Hallo, Besucher der Thread wurde 1,9k aufgerufen und enthält 69 Antworten

letzter Beitrag von nochn Pilz am

Nanzplan APÄ-2020

  • Der Nanz-Gnolm gibt bekannt:



    Um die stetig steigenden Kosten (Verlegung Spionageleitungen, Keks-Großpackungen, Anmietung Luftunterstützung, Bestechungsgneschenke etc.)

    zu decken und die APÄ-Gnewinnausschüttungen zu realisieren, wird folgende Anmelde-Gnebühr für das APR 2020 notwendig:

    Die Startgebühr orientiert sich am persönlichen Pilzchips-Gnuthaben (PCs):

    0 - 10 = 5 PCs Startgebühr

    11 - 100 = 10 PCs Startgebühr

    101 - 150 = 15 PCs Startgebühr

    151 - 200 = 20 PCs Startgebühr

    201 - 250 = 25 PCs Startgebühr

    251 - 300 = 30 PCs Startgebühr
    Sobald die Startgebühr entrichtet wurde (dieses Jahr reicht ein klarer Eintrag in individueller Signatur oder Avatar in der Form “Altbetrag – APR-Gebühr 2020 = Neubetrag“), gilt der Aaatewillige als ordnungsgemäß angemeldet.

    Gneenhorns und Neulinge richten sich bitte ein Konto mit Startgnuthaben von 100 Pilzchipsis ein. Wie das funktioniert, kann man in der Signatur alter Aatefüchse sehen.

    Möglichst wunderbar aussichtslose Aatebilder wünscht euch der


    Nanz-Gnolm und GI.


    P.S.:

    Startliste mit Teilnehmern folgt noch.

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: Phalabstimmung 2019

    3 Mal editiert, zuletzt von Ingo W ()



  • Teilnehmer APR-2020:

    01. Gnarifa-Gelbhex feat. Fani ------------------> 108 - 15 = 93

    02. Quengelchen -----------------------------------> 72 - 10 = 62

    03. KaGni feat. Hessegnolm --------------------> 112 - 15 = 97

    04. Gnaukla UdiS-----------------------------------> 90 - 10 = 80

    05. Gnoch´nPils feat. Hänschen----------------> 110 - 15 = 95

    06. Pixie Gnixie feat. Sphinxi --------------------> 111 - 15 = 96

    07. GI feat. Gnolmenreich----------------------> 156 - 20 = 136

    08. GNupus -----------------------------------------> 94 - 10 = 84

    09. GNika --------------------------------------------> 100 - 10 = 90

    10. Gnablo -------------------------------------------> 123 - 15 = 108

    11. Gnabicht ----------------------------------------> 27 - 10 = 17

    12. Egno ---------------------------------------------> 80 - 10 = 70

    13. Claimbi GN Freak feat. Kletter-Gnolm ----> 96 - 10 = 86

    14. Texten 'Eide feat. Gnuspa-Gnolm --------> 81 - 10 = 71

    15. GN Schwammalmo ----------------------------> 100 - 10 = 90

    16. Gnobi feat. Copro-Gnolm --------------------> 84 - 10 = 74

    17. DIE Gnaan-Grünhex --------------------------> 176 – 20 = 156

    18. Gnafste feat. Keller-Besuchsgnolme -----> 88 - 10 = 78

    19. GnebahadS feat. Unki-------------------------> 284- 30 = 254

    20. Gnemil mit der Kralle -------------------------> 111 - 15 = (1)96

    21. Uuuudi feat. Tabaksgnolm ------------------> 11 - 10 = 1

    22. Dagniela-Wuazelchen)------------------------> 80 - 10 = 70

    23. Lamproderma ----------------------------------> 90 - 10 = 80

    24. TP([r]uss)-------------------------------------------> 76 - 10 = 66

    25. Gnozaki feat. Trommel-Gnolm--------------->101 - 15 = 86

    26. MC Mognella ------------------------------------> 89 - 10 = 79

    27. Gnixio feat. Koffer-Gnolm--------------------> 94 - 10 = 84

    28. Oooomana ‐-------------------------------------> 110 - 15 = 95

    29. Gnelmanie von Oderimmer ------------------> 75 - 10 = 65

    30. Safgnan (kontolos)

    31. Agnaja ----‐---------------------------------------> 78 - 10 = 68

    32. Ilmgnidd ------------------------------------------> 100 - 10 = 90

    33. Gninni von Inken----------------------------------> 107 - 15 = 92


    Summe 405

    GnGn

    GI


    PC-Gewinnmöglichkeiten APR-2020

    Platzierungen im APR:

    Platz 10 = 05 Chips -->

    Platz 09 = 06 Chips -->

    Platz 08 = 07 Chips -->

    Platz 07 = 08 Chips -->

    Platz 06 = 09 Chips -->

    Platz 05 = 10 Chips -->

    Platz 04 = 11 Chips -->

    Platz 03 = 12 Chips -->

    Platz 02 = 13 Chips -->

    Platz 01 = 15 Chips -->



    405 - 96 = 309

    ----------------

    Platzierungswette

    Welche APRler bleiben für Platz 1-6 übrig, wer steigt auf´s Podest? Wettabgabe bevor Platz 10 verkündet wird.


    1. = 10 PCs -->
    2. = 09 PCs -->

    3. = 08 PCs -->

    4. = 07 PCs -->

    5. = 06 PCs -->

    6. = 05 PCs -->

    309 - 45 = 264

    --------------------

    Weitere gewinnträchtige Platzierungen:

    Letzter Platz (muss aber bis zuletzt

    mitgemacht haben): -------------------------------------------> 5 Chips -->

    Vorletzter Platz, weil nicht der Letzte ---------------------> 5 Chips -->

    Platz 30 (glatte Zahl) -------------------------------------------> 3 Chips -->

    Hälfte geknackt, also 150 oder 150+ -----------------------> 5 Chips -->

    Platz 25 (fast glatte Zahl) -------------------------------------> 4 Chips -->

    Platz 20 (glatte Zahl)--------------------------------------------> 5 Chips -->
    Platz 15 (fast glatte Zahl) -------------------------------------> 4 Chips -->

    Erster Rätsler über die Mitte (momentan Platz 16) ----> 5 Chips -->
    Schnappszahl 22. Platz----------------------------------------> 4 Chips -->

    Schnappszahl 11. Platz ---------------------------------------> 4 Chips -->

    Schnappspunktzahl 222 ( oder wer am nächsten)------> 4 Chips -->

    Punktzahl 200 oder 200+--------------------------------------> 5 Chips -->


    264
    - 53 = 211

    ------------

    Jokerverbrauchs-Belohnung:

    Der erste Rätsler, der 3 Joker gezogen hat:-------> 5 Chips -->

    Der zweite, der 3 Joker gezogen hat ---------------> 4 Chips -->

    Der dritte, der 3 Joker gezogen hat -----------------> 3 Chips -->

    Der erste Rätsler, der keine Joker mehr hat ------> 5 Chips -->
    Der zweite Rätsler, der keine Joker mehr hat ----> 4 Chips -->

    Der dritte Rätsler, der keine Joker mehr hat -----> 3 Chips -->


    211 - 24 = 187

    ------------

    Zaunsphal-Chipse:

    Bester Zaunsphal ---------------------------------------> 15 Chips -->

    Zweitbester Phal ----------------------------------------> 13 Chips -->

    Drittbester Phal------------------------------------------> 11 Chips -->

    Viertbester Phal -----------------------------------------> 10 Chips -->

    Fünftbester Phal -----------------------------------------> 09 Chips -->

    Unbewusst- oder Phalsch-Phal ----------------------> 05 Chips -->

    Unbewusst- oder Vorfeld-Phal -----------------------> 05 Chips -->

    187 - 68 = 119

    -----------

    Kreativ-Phalschlösungen-Prämierung

    (muss Gnobet aufpassen):

    1. ----------------------------------------> 6 Chips -->

    2. ----------------------------------------> 5 Chips -->

    3. ----------------------------------------> 4 Chips -->

    119 - 15 = 104

    --------

    Segmentewetten:

    Wer schätzt richtig, wo er landet?

    Die Selbsteinschätzungen sind vor der Auflösung bei mir abzugeben, weitere Gebühren entstehen nicht.

    Wichtig: öffentlich erwähnt werden nur die treffenden Einschätzungen.

    Höchstgewinnsumme pro Person ist jedoch 15 Chips.


    Segment 1 = 1-4;
    Segment 2 = 5-8;

    Segment 3 = 9-12;

    Segment 4 = 13-16;
    Segment 5 = 17-20;
    Segment 6 = 21-24;
    Segment 7 = 25-28;

    Segment 8 = 29 (letzter Platz)


    104 – 50 = 54


    --------

    Für Kleinwetten während der Wartezeiten

    54 – 7
    = 47

    ----------

    Dankes-Boni

    (modifiziert je nach Finanzlage):

    1. Bonus Gnolmische Gastfreundlichkeit ------------------------------------------------------------> 5 -->

    2. Bonus für Aufmerksamkeit ------------------------------------------------------------------------------------------> 5 -->

    3. Gnolm-Geschichten-Bonus -------------------------------------------------------------------------> 5 -->

    4. Gnolm-Kreativpreis------------------------------------------------------------------------------------> 5 -->

    5. Urkunden- und Auszeichnungs-Honorar---------------------------------------------------------> 6 --> Gnengelchen

    6. Dank für für APR----------------------------------------------------------------------------------------> 6 --> Gnobat

    7. Präsenz --------------------------------------------------------------------------------------------------> 5 -->

    8. Gutes Gnolmisch --------------------------------------------------------------------------------------> 5 -->

    9. Honorar für die beste Gnolmzeichnerin ever -----------------------------------------------------> 5 -->


    47 - 47 = 0


    Finanzielles Ausgleichspolster:

    0


    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: Phalabstimmung 2019

    62 Mal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • (...)

    Sobald die Startgebühr entrichtet wurde (dieses Jahr reicht ein klarer Eintrag in individueller Signatur oder Avatar in der Form “Altbetrag – APR-Gebühr 2020 = Neubetrag“), gilt der Aaatewillige als ordnungsgemäß angemeldet.

    (...)

    Nanz-Gnolm und GI.

    DONE! Fuffzehn Schipps in des toten Gnolmes Kisde den Pott überwiesen!


    Du hast den Hesse-Gnolm vergessen...jetzt ist er traurig und gibt sich die Kante mit dem ersten "Haaße Äppelwoi" für diese APR-Saison...==Gnolm6

    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11 (manchmal auch die Lilahex 🧙‍♀️)


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (Stand vor APR 2019: 111 - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    2 Mal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Gnarifa, die Quittung kriegst du noch!


    Hessegnolm, ist geregelt!

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: Phalabstimmung 2019

  • 20. Gnemil mit der Kralle -------------------------> 111 - 15 = 196


    Logixsch,


    LG

    Peter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

    Chips: 52 - 5 für Pablo = 47

    47 - 10 für APR 2019 = 37,000

    + 5 ausm APR = 42

    - 20 für die Leistungsträger,

    22. Ingo mag nicht, = 27.

    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

  • Super, Gningo, danke, auch im Namen des Hessegnolms! Der kleine Kerl hat sich so gefreut, daß er darauf mit mir gleich noch'n Hessepunsch geroppt (zu hochdeutsch: getrunken) hat! Er meinte: "Ingnolm ganet bös meint...nua vagesse hat. Alt wiad." Dem ist nichts hinzuzufügen, außer die Frage, was für ein Fest er wohl mit mir feiert...==Gnolm14==Gnolm7 Gnnnihihiii!

    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11 (manchmal auch die Lilahex 🧙‍♀️)


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (Stand vor APR 2019: 111 - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Lieber Nanz-Gnolm,

    ich hab meine Startgebühr schon entrichtet.

    Freu mich auf das Rätsel!

    LG

    romana

    103-15 APR2017+17(3.Platz)+2(Wette)=107-1(OBR)-15 APR2018=91+13(3.Platz)+8(Wetten)=112-2+7(Wette)=117-15 APR2019=102+8(8.Platz)=110-15 APR2020=95

  • 30??! Was hat sich Nanzgnolm denn dabei gedacht? Ethische Bedenken scheint der jedenfalls nicht zu kennen... (gibts eigentlich Vampire im Gnolmpelz?)

    Jedenfalls müsste ich da wohl 1., 2. und 3. gleichzeitig werden, damit sich das noch rechnet...


    Aber lassen wir uns davon mal nicht abhalten ==Gnolm7.

    Einen schönen Abend, allseits,

    Eberhard

    PS.: GI und NGnolm, sind 284-30 wirklich 253?

    Chiprechnerei:

    243 (Zeitrechnung < APR 2019) - 20 (in den Rachen des APR-'19-Finanzgnolms) - 10 (UnkenPlanWette ad interim) =213.

    Nun +13 (Platz 3) +3 (drittschnellstes-3-Joker-Ziehen) +3 (drittschnellstes-alle-Joker-Loswerden) +11 (Platzierungswetten-Zweiter) +25 (geteilter SegmentwettenGewinn) + 9 (geteilte beste Phählerei) +7 (4tbesterPhahl) = 284; minus 30 (APR-2020Teil- (und Aus-)nehm-Gebühren) = 254

    4 Mal editiert, zuletzt von eberhardS ()

  • Wenn es denn sein muss, Nanz-Gnolm!==Gnolm23

    Meine 10 PCs Startgebühr sind entrichtet.

    Ich hoffe, nun steht einem unfairen Wettbewerb nichts mehr im Wege.


    Gnobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • Wie sieht Gnolmkacke aus? Und was wächst da drauf?

    Sehr interessantes Thema, Hagen!==Gnolm8

    Darauf werde ich Dir mit Sicherheit noch antworten, aber heute nicht mehr.

    Isse für niveavolle Antworten selbst für mich zu spät!==Gnolm2

    Bleib neugierig!


    Gnobi


    Antwort mit Bild kommt gewiss vielleicht.

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • 20. Gnemil mit der Kralle -------------------------> 111 - 15 = 196

    sind 284-30 wirklich 253?

    Oh, ich glaube, hier bei der 'Ndrangheta'Nanzverwaltung kann ich noch Einiges für die nächste Einkommensteuerrerklärung lernen. :gschock:

    LG, Pixie


    Pilzchips: 100 - 10 (fürs APR 19) + 5 (Schweigegeld von GI) + 5 (Gastfreundlichkeits-Bonus) + 16 (2.Platz APR 19) + 5 (Vorphal APR 19) - 10 (für APR-Honoratioren) - 15 (fürs APR 20) - 1 (Belis Pilzgral-Rätsel) = 95

  • Jetzt wird es immer sonderbarer - was sind Nanz-Gnolme? Und was sind PCs und welche Startgebühr?

    Einfach beim APR anmelden, der Rest ist selbsterklärend...

    Vielleicht können Dir ja Gningo und Gnorbert noch ein paar Tipps auf den steinigen Weg mitgeben.

    Du schaffst das!


    Gnobi, der so langsam vom Gnungi-Fungi in den APR-Modus umschaltet.==Gnolm3

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • Unglaublich, wie viel wertvolle Energie hier schon im Vorfeld verschwendet wird !!!

    Da samm'le ich mich lieber......:gnicken::gzwinkern::gätsch:

    VG

    Wolfgang :gwinken:

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gfreuen:

  • Hallo Gansgnolm, na dann hab ich auch mal was Knuspriges in deinen Hut geworfen. Is für nen guten Zweck, ja? Iss nicht alles auf, ja?

  • APR?

    Lieber Hagen!


    Kann es wirklich sein, dass Du von dem alljährlichen bunten Treiben des APR (Advent-Pilz-Rätsel) und den Gnolmen (kleine pelzige Kreaturen, die besonders zur APR-Zeit im Forum ihr Unwesen treiben) noch nichts mitbekommen haben solltest?

    Es handelt sich hier um einen Rätselspaß, der manchmal in leichte Formen des Wahnsinns ausarten kann, macht aber Riesenspaß, wenn man sich darauf einlässt.

    Rätselmeister ist auch in diesem Jahr Norbert.S, der sich das Ganze noch einmal antut...


    Pilzchips sind eine virtuelle Währung hier im Forum, mit welcher solche Späße wie das APR-Rätsel oder kleine Wetten um Pilzbestimmungen etwas spannender zu machen. Jedes Forumsmitglied bekommt mit eintritt ins Forum 100 PC (Pilzchips) geschenkt. Damit kann er verfahren, wie er möchte.

    Man kann, wenn man damit spielen mag, seine PC-Summe in der Signatur oder in der eigenen Rubrik dafür im Profil angeben.


    - Also, man meldet sich im APR Eröffnungs-Thread von Norbert an

    - gibt seine Entrichtung der Startgebühr in der Signatur oder der PC-Rubrik im Profil bekannt

    - Ingo W. alias Großzinglnolm nimmt Dich in der Liste der Teilnehmer auf

    - Am 1. Advent oder am 1. Dezember, je nachdem, was zuerst ist, startet das Spektakel. Mit einem irrwitzigen Pilz-Detail-Foto zum Rätseln. Die Antworten werden an Norbert gesendet, per Privat-Konversation und es dürfen auch keine Lösungen öffentlich geschrieben werden.

    Allerdings gibt es die sogenannten „Phähle“, das sind kryptisch verpackte Tipps, die sich die Rätsler im Rätselthread schreiben.

    Ach ja, an den Adventssonntagen, dem 6.12. sowie an Heiligabend gibt es jeweils ein B-Rätsel, das kann einen Pilz zeigen, muss es aber nicht. Man darf gespannt sein!



    Ach ja, und auf Deine Frage, was auf Gnolm-Hinterlassenschaften wächst, kannst Du am besten Nobi fragen, der hat einen der Gnolme zu Hause, der ihm ab und zu Proben zukommen lässt...






    Liebe Grüße, Tuppie (mit Gnolm)

  • Was zur Hölle sind Gnolme? Und was essen die? Wie sieht Gnolmkacke aus? Und was wächst da drauf?

    Hallo Hagen


    Schau doch mal im Stammtisch vorbei. Da habe ich was daraus gezaubert. Ein bisschen was ist noch übrig...

    ==Gnolm4


    Also, den Leuten hats geschmeckt!

    ==Gnolm7



    Gniiiiiihiihiihiihiiiii!!!

    100 jungfräuliche Pilzchips

    - 10 für APR 2020


    90 Chips

    - 1 für belis Heiliger-Kral-Rätsel


    89 Chips

  • APR?

    Lieber Hagen!


    Kann es wirklich sein, dass Du von dem alljährlichen bunten Treiben des APR (Advent-Pilz-Rätsel) und den Gnolmen (kleine pelzige Kreaturen, die besonders zur APR-Zeit im Forum ihr Unwesen treiben) noch nichts mitbekommen haben solltest?

    (...)

    :gschock: Moin Schwesta Tuppie,

    da bin ich aber froh, daß du Hagen das alles in wenigen Worten so schön erklärt hast. Ich hab mich so erschrocken, und überlegt, warum er von dem Ganzen (also dem Höhepunkt des Forumsjahrs) nie was gemerkt hat!

    Bin zu folgendem Schluß gekommen: Ich vermute, er hat sich in den letzten drei Jahren immer Ende November aus dem Forum ausgeklinkt und erst Ende Januar wieder rein - also sprich, Winterschlaf gehalten - und deshalb vom APR nix mitbekommen! ==Gnolm19 Ist natürlich auch eine schöne Methode, durch die dunkle, kalte, pilzarme Zeit zu kommen...==Gnolm2

    Was du allerdings mit "leichte Formen des Wahnsinns annehmen" meinst, ist mir völlig schleierhaft! ==Gnolm4==Gnolm5

    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11 (manchmal auch die Lilahex 🧙‍♀️)


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (Stand vor APR 2019: 111 - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hast du das Klirren in deinem Säcklein gehört, Nanzgnolm? Hab meine 10 Chips mit Schwung reingeworfen.


    18. Gnafste ------------------------------------------> 88 - 15 = 78


    Also, Nanzgnolm, da muss man dir echt genau auf die Finger schauen. :gschock: Der Nanzprüfer hätte bestimmt seine Freude dran, die Buchungsunterlagen nach Ende des APR durchzugehen ...


    Grüßle

    Heide

    Grüßle

    Heide



    ________________________________________________________
    Hier entlang gehts’ zu meinen Themen.

    Erebus-Pilzkalender 2019:


    ... 70 - 2 + 20 Mausis OsterBRrätzel - 2 Nobis Wirbelrätsel - 10 APR 2018 - 5 + 10 nochn-Pilz-Bilder-Rätsel = 81 + 2 von Unki - 2 APÄ-Spende = 81 - 10 APR 2020 = 71 - 1 Heilige Gral = 70

  • Tach!

    ==Gnolm7.

    Einen schönen Abend, allseits,

    Eberhard

    PS.: GI und NGnolm, sind 284-30 wirklich 253?

    Ähm, da hat der Nanz-Gnolm gleich die Gebühr für Rechnerei mit großen Zahlen mit abgezogen.

    Ich hab mit ihm geplaudert, dass man das zukünftig in gewohnter Weise, also nicht ganz so offensichtlich macht, und deinen bemerkenswert raffgierigen Kontostand eigenhändig wieder in Ordnung gebracht.

    Die Staubpelze müssen sich auch alle erst wieder reinfinden.

    Du bist sehr aufmerksam, besten Dank.

    Wir haben das die ganze Nacht versucht zu korrigieren, aber die ominöse "1" vor der 96 erscheint nach dem Löschen immer wieder. Wir haben die jetzt eingeklammert, damit man weiß, dass da was nicht stimmt.

    Der Gnemil mit der Kralle hat wohl immer noch reichlich Kontakt zu dunklen Mächten.


    GnGn

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: Phalabstimmung 2019

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.