Beiträge von hilmgridd

    Hallo nochmal!

    Die Stunde verging wie im Flug! Habe Birkenporling, Flaschenstäublinge, Anistrichterlinge, Violette Rötelr., Fliegenpilze und Maronen mitgenommen.

    Die Kinder waren sehr interessiert,die Stäublinge natürlich der Renner! Wir haben die Merkmale besprochen, wo die Pilze wachsen und wie interessant der Geruch ist... Vor lauer Fragen hab ich auch die Zeit vergessen und bin zuspät zur Arbeit gekommen :gomg:

    Ich habe mit den Lehrern besprochen auch noch andere Klassen zu besuchen und vielleicht gibt's sogar mal ne kleine Wanderung:ghurra:

    Danke nochmal für Eure Hilfestellung!


    LG Sandra

    Danke Maria für deine Tipps!

    Ich denke ich nehme so 5 - 6 Pilze mit und gut, dass du es sagst, mehrere der selben Art!

    Den Tipp mit den Supermarkt Pilzen nehm ich auf ! Natürlich halte ich die Kinder nicht für dumm!=O

    Aber wie du schon schreibst, denk ich mir dass Haptik und Geruch mehr ansprechen ( Anistrichterling oder Champi fällt mir da ein !)

    Vielleicht noch nen Rotrandigen.. um zu zeigen dass Pilze auch am Baum wachsen.. der ist ja oft zu sehen..

    LG Sandra

    Hallo Ihr Lieben!


    Ich hab schon lange nix mehr geschrieben hier, sorry dafür :haue:

    Und nun bräuchte ich mal Eure Vorschläge . Falls das Thema hier falsch ist, bitte verschieben.

    Ich darf am Montag in einer Schule für geistig behinderte Kinder eine Schulstunde über das Thema Pilze sprechen.

    Ich hoffe Ihr habt da ein paar Vorschläge was man machen könnte?

    Ich hab vor einige Pilze mitzubringen und die den Kindern dann zu erklären (Lam,Röhren,usw. einfache Arten, Marone, Fliegenp.,etc..)

    Außerdem würde ich gern per Polylux einige Folien auflegen, so was in der Art wie ein Pilz aussieht, also Gliederung in Hut, Stiel, Fruchtschicht etc.. und eine Folie

    "wo wachsen Pilze , also am Boden, Holz, Wiese etc... ) leider weiß ich nicht ob es da schon was fertiges gibt, denn bis Mo ist kaum Zeit und am WE bin ich auch noch auf Tagung ||

    Habt Ihr sonst noch irgendwelche Ideen die ich schnell umsetzen kann ? Solte ja auch auf die Kinder abgestimmt sein, sind ca 15 - 16 Jahre und nicht alle können lesen...

    Danke schonmal im Vorraus

    Sandra

    Hallo,

    Ich habe den Pareys nun schon seit 2015... und gestern 🙈 ist mir aufgefallen, dass bei dem allgemeinem Schlüssel unter der

    Nr 15c die fortführende Nummer fehlt... keine Ahnung warum mir das bis jetzt nicht aufgefallen ist... Kann mir jmd weiterhelfen? Wie gehts da weiter, ist das bei Euch auch so? Ein Pilzfreund hat die Vorgängerausgabe auch da fehlt die Nummer...


    Grüssle Sandra

    Hallo, ja ich mach morgen mal ein Foto. Zur Zeit sind "nur" Zunderschwamm und Baumschwämme drin. Er ist leider nicht sehr tief, sodass ich immer mogle und die Pilze zerschneide :giggle:

    LG Sandra

    Danke für Eure Antworten.

    Ja, ich weiß es ist ganz schön lang geworden...

    Vielleicht verfasse ich noch was Kürzeres. Ich hoffe, dass die Omis die immer vor meinem Zaun rumstehen genug Zeit haben auch dieses lange Stück zu lesen :-)

    Versmaß... ist so ein Ding an dem ich wirklich noch arbeiten muss- manchmal sind meine Ergüsse eher "reim dich - oder ich freß dich" !8o

    Vielen Dank also nochmals für die konstruktive Kritik und auch Euer Lob==Pilz26 !

    Hallo,

    ich habe mir letztes Jahr eine Art "Schaukasten" an meinen Zaun gebaut, wo ich die Pilze, die es aktuell gibt ausgestellt habe.Dazu paar Infos oder Hinweise auf giftige Verwechslungspartner.

    Jetzt im Winter hab ich paar Zunderschwämme drin und bisl Deko.. find ich aber jetzt nicht so toll.

    Drum hab ich im Netz nach passenden Gedichten oder Wintersprüchen gesucht und wurde leider nicht so fündig. Drum hab ich mir jetzt selbst was ausgedacht und wollte mal nach Eurer Meinung fragen:

    Könnte ich dieses Gedicht nehmen? Was haltet Ihr davon? Hintergrund wird blau und dazu noch mein angehängtes Foto? Verbesserungsvorschläge?





    Winterwald


    Es schneit seit Tagen oder Wochen,

    fast immer mal ununterbrochen.

    Die letzten Winter eher lahm

    ist dieser hier gar nicht so zahm.


    Die Bäume brechen unter ihrer Last,

    Es seufzt und knarrt ein jeder Ast.

    Im Tiefschnee versinkt ein jeder Schuh

    im Wald herrscht angenehmen Ruh.


    Drum schleiche ich mich leis hinaus,

    nicht zu verschrecken Reh und Maus.

    Trag mein Pilzkörblein unterm Arm

    Die Zipfelmütze hält mich warm…


    Denn ein Geheimnis weiß ich gut:

    Auch unterm Schnee manch Pilzlein ruht!

    Bisweilen braucht man lange Stecken,

    nach Austern muss man sich sehr recken!


    Bei manchem Baumstumpf bleib ich stehen

    Um nach Winterpilzen noch zu sehen.

    Es leuchtet da ein gelber Hut!

    Samtfußrüblinge schmecken gut!



    Ich freu mich, hab schon nach paar Minuten

    Schwamme satt – und nur die Guten!

    Die trag ich jetzt ganz schnell nach Haus,

    und mach mir eine Suppe draus.


    Und zuhause vor dem knisternden Kamin

    Lass ich die Gedanken nochmal ziehn:

    Schön war‘s heut im Winterwald-

    Ich komme wieder! Bis dann Bald!



    Wow! Mal richtig toll erklärt auch für Anfänger.... Bin auch immer noch am Suchen was ich mir wohl am Besten für Reagenzien aussuchen sollte

    Danke für die tollen Bilder, sehr anschaulich und interessant.. Danke beli für die Eröffnung des Themas.


    LG Sandra

    Heyho!


    Musste erstmal gucken was Du meinst mit Mandlkalender :D Dachte du wolltest Mondkalender schreiben ....:haue:aber jetzt weiß ich es besser. Hab meine Lieblingstante gefragt ...

    Also bei uns ist das eher unüblich im Vogtland haben den oft nur die älteren Herrschaften (sorry, falls ich itze hier jmd auf de Fiess tret, net bees gmeint)

    Aber das Titelbild sieht schonmal super aus!


    LG Sandra

    Stimmt, L.nebularis müsste man schon deutlich riechen, da hat beli Recht! Aber an Trichterlinge glaube ich auch nicht recht... Da passen m.E. die Lamellen nicht (siehe letztes Bild, da ist deutlich zu erkennen dass sie NICHT herablaufend sind) . Also doch Richtung L.p. wie beli schon vermutete.. Ich denke dass das Marmorierte hier wirklich der Nässe geschuldet ist :-)

    LG Sandra

    Hallo !

    Zu ungewöhnlich für Lepista nebularis oder gehet um Falschverfärbung ?

    Ich meine das vielleicht um Lepista panaeolus (Luscina ) gehet , nach WM Finale ich füge Beispielbilder


    LG beli !

    Ich könnte mir vorstellen, dass die Pilze nur "ausgewaschen" sind. sehen ziemlich nass aus :-) Bei uns waren die Nebelkappen letztes Jahr auch so blass... aber vielleicht hast du ja Recht. Geh jetzt auch erstmal WM schauen


    Ahoi Malone,


    die Saisoneröffnung kann ich bestätigen :alright:


    Zwar nicht mit solchen Brummern wie bei dir, aber am ersten frostfreien Tag (letzten Montag) schon fast Daumennagelgröße:


    Wie um alles in der Welt hast Du diesen Winzling entdeckt????
    Da muss man Dir ja schon den Sherlock der Lorchelfinder attestieren! :alright:
    Krass!


    LG Sandra


    MoinMoin!


    Ich denke, Cuphophyllus pratensis sollte bei den schlanken Fruchtkörpern mit durchscheinend gestreiften und hygrophanen Hüten auszuschließen sein.


    Hallo Pablo,
    natürlich hast Du Recht, C.p. ist freilich viel stämmiger! Wieder einmal habe ich mich von den Größenverhältnissen auf einem Bild täuschen lassen,
    ich hoffe, ihr verzeit die vorschnelle Äußerung :shy:  
    Auf Arbeit mal schnell drübergeschaut und durch die Farben verwirrt....(zum Glück liest die Chefin hier ja nicht mit :ssttt: ) war ich einfach falsch.
    Danke dass Du die Ausschlusskriterien hier auch erläuterst, das hilft mir immer sehr!


    LG Sandra (immer noch hungrig nach Pilzgebäck)

    Böse Tuppie ! GANZ GANZ BÖSE !
    Du Verführerin, Peitho (griech. die Verführerin) ! :haue:


    Das ist sehr gemein so etwas hier zu posten!
    Jetzt sitz ich hier, hungrig, vor meinem PC, lasse in Gedanken die Düfte Gestalt annehmen,
    verlange und sehne mich nach dem Geschmack des duftenden Gebäcks...
    öffne den (Papp-)Karton der Pandora..... fühle die Vorfreude auf das Erste Ausprobieren des
    teuflischen Geräts...das Befüllen mit Teig, das hoffnungsvolle Warten auf das Backen,
    das Öffnen... und dann... Das Erste Probieren!


    Doch? Nix. Gar Nix....


    Denn ich hab das Teil ja nicht ==14==14


    Aber ich bleibe dennoch auch stark! .... Nicht kaufen! Nicht kaufen! .. nein nicht der Versuchung unterliegen...
    nicht gucken wo es das gibt.... nein.... nicht auf Ama.... glotzen.....
    nein.. auch wenns dort zu haben ist ...... nein! .....
    Ich bin willensstark...... Mein Körper gehorcht mir!....
    ICH WERDE DAS NICHT BESTELLEN !!!!!
    .


    .
    .
    .



    " mit 1 click bestellen" -Lieferung Montag, 12. März
    :P


    Verflixt und zugepilzt!!!!!!



    Danke, [font="Tahoma, Verdana, Arial, sans-serif"]deam mollitudinis !(was übrigens ab jetzt und für alle Tage dein Name im Index f. sein wird, liebe Tuppie ;-) )[/font]


    LG Sandra [font="Tahoma, Verdana, Arial, sans-serif"]esurientem[/font]



    ( PS: Ich finde es insgeheim total Klasse dass Du es geschrieben und dokumentiert hast, aber das gebe ich nieeeeeeeeeeee und nimmer hier zu ! )