APR 2021 - die Auflösung

Es gibt 1.004 Antworten in diesem Thema, welches 45.320 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Craterelle.

  • Gabs da Phähle?

    Ich glaube, einen gab es - allerdings außer Konkurrenz (und für mich zu spät g:().


    Mausmanns...

    Zitat

    11 Alter Hut irgendwie. Nur ohne Kniff und Krone.

    ...hätte ich zumindest dem Krempling zugeordnet.


    Warum macht der Mausmann eigentlich nicht mehr mit? :gkopfkratz:

    Finde ich schade...

    Grüße, Pixie


    Pilzchips: 100 - 10 (fürs APR 19) + 5 (Schweigegeld von GI) + 5 (Gastfreundlichkeits-Bonus) + 16 (2.Platz APR 19) + 5 (Vorphal APR 19) - 10 (für APR-Honoratioren) - 15 (fürs APR 20) - 1 (Belis Pilzgral-Rätsel) + 5 (Aufmerksamkeits-Bonus APR 20) + 13 (2. Platz APR 20) + 15 (Segmentwette APR 20) + 3 (Platzierungswette APR 20) + 9 (bester Phal APR 20) - 9 (Preisgeld EM-Rätsel) - 15 (APR 2021) + 11 (3. Platz APR 21) + 4 (kürzester Phal APR 21) + 4 (Segmentwette APR 21) = 135

  • Bin nicht mehr ganz sicher, aber ich glaube Meister Norbert hatte den Bonus fürs alleinige Erraten eines Rätsels ohne Joker, den ich damals drin hatte, ohnehin nicht weitergeführt bzw. es vereinfacht? So oder so ist es echt aufwendig in eine gelaufene Auswertung einzugreifen, das sollte man wirklich nur im Notfall machen, sonst kann der Berg zu groß werden, denn in der Auswertung ist der Rätselsteller schon am Limit. Wie schnell punktemäßig etwas durcheinandergeraten kann, weiß ich selbst ja ganz gut. Gut, dass sich der Fehler hier noch korrigieren ließ. Am Ende bleibt es ein Rätsel, das jemand mit Rieseneinsatz für uns organisiert, keine Prüfung. Niemand sollte sich wegen ein paar Punkten mehr oder weniger besser oder schlechter fühlen als andere, finde ich. Der Spaß daran und was man aus dem Rätsel mitnimmt ist doch das Wichtigere.

  • Hallo!


    Ui, bei dem GnE-Wettvorschlag wird wohl bald keiner mehr jammern, oder zumindest nicht auf den nächsten Aufruf wetten, weil die Chancen der Gegenseite schon sehr viel größer sind.

    ==Gnolm21 pssscht! Ein Chip für Dich für jeden, den/die Du überreden kannst da mitzumachen?

    Aber es traut sich ja eh niemand. Oder doch?

    Hallo Rotfuß, wollen wir wetten dass es da wen gibt? (Gratuliere zur Platzierung übrigens, auch von Unki!


    GnE.

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), viele Min-, wenig Plusse = 269 (Zeitrechnung < APR 2021), minus 25 (APR2021-Teil-(und Aus-)nehm-Gebühren) = 244 – 10 („Büh‘an“(2)&Wetten(8) mit GI) + 9 (Platz 5 geteilt) +5 (Joker-Schnellst-Rauswurf) + 4 (Dank f. APRäsenz) + 10 +8 (Phahlwahl Platz 2&5) = 270 ...Sic transit gloria unki.

  • .....für unschuldig in Not geratenen Spieler......

    Hört sich jetzt trotzdem nach mir an.

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    156-20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139+6 (3x2) für gute Phäle APR2020 = 145-15 (APR 2021) = 130+3 (Joker-Schnellverbrauchsbelohnung APR 2021) = 133+4 (APR-Schnappsplatz11) = 137+3 (Vorphal APR2021) = 140 +10 (3 Posten/Wetten mit E&U im APR 2021) = 150

    Link: Gnolmengalerie

    Link: asco-sonneberg

  • oh ha...den hab ich voll verhunzt. Hätte ich mal besser den für den eh schon richtig erkannten anderen Fall verschleuderten Joker hier gezogen.

    So war das für mich Psathyrella maculata. 🤷‍♀️

    LG Inken


    _____________
    Essensfreigabe nur beim PSV vor Ort!


    Pilzchips: 92 (100 + 20 APR 2013 + 5 APR 2014 - 15 Kollekte APR2015 + 17 APR 2015 -10 Kollekte APR2016-10 Einsatz Podiumswette- 15 APR2020 +9 APR2020 )=101 -APRStartgeb.2021= 86

  • So war das für mich Psathyrella maculata.

    Da warst du nicht die einzige.

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Danke. Und auf deine Frage: Nein, Danke.:gfiesgrins:

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • So war das für mich Psathyrella maculata.

    Da warst du nicht die einzige.

    Das tröstet mich ein wenig

    LG Inken


    _____________
    Essensfreigabe nur beim PSV vor Ort!


    Pilzchips: 92 (100 + 20 APR 2013 + 5 APR 2014 - 15 Kollekte APR2015 + 17 APR 2015 -10 Kollekte APR2016-10 Einsatz Podiumswette- 15 APR2020 +9 APR2020 )=101 -APRStartgeb.2021= 86

  • Kaum ist Mann mal einen ganzen Tag ohne Internet, schon überschlagen sich hier die Ereignisse.

    Glückwunsch an Rotfuß und Schupfnudel, gemeinsam ist's am Schönsten (kenne das vom letzten Jahr).

    Und ich wette, dass ich der Nächste bin!

    Nönö, ich hab' keine Ahnung, wo mich meine schon bald erscheinenden Wackelkandidaten hinführen.....


    VGn

    Gnupus

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • So war das für mich Psathyrella maculata.

    Da warst du nicht die einzige.

    Das tröstet mich ein wenig


    Ja, ja - dieser Gefleckte Saumpilz.=O

    Der stand auch lange auf meiner Liste, bis ich ihn schießlich gegen Paxillus involutus, den Kahlen Krempling getauscht habe.

    Nachdem mein Gnolmi rief "Gnobi, gnau hinguck!"

    Leider habe ich nicht "gnau gnug hinguckt" und verpasst, den mit anderen Kremplingen zu vergleichen.

    Dadurch habe ich zwar 5 Punkte verloren - aber auch 5 Punkte gewonnen!:)


    Gnobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74 - 5 Macrocystidia-Wette = 69 - 10 APR 2021 = 59

  • Gnaamd!

    Ja, ja - dieser Gefleckte Saumpilz. =O

    Der stand auch lange auf meiner Liste, bis ich ihn schießlich gegen Paxillus involutus, den Kahlen Krempling getauscht habe.

    Nachdem mein Gnolmi rief "Gnobi, gnau hinguck!"

    Leider habe ich nicht "gnau gnug hinguckt" und verpasst, den mit anderen Kremplingen zu vergleichen.

    Psathyrella war auch das, was mir einfiel. Ich verlor dann den Glauben aber dran und hatte den Joker angefordert. Danach schaute ich mal Bilder vom Erlenkrempling im Netz an, also da muss man schon suchen, dass man entsprechendes findet.

    In Gnobrechts Auflösungsbild sieht man, dass die dunkle Färbung am Hutrand nicht den ganzen Hut betrifft. Eigenartig.


    Ob und wie das der Mausmann rausgekriegt hat, würde mich dann doch interessieren.


    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    156-20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139+6 (3x2) für gute Phäle APR2020 = 145-15 (APR 2021) = 130+3 (Joker-Schnellverbrauchsbelohnung APR 2021) = 133+4 (APR-Schnappsplatz11) = 137+3 (Vorphal APR2021) = 140 +10 (3 Posten/Wetten mit E&U im APR 2021) = 150

    Link: Gnolmengalerie

    Link: asco-sonneberg

  • In Gnobrechts Auflösungsbild sieht man, dass die dunkle Färbung am Hutrand nicht den ganzen Hut betrifft. Eigenartig.

    Da hat mal wohl etwas vorbeigestreift.....

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • ...Ob und wie das der Mausmann rausgekriegt hat, würde mich dann doch interessieren.

    Ja, da bin ich auch gespannt, wie er das erklärt. ==Gnolm7

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)

  • In Gnobrechts Auflösungsbild sieht man, dass die dunkle Färbung am Hutrand nicht den ganzen Hut betrifft. Eigenartig.

    Da hat mal wohl etwas vorbeigestreift.....

    Wusste ich's doch: Ein Streifling.....

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • Gnihihi!


    Die Besprechung unter den APR-Geschädigten hat ergeben, dass ich dem Gn Habicht jetzt sofort noch 3 wertvolle PCs zuschieben kann.

    Seine APR-Dienste waren mir nicht immer bewusst, weil ich doch die Texte nie verstand.


    Wenn Gnuppies Tribünen-Spende von ihrem Konto zu meinem überwiesen ist, können auch potentielle nächstjährige Gnolmenreich-Verbündete schon mal einen kleinen Obulus erhalten.


    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    156-20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139+6 (3x2) für gute Phäle APR2020 = 145-15 (APR 2021) = 130+3 (Joker-Schnellverbrauchsbelohnung APR 2021) = 133+4 (APR-Schnappsplatz11) = 137+3 (Vorphal APR2021) = 140 +10 (3 Posten/Wetten mit E&U im APR 2021) = 150

    Link: Gnolmengalerie

    Link: asco-sonneberg

  • Tuppie, bitte lass dir um Himmels Willen von Gnolmeone schriftlich geben, wie er die Schibbse gerecht unter die Rätzler verteilen will. Ansonsten greifst du mit der Kohle nur Don Gnolmeone unter die Arme und die schönen Schibbs sind futsch.


    Und Ihr ehrenwerten Rätzelrecken, den 3. Akt des APR-Tramas verfolge ich sehr aufmerksam, auch wenn ich mich mit Posts zurückhalte. (Wir sind nämlich auch ohne meinen Senf schon wieder bei mehr als 400 Beiträgen!)


    Ich bin beeindruckt von euren Ergebnissen und gespannt, wie das weitergeht. Glückwunsch und Respektablen bisherigen und noch folgenden Gewinnern. Ihr habt alle werdet die APR-Hall of Fame verzieren!


    ==Pilz23==Pilz23==Pilz23==Pilz24.


    Gnengelchen, die Urkunden sind übrigens Top, wie immer:daumen:!

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Jetzt wo ichs weiß...den hab ich mir sogar rauskopiert, aber nicht kapiert! ==Gnolm12

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!


  • Wenn es keiner ohne Joker geschafft hat, dann sind wahrscheinlich auch keine Phäle zum richtigen Ergebnis gemacht worden.

    Außer, es hat jmd. richtig gephält und ...

    Kann sein, daß Gnorbert mich im Hinterkopf hatte.


    Ich habe ja einmal ein paar Phäle in Richtung Kagi geschmissen.


    Zitat von Mausmann

    11 Alter Hut irgendwie. Nur ohne Kniff und Krone.

    Ich bezog mich allerdings nur auf die Gattung. Ich habe ja nur mal drübergesehen und nicht weiter nach den Pilzen recherchiert.

  • ...

    Warum macht der Mausmann eigentlich nicht mehr mit? :gkopfkratz:

    Finde ich schade...


    Ich wollte u.a. einem anderen Hobby wieder viel mehr Zeit widmen, auch weil es mit der Pilzjagd hier und für mich derzeit sehr leidlich ist. Das klappt zwar, coronabedingt, auch nicht gerade gut aber dennoch ist die freie Zeit, die ich durch Schwänzen im Pilzforum, für andere Sachen opfern kann, beachtlich. Ein Blick auf meine Beitragszahl mag das verdeutlichen.

    Die traditionelle APR-Vollzeit-Suche im Dezember ist ja schon extrös ausufernd. Da kann man nebenbei nur noch zur Arbeit gehen, essen und pennen. Und sich waschen, hin und wieder. g:D

    Dieses Jahr habe ich stattdessen mal 20 Serien durchgebinged. Ich habe da großen Nachholbedarf.

    Aber es fehlt schon. Nicht von ungefähr kommt es daß ich doch mal hereingeluschert habe und das Schnellquiz gemacht habe. Und das ist herrlich einfach - ohne all diese wilden Phäle und das Durchblättern von tausend Pilzbüchern. Einfach mal gucken und sofort die mögliche Lösung aufschreiben. Bis jetzt wäre ich sehr gut dabei. :gcool:

  • Ihr macht mich noch verrückt.

    Oder bin ich's schon ?

    Muss mal meine Frau fragen - oder die Kinder - oder die Enkel - oder.....

    Frag mich! ==Gnolm19


    Ich kann da ganz betont nur wichtig und unwissend schauen und mit den Schultern zucken. Ach ja ... und dabei ganz wichtig den Zeigefinger in die Luft stecken.

    Alles Chlor?! ==Gnolm4

  • ...

    Danach schaute ich mal Bilder vom Erlenkrempling im Netz an, also da muss man schon suchen, dass man entsprechendes findet.

    In Gnobrechts Auflösungsbild sieht man, dass die dunkle Färbung am Hutrand nicht den ganzen Hut betrifft. Eigenartig.


    Ob und wie das der Mausmann rausgekriegt hat, würde mich dann doch interessieren.


    ...Ob und wie das der Mausmann rausgekriegt hat, würde mich dann doch interessieren.

    Ja, da bin ich auch gespannt, wie er das erklärt. ==Gnolm7


    Was gibt es da zu erklären?

    Bild gesehen und sofort durch Farben und die Oberfläche des Hutes den Aha-Effekt bekommen. Kenne ich! Zwei Sekunden überlegt und dann einen Krempling erkannt.

    Mit Kremplingen hatte ich eine mich mal eine ganze Zeit lang beschäftigt und auch den Erlenkrempling kenne ich persönlich aus meinen Revieren. Easy Pic, für mich. ==Gnolm3

  • ==Gnolm23 ==Gnolm12  ==Gnolm9


    ==Gnolm7


    Und wie sieht es mit den anderen Phälen aus? Hat es da geschnackelt?

    Die habe ich ja auch alle richtig erkannt. ==Gnolm19 ==Gnolm17 ... vermute ich.

  • Hallo Gningo!

    Diese 18 Chips kannst Du Dir einfach nehmen, die gehörten nicht zu meinen Chips, deshalb stehen die nicht in meiner Chips-Liste. Die hatte ich lange in der Signatur stehen, nahm aber zu viel Platz weg. Darum lagerten sie nur in der sprichwörtlichen Socke.

    Liebe Grüße,

    Gnuppie