Beiträge von Tuppie

    Hallo Zusammen!

    Meine übliche Dienstag-Abend-Frage: ist morgen jemand beim Online-Treffen dabei und hat jemand was zu zeigen? Felder von Prachtbechern, mikroskopierte Piloboli oder sonstiges?

    Liebe Grüße,

    Tuppie

    Hallo Frank!

    Sie sehen eben genauso aus wie Carinas Bärlauch, erstaunlich, da die ja eher zwei Monate früher sind als der Bärlauch.


    Liebe Grüße,

    Tuppie

    Echt jetzt, Carina?

    So sehen gerade meine Schneeglöckchen aus…

    Und die „Farbtupfer“ suche ich auch noch vergebens. Naja, zumindest der Bärlauch wird hier auch noch sprießen. :)

    Nu tust Du den Raben aber Unrecht…



    Seit ein paar Jahren nistet ein Rabenpaar in unserem Wald. Ich sehe sie öfter fliegen und rufen, aber den Horst habe ich noch nicht gefunden. Leider sind sie für meine Technik auch immer zu weit weg - auch wenn ich manchmal das Gefühl habe, von ihnen beobachtet zu werden.

    Hallo Hans!

    Hätte auch sofort auf Baumperle getippt. So eine Kapitale fand ich aber auch noch nie. Ich nehme immer gerne die kleinen mit und mache Schmuck daraus.



    Nur geschält, glatt geschmirgelt, geölt und gebohrt. Fertig. :)


    Liebe Grüße,

    Tuppie

    Hallo Murph!

    Das verstehe ich ja. Ich hätte z. B. gerne mal ein bisschen Winter gehabt. Aber das ist eben wie mit dem sprichwörtlichen Ponyhof…

    Es wird die Zeit der Blümchen und Wabenköpfe kommen, sei noch ein bisschen geduldig.

    Karl hat mir diese Woche beim Onlinemeeting die Nase lange gemacht mit schönen Fotos von den Prachtbechern. Heut war ich unterwegs, an meiner Stelle zu schauen. Nix. Und da, wo ich hoffte, einen günstigen Standort zu finden waren die Baumfäller unterwegs und haben eine neue Rückegasse gewalzt. Grrr.

    Aber es war trotzdem erholsam im Wald, der Kopf ist wieder klarer und die Lungen voll guter Luft. Es ist ja auch erst Ende Januar, ein bisschen Geduld brauchen wir beide wohl noch.

    Also Kopf hoch, lieber Murph!

    Liebe Grüße,

    Tuppie und die Gnolmenschar

    Also, ich sehe Kartoffeln und Käse und Feldsalat, das ist schon mal unbedingt lecker. Aber was das ansonsten genau ist? Weiß nicht…

    Hallo Ihr Lieben!


    Heute war Geburtstag, oder Weihnachten, oder einfach Geschenketag. :sun:


    Ich habe Post bekommen von Kirsten mit einer schönen Karte und Sämereien und von Dodo und zwei Gnolmen, mit Sand und zwei Briefen und einem selbst gemalten Gnolmenportrait-Türschild!


    Ich seid echt süß! Danke!


    Liebe Grüße,

    Tuppie

    Zitat von Malone, dem Verschwender

    "Neee, der kommt an den Koch!"

    Ich würde das Getränk doch lieber in den Koch bzw. die Köchin geben…

    Hallo Sophia!

    Die Treffen finden jeden Mittwoch ab 20 Uhr statt. Den aktuellen Link hat Alis im ersten Post verlinkt.

    Jeder darf teilnehmen. Auch nur lauschen und schauen oder einfach mitreden, Fragen stellen. Meist geht es um Pilze, aber wir schweifen natürlich auch mal ab.


    Außerdem gibt es noch Vorträge von Pilzorganisationen und Vereinen. Die sind auch in diesem Unterforum verlinkt und werden dort angekündigt. Diese sind zum Glück meist an anderen Wochentagen.


    Also, nur keine Scheu!


    Liebe Grüße,

    Tuppie

    Und da ich schon in Urlaubserinnerungen schwelgte, hier noch ein paar Herbstimpressionen aus dem Luberon - aaach!

    Leider wird das wunderbare Haus, in dem wir waren nicht mehr vermietet.










    Liebe Grüße,

    Tuppie

    Ja, Schwesterherz!

    Hatte ich auch schon. Allerdings keine Kamera parat. Vor drei Jahren etwa, da kamen die für ca. eine Woche täglich mehrmals. Auch immer im ganzen Trupp von etwa acht Tieren.

    Die sind so niedlich!

    Da habe ich auch noch welche, aus einem Herbsturlaub im Luberon. Leider hatte ich nur eine kleine Kompaktkamera und musste durch die schlecht geputzte Terrassentür fotografieren. Der Greif schlug die Taube direkt vom unserem Dach herunter, auf dem sie saß.

    Das war ein beeindruckendes Schauspiel: