Letzte Aktivitäten

  • boccaccio

    Hat eine Antwort im Thema Kaninchenberge 12.10.2019 verfasst.
    Beitrag
    Hallo Pablo,

    vielen Dank für den Hinweis zur Nummer 7. Das sind in der Tat zwei verschiedene Arten. Bei einer der Aufnahmen erkennt man im Hintergrund auch noch einen Stiel mit weißer Milch, das war also Mycena galopus. Den Leucoagaricus werde ich…
  • Beorn

    Hat eine Antwort im Thema Kaninchenberge 12.10.2019 verfasst.
    Beitrag
    Hallo, Björn!

    Bei deinem Champignon (2.) hätte ich keine Bedenken, da einfach Agaricus xanthoderma s.str. dran zu schreiben. Ich finde den ziemlich typisch.
    Sind bei Mycena epipterygia (7.) zwei Bilder reingerutscht, die da nicht hingehören? Die…
  • Dessbesell

    Hat eine Antwort im Thema Etwas ratlos verfasst.
    Beitrag
    Danke schön, naja dann ist der anscheinend eher was für den Rasenmäher....schade
  • thorben96

    Hat eine Antwort im Thema Die nächste Lepiota sp. verfasst.
    Beitrag
    Hat keiner eine Idee ?
  • thorben96

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    aktuell ist ja bestes Pilzwetter bei uns in der Gegend, da es die letzten 2 Wochen über immer wieder ausgiebig geregnet hat und es gleichzeitig im Moment noch mal richtig warm wird. Entsprechend fanden sich auf der ersten Tour am…
  • Beorn

    Hat eine Antwort im Thema Saftlingstreffen verfasst.
    Beitrag
    Salut zusammen!

    Heidi hat mir auch schon was angeboten.
    Aber: Wenn Michael auch hin will, dann werde ich ihn zur Mitnahme überreden / verpflichten. :)
    Was das Praktischste wäre für mich - und für ihn wegen Fahrtkosten teilen.


    LG; Pablo.
  • lupus

    Hat eine Antwort im Thema Saftlingstreffen verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    ich werde nätürlich auch teilnehmen, auch wenn ich jetzt ein Rhein-Selzer und kein Wiesbadener mehr bin.
    Endlich, nach laaanger Vorbereitung, fand am Wochenende unser Umzug statt und ich kann wieder ins Internet.
    Schade finde ich natürlich,…
  • Beorn

    Hat eine Antwort im Thema ausgewählte Funde der letzten Zeit | Teil 2 verfasst.
    Beitrag
    Hallo nochmal!

    Auch der zweite Teil: Ein Kunstwerk, Björn! :thumbup:


    LG, Pablo.
  • Schupfnudel

    Hat eine Antwort im Thema Prüfung zum PSV und Vorbereitung verfasst.
    Beitrag
    Fast alle Fragen restlos beseitigt. Auf die Aufklärung des restlichen Korbs freue ich mich. :)

    Der vermeintliche Schleierling den ich zu erahnen meinte, wird dann wohl der erwähnte Trichterling gewesen sein. Der weiße über den vermeintlichen…
  • Beorn

    Beitrag
    MoinMoin!

    Ui, die sind aber auch einfach fast zu schick um wahr zu sein.
    Besonders apart: Die Kombination der riesigen roten mit weißen Flecken und die kleinen rosanen. Also auf Bild 3, die kleinen neben dem Fliegenpilz (Mycena rosella).


    LG, Pablo.
  • Me123

    Hat das Thema Was für ein Pilz ist das ? gestartet.
    Thema
    In den letzten Tagen begegnen mir quasi massig diese Schirmlinge. Kenne mich mir Pilzen eher schlecht aus, und mich würde einfach mal interessieren, um welche der vielen Schirmlingarten es sich hierbei wohl handelt.
    Stehen einzeln oder zu zweit…
  • Beorn

    Hat eine Antwort im Thema ausgewählte Funde der letzten Zeit | Teil 1 verfasst.
    Beitrag
    Hallo, Björn!

    Geil. :)
    Man sieht einen Unterschied zwischen Handyaufnahmen und den Kamera - Bildern.
    Allerdings auf sehr hohem Niveau. :thumbup:


    LG, Pablo.
  • lupus

    Hat eine Antwort im Thema Welche Röhrlinge? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Rolf,

    ich sehe auf den ersten 10 Bildern Rotfußröhrlinge, auf Bild 11 eineinhalb Maronenröhrlinge, auf Bild 12 links einen Rotfußröhrling
    und rechts eineinviertel Maronenröhrlinge und auf Bild 13 zwei Maronenröhrlinge.

    Grüße
    Wolfgang
  • Schupfnudel

    Like (Beitrag)
    Hallo Rolf,
    Maronenröhrlinge sehe ich auf den letzten drei Bildern auch.

    LG barney
  • Beorn

    Beitrag
    Hi.

    ich stimme mit Beli überein: Das hier ist schon ein Flocki (Neoboletus praestigiator = Neoboletus erythropus).
    Die nicht blauende Form vom Flocki heißt übrigens "var. immutatus", ob das Taxon auch bereits zu "Neoboletus" umkombiniert wurde, müsste…
  • Schupfnudel

    Hat eine Antwort im Thema Der Maulwurfs Buntchampignon verfasst.
    Beitrag
    Hi.

    Vielleicht könntest du noch ein paar schärfere Detailbilder von deinem Fund machen?
    Der wäre ja wirklich toll und viele haben den denke ich noch nie zu Gesicht bekommen. Ich auch nicht.

    Willkommen im Forum!
  • barney

    Hat eine Antwort im Thema Reizker verfasst.
    Beitrag
    Also wie schon vermutet! Die Farben sind auf den Bildern leider nicht so knallig wie in Natura. Und kann jemand was zum Alter bezüglich der Verwendbarkeit sagen?

    LG barney
  • PILZFREUND78

    Hat eine Antwort im Thema Täublinge - Geschmacksprobe verfasst.
    Beitrag
    hi

    Der stachelbeer täubling war schon echt heftig der brennt nach 20 min noch auf der Zunge. Einmal und nie wieder.
    Hat hier im Forum einer einen Vorschlag für ein gutes Buch über Täublinge?

    LG Tomas
  • Schupfnudel

    Like (Beitrag)
    Ein herausragender Fund, Herma!

    Ich bin nahezu sicher, dass das der von Dir und von Beli vermutete Maulwurfs-Egerling (Allopsalliota geesterani) ist.
    Laut Pilze Deutschland erst der 6. deutsche Fundort und der 2. für Niedersachsen.



    Näheres zur Art…
  • Schupfnudel

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    aktuell ist ja bestes Pilzwetter bei uns in der Gegend, da es die letzten 2 Wochen über immer wieder ausgiebig geregnet hat und es gleichzeitig im Moment noch mal richtig warm wird. Entsprechend fanden sich auf der ersten Tour am…