APR-Nanzn, Büh'an, Stechungsgelda-2023

Es gibt 72 Antworten in diesem Thema, welches 4.570 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Rotfuß.

  • Ja Servus, 'asselbande! Wellcamm bei the Zasta-Stell!

    Hiea die Nanz-Mänetsch-Men sin.





    Die Gnebühr richtet sich nach dem persönlichen "Reichtum" jedes einzelnen Mitspielwilligen. Gezahlt wird in Forums-Währung (Pilzchips = PCs).

    Zusätzliche Gneschenke an das Gnolmenreich bitte diskret zustellen.


    0 - 10 = 5 PCs Startgebühr

    11 - 100 = 10 PCs Startgebühr

    101 - 150 = 15 PCs Startgebühr

    151 - 200 = 20 PCs Startgebühr

    ab 201 = 25 PCs oder Verhandlungssache mit individuellen interessanten Gnolm-Schenken


    Sobald die Gebühr entrichtet wurde ( Eintrag in die individuelle Signatur oder Avatar in der Form

    “Altbetrag – APR-Gebühr 2023 = Neubetrag“),

    gilt der Ratewillige als ordnungsgemäß angemeldet und kann von den vielen Gewinnmöglichkeiten profitieren.

    Möglicherweise seid ihr auserwählt, während der Rätselzeit einen Gast bei euch aufzunehmen. Es empfiehlt sich also, für genug Knekse und Knabberkram zu sorgen. Auch wenn sich Staubpelze nicht jedem zeigen. Gneheime Zeichen für die Anwesenheit sind nicht identifizierbare Klopf- , Knatz- und Brabbelgneäusche, schreckhafte und sich wunderlich verhaltende Katzen, Knümel statt Knekse, Wollmäuse und sonstiger Staub in jeder Ecke.


    Newbies richten sich bitte ein Konto mit Startguthaben von 100 PCs ein und ziehen gleich 10 ab. Wie das funktioniert, steht oben rot.


    So, jetzt isser da:




    APR-Teilnehmer

    Rätselveranstalter:

    Cnataelle

    Gnoch´nPils mit Hanse-Gnolm Hänschen

    (anders gesagt Hänsel & Crateretel)


    Im Foto- und Zeichenstudio:

    Gnuppie (Bunthex) mit hessischem Gnolmstützpunkt


    Uakundengestaltung:

    Quengelchen Agnela


    sichtbares Tribünenpersonal

    Chefin Wutzi-Gnutzi

    Safgnan

    Claimby

    Malone

    B'assella

    Ipari

    Agnaja



    Mitspieler

    01. Agnela mit den UaKundn ------------------------------------------------------------------------------------> 96 - 10 = 86 PCs

    02. Andreas_GNausa ----------------------------------------------------------------------------------------------> abgemeldet

    03. Ch(r)istalline -----------------------------------------------------------------------------------------------------> 95 - 10 = 85 PCs

    04. Eu(gnalyptischa)-Aizka --------------------------------------------------------------------------------------> 90 - 10 = 80 PCs

    05. GI und das GnolmenREICH ("gnihihihi, Gnolmis 'eich sin!") -----------------------------------> 145 - 15 = 130 PCs

    06. Gnaan G(r)ünhex -----------------------------------------------------------------------------------------------> 187 - 20 = 167 PCs

    07. Gnarifa mit Fani aus dem Gniechischen-Erholungs-Stützpunkt -------------------------------> 104 - 15 = 89 PCs

    08. GnAzalee ----------------------------------------------------------------------------------------------------------> 99 - 10 = 89 PCs

    09. GnE & U --> 20 PCs + 10% von (20 + Gewinne bis 5.1.23) + "Äääderkist" ------------------> 300 - 20 = 280 PCs

    10. Gnemil -------------------------------------------------------------------------------------------------------------> 126 - 15 = 111 PCs

    11. Gnixio, der alljährlich seinen Gnolm durch Nichtbeachtung enttäuscht---------------------> 96 - 10 = 86 PCs

    12. Thorwulf ------------------------------------------------------------------------------------------------------------> 0

    13. Gnupus mit Platzierungs-Gnolm ---------------------------------------------------------------------------> 78 - 10 = 68 PCs

    14. KaGni mit dem Hesse-Gnolm ------------------------------------------------------------------------------> 119 - 15 = 104 PCs

    15. Linde----------------------------------------------------------------------------------------------------------------> 108 - 15 = 93 PCs

    16. Lockpicker --------------------------------------------------------------------------------------------------------> 0

    17. Schülles -----------------------------------------------------------------------------------------------------------> 100 - 10 = 90 PCs

    18. Oooootfuß mit Gnolmi ----------------------------------------------------------------------------------------> 108 - 15 = 93 PCs

    19. Peri-Peter -----------------------------------------Eintrag ist vom letzten Jahr-------------------------> "100 - 10 APR 2022 = 90"

    20. Pilz-Gnörble -------------------------------------------------------------------------------------------------------> 97 - 10 = 87 PCs

    21. Pixie-Gnixie mit dem Sphinxi-Grünjacken-Gnolm ---------------------------------------------------> 155 - 20 = 135 PCs

    22. (R)ooomagna -----------------------------------------------------------------------------------------------------> 141 - 15 = 126 PCs

    23. Schlupfnudel ------------------------------------------------------------------------------------------------------>100 - 10 = 90 PCs

    24. Schwammgnalmo mit Hiasl -----------------------------------------------------------------------------------> 98 - 10 = 88 PCs

    25. Schwatzhexx mit DEM Wein-Kella --------------------------------------------------------------------------> 67 - 10 = 57 PCs

    26. Suku + Gnolmimi ------------------------------------------------------------------------------------------------> 104 - 15 = 89 PCs

    27. T_Pruss -----------------------------------in der Signatur stehen falsche 71 PCs---------------------> 66 - 10 = 56 PCs


    PC-Einnahmen:

    300


    PC-Gewinnmöglichkeiten APR-2023

    Ohne Startgebühr kein PC-Gewinn!

    Für 2024: hierher können auch die Landungswetten!

    Platzierungen im APR:

    Platz 10 = 3 Chips --> GI

    Platz 09 = 0 Chips --> ----

    Platz 08 = 8 Chips --> jeweils 4 an Suku und Linde

    Platz 07 = 5 Chips --> GnE & U

    Platz 06 = 5 Chips --> Gnemil

    Platz 05 = 6 Chips --> Pilzgnörble

    Platz 04 = 6 Chips --> Gnixie-Pixie

    Platz 03 = 7 Chips --> Ooomana

    Platz 02 = 0 Chips --> ----

    Platz 01 = 18 Chips --> jeweils 9 an Gnaan und Gnarifa


    300 - 58 = 242


    ----------------

    Platzierungswette

    Wer setzt Platz 1-6 richtig?

    Unter den ca. 6 APRlern mit dem besten Riecher werden ca. 48 PCs vergeben.

    Ermittlungsgrundlage:

    Genauer Treffer --> 3 Zähler

    eins daneben --> 2 Zähler

    zwei daneben --> 1 Zähler


    Wettabgabe ist möglich bis Platz 10 verkündet wird.

    Vielleicht 2024 auf alle 10 setzen, nicht nur 6? Eher doch nicht.

    1. = 10 PCs --> Ooootfuß (15 Zähler = bisheriger Rekord!)


    2. = 8 PCs --> Pixie (11 Zähler)

    2. = 8 PCs --> Linde (11 Zähler)


    4. = 6 PCs --> GnE (10 Zähler)

    4. = 6 PCs --> Azalee (10 Zähler)


    5. = 4 PCs --> Gnupus (9 Zähler)

    5. = 4 PCs --> Gnaan (9 Zähler)

    5. = 4 PCs --> KaGni ( 9 Zähler)



    242 - 50 = 192


    --------------------

    Weitere gewinnträchtige Platzierungen im Auflösungs-Thread:

    Letzter Platz (muss aber bis zuletzt mitgemacht haben): --> 2 Chips --> Peri-Peter

    Vorletzter Platz, weil nicht der Letzte ------------------------------> 2 Chips --> Aizka

    Platz 30 (glatte Zahl, fällt weg) ---------------------------------------> 0 fällt weg dieses Jahr

    Hälfte der möglichen Punkte geknackt, also 150/150+ ------> 3 Chips ---> Aizka mit 160 Punkten

    Platz 25 (fast glatte Zahl) ----------------------------------------------> 0 fällt weg dieses Jahr

    Platz 20 (glatte Zahl)-----------------------------------------------------> 2 Chips ---> Schwarzhexx-Hilmgridd

    Platz 15 (fast glatte Zahl) ----------------------------------------------> 2 Chips ---> Gnupus

    Erster Rätsler über die Mitte (Platz 12) ---------------------------> 3 Chips ---> Schupfnudel

    Schnappszahl 22. Platz-------------------------------------------------> 2 Chips ---> je 1 Chip für Azalee und Gnengelchen

    Schnappszahl 11. Platz ------------------------------------------------> 3 Chips ---> KaGni

    Schnappspunktzahl 222 (oder wer am nächsten)-------------> 3 Chips ---> Christalline

    Punktzahl 200 oder am nächsten dran----------------------------> 3 Chips ---> Gnalmo mit 195 Punkten

    Punktzahl 250 oder am nächsten dran ---------------------------> 6 Chips, weil 2 Platzierte, also je 3 Chips an Linde und Suku

    500ster Beitrag im Auflösungsthread ----------------------------> 3 Chips ---> GnE & U

    1000ster Beitrag im Auflösungsthread ---------------------------> 0 Chips ---> aufgelöst zugunsten 250 Punkte

    1111ster Beitrag im Auflösungsthread-------------------------------> 0 Chips ---> aufgelöst zugunsten 250 Punkte

    1000ster Beitrag im Ratethread -------------------------------------> 2 Chips ---> Suku

    1111ster Beitrag im Ratethread -------------------------------------> 2 Chips ---> Ooooootfuß


    192 - 38 = 154

    ------------

    Joka-Schnellvaballa-Lohnung:

    Der erste Rätsler, der keine Joker mehr hat -----> 5 PCs ---> GnE & U (17.12. 15:10 Uhr)

    Der zweite Rätsler, der keine Joker mehr hat ---> 0 PCs ---> theoretisch lockpicker 4 PCs, hat aber kein Konto, deshalb zurück in den Topf

    Der dritte Rätsler, der keine mehr hat -------------> 3 PCs ---> Oooootfuß (22.12. 12:37 Uhr)



    154 - 8 = 146


    Frühestgenommener Joker-Bonus

    Preisgeld für 1. genommenen Joker --------------> 4 PCs Gnixio (3.12. 00.34 Uhr)

    Preisgeld für 2. genommenen Joker --------------> 3 PCs GnE & U (5.12. 11.17 Uhr)

    Preisgeld für 3. genommenen Joker --------------> 2 PCs Oooootfuß (5.12. 14.05 Uhr)


    146 - 9 = 137



    -----------

    Zaunsphal-Chipse:

    Bitte die besten Phäle merken/aufschreiben!

    Entscheidung fällt dieses Jahr Montag 15.00 Uhr.

    (Limitieren?)


    Bester Zaunsphal -------------------------------------------> 7 Chips --> GI 65% Pilzbuchautor Brisco Gnaux auf Biscogniauxia (11);

    Zweitbester Phal --------------------------------------------> 6 Chips --> Suku 53% gestrandetes Boot auf Dünenfaserling (7);

    Drittbester Phal-----------------------------------------------> 5 Chips --> Pixie 47% mit "Riesen(bild)schirm(ling)"-Collage auf Parasol (8);

    Viertbester Phal ----------------------------------------------> 4 Chips --> GnE 41% mit den "halbmeterhohe Katzen oben auf'm Haus" auf Löwengelben Dachpilz;

    Viertbester Phal ----------------------------------------------> 4 Chips --> Hans' Getränkeöffenbarung mit Grapefruit auf WuBi (16);

    Sechstbester Phal -------------------------------------------> 3 Chips --> Ooomanas Punsch-Spazierganz in Wien auf den Österreichischen Prachtbecherling (3);

    Unbewusst-Phal ---------------------------------------------> 3 Chips --> GI (TINTLINGs-Zeitschriften beim Specht-Tintling (selbst nicht gewusst = 0 Punkte);

    Unbewusst-Phal 2-------------------------------------------> 3 Chips --> Ooomana weiß nicht mehr, war aber berechtigt;

    Sozial-Phal (richtig gephält, selbst falsch getippt)- 3 Chips ---> Gnalmo mit Hiasls Berührungsängsten beim Stachelschirmling (selbst 0 Punkte);

    Phorpheld-Phal1 ---------------------------------------------> 2 Chips --> Suku hat 10 Beiträge vor dem Jungvogelnest (10B) Beaker und fütternde Stare gezeigt;

    Phorpheld-Phal2----------------------------------------------> 2 Chips --> Gnalmo zeigt 6 Beiträge vor dem Tellerling einen Teller seines Eintopfs/Gulasch;

    Phalsch-Phal --------------------------------------------------> 3 Chips --> Linde für ihren märchenhaften schönen Phal zum Rosenroten Schmierling (wo der Purpurschnecklimg aber gesucht war);

    Mitmeißel-Angst-Phal -------------------------------------> 3 Chips --> Oootfuß (unbewusst gephält, später erst rausgekriegt, Mispel);

    Guter Kurz-Phal ----------------------------------------------> 3 Chips --> GnE mit seinem Purpurschneckling \/@;

    Teamwork-Phal 1 --------------------------------------------> 3 Chips --> GnE mit KaGni für das Erlkönig-Gedicht;

    Teamwork-Phal 2 --------------------------------------------> 3 Chips --> KaGni mit GnE für das Erlkönig-Gedicht;

    sehr lustige Gnolm-Collage 1 ---------------------------> 3 Chips --> Pixie "Parat bleibt hier";

    gute Gnolm-Collage 2 Labor -----------------------------> 3 Chips --> Gnarifa mit dem Gnolm-Labor;

    überzeugende Laudator-Arbeit -------------------------> 3 Chips --> Suku

    Falsch verstandener Phal fehlt


    137 - 66 = 77

    -----------


    Kreativ-Phalschlösungen-Prämierung

    (Diese Kategorie wird 2023 aufgegeben, da es von den Rätselerstellern schon punktemäßig belohnt wird.)

    (da muss Cnataelle oder GnochnPils aufpassen. Oder beide):

    1. ----------------------------------------> 3 Chips -->

    2. ----------------------------------------> 3 Chips -->

    3. ----------------------------------------> 3 Chips -->


    -----------

    Landungswetten (abgewandelt, anstatt der früheren Segmentwetten):

    Die Selbsteinschätzungen sind vor Beginn der Auflösung bei mir abzugeben, weitere Gebühren entstehen nicht.

    (Ausgaben ca. 50 PCs)

    Wer schätzt richtig, wo er genau landet? Punktlandung erhält 5, ein Platz daneben 4, zwei Plätze daneben 3 PCs

    Wichtig:

    Öffentlich erwähnt werden nur die treffenden Einschätzungen.

    Eventuell muss aber derjenige, der sich am falschesten eingeschätzt hat, an den öffentlichen APR-Pranger.


    24. Peri-Peter (keine Abgabe einer Landungs-Einschätzung)

    23. Aizka

    22. ----

    21. Gnengelchen, Azalee

    20. Schwarzhexx (3 PCs)

    19. ----

    18. Lockpigger, T_Pruss

    17. Gnixio

    16. Gnalmo

    15. Gnupus

    14. Ooootfuß

    13. Christine (5 PCs) Punktlandung!

    12. Schnupfnudel

    11. KaGni-Lilahex (3 PCs)

    10. GI

    9. ----

    8. Linde, Suku (5 PCs) Punktlandung!

    7. GnE & U

    6. Gnemil (3 PCs)

    5. Pilzgnörble

    4. Gnixie-Pixie (4 PCs)

    3. Ooomana (5 PCs) Punktlandung (verkappte Dunkelhexe oder sowas)

    2. ----

    1. Gnarifa, Gnaan (3 PCs) (geballtes Hexenwerk!)


    77 -31 = 46

    ------------


    Dankes-Boni

    (modifiziert je nach Finanzlage):

    1. Gastfreundlichkeit für Gnolme ----------------------------------------------------------------------> 3 --> Gnixie-Pixie (obwohl der Fetenspaß beim Nachbar war)

    2. Amusement/ Kurzweiligkeit/ Entertainment ----------------------------------------------------> 3 --> Suku

    3. Bonus für Aufmerksamkeit oder lustiges APR-Wortspiel----------------------------------> 3 --> Gnixio (vom Phal zur Phalle, Malones Payphal war auch nicht schlecht, aber der spielt ja nicht mit

    4. Gnolm-Geschichten-Bonus (Redende Gnolme, lustig schöne Geschichten)--------> 3 --> KaGni-Lilahex, (z.B. Hesse-Gnolms Krankheit 6B, Vollendung des Erlkönig-Gedichts mit Rhytmus)

    5. Gnolm-Geschichten-Bonus2 -------------------------------------------------------------------------> 3 --> Apo-Aizka (z.B. für Anleitung Gnolm-Hauseinzug)

    6. Gnolm-Kreativpreis---------------------------------------------------------------------------------------> 3 --> GnE (immer kreativ mit Gedichten und kryptischen Zeichen, auch wenn ich nie was davon verstehe)

    7. "Verdienste um die Gnolmkultur"-------------------------------------------------------------------> 3 --> Gnarifa-Gelbhex (nicht nur für Fanis "Nich Fisch is")

    8. Dank für APR-Ausrichtung-----------------------------------------------------------------------------> 8 --> je 4 an Cratie und Gnoch'n Pils

    9. Honorar für die beste Gnolmzeichnerin ----------------------------------------------------------------> 4 --> Gnuppie Bunthex

    10. Urkunden- und Auszeichnungs-Honorar--------------------------------------------------------> 4 --> Gnengelchen

    11. wissenschaftliche Unterstützung -----------------------------------------------------------------> 3 --> Christine


    Viele haben sich eingebracht in das APR und sicherlich hätten auch einige weitere einen kleinen Bonus verdient, aber jetzt hab ich hier nix mehr.

    46 - 40 = 6


    Für Kleinwetten (Wartezeiten-Verkürzung bis zur Auflösung):

    Was ist in der GnE-KISD außer Kletterzeug und Seile noch gewesen?

    Ein Lok(omotiven)buch! Da gab es sehr lustige Antworten, aber am nächsten kam ---------------->

    6 - 0 = 6


    ----------

    Frühe Ausgaben:

    Schülless ----> 2 PCs vorbildliche Buchführung

    Chistalline -----> 2 PCs vorbildliche Buchführung

    Suku ---> 2 PCs für angewandtes gnolmisch


    6 - 6 = 0


    GnGn

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

    133 Mal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Ingo W

    Hat den Titel des Themas von „APR-Nanzen-2023“ zu „APR-Nanzn, Büh'an, Stechungsgelda-2023“ geändert.
  • Gnallo!


    Der Nanz-Gnolm möchte auf folgendes aufmerksam machen:

    Die Startgebühr für das APR-2023 ist mit eindeutiger Beschriftung zu entrichten. Wenn wer hier schon länger unterwegs ist, dann möglichst mindestens mit ein paar letzten Einträgen.

    Das ist wichtig, weil es hier schon Fälle gab, bei denen der Verdacht entstand, es würde mitunter mit doppelt vorhandenen oder falschen Karten gespielt.


    BEISPIELFORMEL (auch für Spenden!)

    Falsch:

    Pilzchips100 zum Start 90 nach Anmeldung zum Adventsrätsel

    oder noch fauler (kann man so natürlich jedes Jahr stehenlassen oder etwas höher stellen):

    PCs: 287


    Richtig:

    100 - 10 (APR2021) = 90 + 20 (Einnahme Kellermiete) = 110 - 15 (APR2022) = 95 - 15 (Stechungsschenk 2022) = 80 + 11 (Platz 3 im APR2022) = 91 + 20 (Gutschrift für Spionage-Fernglas) = 111 + 5 (Gutschrift Holzsäge für Einsatz unter der Bühne) = 116 - 15 (APR 2023) = 101 - 100 Spende(2023 freie Anwendung) = 1


    GnGn

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

    4 Mal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Gnabend!


    Der Nanz-Gnolm ist wohl noch NICHT bei der Sache.

    Er beauftragt mich, den beiden unten aufgeführten APRlern "Chìstalline un Schülles Vean" (gesprochen wie eben bei Jules Verne) jeweils 2 PCs zurückzuerstatten wegen vorbildlicher Zahlungsmoral und ausgezeichneter oder zumndest richtiger Buchführung.


    :gwinken:

    LG Christine

    100 (sind irgendwie so da) -2 (Einsatz) +7 (Gewinn Blumenrätsel) = 105 –15 (APR-Gebühr 2022) = 90 +5 (Joka-Schnellvaballa-Lohnung)= 95 -10 (APR-Gebühr 2023) = 85

    und

    Juless

    100 - 10 (APR 2023) = 90 :snail:


    Ursprünglich wollte er den jetzt entstandenen Fehlbetrag von 5 PCs vom Konto des Andreas_Nausa abziehen wegen blödsinniger Fragerei "PilzchipsWassndas?", aber ich (als verantwortungsbewusster und ehrlicher Mitspieler) habe ihn nochmal davon abhalten können und ihm erklärt, das wir das später eventuell anders regeln können.


    GnGn

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

    3 Mal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Eintrag in die individuelle Signatur oder Avatar in der Form “Altbetrag – APR-Gebühr 2023 = Neubetrag“

    Ist bei mir jetzt nicht wortwörtlich so eingetragen, aber dem Sinn nach alles korrekt. Gebühr also entrichtet, bitte oben eintragen, werter Nanzgnolm-Stellvertreter (aka Großmeister, bester Ingo aller Zeiten, und so...)

  • Meine armen, sauer verdienten 20 Chips sind überwiesen. :gnicken:


    ich (als verantwortungsbewusster und ehrlicher :grofl: Mitspieler)

    Und wie erklärt der ehrliche Mitspieler das hier?:

    ==Gnolm23

    Grüße, Pixie


    Pilzchips: 120 + 11 (3. Platz APR 22) + 8 (Landungswette APR 22) + 3 (Gastfreundlichkeitsbonus APR 22) + 7 (Phal APR 22) + 2 (Phal APR 22) + 4 (lustigphalsche Phalinterpretation APR 22) = 155 - 20 (APR 23) = 135 + 6 (4. Platz APR 23) + 8 (Platzierungswette APR 23) + 5 (drittbester Phal APR 23) + 3 (Gnolmcollage APR 23) + 4 (Landungswette APR 23) + 3 (Bonus Gastfreundlichkeit APR 23) = 164

  • Liebe Gnixie-Pixie!

    Und wie erklärt der ehrliche Mitspieler das hier?:

    Ein kleines Versehen des Nanz-Lehrlings, der wohl in seiner Lehre mitunter etwas zu hart rangenommen wird.



    Hättest du den 2. Fehler noch entdeckt und mich dann persönlich kontaktiert, hätte ich mich eventuell für eine kleine Belohnung entschieden. Der Lehrling hat das sicherlich nicht mit Absicht gemacht.

    Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit und kontaktiere mich weiterhin bei Problemen der finanziellen Art.


    Für diese Auskunft berechnen wir dir nichts!


    Herzlichst

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • 10 PCs sind gnazahlt ==Gnolm8

    Alle meine Bestimmungshilfen sind nur als Anregung zu verstehen. Für eine sichere Bestimmung sollten Pilze einem PSV vorgelegt werden. Eine Essensfreigabe gibt es im Forum grundsätzlich nicht.

  • Ich werde arm, obdachlos und einsam unter der Brücke dahinsiechen.


    Mimimi

    Wer einen Pilz aufgrund meines Bestimmungsversuchs verzehrt, ist lebensmüde. Warnhinweis


    Chipsverwaltung (Historie im Profil): 104-15 (APR'23)=89+2 (Gnolmisch)=91+3 (250 Punkte)=94+4 (Platz 8)=98+5 (Punktlandung)=103+3 (Entertainment)=106+2 (1000ster Beitrag)=108+2 (Phorphal)=110+3 (Laudator :glol:)=113+6 (2tbester Phal)=119

  • Aber-aber lieber Sudoku!


    Das dürfte doch bekannt sein. Gut, dass du nicht 101 PCs hattest.

    Zitat von Sudoku

    104-15 (APR'23)=89 (Halsabschneiderischer Wucher: Hätte ich letztes Jahr nix gewonnen, hätte ich jetzt mehr :cursing:

    Also Kenner der Materie spenden in dem Fall 4 PCs als Stechungsgeld

    und hinterlegen die im staubigsten Briefkasten, den sie finden.

    Gnarifa war aber genauso spendabel wie du.

    Vielleicht klappt es ja nächstes Jahr, wenn du nur noch 11 PCs haben wirst?


    GnGn

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit und kontaktiere mich für eine kleine Belohnung.

    ==Gnolm8

    Grüße, Pixie


    Pilzchips: 120 + 11 (3. Platz APR 22) + 8 (Landungswette APR 22) + 3 (Gastfreundlichkeitsbonus APR 22) + 7 (Phal APR 22) + 2 (Phal APR 22) + 4 (lustigphalsche Phalinterpretation APR 22) = 155 - 20 (APR 23) = 135 + 6 (4. Platz APR 23) + 8 (Platzierungswette APR 23) + 5 (drittbester Phal APR 23) + 3 (Gnolmcollage APR 23) + 4 (Landungswette APR 23) + 3 (Bonus Gastfreundlichkeit APR 23) = 164

  • Also Kenner der Materie spenden in dem Fall 4 PCs als Stechungsgeld

    und hinterlegen die im staubigsten Briefkasten, den sie finden.

    Ich hab's bei eberhardS probiert, bei dem lief der Briefkasten aber schon über.


    Zitat

    Vielleicht klappt es ja nächstes Jahr, wenn du nur noch 11 PCs haben wirst?

    ==Gnolm24

    Wer einen Pilz aufgrund meines Bestimmungsversuchs verzehrt, ist lebensmüde. Warnhinweis


    Chipsverwaltung (Historie im Profil): 104-15 (APR'23)=89+2 (Gnolmisch)=91+3 (250 Punkte)=94+4 (Platz 8)=98+5 (Punktlandung)=103+3 (Entertainment)=106+2 (1000ster Beitrag)=108+2 (Phorphal)=110+3 (Laudator :glol:)=113+6 (2tbester Phal)=119

    Einmal editiert, zuletzt von Suku ()

  • "...ab 201 = 25 PCs + individuelle interessante größere Gneschenke ..."

    Lieber GI, es ist jedes Jahr dasselbe! ==Gnolm19

    Erinnern wir uns doch wieder daran, dass in Beitrag #8 in "Nanzen '2021" folgendes geschrieben stand:



    und dass dieses "sodass ich 20 Chips nur zahle - für dies und alle weitren Male" dann auch vereinbart ward.

    Davon ausgehend schlage ich für diesmal noch eine klitzekleine Reduktion auf 17 Chips vor (um zu berücksichtigen, dass die Konkurrenz auch immer ärger wird und es somit für mich und Unki, so er wieder mitmacht, quasi unmöglich ist, da irgendwie allein wieder auf Null zu kommen.

    Zu den weiteren Punkten: zum Transport der "10 Prozent von 20 plus..." und in Ermangelung alter Koffer und Kisten (die ja irgendwann kommen musste) war ich gestern im Schuppen und kann für dieses Jahr folgende -ähm- Gneschenksvorschläge machen, die Du mit Deinem Gnolmen-Team diskutieren kannst:

    Es gäbe: einen Seilsack mit oder ohne Kletterseil, ein altes Katzenklo, eine Katzentransportbox, ein Bobby-car-ähnliches Ding aus Kinderzeiten mit ausreichendem Kofferraum, einen ebensolchen Trettraktor mit Anhänger, eine alte Hängematte, eine offene Holzkiste mit Rädern, die sicherlich auch gut zum Transport von Chipsen, Gnolmen und ähnlichem geeignet wäre. Zusätzlich gäbs noch Unkis schwarzes Schaf-Fell, (eingerollt in welchem dieser allerdings derzeit noch schnarcht).


    Nun denn, lass mich wissen, wofür Ihr Euch entscheidet. Ich freue mich, dass wir uns so schnell einig werden,

    -vorläufig mal lieb- grüßt

    GnE.

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), dann viele Min-, wenige Plusse, APR 21 + andere Rätsel: 272. Nach -20 Startgeld APR22: Tiefpunkt bei 252.

    Dort: nach Wetten, Abrackern, Platz 1 und Prozenten f. GI warens: 300. Dann APR '23-Startgebühr: =>280. Dort: 5 (Platz 7) + 6 (Platzwette) + 3 (500. Beitrag Rätsel) + 5 (Jokerschnellstrauswurf) + 3 (Frühjoker) + 3 (Kurzphal) + 3 (Teamphal) + 3 (Kreativ-Bonus) - 5 (Gewinnsteuer-GI) + 4 (get. viertbester Phal ) = 310

    11 Mal editiert, zuletzt von eberhardS ()

  • Hach...wie ich diese alljährlichen und vorhersehbaren Rituale liebe!

    Inklusive inbrünstger Jammerei, Wehklagen über den Verlust hart erarbeiteter Chipse, Verarmungsphantasien, Gningo ordentlich in den ... gekrieche (in der Hoffnung auf Vergünstigungen). All das, ohne wirklich zu begreifen, dass wir mit mind. +- 100 Chips voll privilegiert sind. Aber warum sollte es im APR anders zugehen, als im wahren Leben?


    Da fällt mir unser lieber Habicht ein (ich hoffe, er schaut uns dieses Jahr von der ViP-Tribüne zu): der hat zwar auch immer noch versucht, bei seinen knapp 20 Chips Guthaben, etwas günstiger davon zu kommen, hat sein Schicksal als Chips-Unterpriviligierter aber immer demütig akzeptiert.

    Pflonk, lieber Habicht, auf Dich!


    Ach ja...die 15 Chips überweise ich heute noch.

    ==Gnolm6 Warum ist eigentlich alles so teuer geworden? Ich habe nix mehr im Kühlschrank und außerdem brauche ich teure Medikamente (für die regelmäßigen Anfälle, die ich in der APR-Saison habe). Gütiger GI ist da vielleicht was zu machen, mit Sozial-Tarif oder so? :gklimper:

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

    Einmal editiert, zuletzt von Rotfuß ()

  • "...Aber warum sollte es im APR anders zugehen, als im wahren Leben?..."

    Ich glaube, da lassen sich durchaus Unterschiede finden==Gnolm24


    Grüße,

    Gne

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), dann viele Min-, wenige Plusse, APR 21 + andere Rätsel: 272. Nach -20 Startgeld APR22: Tiefpunkt bei 252.

    Dort: nach Wetten, Abrackern, Platz 1 und Prozenten f. GI warens: 300. Dann APR '23-Startgebühr: =>280. Dort: 5 (Platz 7) + 6 (Platzwette) + 3 (500. Beitrag Rätsel) + 5 (Jokerschnellstrauswurf) + 3 (Frühjoker) + 3 (Kurzphal) + 3 (Teamphal) + 3 (Kreativ-Bonus) - 5 (Gewinnsteuer-GI) + 4 (get. viertbester Phal ) = 310

  • "...Aber warum sollte es im APR anders zugehen, als im wahren Leben?..."

    Ich glaube, da lassen sich durchaus Unterschiede finden==Gnolm24


    Grüße,

    Gne

    Aber Eberhard,

    hab ich da etwa irgendeinen wunden Punkt getroffen? Ich hab doch dieses Jahr noch gar keine Reichensteuer gefordert (ist eh zwecklos, da diese leider nicht durchkommt)...

    Na ja, vielleicht hast du recht, und das APR hat glücklicherweise doch nicht so viel mit dem realen Leben zu tun. Spätestens wenn irgendwer Chipskarten für Neuankömmlinge fordern würde, wäre ich raus.


    Liebe Grüße,

    Oootfuß

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

    Einmal editiert, zuletzt von Rotfuß ()

  • Werte Finanzbetrügerverwalter,


    früher gab's Skonto, wenn man schnell gezahlt hat. Ich nehme an GI und sein Nanzgnolm haben ein Einsehen mit unserer Finanzmisere und diskutieren noch über den Rabatt für uns. Schließlich sollte man die Kuh, die man melken will, nicht schlachten. Wenn ihr euch geeinigt habt, gebt uns Bescheid, damit wir zuviel gezahlte Chipse zurückbuchen und leckere Kekse dafür kaufen können. Als gezahlt markieren könnt ihr uns aber schon. Wir haben schließlich einen Ruf zu verlieren.


    Gnolmimimi und Mimimichael

    Wer einen Pilz aufgrund meines Bestimmungsversuchs verzehrt, ist lebensmüde. Warnhinweis


    Chipsverwaltung (Historie im Profil): 104-15 (APR'23)=89+2 (Gnolmisch)=91+3 (250 Punkte)=94+4 (Platz 8)=98+5 (Punktlandung)=103+3 (Entertainment)=106+2 (1000ster Beitrag)=108+2 (Phorphal)=110+3 (Laudator :glol:)=113+6 (2tbester Phal)=119

  • Jetzt hab ich endlich den Schlüssel zur Finanzkasse gefunden. Der liegt aber auch immer woanders. Aber auf die Idee, im Himbeermarmeladenglas zu suchen, muss man erst mal kommen. :gkopfkratz:

    Ich habe jetzt mal den vollen Beitrag überwiesen. Die versprochene Ermäßigung wegen drohender physischer, psychischer und sonst irgendwelcher vollkommener Überforderung werde ich demnächst zurück buchen lassen.


    Hias mit Hiasl

    107 Chipse vor APÄ 2022

    ./. 15 Chipse Meldebüah 2022

    + 6 Chipse beinahe Punktlandung

    ./. 10 Chipse Meldebüah APÄ 2023

    = 88 Chipse

    + 3 Chipse weil am nächsten bei 200

    + 3 Chipse Sozial-Phal Hiasls Berührungsängste beim Spitzschuppigen Stachelschirmling

    + 2 Chipse Phor-Pfeld-Phal Teller mit Gulasch kurz vorm Würzigen Tellerling

    ./. 3 Chipse an ipari fürs Aufspüren des brillenwürdigen Phales

    = 93 Chipse



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.


  • Gab´ doch Skonto!


    LG Christine

    100 (sind irgendwie so da) -2 (Einsatz) +7 (Gewinn Blumenrätsel) = 105

    –15 (APR-Gebühr 2022) = +5 (Joka-Schnellvaballa-Lohnung) +170 (APR 2022) = 265

    -10 (APR-Gebühr 2023) = +2 (vorbildliche Zahlungsmoral und ausgezeichnete Buchführung) +210 (APR 2023) +5 (Punktlandung) +3 (Schnapszahl 222 am nächsten) +3 (wisenschaftliche Unterstützung) = 478

  • Gnabend!


    Also das mit dem Abkassieren im feinen Bereich wird mir zu stressig. Ich habe den Nanzer jetzt mal aus der Kiste gerollt und ihm nach einer Auftau-Phase den GnE-Vorschlag unterbreitet.

    Der hat sich übrigens weitergebildet zum Gnolmischen Finanzberater (bei den Gnolmen geht das im Schlaf). Der kann euch also jetzt auch anderswo gut unterstützen, wo die Münzen klimpern.



    Seine Meinung dazu wäre diese:

    "GnE & U ----> 17 PCs + 10% von (20 + Gewinne bis 8.1.23) + KISD mit Räda + Inhalt = Hängematt, un schwazz Schaf-Fell bleibt, wo is."


    Schüsssiii

    Nanz(r)ater

    +

    GnGn

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Wie im echten Leben auch...


    Die Geldhaie können mauscheln und rumtricksen bis zum Geht nicht mehr und der Kleine wird ausgezogen bis zum zerrissenen Unterhemd... ==Gnolm9

    107 Chipse vor APÄ 2022

    ./. 15 Chipse Meldebüah 2022

    + 6 Chipse beinahe Punktlandung

    ./. 10 Chipse Meldebüah APÄ 2023

    = 88 Chipse

    + 3 Chipse weil am nächsten bei 200

    + 3 Chipse Sozial-Phal Hiasls Berührungsängste beim Spitzschuppigen Stachelschirmling

    + 2 Chipse Phor-Pfeld-Phal Teller mit Gulasch kurz vorm Würzigen Tellerling

    ./. 3 Chipse an ipari fürs Aufspüren des brillenwürdigen Phales

    = 93 Chipse



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.


  • Gnabend gnierigna fleißigna GnI und schlafbildata Nanz'atagnolm,


    valleicht eben nich kla gnenug ausdückt hab:


    Suku hat baeits längs skontofai saua abeitete Chipse aus Kneuz gneleiat. Dea tut Makel von ota Sch'ift im Öffnungsbeitag losweaden wollen. Sonst schämt Suku weita, obwohl nix dafüa kann.


    Kanns du machen, oda?


    Gnüße


    Gnolmimi

    Wer einen Pilz aufgrund meines Bestimmungsversuchs verzehrt, ist lebensmüde. Warnhinweis


    Chipsverwaltung (Historie im Profil): 104-15 (APR'23)=89+2 (Gnolmisch)=91+3 (250 Punkte)=94+4 (Platz 8)=98+5 (Punktlandung)=103+3 (Entertainment)=106+2 (1000ster Beitrag)=108+2 (Phorphal)=110+3 (Laudator :glol:)=113+6 (2tbester Phal)=119

    Einmal editiert, zuletzt von Suku ()

  • Allllooooh Gnolmimi!


    Hab Sudoku g'üün macht un bloß 13 Chipsis abzoochn.


    Schüsssssiiiii

    Nanzate(r)-Gnolm

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Lieber GI,

    es freut mich, dass Du auch der Meinung bist, dass wir wegen ein paar Chipsen auf oder ab auch nicht herumstreiten müssen. Um solche stressigen Verhandlungen nicht ausufern zu lassen wird Dir der Nanzgnolm sowieso bald raten, das unterste Limit dafür auf "200+" festzulegen ==Gnolm10 .

    Was Dein Angebot betrifft, wiederspricht das hier noch in Betrag und Datum dem, was Du am Beitrags-Anfang bei der Auflistung der Teilnehmer geschrieben hast.

    Machen wir es aber der Einfachheit halber so: Du sollst, wie dort steht, die 18(!) Chipse haben, die wunderschöne Hängematte, die Du ZUSÄTZLICH* zur Fahrkiste haben willst meinetwegen auch noch ==Gnolm21, aber beim Datum lassen wir den 5.1.'24, was ja auch schon eine sehr gedehnte Interpretation von "bis zum Weihnachtstag" ist.


    Beste Grüße

    Gne.


    *der in letztjähriger Kiste auch versteckte und als Piraten-Schnapps etikettierte "Trank der Milde" (aus'm harrypotterbasiskurs) scheint anstelle von Dir wohl der Nanzgnolm getrunken zu haben, der jetzt beratend tätig sein will ==Gnolm4 ... na da ich bin mal gespannt!

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), dann viele Min-, wenige Plusse, APR 21 + andere Rätsel: 272. Nach -20 Startgeld APR22: Tiefpunkt bei 252.

    Dort: nach Wetten, Abrackern, Platz 1 und Prozenten f. GI warens: 300. Dann APR '23-Startgebühr: =>280. Dort: 5 (Platz 7) + 6 (Platzwette) + 3 (500. Beitrag Rätsel) + 5 (Jokerschnellstrauswurf) + 3 (Frühjoker) + 3 (Kurzphal) + 3 (Teamphal) + 3 (Kreativ-Bonus) - 5 (Gewinnsteuer-GI) + 4 (get. viertbester Phal ) = 310