Climbingfreak Sucht den heiligen (Pilz)Gral

  • Männlich
  • 36
  • aus Dresden
  • Mitglied seit 17. November 2013
Beiträge
11.076
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
187
Punkte
57.832
Profil-Aufrufe
1.393
  • Climbingfreak

    Beitrag
    (Zitat von Tricholomopsis)

    Hi,

    nee dann passt das schon. Ich konnte leider aus deiner Beschreibung mir kein Bild von den Pleuros und Cheilos machen. ==Pilz26In dem Fall bleiben natürlich nur noch C. ellisii und C. domesticus. Aus meiner Sicht ist C. elisii…
  • Climbingfreak

    Beitrag
    Hi,

    also im Zweifel Domesticus aus meiner Sicht. Ellisii hatte ich noch nie mit Sporenlängen über 8 µm.

    Aber mal ne andere Sache. C. radians kann auch Ozonium bilden. Warum schließt du den aus? Bei Xanthothrix bin ich mir nicht sicher, ob der nicht…
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema OEPR 2019 verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    ich mach ja nicht mit, aber och nööö. Ich war ehrlich gesagt herbstlich unterwegs und jetzt kommt Wuffi. Echt ne Überraschung. :)

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Gemeinsame Küchenmykologische Liste verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    gut dann trage ich die Arten dann bei Gelegenheit mal nach. :) bzw. ist erledigt; hab gleich noch ein Arten mehr nachgetragen, wie z.B. A. campestris und so...

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Like (Beitrag)
    Hallo Stefan,

    wie Rudi gestern schon schrieb:
    (Zitat von Gaukler)

    Das gilt für alle :gwinken:

    Spalten habe ich bereits nachgefüllt. Klasse, wir haben jetzt schon Wertungen von 18 Foristen drin!

    LG, Craterelle
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Tiger, Störche und Mainzer verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    hübsch. Deine schöne Gruppe sind Psatharellen. :) Der vermeintliche Schleimpilz sollte aus meiner Sicht eher ein "Hetero" sein; Myxarium nucleatum oder eine weiße Exidia z.B. Leider nicht meine Baustelle.

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Morchel? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von eudia)

    Hi,

    nimms nicht persönlich. :) Alex war nur enttäuscht, dass es nun doch keine Riesenlorchel als Mikroobjekt bekommt. Er hat unlängst mal darum gebeten, ihm entsprechendes Material zu schicken. Ich an seiner Stelle wäre auch…
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema OEPR 2019 verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    also ich setze die Runde noch aus. Die Liste ist also bei dir angekommen ja?

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Gemeinsame Küchenmykologische Liste verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    sehe ich auch so. Potentiell tödlich giftige Arten haben in so einer Liste nix zu suchen.

    Habe gerade noch die letze freie Spalte belegt. :) Es fehlt bei den Täaublingen u.a. noch Russula claroflava und decolorans, die beide aus meiner Sicht…
  • Climbingfreak

    Like (Beitrag)
    Liebe Foris.





    Da es Morcheln zumindest in Sachsen dieses Jahr nicht zu geben scheint, muss man sich als in dieser Region lebender Pilzfreund eben andere Prioritäten setzen,

    um doch noch zu einigen pilzlichen Frühjahrsfunden zu kommen.;)



    So
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Zwei seltene Becherlingsfunde im Elbtal verfasst.
    Beitrag
    Hallo Nobi.

    auch von meiner Seite noch herzlichen Glückwunsch zu den tollen Funden und danke für den schönen, kurzweiligen und toll bebilderten Bericht.

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Morchel? verfasst.
    Beitrag
    Ach so, du meinst dein Heimmesstischblatt. :D Ich dachte du gehst von ganz MV aus.

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Morchel? verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    sehr selten sicher nicht; ich würde die eher als verstreut bezeichnen. Kannst ja mal hier vergleichen.

    Verbreitung Morchella esculenta (L.) Pers. 1797

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Welche Morcheln sind das? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    genau so ist es. Dei ganzen Morcheln sind eigentlich derzeit schwer aufzudröselnde Artenaggregate, weswegen eine Artbestimmung ohne Genetik für Hobbymykologen derzeit sehr erschwert bis unmöglich ist.

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Morchel? verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    das sind keine Lorcheln, sondern Morcheln; in deinem Fall eine der vielen Speisemorchelarten. Eine verzehrsfreigabe gibt es aber von meiner Seite dennoch nicht. ;)

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Immer diese Pilztouristinnen ... verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    na dann herzlichen Glückwunsch. :)

    Zu den Verpeln, das ist nicht Verpa bohemica, sondern conica. ;)

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Spaziergänge am Inn verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    noch eine kurze Anmerkung meinerseits zu deiner schönen Tour mit den tollen Bildern

    Die vermeintlichen Glimmertintlinge und Haustintlinge sind unbedingt mikroskopflichtig. Da gibts noch ein jeweils noch ein paar Verwechslungsarten, die nur…
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Hallo und Servus aus Südostbayern verfasst.
    Beitrag
    Hallo lieber Namensvetter,

    auch von mir ein herzliches Willkommen. :

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    gestern gefunden:


    Und das waren noch nicht alle RiMuMo:


    Fundort war ein gemulchtes Beet von ca. 3 (!) Quadratmetern in einem Tierpark mitten im Wald.

    Also keine Hundesch...oder Autoabgase. g:-)

    VG
    Wolfgang
  • Wie gesagt, das ist eine sehr schöne Radtour von mir aus dahin, und ich radel da mit Sicherheit immer mal wieder hin.