Beiträge von Texten

    Hallo Karl,


    bei so was könnt ich an die Decke gehen! So sinnlos - da lassen manche Trottel einfach ihre Zerstörungswut an der Natur aus - aus purer Lust und Laune. Finde ich auch manchmal hier im Wald - Pilze einfach umgetreten oder zermantscht. ==Gnolm21Und man merkt meistens schon, wenn das Tiere waren oder Menschen. Ich drücke die Daumen, dass das eine Exemplar an seinem Platz bleiben darf.


    Grüßle

    Heide

    Toll, Nobi,


    es gibt tatsächlich noch Pilze in manchen Ecken Deutschlands. ==Gnolm8 Und tolle Pflanzen und Blumen auch; das vom Geiskraut gefangene Sonnenlicht hast du wundervoll eingefangen. ==Gnolm26


    Hier hab ich eine Pilzwüste vorgefunden, als ich am Wochenende noch mal an manchen Ecken nachgeschaut habe. Aber es kam gestern ziemlich viel und heute auch noch ein bisschen was runter, das sich Regen nennt - zum Leidwesen meines Gärtnerherzens gestern auch mit ordentlich Hagel. Aber der Schaden hält sich in Grenzen. Immerhin auch Regen, das lässt auf einige Funde in den nächsten Tagen hoffen. Vor allem hoffe ich, dass die Pfifferling-Saison nicht wie letztes Jahr ausbleibt. ==Gnolm21


    Grüßle

    Heide

    Irgendwie steh ich total auf dem Schlauch beim zweiten Bild im ersten Rätzel, keine Ahnung, was ich da sehe. Das heißt nicht, dass ich mir bei den anderen sicher wäre ... ==Gnolm21


    Grüßle

    Heide

    Lieber Marco,


    zwar verspätet, aber genauso herzlich - alles Liebe zum Geburtstag und ein wunderbares neues Lebensjahr! Für dich hab ich einen hübschen Flattermann ausgewählt. :)




    Grüßle

    Heide

    Liebe Tuppie,


    auch von mir alles Liebe zum Geburtstag - mögen deine Wünsche in Erfüllung gehen - ob Gesundheit, Freude, Glück, gutes Wetter (REGEN) oder schöne Pilzfunde. Da du Rosen magst, gratuliere ich mit einer herrlich duftenden Teerose aus meinem Garten.



    Grüßle

    Heide

    Huch, gerade noch auf den Zug aufgesprungen, bevor der Joker kommt ... Mal sehen, ob meine erste Idee passt.


    Grüßle

    Heide

    Hallo zusammen,


    also ich sehe da einen Nadelholz-Braunporling-Opa von letztem Jahr und einen frischen, allerdings kein Baby mehr, dafür sind die Poren schon zu weit. ==Gnolm5


    Grüßle

    Heide

    Hallo zusammen,


    ich freu mich riesig über das 3. Treppchen und dass mein Nadelholzbraunporling in der Abendsonne so gut angekommen ist. Glückwunsch auch an Treppchen 2 und 1 - und natürlich allen anderen Teilnehmern! Abgesehen von Platz 1 wäre es für mich richtig schwierig gewesen, eine Reihenfolge festzulegen. Jedes der Bilder hat seinen eigenen besonderen Reiz.


    Grüßle

    Heide

    Lieber Malone-Peter,


    ein Prost auf dich und deinen Ehrentag! Möge das nächste Lebensjahr vieeeel besser sein als das vergangene - egal ob Gesundheit, Freude, Glück, Liebe, Erfolg, Pilze oder was auch immer. :gwinken: Lass dich heute schön feiern und verwöhnen!



    Grüßle

    Heide

    Herrlich! Danke euch für die tollen Bilder und den schönen Bericht. ==Pilz25==Pilz23


    Ich habe übrigens vor Jahren auch mal kurz im Altmühltal - in Treuchtlingen - gewohnt. Aber da waren die Pilze noch weeeeit weg von mir, das Interesse kam erst viel später.


    Grüßle

    Heide

    Lieber Nobi,


    hach, schon wieder so ein schöner Beitrag von dir. Und was für ein schöner Pilzkorb wieder! ==Gnolm27Ich habe in diesem Jahr auch ein paar madenfreie junge Perlpilze gefunden und gebrutzelt - lecker! Hast du eine spezielles Rezept dafür? Meine habe ich nur in ein bisschen Butter gebraten, Salz, Pfeffer und aufs Butterbrot. Für ein Gericht hats nicht gereicht, die meisten waren schon voller Innenleben und sind im Wald geblieben. Und zu den Erbsenstreulingen sag ich nur: ==Pilz27


    Grüßle

    Heide


    PS: Und jetzt weiß ich auch, weshalb manchmal an unserem Pflaumenbäumchen so kleine verschrumpelte Bananen hängen.

    Hallo Walter,


    tolle Funde! Der Schwarzwald ist schon ein besonderes Pilzgebiet, ich freu mich schon auf Oktober. Die lange Barren-Ringelnatter habe ich noch nie gesehen, danke fürs Zeigen.


    Grüßle

    Heide

    Hallo Rotfüßchen,


    wow, das sind ja tolle Funde! ==Pilz25 Danke fürs Mitnehmen. Am Samstag war ich auch, meine Pfifferlingsstellen abzusuchen. Da zeigt sich trotz patschnasser Wälder leider noch nichts.


    Grüßle

    Heide

    Hallo Christoph,


    ich geselle mich zu den vielen Gratulanten dazu: Auch von mir ein wunderbares neues Lebensjahr, vor allem Gesundheit und viele erfüllte Wünsche - pilztechnisch und sonst. Vor allem - bleibe dem Forum noch lange erhalten! Aus deinen Beiträge lernen auch wir Anfänger eine ganze Menge, danke an dieser Stelle dafür. ==Pilz25


    Grüßle

    Heide

    Hallo Hans,


    auch hier bei diesem Rätsel - bitte nicht auf mich warten, ich habe gerade keine Spontaneingebung und komme nicht zum intensiveren Suchen, auch die nächsten zwei Wochen bei den kommenden Rätzelbildern nicht. :gwinken::gwinken::gwinken:


    Grüßle

    Heide

    Hallo liebe Brassella und Rätzler,


    für die nächsten zwei Runden (erst mal) melde ich mich ab, bin viel unterwegs die nächsten zwei Wochen und komme nicht zum Knobeln. g:(


    Grüßle

    Heide

    Danke, Josef,


    ==Gnolm12==Gnolm12==Gnolm12


    ohne deinen Hinweis wäre ich wohl nie drauf gekommen. Ich konnte die Teile einfach nicht zu einem gescheiten Pilz verknüpfen, ging mir wie dir, Tuppie!


    Grüßle

    Heide

    Hallo Cratie,


    wartet nicht auf mich - ich tappe noch total im Dunkeln, hab aber im Moment auch nicht die Zeit und den Kopf dafür, ausgiebig zu rätzeln. Die paar lahmen Versuche, was Gescheites zu finden, verliefen im Sand. ==Gnolm6


    Grüßle

    Heide