Climbingfreak unterinocybiert

  • Männlich
  • 37
  • aus Dresden
  • Mitglied seit 17. November 2013
Beiträge
12.172
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
452
Punkte
63.682
Profil-Aufrufe
2.170
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Lamellenpilze im Garten verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    1. Leucoagaricus leucothites, wenn die Lamellen bei dem jungen exemplar reinweiß sind. Ansonsten wäre hier noch ein Agaricus möglich, allerdings müssten die Lamellen bei dem alten Exemplar da schon Brauntöne aufweisen. Ansonsten habe ich zu…
  • Climbingfreak

    Like (Beitrag)
    Hallo Stefan,
    ja kann mich ebenso irren, aber hier kommt der Braune Ledertäubling häufig vor und hat fast immer die Hutrandriefung, wenn er voll auf geschirmt ist. Auch ist die Huthaut meist "ziemlich dick" und fest (Ledertäubling), dass sieht hier…
  • Hi,

    Tatsache ist, dass gegen das Naturschutzrecht verstoßen wurde; die zugegebenermaßen fadenscheinige Begründung ist da 2.

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Like (Beitrag)
    Schöne Vorstellung einer interessanten Art, Jann!:thumbup:
    (Zitat von Climbingfreak)

    Ich glaube Dir ja gern, Stefan!
    Allerdings finde ich solche Sätze, die mit "Das ist..." beginnen, immer recht fragwürdig.
    Also wäre es schön, wenn Du Deine…
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Inocybe geophylla? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von nobi)

    In aller Kürze: markante gelbe Hutspitze und violetter Hut, der im Alter ausblasst; seidige Hutoberfläche. Auf dem 1. Bild sieht man das gut, wobei der Hinweis, dass junge FK deutlich violett waren, auch sehr hilfreich war.

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Noch eine Russula verfasst.
    Beitrag
    Ich sichere meine Integra-Verdachte immer mikroskopisch aufgrund der markanten Sporen ab. Meist liege ich richtig. ;) Aber ich muss hier auch nicht recht haben. Täublinge sind nicht so meine Stärke. Die 30-40 wichtigsten Arten kenne ich, ab dann wirds…
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Noch eine Russula verfasst.
    Beitrag
    Mal wieder ein Schuss ins blaue. Russula integra, wobei ich gerade auch bei dessen Sporenpulverfarbe überfragt bin.

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Inocybe geophylla? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Buntspecht)

    :grofl::grofl::grofl:
  • Climbingfreak

    Like (Beitrag)
    Da bin ich ja fast schon überinocybiert...
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Tiger Ritterlinge? verfasst.
    Beitrag
    Ja ich denke auch, dass du hier Tr. argyraceum agg. gefunden hast.

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Inocybe geophylla? verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    du hast mit Sicherheit deutlich mehr Arten bei dir in der Gegend als 20. Einige davon waren mal Artenaggregate und sind wieder aufgesplittet worden und ich denke auch, dass nicht alle Arten(komplexe) damals in der KArtierung erfasst wurden.

    l.g.
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Seltsamer Pilz - was ist das? verfasst.
    Beitrag
    Thelephora terrestris

    l.g.
    Sefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Keulchen (Clavaria) aber dann halt verfasst.
    Beitrag
    Die Keulen sind nicht einfach. Eine Mongraphie gibt es nicht, wie ich inzwischen von M. Lüderitz erfahren habe. Ich hatte mal ähnliche Keulen in der Wiese gefunden, die mir von einem Experten als C. fumosa bestimmt wurden per Bild.

    Ich muss die Bilder…
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Seltsamer Pilz - was ist das? verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    leider hat der Bildupload nicht geklappt. Kannst du das Bild bitte noch Mal hochladen?

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Keulchen (Clavaria) aber dann halt verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    wollte mich auch gerade melden. Mit solchen Farben, in der Größe und am besten noch büschlig, passt. C. fumosa ganz gut. ;)

    l.g.
    Stean
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Boletus-Tagung die 3. verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von ingosixecho)

    Ja dort gabs auch einen deutlichen Kalkeinfluss. Die KOH-Reaktion war negativ; keine Verfärbung. Das hier waren nur Schnappschüsse; die richtige Doku folgt im DGfM-Forum. Ansonsten danke für die Blumen.

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat das Thema Boletus-Tagung die 3. gestartet.
    Thema
    Hallo ihr lieben,

    ein kleiner Bericht zur diesjährigen Boletus-Tagung möchte ich hier schon noch einstellen, denn dieses Jahr war es eine besonders tolle. Wunderbare Leute; für mich die Tagung mit der bisher höchsten Expertendichte und Forianer…
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Pilz bestimmung hilfe Chaga diesmal oder? verfasst.
    Beitrag
    Tendenziell eher nicht...

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Beringter Flämmling? Und noch zwei Kandidaten ... verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    dein Röhrling sollte Xerocomellus pruinatus sein; beim Beringten sehe ich auch nix anderes.

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Brauner Ritterling, kein würziger Tellerling verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    na ja, wenn du noch Guajak hättest und die Reaktion dokumentiern könntest, wäre das klasse. Ansonsten reicht das erstmal so. Geruch, Geschmack,Guajak und KOH auf die Trama. Wichtig wäre es, dass du den Beleg nicht wärmer als mit 45 °C…