen eine gute APR-Zeit wünscht
    :gbravo:Gnüni ("Kagni") :ghilfe:


    98 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Moin!


    Soweit ich weiß, tolerieren Schmetterlingstrameten eh alles. :gzwinkern:

    Nicht ganz die zypischste Ausprägung, vor allem die Porenfarbe ist arg beeinflusst durch Trockenheit, Wärme und Meer von unten.

    Wird aber dennoch nix anderes rauskommen, würde ich meinen.



    LG, Pablo.

  • Moin Alex,


    hej, hast ihn ja gefunden! Deine Bilder sind klasse! Wie konntest du so gut drankommen, ohne ins Wasser zu fallen? g:D Konntest du ihn bestimmen?

    Das Grünliche weiter unten sind wohl Flechten? Die müssen ja salztolerant sein, das Holz wird doch da inmer wieder überspült.

    Ach, wenn ich das so sehe, möchte ich eigentlich gleich zurück an die Nordsee...

    Moin Moin!

    Ich konnte ihn leider auch nicht bestimmen. Mit Fotografieren ging es ganz gut, allerdings bat ich meine Frau mich sicherheitshalber hinten am Gürtel festzuhalten während ich mit einer Spiegelreflexkamera die Bilder mache :D Das sah bestimmt ganz lustig aus. :)

  • :glol: Das sehe ich geradezu vor mir; bei uns war es ähnlich: mein Mann mußte mich am langen Arm an der Hand halten, und ich fotografierte einhändig!

    Noch viel Spass im Urlaub!

    Liebe Gnüße,

    und allen eine gute APR-Zeit wünscht
    :gbravo:Gnüni ("Kagni") :ghilfe:


    98 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.