Beiträge von Tuppie

    Hallo lieber Murph!

    Ja, mit Walter angeln zu gehen, das würde mit auch Freude machen. ==11


    Und tatsächlich konnte ich mich am Abend kaum noch rühren, aber das hält mich doch nicht ab... am nächsten Tag stand ich schon wieder auf der Leiter und habe den Wein geschnitten. :)

    Hallo lieber Murph!

    Ach, das Wetter ist aber auch zu einladend, nicht?!


    Danke fürs Mitnehmen. Ich war heute den ganzen Tag im Garten und habe geschuftet, das war suuuper!


    Einen kleinen Eindruck von meinem Tee kurz vor dem Start in die Gartensaison: Tuppie in ihrer typischen Garten-Arbeitskluft. gnihihiii



    Ach, liabs Habichterla!


    Es gibt noch so vieles, das ich für das Mikro anschaffen kann. :) :sun: Ich fange aber immer erst mal langsam an. Eine Staubschutzhülle habe ich selbst genäht, aus Wachstuch.


    So ein Okularmikrometer werde ich mir bestellen. Und nehme auch gerne Dein Angebot für das Objektmikrometer an. Den Umgang muss ich dann demnächst lernen.


    Am Wochenende ging mir wegen der sch... Migräne leider ein Zeichenokular für 44 Euro durch die Lappen, sehr ärgerlich. Die sind wohl sonst teurer.

    Aber auch in einem Jahr oder so wird sich so etwas noch finden, dann frage ich mal bei den netten Nachbarn im Mikro-Forum nach.


    Muss jetzt auch erst mal wieder etwas sparen :) bald gibts vielleicht Kurzarbeit, wer weiß, was kommt.

    Hai Schwesta!

    Na, das ist mal ein Wetterchen, nicht?,!


    Könnten das nicht auch "Flatschmorcheln" sein? Ich weiß, Du hast es nicht so mit Gerüchen, aber hatte sie denn einen? Morchelbecherlinge sollten nach Chlor riechen, die Scheibenlorchel nach nüscht... wenn ich das richtig erinnere. Nach Substrat und Erscheinungszeit müsste ich jedoch noch mal nachlesen.

    Hallo Murph!


    Danke fürs Mitnehmen! Ein bisschen Aufmunterung tut gut. Das Gebiet sieht interessant aus, besonders schön vermutlich, wenn die Wiese das Blühen beginnt.


    Ich war am Freitag zum letzten Mal draußen, seit Samstag liege ich mal wieder flach mit Migräne... aber wenigstens habe ich noch zwei Berichte verfasst, mit meinen ersten Mikroskopbildern. :)


    Bei den roten Spitzen dachte ich auch gleich an Pfingstrosen. Können die wild oder sind es dann Gartenflüchtlinge?

    So, um das Thema mal wieder auf die Pilze zu bringen, poste ich hier noch Zühlis Post aus dem "Verwechslungs-Thread" Sarcoscypha sp.: Achtung, Verwechslungsgefahr! (den leider fast niemand anschaut...)


    Ein bisschne stolz bin ich schon.

    Was denn, Whisky UND Karamellbonbons? Gnihihihii Das ist ja wie Weihnachten!

    Hallo Ebi!

    Das bezog sich nur auf die Aussage von Ctratie, einen Post zuvor. ;)


    Die Lindt-Kugelchen kenne ich: eine meiner liiiieeebsten Schokis!

    Hallo Thomas!

    Das sieht aus wie ein Beutelstäubling vom letzten Jahr ohne den Beutel, der vergeht zuerst. Die haben dann so eine papierne Struktur.


    Und danke für die guten Wünsche, bleib auch Du gesund!

    Hallo Ihr Lieben!


    Heute habe ich noch mal nach meinen kleinen, roten Schönheiten geschaut.


    Ich habe sie wiedergefunden und ein paar hübsche Exemplare fotografiert.






    Als ich dann in den Büschen rundherum nach weiteren Bechern suchte, fiel mein Blick auf dieses leuchtende Becherchen:


    Bei näherem Hinsehen entpuppte der Becher sich aber als Plastik-Deckelchen, den ich zur besseren Illustration der Verwechslungsgefahr umdrehte, und auf einem Ästchen plazierte. :)


    Ja, so wird man gelegentlich gefoppt im Wald. Und ich muss zugeben, dass es mir vor zwei Wochen, als ich das erste Exemplar fand, genau anders herum erging: ich dachte "mist, schon wieder Plastik im Wald!"


    Und mit diesen kleinen, freundlichen Schönheiten verabschiede ich mich für heute von Euch. :) (P.S.: ich warte immer noch auf den Lärm, den sie beim Öffnen und Schließen machen sollen...)


    Hallo Ihr Lieben!


    Eben habe ich eine Vorschau auf diese Sendung gesehen:


    DIE SENDUNG AUF ARTE

    Die Wissenschaftsdoku „Der Blob: Schleimiger Superorganismus“ gibt es am Samstag, 21.3. ab 21.50 Uhr auf ARTE und bis 19.5. in der Mediathek.


    MEHR SEIN ALS SCHLEIM – ARTE Magazin Aboshop


    Ich hoffe, ich verpasse es selbst nicht. Aber bei der derzeitigen Lage ist es vielleicht nicht dumm, etwas Vernünftiges im Fernsehen zu sehen.

    Da möcht ich jetzt mal wissen, wen Du Dick und wen Du Doof nennst...










    Und egal wie Du es drehst, Du kannst nur verlieren!







    Aber: es Lewwe geht weider, Prost! Sind wir uns wieder gut. :)

    Hallo Jürgen!

    Danke nochmal! :)


    Hallo Günter!

    Na, da habe ich reichlich zu lesen und zu lernen... wenn ich mir etwas zusammengespart habe, werde ich im Mikroforum mal eine Anfrage stellen, sowohl nach einer Gebrauchsanweisung als auch nach einem Zeichentubus, -spiegel, -okular. Puh, das wird spannend noch!


    Danke nochmal an Euch alle für die Hilfe,

    Eure Tuppie

    Hallo Malone!

    Dankeschön!


    Hallo Climby!

    Danke für die Infos zum Ablauf, das hilft wirklich weiter! Allerdings war mir klar, dass ich die anderen nicht mit Öl verwenden sollte.

    Zur Immersionsöl-Sorte: ich habe gelesen, dass manche Dichtmassen auf das falsche Immersionsöl reagieren sollen, das ist also nicht so?


    Für den Foto-Tubus müsste ich erst sowieso noch ein bisschen warten, der Zeichentubus ginge vor. :)


    Hallo Anne!

    Danke für den Tipp!


    Hallo Jürgen!

    Super, jetzt hat mein Baby einen Namen!

    Ich hatte ja schon einmal eine eMail an einen Mitarbeiter bei Hund geschrieben, leider aber keine Antwort bekommen. Da versuche ich es doch gerne mal bei dem von Dir genannten! Heute Abend lese ich mich gleich in die Seite im.Mikroforum ein.


    Eine Frage habe ich noch zur Reinigung des Mikros: wie mache ich die Optik sauber, also von außen?


    Danke Euch allen!

    Ich kann Dir noch Stuten mit Butter und Erdbeermarmelade anbieten - nicht dasselbe, schmeckt aber auch!


    Moin in die Runde, muss zur Arbeit!