Beiträge von romana

    Ich glaub, jetzt fällt's mir wie Schuppen von den Augen - kann es DER wirklich sein? Ich dachte, den kenne ich.... Der Joker passt aber drauf. So hab ich den jedenfalls noch nie gesehen. In der Gattung war ich ja, aber bei einem weit selteneren, der nicht in BLV und Bon ist. Aber vielleicht lieg ich ja auch noch immer daneben...

    @Kagi: Wenn meine Idee stimmt, müsstest du ein bisschen mehr in die Tiefe denken bei der Aspirintablette....


    LG

    romana

    Hallo Grüni,

    ja, ich hab da auch nichts Passendes gefunden, aber jetzt trotzdem mal getippt. Mir fällt nichts besseres ein. Pilze sind ja sehr variabel...


    LG

    romana

    Hmm, der Pilz bereitet mir Kopfzerbrechen... Ich meine da auch eine beliebten Pilz des Nachbarrätsels zu sehen, aber das kann auch ganz falsch sein. Mir wird schon ganz heiß vom vielen Denken...

    LG

    romana

    Hallo Pablo!

    Danke für das Portrait - hat mir bei der Bestimmung meines Fundes sehr geholfen!

    Ich füge Fotos von gestern ein, Rhodonia placenta aus Niederösterreich, in der Nähe von Böheimkirchen. Der Pilz wuchs an einer uralten, durch Blitzschlag umgestürzten Fichte, ich habe ihn gemeinsam mit Wolfgang Klofac gefunden. Welche eine Freude, so ein farbenprächtiges und stark ausgeprägtes Exemplar zu finden!


    LG

    romana






    Hallo!

    Die Röhrlinge sind meiner Meinung nach doch rotfußröhlinge, xerocomellus cisalpinus blaut zum Beispiel stark und wächst bei Laubbäumen. Ich denke er könnte es sein. Auch Xerocomellus porosporus blaut auf den Röhren.

    Der zweite sieht nach Dachpilz und ich meine dunkle Lamellenschneiden zu sehen. Das könnte pluteus atromarginatus sein.

    LG

    romana

    Hallo Nobi!

    Ja, danke, ich freu mich noch immer über diese schönen Pilze!

    Die Scutellinia hab ich mir mitgenommen, die warten im Kühlschrank auf's Mirkoskopieren. Muss mich mal wegen eines Schlüssels schlau machen. Meines Wissens sind die ja nicht gerade einfach zu bestimmen... Mal sehen, ob ich was rausbekomme.

    LG

    romana

    Hallo MelHes,

    erstmal willkommen im Forum.

    Ein bisschen mehr Text wäre schon schön, wie zum Beispiel Begrüßung und nähere Angaben zum Pilz.

    Der von dir gezeigte Pilz ist meines Erachtens ein Hallimasch und sollte an Holz bzw. scheinbar terricol gewachsen sein. Verzehrfreigaben gibt es hier natürlich nicht.

    Liebe Grüße,

    romana

    Hallo Pablo,

    und mal wieder vielen Dank für die rasche Bestimmungshilfe! Du bist echt unglaublich... Den sollt ich wohl schnell trocken, ist offensichtlich gar nicht häufig... Ach, dafür liebe ich den Wiener Prater - immer wieder Überraschungen. an diesem Platz fand ich vergangenes Jahr Hydropus trichoderma und Tricholoma populinum. Von denen war heute nichts zu sehen.

    Liebe Grüße,


    romana

    Hallo liebe Pilzkenner,


    ich hab heute im Wiener Prater an einem sehr vermorschten liegenden Pappelstamm diese kleinen Pilz mit rosa Lamellen gefunden, der größte hatte ca. 4cm Durchmesser. Der Habitus und diese stark rosa Lamellen sind so auffällig, aber mir fällt gar nichts ein.

    Habt ihr eine Idee, welcher Pilz das sein könnte?


    LG

    romana






    Hallo,

    ich denke das ist ein kahler krempling oder einer der erlenkremplinge, also ein Paxillus. Der Kahle Krempling ist ein Mykorrhizapartner der Fichte. Wenn keine Fichte in der Nähe war gehört er eher in die Gruppe der Erlenkremplinge.

    LG

    romana

    Ja ups, die sind natürlich auch möglich. Aber sind die so einfach bestimmbar? Ich meine, dass man da ja doch einige Tests usw. durchführen muss. Da nehm ich mal an, dass die Art im alten Sinne gelten wird.


    LG

    romana

    Huhu Romana,


    Du kannst vor dem Joker noch den zweiten Tip abgeben. :gplemplem:

    Nein, liebe Brassella, ich glaub da lass ich mich jetzt nicht verführen, auch wenn ich jetzt etwas verunsichert bin... Ich warte lieber auf den Joker und hoffe auf mein Glück. :/

    Hallo Grüni,

    ich hab schon getippt, bleib also bei meiner Vermutung. Ich verstehe, was du meinst, doch auch wenn's jetzt beinahe regnet, wünsche ich mir noch immer einen radikalen Sommerschnitt.

    LG

    romana

    Hallo Grüni,

    ich hab schon getippt, bleib also bei meiner Vermutung. Ich verstehe, was du meinst, doch auch wenn's jetzt beinahe regnet, wünsche ich mir noch immer einen radikalen Sommerschnitt.

    LG

    romana

    Hallo Hans,

    freut mich, dass dir meine Idee gefällt! Wahrscheinlich ist's ja auf dem Trekker mit Sommerschnitt noch angenehmer, am besten auch noch einen ordentlichen Sonnenhut aufsetzen.

    LG

    romna

    Hallo miteinander,

    also das mit dem Trekker fahren ist mir fast noch rätselhafter als der Pilz. Wohin wollt ihr denn fahren, bei dieser Hitze? Ich frage mich hier eher, ob nicht mal wieder ein radikaler Haarschnitt angesagt wäre, so ein richtiger Sommerschnitt. Mir ist sooo heiß!

    LG

    romana

    Hallo Brassella,

    ich sehe beide Bilder und das immer. über Platz eins freu ich mich natürlich sehr! Mal sehen, wie lange es so bleibt...

    LG

    romana