Hallo, Besucher der Thread wurde 2,3k aufgerufen und enthält 71 Antworten

letzter Beitrag von Gaukler am

Stiel! Es heißt Stiel!

  • An alle:


    Liebe Leute, dies ist ein Hinweis von mir im "Schlauschwätzermodus", weil ich diesen bestimmten Schreibfehler einfach so oft hier lese. Oft bei Anfängeranfragen, aber z.T. auch bei Leuten, die ansonsten jedes noch so komplizierte Fachwort richtig schreiben...


    Pilze haben einen STIEL! Mit "IE"! Das ist sowas Ähnliches wie ein Stängel. STIELE haben z.B. auch Pflanzen, oder auch Pinsel oder Besen.


    STIL haben vielleicht ein paar Schauspieler oder manche Damen der Gesellschaft; Karl Lagerfeld hatte STIL, und verschiedene Künstler haben einen bestimmten Mal-STIL. Bau- bzw. Kunst-STILE sind z.B. die Gotik, das Barock oder der Jugend-STIL.


    Ich denke, das genügt, um auszudrücken, was ich schon lange mal sagen wollte. ==Gnolm19

    Ich weiß, Schlauschwätzer und Besserwisser mag keiner, aber ab und zu kann ich damit leben...==Gnolm7

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    2 Mal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Ein Thema mit Stil!:)

    Klasse.:thumbup:


    Liebe Grüße

    Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - Spende für APR 2015 - 5 verdiente Chips für Emil + 3 Chips von Sarah - 5 EM-Wetteinsatz - 3 APR 2016 - 10 APR 2017 (Einsatz) + 18 APR 2017 (Gewinn).

  • :grofl:


    Jaaa, die gibt's auch noch!

    Ich glaub', diese Schreibweise ist mir auch schon untergekommen...für den Pilz-Stiel.

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Vielleicht hat das noch mit der Rechtschreibreform zu tun. ;)Auf einmal durften Pflanzen keinen Stengel mehr haben, sondern trugen ihre Blüten auf Stängeln.

    Ich verweigere mich dem Stängel weiterhin hartnäckig, halte Stiel;)sicherheit aber für unverzichtbar. Es tut manchmal wirklich in den Augen weh.

    Der Stil des Lagerfeld wird offenbar auch von der Natur schon kopiert. Die Ähnlichkeit ist frappierend:

    Karl Lagerfeld: Spinne nach Modeschöpfer benannt - SPIEGEL ONLINE

  • Vielleicht hat das noch mit der Rechtschreibreform zu tun. ;)

    Hat es echt. Ich konnte wirklich bis zur Rechtschreibreform fehlerfrei schreiben : O.K. in der Eile passierte doch der ein- oder andere Fehler. Aber ich habe irgendwann zur Bekämpfung meiner Zwänge die Rechtschreibung eher vernachläassigt.

    Aber , seit! der Rechtschreibreform kann ich nicht mehr fehlerfrei schreiben. Vorher hatte ich das meiste intuitiv drin, danach plötzlich nicht mehr. Im Moment habe ich oft sogar den Eindruck, daß ich Rechtschreibung nicht mehr beherrsche. O.K. Einen Fehler habe ich vorher stets gemacht:" Hallimarsch"

  • Einen Fehler habe ich vorher stets gemacht:" Hallimarsch"

    soweit auch gar nicht verkehrt, denn es soll aus dem altdeutschen „Hall im arsch“ kommen. Bei dir fehlen nur die Leerzeichen 😂

    Esst ihn roh ... denn weis man warum sie so heißen


    Alex

  • Oh, je ,ich mußte das 20 Mal lesen bis ich endlich verstanden habe, was gemeint war. Und ich war deswegen schon immer gegen Schreiben nach Gehör Zu meiner Zeit gab es nur Blumento- pferde, die neue Pferderobustrasse, die jeder Gärtner haben MUSS.

  • Hallo,


    dann übernehme ich mal den :saint: Part: Bitte bedenkt einmal, dass es auch Leute mit einer Lese-/ Rechtschreibschwäche gibt. Vielleicht muss man einfach manchmal davon ausgehen und darüber hinweg sehen. Für mich sind auch Beiträge mit Schreibfehlern willkommen (ich mache leider selber auch genug).


    :saint:-Modus: aus


    Liebe Grüße

    Rotfüßchen

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • Hallo Kagi,


    gans so einfach ist dass ja alles nicht!


    Ist der Stängellose Enzian jetzt ein Stilbruch, oder einfach nur stillos, also ganz ohne Stengel? Oder ist der Stiel einfach nur geklaut? Ok, ich bin ja schon stil.


    Die Zeiten vergehen und sind doch nicht vergenglich! :giggle:


    Immer noch nicht verdaut habe ich, dass das Dass die Schärfe verloren hat.


    The times they are a-changin`

    Grüssle

    RudiS

  • Jaaaa, ein Schlauschwätzer-Thread!!!


    Geil!


    Mir geht es so gegen den Strich, wenn ich in einem ansonsten seriösen Bericht etwas höre von "Käse-Leibern"........ es heißt "ein Laib, mehrere Laibe"!!!!!!


    LAIBE!

  • Vielleicht hat das noch mit der Rechtschreibreform zu tun. ;)

    Hat es echt. Ich konnte wirklich bis zur Rechtschreibreform fehlerfrei schreiben : O.K. in der Eile passierte doch der ein- oder andere Fehler. Aber ich habe irgendwann zur Bekämpfung meiner Zwänge die Rechtschreibung eher vernachläassigt.

    Aber , seit! der Rechtschreibreform kann ich nicht mehr fehlerfrei schreiben. Vorher hatte ich das meiste intuitiv drin, danach plötzlich nicht mehr. Im Moment habe ich oft sogar den Eindruck, daß ich Rechtschreibung nicht mehr beherrsche. O.K. Einen Fehler habe ich vorher stets gemacht:" Hallimarsch"

    @ Safran, @ Gaukler, @ Hassi:


    Aber "Stil" und "Stiel" war vor ebenso wie nach der Rechtschreibreform das Gleiche, da hat sich nix geändert. Und, ja, auch ich hab lange gebraucht, um mir den "Stängel" anzugewöhnen. Muß versuchen, mich an die neue Rechtschreibung zu halten, da ich in der Schule arbeite. Schaffe (und will!) es aber nicht immer! (siehe mein Gebrauch von "ß"!)

    @ Rotfüßchen,


    nein, Menschen mit LRS meine ich ganz und gar nicht. Auch nicht Menschen, die aufgrund ihrer Herkunft nicht gut Deutsch können. Denen würde ich nie sowas vorwerfen bzw. abverlangen.

    Es geht hier wirklich meist um Posts, die sonst super und korrekt geschrieben sind; und daher ist es m.E. eben einfach ein weit verbreiteter Irrtum, "Stil" sei in diesem Zusammenhang richtig. Und nur darauf möchte ich aufmerksam machen.

    Ich könnte da jetzt zig Beispiele aus dem Forum bringen, aber ich möchte halt niemanden persönlich vorführen. Ich habe es aber heute schon wieder gelesen, und da war es eben genug...

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Also wenn ich so darüber nachdenke, dann sollte bei dem Thema auch jener berühmte Kettensägenhersteller mit einem H im Stiel nicht unerwähnt bleiben. Und eigentlich ist es doch ganz einfach: Pilz hat Stiel und Wutzi Stiel und das ist alles was ich dazu zu sagen habe.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

  • Lese- Rechtschreibschäche gibt es auch- eigentlich sollte die heute so gefördert werden, daß sie nach dem Abschluß der Schule nicht mehr besteht. Aber SOLL und IST sind immer 2 verschiedene Sachen.

    Ich habe in der Schule immer Punktabzug für den Elementarbereich(Rechtschreibung und Zeichensetzung bekommen), weil ich mich nie gleichzeitig auf 2 Sachen konzenentrieren konnte. Ich konnte nur STIL (ohne e) und Inhalt ODER Elementarbereich. Gleichzeitig! konnte ich das zu Schulzeiten nie. Und es fehlte halt immer die Zeit. Diktate immer gut bis sehr gut. Aber beim so Schreiben hätte ich einfach und banal ZEIT gebraucht, die ich nie hatte. Ich bin nicht! multitaskingfähig. Nach der Schule entwickelte ich echt einen Rechtschreibzwang, konnte kein Schreiben ohne zig Kontrollen losschicken und bis ich was losschickte, war der Inhalt dann schon veraltet. Ich hätte nie hier im Forum schreiben können,. Ich habe gelernt, das jetzt einfach zu ignorieren. Aber auch heute sieht man bei meinen Beträgen viele Editierungen, weil mir dann Fehler später! auffallen. Ich schicke es einfach erstmal los- ohne Zwänge..

  • Also wenn ich so darüber nachdenke, dann sollte bei dem Thema auch jener berühmte Kettensägenhersteller mit einem H im Stiel nicht unerwähnt bleiben. Und eigentlich ist es doch ganz einfach: Pilz hat Stiel und Wutzi Stiel und das ist alles was ich dazu zu sagen habe.

    Auf den hat - sogar mit Link - weiter oben schon Fischmetzger hingewiesen! ==Gnolm8

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Fazit:


    Karl L. hatte Stil,

    der Pilz hat einen Stiel

    und der Holzfäller benutzt eine Stihl. Ähhh...darf ich das hier schreiben?

    Obwohl, hier wird ja auch oft auf Kameras bestimmter Hersteller verwiesen.

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Ah so. Den hab ich nicht aufgemacht. Bin in der Hauptstadt im Internet und vermutlich nicht die Einzige. Ist arg langsam.

    Mir fällt heute zum ersten Mal auf, wie es hier in der Stadt stinkt.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

  • Aber "Stil" und "Stiel" war vor ebenso wie nach der Rechtschreibreform das Gleiche, da hat sich nix geändert.

    Nein, hat es nicht, trotzdem! ist meine Rechtschreibung echt mit DEM Datum zusammengebrochen. Ich kann das nicht mal erklären, was da bei mir abgegangen ist. Seitdem bin ich nur noch unsicher, serlbst bei Sachen, die sich gar nicht geändert haben.Meist hänge ich tatsächlich der alten Schreibweise an, teils auch bewußt! Aber seitdem bekomme ich es auch in anderen Bereichen nicht mehr hin.

    Und ich gehe jetzt echt schlafen. Weitere Äußerungen frühestens morgen, falls ich Zeit haben sollte. Ich habe wieder ein sehr arbeitsreiches Wochenende vor mir, will vor allem den Wäscheberg reduzieren , damit ich meine Küche wieder nutzen kann (die ist voll mit Wäsche) und die Wäscheschränke wieder füllen

  • Hallo,

    Interessante Diskussion , geht mir aber am Arm vorbei (oder sonstwo)

    Mein Leben lang hatte ich auch mit Mitmenschen zu tun , welche ungebildet oder hier fremd sind.

    Solange mir das Anliegen verständlich bleibt - keine Probleme.

    Und ob Stil , Stiel , STIEHL oder steil - solange ich weiss worum es geht - null Problemo.

    Ein steiler Stiel kann mit STIEHL sofort Stil entwickeln - oder so.

    Also was solls , wir haben alle die gleichen Probleme , und das mykologisch und nicht in der Rechtschreibung.

    Ich hoffe , ich habe niemanden auf den Stiel getreten.

    Stilechte Grüße (mit ß)

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Kasige Leiwa hams, die Weiba! (Blasse Körper haben die Frauen). Kasloawe sans! (Käselaibe sind sie!) Ja leiwand!


    Was mich sprachlos macht ist Folgendes:


    ... der gemeiner Birkenpilz wächst bei mir im Garten...

    ... das Echtes Stockschwämmchen ist ein hervorragender Speisepilz...


    Warum kann man Namen nicht mehr beugen? Will man damit die Verlinkung mit Webseiten gewehrleisten? Shoot out! Gibt es da eine neue Dudenregel?


    Grüssle

    RudiS

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.