Letzte Aktivitäten

  • Craterelle

    Hat eine Antwort im Thema 2020 - Pilze in Berlin/Brandenburg verfasst.
    Beitrag
    Die etwas höheren Temperaturen tragen sicher auch ihren Teil bei :thumbup:
  • Schupfnudel

    Hat eine Antwort im Thema Klein und tödlich? verfasst.
    Beitrag
    Hi.

    Richtung Macrolepiota mastoidea s.l. geht das mit dem einfachen Ring und der Zitze.
    Ist aber ungewöhnlich stark genattert dein Exemplar.

    LG.
  • Schupfnudel

    Hat eine Antwort im Thema Safranschirmling verfasst.
    Beitrag
    Hi.

    Das ist Chlorophyllum olivieri.

    LG.
  • Schrumz

    Hat das Thema Und noch einer gestartet.
    Thema
    Hallo nochmal,
    Auch das sah für mich von oben sehr nach schirmling aus, zumal direkt neben einem parasol wachsend. Ring ist diesmal aber schon fast komplett vergangen, fleisch färbt sich wenn überhaupt nur leicht gelblich. Könnt ihr mir da nochmal…
  • Ahemi

    Hat eine Antwort im Thema Klein und tödlich? verfasst.
    Beitrag
    Servus Strunz,
    vergleich den mal mit macrolepiota rhodosperma Sternschuppiger Zitzenschirmling.

    Viele Grüße
    Ahemi
  • Schrumz

    Hat das Thema Safranschirmling gestartet.
    Thema
    Hallo,
    Nochmal eine Bestimmungsfrage hier:
    Deutlich kleiner als ich riesenschirmlinge kenne, der Ring sieht aber sehr ausgeprägt und verschiebbar aus. Fleisch verfärbt sich schnell und intensiv Dunkelrot, fast braun. Was habe ich hier?
  • Clavaria

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    am letzten Sonntag ging es mal wieder mit einer kleinen Gruppe in die Gruga. auch hier schießen die Pilze aktuell wie wild aus dem Boden, so daß wir unserer Artenliste einige neue Taxa hinzufügen konnten.

    1. Podosphaera euphorbiae ex…
  • Clavaria

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    hier noch der zweite Teil der Gruga-Exkursion.

    1. Erysiphe penicillata ex Alnus glutinosa






    2. Lepiota subincarnata

    Sporen in Wasser

    Sporen in Melzer

    Huthaut




    Lamelle





    3. Ein Cortinarius unter Laubbäumen. Das meiste…
  • Pilzmausi

    Hat eine Antwort im Thema 2020 - Pilze in Berlin/Brandenburg verfasst.
    Beitrag
    Heute 3 Stunden bei schönstem Wetter im Wald gewesen. Steinpilze, Maronen, Pfifferlinge, Sandröhrlinge, Goldröhrlinge gab es.
    Butterpilze habe ich stehen lassen, gibt Tausende auf den Wegen.
    Jetzt geht es noch mal richtig los rund um Joachimsthal.

  • Hallo liebe Pilzfreunde,

    den folgenden Fund konnten wir heute auf Birkentotholz machen. Hat jemand dazu eine Idee? Wir gehen zwar davon aus, dass das ohne Mikro nichts wird, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

    Bilder zum Fund:




















  • TheWrestler

    Hat das Thema Bestimmungsanfrage gestartet.
    Thema
    Hallo liebe Pilzfreunde,

    den folgenden Fund haben wir im Nadelwald zwischen Violetten Lacktrichterlingen gemacht. Wir sind bei unseren Nachforschungen in der Ecke Inocybe lanuginosa gelandet, was uns zweifeln lässt ist der spindelig verdrehte und…
  • (Zitat von liber8)

    Also hier bei uns beraten alle Pilzberater trotz Corona. Da spricht ja auch nichts dagegen, weil wir die Beratung nicht in der Wohnung machen.
    Und du musst schon verstehen, dass deine Überschrift die Pilzgemeinde leicht verwirrt.…
  • Schrumz

    Hat eine Antwort im Thema Klein und tödlich? verfasst.
    Beitrag
    Ok danke, sah mir zu klein dafür aus und dachte der Ring müsse schon deutlich verschiebbar sein. Außerdem habe ich persönlich noch nie einen rötenden parasol gesehen, bin aber wie gesagt auch eher unerfahren. Grüße
  • Uwe58

    Hat eine Antwort im Thema Klein und tödlich? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Schrumz)

    Hallo
    Doch der ist verschiebbar (nur angetrocknet).
    Genatterter Stiel, aber alt, siehe braune Stellen an den Lamellen. Etwas aus der Parasol Ecke!
  • Schrumz

    Hat eine Antwort im Thema Klein und tödlich? verfasst.
    Beitrag
    Sollt
    (Zitat von Norbert.S)

    Sollte dann nicht der Ring verschiebbar sein? Grüße
  • Pilzlady

    Hat eine Antwort im Thema Pilze in der Eifel verfasst.
    Beitrag
    Hallöchen,
    Ich wollte mich am Wochenende mit meiner Familie in die Eifel auf Pilz jagt machen. Lohnt sich das zur Zeit?
    Wir kommen aus Köln also ist der Weg schon was länger...
    LG Luzie
  • Norbert.S

    Hat eine Antwort im Thema Klein und tödlich? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    Mit dem genatterten Stiel und dem nicht angewachsenen Ring scheint mir das eher was
    kleingewachsenes aus der Parasol-Ecke zu sein.
    Gruß
    Norbert
  • Wutzi

    Like (Beitrag)
    Erstfund für mich :)

    Richtig, ja?

    Ästiger Stachelbart.

    Schönheit!
  • Schrumz

    Hat das Thema Klein und tödlich? gestartet.
    Thema
    Hallo,
    Habe hier am waldrand unter einem Apfelbaum diesen kleinen schirmling gefunden. Ring ist natürlich nicht verschiebbar, fleisch rötet leicht. Kenne mich mit schirmlingen nicht sonderlich gut aus und wollte fragen ob ich hier auf den seltenen,…
  • Wutzi

    Hat eine Antwort im Thema *Neulich im Wald, ... * verfasst.
    Beitrag
    Hallo, ich sehe da auch Nebelkappen. Sie galten früher als essbar, inzwischen weiß man, dass sie giftig sind, also Finger weg!
    Alexander schrieb bereits, dass Du keinesfalls Dir völlig unbekannte Pilze kosten darfst. Es gibt einige Arten mich…