lupus mykophag Veranlagter

  • 64
  • aus Kreis Rhein-Selz
  • Mitglied seit 11. Juni 2015
Beiträge
1.620
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
191
Punkte
8.696
Profil-Aufrufe
1.530
  • lupus

    Hat eine Antwort im Thema Ein Porling an Pappel verfasst.
    Beitrag
    Hallo Norbert,

    ich sehe auch keine Poren! :gzwinkern:
    Hab' die Bilder nur beiläufig gemacht und die Kerlchen nicht näher untersucht.
    Danke für deine Bestimmung, ich denke, das kommt hin!

    VG
    Wolfgang
  • Hallo,

    wieso macht es euch eigentlich so viel Spaß, anderen Leuten ihr Angebot so schlecht zu reden? Vor allem vor dem Hintergrund, dass du Alex hier auch hin und wieder Bücher anbietest. Kann mich erinnern, dass du da auch keinen Verlust gemacht…
  • lupus

    Hat eine Antwort im Thema Ein Porling an Pappel verfasst.
    Beitrag
    Danke Claudia,

    hab' sie nochmal hochgeladen.

    VG
    Wolfgang :gwinken:
  • lupus

    Hat das Thema Ein Porling an Pappel gestartet.
    Thema
    Hallo,

    zusammen mit den Pappelschüpplingen wuchs dieser Porling:








    Kann man den makroskopisch bestimmen?

    VG
    Wolfgang :gwinken:
  • lupus

    Hat eine Antwort im Thema Pappelschüpplinge am Rhein verfasst.
    Beitrag




    Hallo Erbsenzähler,


    der Vers ist genau so überliefert und ändern wollte ich ihn nicht. :gnicken:
    Abgesehen davon ist das Ganze bei korrekter Betonung durchaus fließend.....:gzwinkern:


    Was jucken mich Steinpilze und Maronen,
    wenn nah am Rhein die Schüppis thronen.


    VG
  • lupus

    Hat eine Antwort im Thema Pappelschüpplinge am Rhein verfasst.
    Beitrag
    Hallo Norbert,

    die Stämme lagen auch im NSG. Da gibt's dann wohl irgendwann Genehmigungen zum Fällen.
    Also, hab' Geduld....:gzwinkern:

    VG
    Wolfgang
  • lupus

    Hat eine Antwort im Thema Steinpilz oder Marone? 🍄 verfasst.
    Beitrag
    Hallo Pilzmädchen,

    Für mich ist das definitiv ein Maronenröhrling!

    Grüße
    Wolfgang
  • lupus

    Like (Beitrag)
    Guten Abend, liebes Pilzmädchen!

    Es gehört zur Nettikette, dass man sich nach Möglichkeit in diesem sympathischen Forum
    a - sowohl anspricht
    und b auch wieder verabschiedet.
    Nichts für ungut - Du bist noch neu hier und wirst das sicherlich bei Deinem…
  • lupus

    Hat das Thema Pappelschüpplinge am Rhein gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,

    eigentlich war gestern ein Familien-Waldspaziergang - mit Hintergedanken - geplant.
    Da sich kurzfristig Besuch ankündigte musste der Spaziergang mit demselben an den Rhein verlegt werden.
    Also, keine Pilze (?), aber wunderschöne…
  • lupus

    Hat eine Antwort im Thema Bestimmung Egerling verfasst.
    Beitrag
    Vielen Dank für deine Einschätzung! Die Richtung scheint ja zu stimmen.
    Genaueres könnte wohl nur ein scharfes Glas zum Vorschein bringen.

    VG
    Wolfgang
  • lupus

    Beitrag
    Hallo,

    vergleiche mal mit dem Kiefernsteinpilz.

    VG
    Wolfgang
  • lupus

    Hat eine Antwort im Thema Hobbypilzsammler fragt nach Rat zur Artbestimmung verfasst.
    Beitrag
    Hallo Benjamin,

    auch wenn er keine roten Füße hat, müsste das der Bereifte Rotfußröhrling, auch "Herbstfuß" gennannt sein.

    VG
    Wolfgang
  • lupus

    Hat das Thema Bestimmung Egerling gestartet.
    Thema
    Hallo an alle und insbesondere an die Egerlings-Experten,

    gestern habe ich auf einer Schafswiese ein Grüppchen Egerlinge gefunden.
    Nun könnte ich es mir ja einfach machen und den Schafsegerling nennen. :gzwinkern:
    Aber ohne Quatsch:
    Die Bilder habe ich heute…
  • lupus

    Hat eine Antwort im Thema Was wächst da hinterm Haus? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    das sind Hallimasch.
    Da wird wohl Holz vergraben sein.

    VG
    Wolfgang
  • lupus

    Hat eine Antwort im Thema eigentlich..... verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Rotfuß)

    Hallo Rotfuß,
    werde ich heute Abend ausprobieren.....
    VG
    Wolfgang
    (Zitat von nobi)

    Hallo Nobi,
    gestern Abend gab's die paniert, während die Stiele schonmal in den Dörrer wanderten.
    Heute gibt's nochmal welche "natur" und der "Rest"…
  • lupus

    Hat das Thema eigentlich..... gestartet.
    Thema
    .....protze ich ja normalerweise nicht mit meinen Funden, aber das muss jetzt mal sein.....



    Morgen werden dann Hamsterkäufe getätigt (Eier und Paniermehl). :gzwinkern:

    Viele Grüße
    Wolfgang :gwinken:
  • lupus

    Hat eine Antwort im Thema Um welchen Pilz handelt es sich? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    ich sehe einen einzigen Pilz und frage mich, ob man denn alles, was man findet, essen muss.
    Mehr fällt mir dazu nicht ein.....

    Grüße
    Wolfgang
  • lupus

    Hat eine Antwort im Thema Wiesenfund, Röhrling, nicht verfährbend verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    meine erste Idee: Ringloser Butterpilz.
    Mal sehen, was andere schreiben.....

    VG
    Wolfgang
  • lupus

    Hat eine Antwort im Thema Vermeintliche Krause Glucke an altem Lärchenstamm verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    wie wär's mit der Breitblättrigen Glucke?

    VG
    Wolfgang
  • lupus

    Like (Beitrag)
    Also: Es geht um den Violetten Lacktrichterling (Laccaria amethystina).
    Falls ich das richtig verstehe.

    Ein Pilz, der "nur aus Haut und Knochen" besteht.
    Und der vom Speisewert her durchaus kritisch zu sehen ist.

    Muss man diesen winzigen, nahezu…