APR 2021 - die Auflösung

Es gibt 1.004 Antworten in diesem Thema, welches 49.400 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Craterelle.

  • Moin,

    Bevor ich wieder einen Gnolmenchor bekomme weiter mit der Auflösung.


    Zwanzig haben volle Punktzahl , 2 Joker wurden genommen.

    Und jetzt muss ich weg einkaufen.

    Gnüße

    Gnobet

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

    • Offizieller Beitrag

    Hi,


    bei dem habe ich mich etwas schwer getan. Iwie sah der auf dem Rötselbild mir nicht gelb genug aus, bzw. Mit etwas zu viel Rottönen.==Gnolm7==Gnolm4 Wie dem auch sei. Iwie hatte ich dann kurz vor Schluss noch eine gute Eingebung. Wurde ja auch gut gephält mit "der stinkt mir".


    l.g.

    Stefan

  • Zitat von Gnimbi

    Wurde ja auch gut gephält mit "der stinkt mir".



    Davor Pfählte ich ja auch noch

    "schmeckt mir gar nicht"

    "Schmecken" für "riechen" ist hier in Niederbayern weit verbreitet, ich weiß gar nicht, wie verbreitet es sonst noch ist.

    98 PC vorm APR 2021

    - 10 PC Startgebühr APR 2021

    + 4 PC zweitschnellster Jokerverballerer

    + 4 PC glatter Zwanzger

    + 4 PC lustiger Hiasl

    + 9 PC viertbester Zaunphahl

    = 109 Pilzchips

    - 2 PC Blümchenrätsel

    = 107 Chips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Davor Pfählte ich ja auch noch

    "schmeckt mir gar nicht"

    "Schmecken" für "riechen" ist hier in Niederbayern weit verbreitet, ich weiß gar nicht, wie verbreitet es sonst noch ist.

    Hallo SchwammalMo,

    zumindest in Südtirol auch ziemlich überall in derselben zweiten Bedeutung.


    Grüße, GnE.

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), viele Min-, wenig Plusse = 269 (Zeitrechnung < APR 2021), minus 25 (APR2021-Teil-(und Aus-)nehm-Gebühren) = 244 – 10 („Büh‘an“(2)&Wetten(8) mit GI) + 9 (Platz 5 geteilt) +5 (Joker-Schnellst-Rauswurf) + 4 (Dank f. APRäsenz) + 10 +8 (Phahlwahl Platz 2&5) = 270 ...Sic transit gloria unki.

  • Na und dann noch:

    "De Pilz hüüd hett de falsche Nummer, gnäch.

    Wieso? Was sollte er denn sonst für eine Nummer haben?

    Sössteihn! "

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)

    • Offizieller Beitrag

    genau, das war der Plan==Gnolm7

  • Da war irgendwo auch noch ein Phahl mit "aus der Hölle"; der und der "stinkt mir"-Phahl haben mich in meiner Wahl bestätigt. Das war anscheinend aber auch wieder mal einer, den fast alle erraten haben. Egal, ich freue mich, daß ich ihn erkannt habe!

    An Hänschens "16" hab ich eine Weile rumüberlegt, aber aufs Periodensystem bin ich nicht gekommen. Super Phahl, aber zum Glück war ich für die Lösung nicht auf den angewiesen...

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • (...) wer da nicht auf die Totentrompete kommt, muss ein rechter Schläfer sein. (...)

    GI

    Das war zu deutlich, und daher für mich irgendwie zweifelhaft...schrie geradezu nach einer Brille...

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Tachch!


    Ich glaub, erst hierher (nicht zur Totentrompete) gehört der Schwammgnalmo-Phal mit dem Loch graben, oder?


    Ich hätte den übrigens beinahe nicht genommen, weil ich es für eine farbliche Falle hielt. Und den Ritterlingsburggraben

    kann man an ihm schlecht erklären. Phäle habe ich natürlich viele gesehen, dem hübschen mit der Nummer im Periodensystem bin ich allerdings nicht nachgegangen.


    GnGN

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    156-20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139+6 (3x2) für gute Phäle APR2020 = 145-15 (APR 2021) = 130+3 (Joker-Schnellverbrauchsbelohnung APR 2021) = 133+4 (APR-Schnappsplatz11) = 137+3 (Vorphal APR2021) = 140 +10 (3 Posten/Wetten mit E&U im APR 2021) = 150

    Link: Gnolmengalerie

    Link: asco-sonneberg

  • Der war schon für die Totentrompete gedacht. ==Gnolm19

    98 PC vorm APR 2021

    - 10 PC Startgebühr APR 2021

    + 4 PC zweitschnellster Jokerverballerer

    + 4 PC glatter Zwanzger

    + 4 PC lustiger Hiasl

    + 9 PC viertbester Zaunphahl

    = 109 Pilzchips

    - 2 PC Blümchenrätsel

    = 107 Chips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

    • Offizieller Beitrag

    An Hänschens "16" hab ich eine Weile rumüberlegt, aber aufs Periodensystem bin ich nicht gekommen. Super Phahl, aber zum Glück war ich für die Lösung nicht auf den angewiesen...

    Dito und das noch als studierter Biochemiker. ==Gnolm4==Gnolm6 Na ja; aus dem Wort "Sössteihn" die Zahl 16 abzuleiten war mir als Sachse aber auch nicht möglich. ==Gnolm10

  • So, nun mal langsam weiter mit der Auflösung.

    Der Platz 19 fällt weg , weil wir zwei Rätsler punktgleich auf Platz 18 haben.

    Rotfuß und Schupfnudel bitte auf die Bühne - wenn ihr wollt , könnt ihr auch Händchen halten.



    Herzlichen Glückwunsch an euch beide für die 191 Punkte.

    War dieses Jahr gar nicht so einfach.

    Liebe Grüße

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Ich hätte den übrigens beinahe nicht genommen, weil ich es für eine farbliche Falle hielt. Und den Ritterlingsburggraben

    kann man an ihm schlecht erklären.

    Ich fand den auch nicht so eindeutig und habe da erst mal eine Falle vermutet.

    Zum Glück ist mir aber kein "besserer" eingefallen.


    Die Phäle für Schwefel waren ja reichlich, da habe ich auch noch den Ritter gephält mit "der einzige Sport, mit dem Sphinxi sich anfreunden kann" (das ist natürlich der bzw. die Ritter-Sport) ==Gnolm13.

    Na und dann noch:

    "De Pilz hüüd hett de falsche Nummer, gnäch.

    Wieso? Was sollte er denn sonst für eine Nummer haben?

    Sössteihn! "

    Ein sehr hübscher von dir, Hans. ==Gnolm8

    Verstanden habe ich ihn allerdings nicht (und das lag nicht am Platt).


    Ui, da sind ja auch schon die nächsten Urkunden.

    Glückwunsch an Rotfuß und Schupfi!

    Grüße, Pixie


    Pilzchips: 100 - 10 (fürs APR 19) + 5 (Schweigegeld von GI) + 5 (Gastfreundlichkeits-Bonus) + 16 (2.Platz APR 19) + 5 (Vorphal APR 19) - 10 (für APR-Honoratioren) - 15 (fürs APR 20) - 1 (Belis Pilzgral-Rätsel) + 5 (Aufmerksamkeits-Bonus APR 20) + 13 (2. Platz APR 20) + 15 (Segmentwette APR 20) + 3 (Platzierungswette APR 20) + 9 (bester Phal APR 20) - 9 (Preisgeld EM-Rätsel) - 15 (APR 2021) + 11 (3. Platz APR 21) + 4 (kürzester Phal APR 21) + 4 (Segmentwette APR 21) = 135

  • Huhu.


    Dann bedanke ich mich für die Urkunde und natürlich bei Norbert fürs Ausrichten.

    18. Platz geht in Ordnung und ich bin gespannt wo ich überall noch daneben gehauen habe. ==Pilz24

    Letztes Jahr war ich zeitlich glaube ich auf der Strecke geblieben, dieses Jahr hab' ich bis zum Ende durchhalten können.

    Rotfuß war glaube ich in etwa so pfahlblind wie icke, da trifft sich's gut, dass man sich auf Platz 18 trifft. ==Gnolm4



    LG,

    Schupfi

    Bin lediglich fortgeschrittener Anfänger.
    Posts sind nicht als Essensfreigabe zu verstehen. :-]

  • Es geht weiter und wieder steht man

    dicht an dicht. Glückwunsch an Rotfuß und Schupfnudel und Kompliment an Engelchen - wieder sehr schöne Urkunden.

    Vermutlich sind noch einige kuschlige Mehrfachtreppchen zu erwarten.

  • Hallo liebe Schupfi, hallo liebe Rotfuß,

    Glückwunsch zum Zieleinlauf, zu der ansehnlichen Punktzahl und zu den schönen Urkunden, Ton in Ton.


    (die müssten Kagi gefallen).

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)

  • Herzliche Glückwünsche an Rotfuß und Schupfnudel! ==Premiere==Pilz24


    Beim Schwefelritterling bin ich am Anfang auch wo ganz anders gewesen, dachte ich doch, da rosa Sporenpulver zu sehen. Anfangs war das für mich ein Riesenrötling, der ja auch Stinkender Rötling heißt. Der Stiel hat aber nicht gepasst, so hab ich weitergesucht.

    103-15 APR2017+17(3.Platz)+2(Wette)=107-1(OBR)-15 APR2018=91+13(3.Platz)+8(Wetten)=112-2+7(Wette)=117-15 APR2019=102+8(8.Platz)=110-15 APR2020=95+12(3.Platz)+27(Wetten)=134-15 APR2021=119+10(4.Platz)+12(Wetten)=141

  • Gnalloh,


    soso, die Fanfaren waren zu deutlich. Hm, manchmal ist das wirklich schwer, das selbst einschätzen zu können, was zu leicht oder zu schwierig ist. Da verstehe ich Unki schon. ^^ Gut, dass Ingnolm nicht der Zuständige für die Brillenverteilung ist, auch wenn er es versucht...

    Dabei habe ich doch auch noch versucht, eine falsche Fährte zu legen, indem ich die Aufmerksamkeit von den grauen Bildteilen abzulenken versuchte: „Trotzdem finde ich es ein bisschen fies, vom gesuchten Pilz nur ein Stückchen dünnen, gelblichen Stiel zu zeigen und den Rest hinter grauen Steinen zu verstecken...


    Und nachdem das aktuelle Bild bereits mit „stinkt mir“ etc. deutlich gepfählt wurde, setzten wir noch Folgendes nach:
    auch wenn das aktuelle Bild mal wieder direkt aus der Hölle zu kommen scheint: Grollm und ich halten zusammen.

    → schweflige Hölle, außerdem Zusammenhalt wie Pech und Schwefel.


    Glückwunsch an die nächsten Plätze und den Doppelplatz.

    GnG

  • "...Zwanzig haben volle Punktezahl...

    ...Gnüße

    Gnobet"

    Wie? 20 Teilnehmer hatten bis hierher die möglichen 12 von 12 richtig?==Gnolm4==Gnolm7

    Unki

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), viele Min-, wenig Plusse = 269 (Zeitrechnung < APR 2021), minus 25 (APR2021-Teil-(und Aus-)nehm-Gebühren) = 244 – 10 („Büh‘an“(2)&Wetten(8) mit GI) + 9 (Platz 5 geteilt) +5 (Joker-Schnellst-Rauswurf) + 4 (Dank f. APRäsenz) + 10 +8 (Phahlwahl Platz 2&5) = 270 ...Sic transit gloria unki.

  • Wie? 20 Teilnehmer hatten bis hierher die möglichen 12 von 12 richtig?

    Nö , 20 hatten die volle Schwefelpunktzahl.

    Von der Rätselsteinzeit war nicht die Rede.

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Ok, Gno, Danke. Da hat mich wohl zeitweises lautes Unken aus dem Hintergrund zu dieser Interpretation des Gelesenen verleitet ==Gnolm7.


    Grüße, GnE.


    EDIT:

    Unki wollte, wie ich gerade erfahre, damit eigentlich auf nichts anderes als die mittlerweile stark geschwundenen Panettone-Vorräte aufmerksam machen.

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), viele Min-, wenig Plusse = 269 (Zeitrechnung < APR 2021), minus 25 (APR2021-Teil-(und Aus-)nehm-Gebühren) = 244 – 10 („Büh‘an“(2)&Wetten(8) mit GI) + 9 (Platz 5 geteilt) +5 (Joker-Schnellst-Rauswurf) + 4 (Dank f. APRäsenz) + 10 +8 (Phahlwahl Platz 2&5) = 270 ...Sic transit gloria unki.