Beiträge von hilmgridd

    Juhuuuuu ! endlich hat sich mal einer meiner Ideen durchgesetzt, wenn auch nur knapp! Ich freu mich wie Bolle !!!! ^^^^^^^^^^:daumen::daumen::daumen:


    Edit: Schwatzhexx ? Ist das mein neuer Nic hier im Forum, weil ich immer so viel Schwatze beim Onlinetreffen :D dann muß Tuppie ne neue Hex zeichnen !

    Hi, ja ich weiß,

    aber ich hatte meinen Rucksack mit den Döschen vergessen und drum nix eingepackt. Fahr vielleicht morgen nochmal vorbei und hol was :)

    Grüßle

    Das ist ja das Problem :/ Hab gelesen, dass selten auch Nadelholz befallen werden kann.Was kommt mit solchen geformten FK in Frage ? und zerfließt das dann so?

    Hallo, heute fiel uns bei unserer kleinen Wanderung eine schwarze Verfärbung an einem Fichtenstubben auf. Unsere Vermutung: Maulbeerkugelpilz.

    Was sagt ihr?

    Grüßle Sandra

    Hey, spitze, dass Ihr gleich so Feuer und Flamme seid ! :thumbup: Ich würde auch Mitte Oktober vorschlagen. Da sind die Ausstellungen durch und hier gibt's noch genügend Pilze.

    Eine Unterkunft finde ich, kommt auch darauf an, wie viel Leute wir werden. Tatsächlich würde ich im Vogtlandkreis bleiben wollen,da mir hier schon einige Exkursionsorte einfallen, die wir entsprechend der Witterung besuchen könnten.😀

    Grüßle Sandra

    Hallo,

    die Blattflecken auf Rumex sind mir auch schon aufgefallen...

    Wie bekomme ich die aber so toll unters Mikro? Abkratzen? Wie machst du das? Gibt es noch Anderes, das solche Flecken verursacht? Hier ist fast alles befallen, aber nur rötlich-braune Flecken, die keinen so erhabenen Befall zeigen?

    LG Sandra

    Hallo,

    nachdem hier schon so viele Treffensvorschläge unterbreitet wurden:

    Wie wäre es mal mit einem Ost- Treffen?

    Ich würde Euch gern auch mal in unsere Region einladen, hier gibt es ja pilzlich auch einiges zu sehen !

    Da dieses Jahr schon viel geplant ist, würde ich Mitte nächsten Jahres 2023 vorschlagen!

    Oder auch im Herbst ?

    Vielleicht hat Climbingfreak ja auch Vorschläge?

    Gern übernehme ich dann die Organisation.

    Grüßle Sandra

    aus dem überaus sehenswerten und traditionsreichen Sachsen

    Gib's gar keine Abstimmung? Wir müssen das hier mehr publik machen ! So viele Foris und nur 2 Leute die hier sich verwirklichen? Das darf nicht sein!

    Los, WERBUNG machen, für unsere tolle Unterrubrik!

    Oh, schön ! Bei uns ist auch nix groß los mit Pilzen, nicht mal ne Lorchel :( Aber Deine Pflanzenbilder sind schön. Bin erstaunt, wie weit der Raps bei Euch schon ist. In welcher Gegend bist Du zuhause? Die Eidechse scheint noch ganz verschlafen, so eingekringelt wie sie ist!

    Danke für`s Mitnehmen

    LG Sandra

    Hallo und Willkommen!

    Meine erste Frage wurde gleich geklärt, denn ich wusste auch nicht was ein Kuksi ist. Sieht aber lecker aus, in meiner Vorstellung war es ein kleiner chinesischer Keks :)

    Viel Vergnügen im Forum

    LG Sandra

    Ebbe im Blumentopf


    Wer kennt es nicht,

    wer hat's geahnt.

    Im April ist Pflanzzeit-

    ich hab's verplant!


    Kein Spößling sprießt im Blumentopf,

    nicht mal die Tomaten

    hatt' ich im Kopf!


    Alles kahl und leer auf Düngererde

    Kein Pflanzenwetter hier in Sachsen.

    Klar, dass ich kein Gärtner werde!

    Nur ein Tintling kann hier wachsen.


    Ich sah ihn sprießen,

    freute mich schon,

    doch statt Blumen gab's nur Hohn!


    Hämische Blicke von den Nachbarn

    Was hat die Alte wieder gemacht?

    Im April weder Tulpe noch Farn,

    ich werd immer nur ausgelacht!


    Denen zeig' ich's im Herbst,dann aber doll!

    Hab den Korb voller Steinis

    und zwar bis oben hin voll!


    Dann schauen sie neidisch und voller Wut ,

    auf mein Trockenbrettchen in der sächsischen Sonn'

    Ich lache und finde es mega, und absolut gut!

    Denn das haben sie dann einfach davon!

    April – April


    Der 4. Monat ist wohl der Beste,

    denn er macht was er will!

    oft stürmisch und selten windstill.

    Mal Kleid dann wieder Weste!


    Die Vögel singen in Höchstform,

    es ist ein Konzert.

    Schwamme suchen im Regen ist es wert!

    Das Wetter trotzt aller Norm.


    Mein Herz schlägt schnell,

    der Sommer ist weit.

    Nichts ist vergänglicher

    als unsere Lebenszeit.


    Drum genießt jeden Augenblick,

    jede Hummel am Morgen!

    Es lohnt kein Zaudern, kein Sorgen.

    Die Zeit kommt nie zurück!


    Ich sitze am Strand, schau der Wellen Flut.

    „Ob's wohl Morcheln schon gibt?“

    Die Gedanken, sie schweifen,

    Ich weiß genau – alles wird Gut!

    Hallo Da_Schwammalmo:

    Dein tolles Gedicht ist leider schwer zu lesen wegen dem schönen Bild.

    Schreib es doch nochmal hier rein, damit man es gut erkennt!

    LG Sandra

    Hallo Nobi,

    danke fürs Mitnehmen! Adonisröschen hab ich noch nie gesehen, danke fürs Zeigen.

    Vergißmeinnicht dagegen sind meine Lieblingsblumen, weil meine Omi die so gemocht hat und ich ihr immer im Frühjahr ein Sträußchen gepflückt hab. Tolle Erinnerung! Der Storch ist ja auch süß! Mit Untermieter meinst du die Spatzen, brüten die etwa unten im Nest?

    Da wir keine Störche hier haben (wenn, nur kurze "Durchzieher") kenn ich mich da nicht aus. Und die Umgebung sieht nach nem interessanten Ausflugsziel aus, wenn auch etwas weit weg für uns!

    LG Sandra

    Hi,

    dass mit dem Kuhmaul färben geht, glaube ich, nicht.Die färben denke ich auch nix anderes als sich selbst. Vielleicht mit dem Samtfußkremling. Ob der auch noch getrocknet färbt, weiß ich allerdings nicht, aber wer hat denn bestimmt, dass man nur zu Ostern färben darf :)

    Ich behalte das mal im Hinterkopf, würde aber auch nur ausgeblasene Eier verwenden, wer weiß, ob es nicht unverträgliche Stoffe gibt, die ins Ei gehen. Du könntest ja auch im Herbst färben und dann die Eier bis Ostern aufbewahren....

    Vielleicht in einer Essig/Wasser Mischung, damit die Eierschale poröser wird? Hmmm.. da fällt mir viel ein, was man probieren könnte!

    Gute Idee, lyd.


    LG Hilmi