Hallo, Besucher der Thread wurde 70k aufgerufen und enthält 990 Antworten

letzter Beitrag von Ingo W am

APR 2020 - Die Auflösung

  • Also,

    Bin heute zu müde zum Weitergnachen.

    Morgen noch gnanz wenig und Plätze 5 bis 1 am Samstag.

    Da haben die Arbeitsgnechte auch mehr Zeit zum glatschen.

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Die Gnolme sagen ja nicht Butter, bei denen verwandelt sich am Ende das "er" in "a", also die sagen Butta.

    Vorlage Gnabicht mit Dalai Lama + Konfuzius-Bild von KaGni und dann Bild vom Buddha.

    Naja, ich fand es witzig.

    Ich fand den Phal schon ein wenig aufdringlich. Nicht den Buddäh sondern die Schüssel mit den Plätzchen - mehrmals wiederholt. Das war doch deutlich auf 20b gemünzt. Tja - Tuppie sollte mal Wimmelbilder zeichnen. Das könnte dann überall passen.


    GRI

    ==konfetti

  • Witzigerweise hatte ich dies Bild schon einmal benutzt - als Titelbild bei Auflösung 2018.==Gnolm4

    Habe ich aber auch erst hinterher bemerkt.

    Tja, so ist das manchmal. Ich konnte es leider nicht deutlicher sagen, als ich überlegte, ob ich das Essen von gestern oder von vorgestern aufwärmen sollte. Meine Brille passt aktuell ganz gut. Daß da ganz schön durcheinander gepinselt wurde, ist mir auch aufgefallen. Auch mit Faserlingen. Aber die Bilder fand ich sehr hübsch. ==Gnolm18==Gnolm18


    GRI

  • Hi Gnixio!


    Wahrscheinlich hätte ich vorsichtiger mit Geschirr hantiert, wenn ich die Lösung gewusst hätte.

    Und von Schüssel mit Plätzchen auf Topf-Teuerling kommen, also das sind m.E. keine Phäle, die man Ernst nehmen muss.

    Mit der Einstellung wäre ich genauso beim Becher(ling), Teller(ling), Gabe(lin), Schüssel(rasen) oder Schöpflöffel-Tintling rausgekommen.


    Was sind Wimmelbilder?


    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139 + 6(3x2) für gute Phäle APR2020 = 145



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: die schönsten Phäle zu APR-2020



  • Ich fand den Phal schon ein wenig aufdringlich. Nicht den Buddäh sondern die Schüssel mit den Plätzchen - mehrmals wiederholt. Das war doch deutlich auf 20b gemünzt. Tja - Tuppie sollte mal Wimmelbilder zeichnen. Das könnte dann überall passen.

    GRI

    ==konfetti


    Meinst Du die Plätzchenschüssel, die Gnuspi immer wegschiebt, weil er an Fani denkt?

    Ich habe definitiv keine Phfähle gesetzt. Wenn, dann war das ein unbewusster Phal

  • Doch ein Schüppling! Da waren zuerst einige bei mir in der Auswahl. Wobei mir der Sparrige auf jeden Fall zu schuppig-faserig war. Aber den Pinselfaserling fand ich dann irgendwann auch sehr ähnlich und startete einen Sondierungsphahl...irgendwas, ob ich ein Baumwollshirt anziehen soll. (Psathyrella cotonea) :gkopfkratz: Und dann hagelte es passende Phähle, so daß ich von meiner Lösung mehr als überzeugt war! Das sind dann also die 5 Punkte. Hm, der Rest muß dann richtig sein bei mir, um auf die 226P zu kommen. ==Gnolm7


    UND JETZT HAB ICH AUCH ENDLICH DEN VERFLUCHTEN FISCH 🐟🐟🐟🐟🐟 KAPIERT!!! ==Gnolm12==Gnolm12==Gnolm12 Aber nur, weil Hans es eben erklärt hat. Mit dem Pilz hab ich es nicht in Zusammenhang gebracht, da ich ja von einem FASERLING überzeugt war und nicht von einem SCHÜPPLING!

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Ich glaube, er meint die Plätzchenschüssel, die der Meditationsgnolm hält, den ich (letztes Jahr) zu Konfuzius gesetzt habe. Da hatte ich aus dem Kuchenteller deiner Gnolmzeichnung eine Plätzchenschüssel gemacht. Und das Bild hatte Gningo wohl zum Buddha-Rübling gezeigt. Zur 20B aber nicht.

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Bevor hier irgendwer auf düstere Gedanken kommt. Es ist doch irgendwie ein Unterschied, ob man weiss, wo man steht oder ob man nicht mehr weiss, ob man noch steht...oder so. In den vergangenen Jahren wurde mir immer schon kurz nach Neujahr gratuliert und nun? - Toll!


    Herzlichen Glückwunsch an Anja und Emil für die einstelligen Platzierungen, die tollen Punktzahlen und die hübschen Urkunden.


    Ich hatte mich übrigens auf Platz 7 eingeschätzt. Also gar nicht so schlimme Tiefstapelei. Nicht, dass der Gno am Ende noch mit Tomaten nach mir wirft. ==Gnolm4 Das ist der Tribüne vorbehalten.


    GRI

  • Was sind Wimmelbilder?

    Kennst du die Mosaik-Hefte aus der alten Zeit? In der Mittelseite wurden öfters Wimmelbilder dargestellt. Diese Kunstwerke stammten oft aus dem Zeichenstift der unübertroffenen Lona Rietschel (RIP). Die Dame hatte übrigens den Ritter Runkel erfunden. Nur so am Rande.


    GRI

  • Gnallo in die Gnacht!

    Ich hatte mich übrigens auf Platz 7 eingeschätzt. Also gar nicht so schlimme Tiefstapelei.

    Ich glaub, im APR 2020 hast du den größten Erfolg.


    Mit den Fischen (wegen der Schuppen für Schüppling) hab ich einfach so mitgemacht, weil es die KaGni auf die Palme brachte. Verstanden hab ich nichts von dem Phal, war ich doch beim Pinsel.

    Was ich aber verstand, war der KaGni-cotonea-Baumwoll-Phal für den Pinsel-Faserling, den fand ich spitze.


    Bei mir ist ja ordentlich gepinselt, gemalt und gestrichen worden. Der Gnixio hat aber danach gleich gesagt, dass es nichts wird.

    Advents - Pilzrätsel 2020


    GnGn

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139 + 6(3x2) für gute Phäle APR2020 = 145



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: die schönsten Phäle zu APR-2020



  • Die Dame hatte übrigens den Ritter Runkel erfunden.

    Interessant!

    Ich hatte einen Klassenkameraden, den jeder Runkel nannte, eben diesem Ritter zu Ehren!

    Da werden doch Erinnerungen wach.:)


    Nobi


    PS. Ich bewundere alle, die noch im Rennen sind!

    Für mich wären 200 Punkte bereits ein Riesenerfolg gewesen. Wie macht ihr das nur?==Gnolm11

    Bin echt gespannt, wie das wohl ausgehen wird und drücke natürlich allen die Daumen!

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • Mit den Fischen (wegen der Schuppen für Schüppling) hab ich einfach so mitgemacht, weil es die KaGni auf die Palme brachte. Verstanden hab ich nichts von dem Phal, war ich doch beim Pinsel.

    Naaaa toll...nix dahinter, aber die Kagni auf die Palme bringen, das ham wer gern! Naja, eines Tages...vllt. im nächsten APR, wenn du gar nicht mehr dran denkst...Gnnnihihiiii!

    Was ich aber verstand, war der KaGni-cotonea-Baumwoll-Phal für den Pinsel-Faserling, den fand ich spitze.

    Tja, ich fand den auch spitze...und nu stellt sich raus, der war genauso ein Phalschphahl wie die ganzen Maler- und Pinselphähle...==Gnolm12==Gnolm21==Gnolm6

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Unkis zweites aufgelöstes Nachtlied (der Erkenntnis):


    Es wird, wenn sich der Rätzler irrt,

    der Phahl schnell mal zur Phalschphahlqual. ==Gnolm7


    G'Nacht allseits,

    Unki

    Chiprechnerei:

    284 (Zeitrechnung < APR 2020), minus 30 (APR-Teil-(und Aus-)nehm-Gebühren) =254

    - 3 ("Top-10-wette" mit Hans) = 251.

    Nun +5 (Platz 10 geteilt) +5 (schnellstes 3-Joker-Ziehen) +5 (schnellstes Alle-Joker-Loswerden) +5 (Phählhellseherei, dank Habicht!) = 271 ...Minus2 fürs FFPR = 269

    ...sic transit gloria unki...

    3 Mal editiert, zuletzt von eberhardS ()

  • Glückwunsch an Anja, zur 7. Jedes Jahr erneut eine sehr gute Rätselleistung. Das kennt man von dir nicht anders... :gbravo:

  • Guten Morgen, vielen Dank Anna (und die gestrigen Gratulanten), ja ich habe mich auch sehr gefreut. Hier auch gleich mal zur frühen Morgenstunde auch ein Dankeschön an die Kreativen Malkünstler, Plattschnacker, Phal- und Gnolmversteher, Vielschreiber, Chipsverwalter, Urkundenbastler, Rätselverdreher, Ruhigen im Untergrund und Tomatenwerfer. Ohne euch wäre das APR nur halb so schön. Jetzt bin ich wieder gut vorbereitet auf ein Neues Jahr mit Pilzberatung, das gilt doch wohl schon als Weiterbildung mit 244 Punkten, oder?

    ==konfetti Konfetti für Alle!

  • Was sind Wimmelbilder?

    Kennst du die Mosaik-Hefte aus der alten Zeit? In der Mittelseite wurden öfters Wimmelbilder dargestellt. Diese Kunstwerke stammten oft aus dem Zeichenstift der unübertroffenen Lona Rietschel (RIP). Die Dame hatte übrigens den Ritter Runkel erfunden. Nur so am Rande.


    GRI

    Sowas gibt es auch als Kinderbücher, zu den verschiedensten Themen. Da sind auf großem Format Hunderte von Figuren, Vorgängen und Details zu sehen, und das Kind kann bestimmte Dinge suchen oder einfach stundenlang mit den Augen durch das Bild wandern und die Szenen und Gegenstände finden und betrachten. (z.B. Die Buchreihe "Mein großes Wimmelbuch")

    In Wikipedia steht übrigens Hannes Hegen als Erfinder des Ritter Runkel. Was da jetzt stimmt, kann ich nicht beurteilen, bin nicht mit diesen Comics aufgewachsen.

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Guten Morgen!


    Kein Pinselfaserling...
    Oha. Zusammengefasst: So gegen ende hin stimmte wohl meine Kalibrierung nicht mehr so richtig.

    Bemerkenswerte Leistungen, die man hier sieht, und Glückwunsch an alle Treppchenkletterer. Überraschend im Moment, daß ich noch nicht aufgerufen wurde. Lange kann's nun nicht mehr dauern. :)


    EmilS :

    Der Butter-Rübling hat mich tatsächlich einen Joker gekostet, weil ich ja den Keulenfuß-Trichterling erst für einen solchen gehalten habe. Allerdings konnte ich mir beim besten Willen keinen anderen Pilz mit so einem verdickten, faserigen und rötlichen Stiel vorstellen, ich habe es versucht. Also ein Absicherungsjoker, den man eigentlich besser hätte investieren können. Jetzt würde mich aber noch interessieren, wie die Pfähle dazu zu verstehen sind, dass man den in anderen Sprachen anders nennen würde. Beorn  Nafste79  nochn Pilz

    Und Ikea, Nordpol und Wüste von eberhardS


    GnG, Gnemil

    Also der Phal war doch schon reichlich eindeutig.

    Bei den meisten Völkern heißt es ja die Butter. Nicht so beim Volksstamm der Schwaben, denn da ist es (korrekterweise) der Butter.
    :gzwinkern:



    LG, Pablo.

  • Hallo allseits,

    mir fehlt da noch eine Erklärung von Pixie - nachdem sie mit dem Buch "Unki geht baden" ja bemerkenswerte hellseherische Fähighkeiten bewiesen hat - zu folgendem Buch:


    Ich hatte in den letzten Tagen etwas wenig Zeit, bei jedem "aufgelösten" Bild die eventuellen Unkenphählchen dazuzuschreiben.

    Daher, falls wer lesen möchte, die Unki-phahlmitschrift im Anhang (von denen ja einige zum phalsch...etc etc..==Gnolm12


    liebe Grüße,

    E&U

    Dateien

    Chiprechnerei:

    284 (Zeitrechnung < APR 2020), minus 30 (APR-Teil-(und Aus-)nehm-Gebühren) =254

    - 3 ("Top-10-wette" mit Hans) = 251.

    Nun +5 (Platz 10 geteilt) +5 (schnellstes 3-Joker-Ziehen) +5 (schnellstes Alle-Joker-Loswerden) +5 (Phählhellseherei, dank Habicht!) = 271 ...Minus2 fürs FFPR = 269

    ...sic transit gloria unki...

    3 Mal editiert, zuletzt von eberhardS ()

  • (...) Deshalb auch der (wegen Schwierigkeit mal deutlichere) Pfahl:

    die Merkmale heute sind ja irgendwie malerisch drapiert. Macht es natürlich trotzdem nicht gerade leicht. Verzwickte Rätselei. Oftmals keine Lösung, die einem die beste deucht. Wir sind schon völlig zermürbt, darben vor uns hin. Japsen röchelnd auf dem letzten Loch... Kein Wunder, dass nicht jeder diesen Strapazen gewachsen ist.

    Tja, soll ich es jetzt bedauern oder mich freuen, dass ich auch andere mit ins Verderben gerissen habe? Ich war ja nicht der Einzige, der in diese Richtung abzielte. Ich glaube, ich wähle wohl Zweiteres.


    GnG, Gnemil

    Niemand macht da Vorwürfe, niemand muß Phählen folgen, und viele (inklusive meiner Wenigkeit) haben in die gleiche Richtung gedacht. (12 Rätzler!) ==Gnolm7 Obigen Pro-Pinselfaserling-Phahl habe ich gut verstanden, und deshalb auch als weitere Bestätigung meiner Lösung gesehen. ==Gnolm18 Das heißt, es ist zwar ein Phalschphahl, aber er hat funktioniert...Äääh, naja, irgendwie...:gzwinkern:


    Auf jeden Phahl machen Eberhard-und-Unki-Gedicht-Phähle immer Spaß, oder, um es mit Novalis zu sagen:


    "Wenn nicht mehr Zahlen und Figuren

    Sind Schlüssel aller Kreaturen

    Wenn die, so singen oder küssen,

    Mehr als die Tiefgelehrten wissen,

    Wenn sich die Welt ins freye Leben

    Und in die Welt wird zurück begeben,

    Wenn dann sich wieder Licht und Schatten

    Zu ächter Klarheit werden gatten,

    Und man in Mährchen und Gedichten

    Erkennt die wahren Weltgeschichten,

    Dann fliegt vor Einem geheimen Wort

    Das ganze verkehrte Wesen fort."

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Hallo Eberhard,

    das Flaschengeist-Buch ist das einzige der Pixie-Bücher, das es genau so tatsächlich gibt.

    Ich bin da bei meiner Suche nach Phal-Vorlagen drüber gestolpert und fand es lustig - es hat also keine tiefere Bedeutung. ;)


    Und das Unki-Badebuch war nur als kleine Stichelei gemeint.

    Vielleicht ja auch ein bisschen wegen 0B (hab ich eigentlich schon erwähnt... na, lassen wir das!)... ==Gnolm23==Gnolm24

    die Unki-phahlmitschrift

    Interessant.

    Ich glaube, die meisten habe ich verstanden - vor allem die falschen. :glol:


    Aber Granit bei 14 war gut und hat mir schön den Sandröhrling bestätigt. ==Gnolm8


    Ein Phal - sofern es überhaupt einer war - fehlt aber in der Liste, nämlich der zum Pfifferling (9).

    Da hat Unki irgendwas von "Dachdecken bei Sonnenschein" gesagt. Ich habe das so interpretiert, dass man das Offensichtliche nehmen soll. Oder hatte das noch eine andere Bedeutung? ==Gnolm5

    Liebe Grüße, Pixie


    Pilzchips: 100 - 10 (fürs APR 19) + 5 (Schweigegeld von GI) + 5 (Gastfreundlichkeits-Bonus) + 16 (2.Platz APR 19) + 5 (Vorphal APR 19) - 10 (für APR-Honoratioren) - 15 (fürs APR 20) - 1 (Belis Pilzgral-Rätsel) + 5 (Aufmerksamkeits-Bonus APR 20) + 13 (2. Platz APR 20) + 15 (Segmentwette APR 20) + 3 (Platzierungswette APR 20) + 9 (bester Phal APR 20) - 9 (Preisgeld EM-Rätsel) = 131

  • So, nachdem wir den Faserling und die dazugehörigen Phäle lange genug bepinselt haben.....

    ....löse ich mal den 6. Platz auf.

    inni , bitte auf die Bühne des APR


    Herzlichen Glückwunsch Inken zum 6.Platz mit 253 Punkten.==konfetti

    In der Forumsgeschichte zurückgeblickt hast du ja 2012 und 2013 das APR glorreich gewonnen.

    Und nach einiger Zeit Abstinenz gleich wieder unter den Top Ten - meine Hochachtung.==Gnolm8

    Lieben Gnuß

    Gnobet==Gnolm7

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------


  • Ähm, weroderwas war nochmal Null-Be oder Be-Null? ==Gnolm10

    Das mit dem Dachreparieren bei Sonnenschein wäre so, wie Du es gelesen hast, ja auch schön. Allerdings war das einer der wenigeren Sätze, die Unki völlig phahllos auswählte und die ihm gerade zufällig in den Sinn gekommen sind, ähnlich wie der, dass das Reh hoch und weit springt weil es eben Zeit hat. ==Gnolm7


    schön grüßt

    Eberhard


    Übrigens sehe ich eine neue Urkunde:

    Gratuliere, Inni!

    Chiprechnerei:

    284 (Zeitrechnung < APR 2020), minus 30 (APR-Teil-(und Aus-)nehm-Gebühren) =254

    - 3 ("Top-10-wette" mit Hans) = 251.

    Nun +5 (Platz 10 geteilt) +5 (schnellstes 3-Joker-Ziehen) +5 (schnellstes Alle-Joker-Loswerden) +5 (Phählhellseherei, dank Habicht!) = 271 ...Minus2 fürs FFPR = 269

    ...sic transit gloria unki...

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.