Kuschel Schwester im Geiste (SchiG) von M ;)

  • aus Schleswig-Holstein
  • Mitglied seit 4. Januar 2012
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
6.417
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
4
Punkte
33.169
Profil-Aufrufe
287
  • Kuschel

    Hat eine Antwort im Thema immer mal was Neues verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    das mal wieder ein klasse Thread mit klasse Antworten! Insbesondere den Tipp bezüglich der Brüchigkeit des Mehlräslings möchte ich unterstreichen ==Gnolm8
  • Kuschel

    Like (Beitrag)
    Salut!

    Nun, ich denke mal, daß das ein griechisches Wort ist ("adipos"), das da im Wortstamm steckt, und daß das irgendwas mit Fett zu tun hat.
    Also wären "Adipositas" (medizinisch Fettleibigkeit) und Pholiota adiposa ("Fettiger Schüppling") schon…
  • Kuschel

    Like (Beitrag)
    Hallo Kuschel,
    Pholiota adiposa (dt. Fettiger Schüppling) heißt so, weil die Huthaut fettig glänzt und sich wie Fett anfühlt. Mit Fettleibigkeit (lat. Adipositas) hat das nichts zu tun, außer dass das gleiche Stammwort adeps (dt. Fett) drinsteckt.

    FG
  • Kuschel

    Hat eine Antwort im Thema UMO beim kleinen Nordtreffen verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von JanMen)

    Hihihi, ich freue mich diebisch, dass Ihr ganz meiner Meinung seid g:D
  • Kuschel

    Beitrag
    Lieber Christoph,

    dann habe ich Deine Beschreibung tatsächlich anders verstanden und nicht daraus entnommen, dass wir auf den gleichen Pilz hinaus wollen :gfreuen:
  • Kuschel

    Beitrag
    Hi Christoph,

    stimmt schon, ich sehe auch keine einseitig offenen Stiele, aber den Rest fand ich nicht unpassend. Sie können durch das Sporenpulver schon mal heller bepulvert sein, deshalb auch die vielleicht sehr helle Farbe der Hüte (es sei denn,…
  • Kuschel

    Beitrag
    Moin zusammen,

    für mich ist der erste gezeigte Pilz ziemlich eindeutig der Aniszähling. Der Geruch kann schon mal fehlen (Mentor und ich keinen solche Vorkommen), es mag dann evtl. die Varietät Lentinellus Cochleatus var. Inolens sein.

    Übrigens…
  • Kuschel

    Hat eine Antwort im Thema November , aber Goldene November ! verfasst.
    Beitrag
    Pablo, ich breche hier gerade schier zusammen!!!! Über den lateinischen Namen bin ich noch nie zuvor gestolpert: Pholiota adiposa

    ADIPOSA ???? Ernsthaft??? :grofl: Na diese Namensgebung musst Du mir mal erklären. Du kannst das so gut g:D

    Bei einem…
  • Servus Maria,

    aber gerne doch :-).

    Statt dich vom Holz verrückt machen zu lassen, schau dir die Pilze mal genauer an (z.B. mit Lupe)...

    Konkret hier:
    Lamellen alt grau - beim Wiesenellerling weiß bis creme, nie grau
    Lamellen ausgebuchtet bis…
  • Kuschel

    Hat eine Antwort im Thema Gallen-Röhrling? verfasst.
    Beitrag
    Hi Dieter,

    schön, mal wieder von Dir zu lesen g:-)

    Vergleiche doch mal mit dem Fahlen Röhrling (BOLETUS IMPOLITUS ) g:-)
  • Kuschel

    Hat eine Antwort im Thema Wunderschöne Stockschwämmchen. Oder ?? verfasst.
    Beitrag
    Lieber Ralf,

    vielen Dank für Deinen wirklich tollen, wertvollen Beitrag und die weiteren Bilder! Super lehrbuchmäßig dargestellt ==Gnolm8
  • Kuschel

    Like (Beitrag)
    Nein liebe Leute,

    nix gestellt und nix gefotoshoppt. Im Anhang noch ein weiteres Foto aus geringfügig anderem Winkel. Gifthäublinge gibt es zur Zeit zu hunderten, die Stockschwämmchen waren die einzigen.












  • Kuschel

    Like (Beitrag)
    (Zitat von AnKh)

    Hallo AnKh,

    ich sehe da eine recht gefährliche Mischung aus Leichtsinn und Selbstüberschätzung. Das Pilzesammeln und -verwerten jenseits des Steinpilzes, der Marone und des Pfifferlings ist im Grundsatz etwas für Leute mit einem…
  • Kuschel

    Hat eine Antwort im Thema Mönchskopf - Infundibulicybe geotropa verfasst.
    Beitrag
    Moin Moin aus dem hohen Norden,

    ein Jammer, dass in unserem Flachland keine Mönchsköpfe vorkommen (vom fehlenden Kalk mal ganz abgesehen). Ich würde sie gerne mal jung testen g:-)

    Sandro, ein paar vernünftige Warnungen wurden ja schon ausgesprochen,…
  • Kuschel

    Hat eine Antwort im Thema Wunderschöne Stockschwämmchen. Oder ?? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von zuehli)

    Ehrlich gesagt, dachte ich es auch - sogar auf Anhieb :gzwinkern: auch wenn die natürlich gerne mal am selben Holz vorkommen, das hatte ich oft genug.

    Dennoch sieht der einzelne Gifthäubling so "ausgeschnitten" und hinzugefügt aus. Die…
  • Kuschel

    Hat eine Antwort im Thema UMO beim kleinen Nordtreffen verfasst.
    Beitrag
    Hihi, ich habe gestern auch den Fleischroten Gallertbecher in den Raum geworfen, aber niemand sah "Becher" ... naja, bin gespannt, ob ich doch noch richtig lag mit meiner Vermutung :gnicken:
  • Kuschel

    Hat eine Antwort im Thema Die geilsten Edelreizker... verfasst.
    Beitrag
    Moinsen,

    ein typischer Malone-Beitrag, witzig moderiert und schön illustriert g:-)