Beiträge von lupus

    Hallo Nobi,


    so langsam steig` ich durch, habe ein "Entwirbelungsprogramm" im Netz entdeckt ! :gätsch: leider kostenpflichtig, aber das ist es mir wert ! :gfreuen:

    Einige Wirbler werde ich wohl aber dennoch nicht rauskriegen, ich denke mal, dass es sich dabei um Dungpilze handelt...:gcool::gnicken:g:D


    VG

    Wolfgang

    Einfacher ????? :grolleyes::gkopfkratz::gaufsmaul:


    VG

    Wolfgang

    Hallo Tuppie,


    ich bin untröstlich, dir erst jetzt nachträglich zum Geburtstag gratulieren zu können, aber wir hatten in Griechenland kein Netz (das hat was...)

    Also dann noch alles erdenklich Gute für dich !!!


    Wolfgang



    Hallo Nobi,


    gerade von Kreta zurück um die vergangenen Beiträge zu durchforsten (wir hatten "zum Glück" kein Internet) bin ich an deinem verrückt genialem Rätsel kleben geblieben. Ich bin dabei, auch wenn ich bis Montag nicht viel Zeit habe...


    VG

    Wolfgang

    Hallo Open-Ender, hallo Brassella


    ich komm' zur Zeit zu nix und lass' mangels Zeit meine beiden (wahrscheinlich falschen) Tipps halt stehen.

    Da jetzt bald Urlaub ansteht und ich nicht weiß, ob ich ins Netz komme, melde ich mich mal für einige Zeit ab.

    Safran : Dir wünsche ich wirklich alles Gute !


    VG

    Wolfgang

    Warum muss ich denn jetzt angesichts des Neuen andauernd an sowas denken:


    "Akzelerations-Dezelerationsmechanismus mit Energieübertragung auf die Nackenregion als Folge von Heck- oder Seitenaufprall-Verkehrsunfällen....." :gidee::gpfeiffen::gwinken:


    VG

    Wolfgang

    Den Kerl finde ich regelmäßig teils massenhaft auf einer Wiese. Die Farben haben mich sofort zu ihm geführt, um dann ob des "Riesenloches" noch ständig zu zweifeln, zu zweifeln, zu zweifeln.....

    Die Farbe hat's aber letztendlich entschieden....


    Zum Neuen ist mir schon 'was eingefallen: :gmotz::gskeptisch::gkopfkratz::gaufsmaul::gaufsmaul::gaufsmaul:


    VG

    Wolfgang

    Lieber Norbert,


    ein schönes Bild hast du da von denen eingestellt,aber ich komm' gerade nicht auf den Namen)...:gpfeiffen:

    Und,

    sollte ich noch 'was entkorken, hab' ich Morgen große Sorgen...g:-)


    Viele Grüße

    Wolfgang

    Ich fass' es nicht ! :gkrass:

    Falls der Joker Hinweise auf den lateinischen Namen enthält, hätte ich den Kerl aus meiner Lieblingsgattung doch glatt richtig getippt.:ghurra:

    Mit einem solchen "Krater" hab' ich ihn allerdings noch nie gesehen.

    VG

    Wolfgang

    Hallo Wolfgang!

    Ja, über diesen Regen freuen sich gerade wohl mehr Leute hier. ^^ Vielleicht bekomme ich ja doch noch meine Sommersteinis!

    Hallo Tuppie,


    Deine Sommersteinis kriegste noch, da bin ich sicher!

    Nur Geduld, wenn's so lange nicht geregnet hat, dauert das mindestens eine Woche bis sich die Kerlchen sehen lassen (meine Erfahrung).


    VG

    Wolfgang

    Hallo liebe Trockenheits-Geschädigte,


    seit 5 (!!!) Stunden regnet es jetzt bei uns im Rhein-Main-Gebiet ununterbrochen. Ein schöner Landregen ohne Unwetter !!! :ghurra::ghurra::ghurra:

    Und dazu passt das hier, wie ich finde ganz ausgezeichnet (gehört eigentlich in den "soundtrack"):



    VG

    Wolfgang

    Hallo,

    Ihr seid natürlich die Experten, aber für mich ist das kein Filzröhrling. Vor allem das erste Bild zeigt für mich einen typischen Maronen-Röhrling (Imleria bodia), wie wir ihn hundertfach an sehr lichten und trockenen Standorten hier gefunden haben. Die Maronen haben wie viele andere Pilze ein sehr breites Spektrum an Farben.

    Das Blauen ist ebenfalls sehr typisch und wenn er nach Marone riecht . . . ;)


    LG Mischa

    Hallo Mischa,


    auch unter Verwendung des tollen neuesten lateinischen Namens wird's nie und nimmer ein Maronen-Röhrling !!! :gnicken::gnichttraurig::gzwinkern:


    VG

    Wolfgang

    Hallo Wolfgang,

    mit einem seltenen treibts mich auch um. Aber nicht aus der Gruppe, von der ich glaube, dass du sie Anfangs mit deiner Lieblingsgattung gemeint hast... bin mir aber noch sehr unsicher...

    Gruß Irmtraud

    Hallo Irmtraud,


    jetzt bin ich mir noch unsichererererer ! :gzwinkern:


    VG

    Wolfgang

    Hallo Wolfgang,

    mit einem seltenen treibts mich auch um. Aber nicht aus der Gruppe, von der ich glaube, dass du sie Anfangs mit deiner Lieblingsgattung gemeint hast... bin mir aber noch sehr unsicher...

    Gruß Irmtraud

    Hallo Irmtraud,


    jetzt bin ich mir noch unsichererererer ! :gzwinkern:


    VG

    Wolfgang

    Also, ich hätte da Einen, der sehr gut passen würde.

    Ist aber sehr selten und in Brassella's Gefilden..???.:gkopfkratz::gkopfkratz::gkopfkratz:


    VG

    Wolfgang

    Oha, der Neue sieht nach meiner Lieblings-Gattung aus ! :gidee:

    Aber da gibt es so viele in diesem Farbton !:gskeptisch:


    Liebe Brassella,

    kannste das Rätsel um ein paar Mikroskop-Aufnahmen erweitern ? :gzwinkern:

    Wenn nicht, ist's auch nicht schlimm, habe vom Mikroskopieren eh keine Ahnung...g:D
    VG

    Wolfgang

    Wolgang, denke einfach etwas weiter.

    Ein Reherl kenne ich als Begriff NOCH- bis-jetzt- nicht mal, erst jetzt nach Deiner Anfrage.. Ich weiß jetzt schon, was Du meinst. Denke banaler, aber durchaus nach allgemeinen deutschen Namen, nicht nach Dialekten. Dann ist das in einem der deutschen deutschen Namen enthalten- mehr Hilfe ist nicht möglich.

    Hallo Safran,


    danke für den Tipp, aber hast du denn nicht die Smileys gesehen...:gzwinkern:


    VG

    Wolfgang

    Jetzt, nach dem Joker, bin ich aber total verunsichert !

    Ein Reherl ist doch in allen Teilen gelb und hat keine Lamellen, sondern Leisten...:gkopfkratz::glol:g:D


    VG

    Wolfgang

    Hallo Michi,


    auch wenn Pablo schreibt, dass ein Schleimpilz im Plasmodienstadium unbestimmbar ist, würde ich bei der Nr.3 als einen möglichen Kandidaten die Gelbe Lohblüte ins Rennen werfen...


    VG

    Wolfgang


    Hallo Open-Ender,


    noch kurz zur Nr.20: Eigentlich war der für mich klar, die ganze "Stink-Fählerei" hat mich dann aber doch etwas unsicher werden lassen und ich hab' den "Stinkschwindling" in Erwägung gezogen. Na ja, ist ja alles gut gegangen...g:-)

    Zum Neuen: Die Fähle passen zu meiner ersten Idee, aber die Farbe der Lamellen.....:gkopfkratz:

    Oder sind's doch Röhren...:glol::grofl::gzwinkern:


    VG

    Wolfgang

    Hallo Open-Ender,


    hab' jetzt meinen ersten Tipp abgegeben und weiß nicht, ob ich nicht doch besser den Anderen von mir in Erwägung gezogenen hätte nehmen sollen.....:gkopfkratz::gskeptisch::grolleyes:


    VG

    Wolfgang