Hassi Fortgeschrittener

  • Mitglied seit 18. April 2017
Beiträge
163
Karteneintrag
nein
Erhaltene Likes
30
Punkte
955
Profil-Aufrufe
240
  • Hassi

    Hat eine Antwort im Thema Champignon Anzuchtset vom Discounter verfasst.
    Beitrag
    Stroh, Pferdemist und Kalk, soviel ich weiß. Die Suchmaschine liefert da bestimmt Resultate...
    Pferdedung gibt's übrigens auch in hygienischen Pellets (Naturen Pferdedung, Bio) allerdings nur sackweise. Das sieht so appetitlich aus, man möchte es…
  • Hassi

    Hat eine Antwort im Thema Forums - Soundtrack verfasst.
    Beitrag
    Belebend und entspannend gleichzeitig:
    youtu.be/xVZgUiRljdU

    Habe das gerade im Soundtrack-Thread eines anderen Forums entdeckt...
    Liebe Grüße
    Ralph
  • Hassi

    Hat eine Antwort im Thema Champignon Anzuchtset vom Discounter verfasst.
    Beitrag
    Bei Seitlingen wahrscheinlich schon, bei Champignons vielleicht eher nicht...
  • Hassi

    Hat eine Antwort im Thema Champignon Anzuchtset vom Discounter verfasst.
    Beitrag
    Beim Raiffeisenmarkt gibt es für wenig Geld sog. Strohpellets. Die nehmen gut 400% Wasser auf und sind herstellungsbedingt sehr keimarm. Das würde ich mit dem Kaffeesatz mischen.
    Ich züchte gerade Kräuterseitlinge auf einer…
  • Hassi

    Hat eine Antwort im Thema Welcher Pilz? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Christoph,

    ich kenne sie auch nicht, aber falls Du meinst, die könnten irgendwie – warum auch immer– essbar sein: Nein, die sind’s nicht ;–)

    Gruß
    Ralph
  • Hassi

    Hat eine Antwort im Thema Pablo hat Geburtstag verfasst.
    Beitrag
    Hallo Pablo,

    da reihe ich mich gerne in die Schar der Gratulanten ein!

    Nicht zuletzt Dir ist es zu verdanken, dass hier kaum eine Frage ohne Antwort bleibt. :-)

    Liebe Grüße
    Ralph
  • Hassi

    Like (Beitrag)
    Servus Alex,

    alle Probleme und Differenzen sind nichtig, wenn man es mit sowas vergleicht. Wozu diskutieren wir z.B. über Pilzbestimmungen? Wie nichtig und klein ist das "Problem", welchen Namen man unter ein Pilzfoto schreiben soll, wenn man es mit…
  • Hallo Tuppie,

    ich hab mal welche auf dem Markt gekauft und kurz in Butter angebraten. Wir fanden sie alle nicht so überragend und ziemlich geschmacksneutral.
    In einem asiatisch scharf gewürzten Essen (z.B. Chili, Knoblauch, Sternanis, Koriander und…
  • Hassi

    Hat eine Antwort im Thema Bilden Pilze Gemeinschaftsfruchtkörper ? verfasst.
    Beitrag
    Danke Dir Christoph für die interessanten Infos zu den Ascomyceten.Das war mir bisher nicht bekannt.

    Liebe Grüße
    Ralph
  • Serrvus Ralph,

    viele Ascomyzeten bilden gemeinsam Fruchtkörper - sie haben (bis auf Ausnahmen) keine dauerhaften Zweikernmyzelien. Das heißt, zwei Einkernmyzelien bilden gemeinsam einen Fruchtkörper. Innerhalb desselben bilden sich ascogene Zellen…
  • Hassi

    Hat eine Antwort im Thema Bilden Pilze Gemeinschaftsfruchtkörper ? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Pablo,

    klar, stimmt. Das muss ja so sein. Mich hat nur der Gedanke fasziniert, dass die Koordination der Morphogenese möglicherweise auch zwischen verschiedenen Individuen (d.h. verschiedenen Sekundärmyzelien) einer Art möglich ist, wie das…
  • Hassi

    Beitrag
    Hallo Rainer,

    Geraniaceae ist korrekt, aber die Gattung sollte m.E. Pelargonium heißen.
    Grünis „Silene dioica“ bezieht sich wohl auf ein anderes Bild (Rosa Nelkchen von Tuppie) und ist sicher richtig.
    Viele Grüße
    Ralph
  • Hassi

    Hat eine Antwort im Thema Bilden Pilze Gemeinschaftsfruchtkörper ? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Pablo,

    danke für Deine Einschätzung! Stark unterschiedliche Arten werden kaum miteinander verschmelzen (ein Steinpilz/Knollenblätterpilz–Hybrid z.B. :gteuflisch:) und auch polykaryotische Zustände wird es eher nicht geben, da hast Du Recht.

    Auf die Frage…
  • Hassi

    Thema
    Hallo zusammen,

    bei Pflanzen und Tieren hat man ja klare Verhältnisse: ein Pollenschlauch wächst in eine Samenanlage, bzw. eine Samenzelle verschmilzt mit einer Eizelle, wenn man mal von parthenogenetischen Ausnahmefällen und sozialen Amöben…
  • Hassi

    Hat eine Antwort im Thema Waage mitnehmen! verfasst.
    Beitrag
    Servus Christoph,

    ich danke Dir!

    silbergrau : Sorry, ich habe wohl Deinen Thread gekapert. Das gehört sich eigentlich nicht :grotwerd:

    Viele Grüße

    Ralph
  • Hassi

    Hat eine Antwort im Thema Waage mitnehmen! verfasst.
    Beitrag
    Danke Öhrling,

    der heißt wohl jetzt Suillelus mendax (?) . Ist das eine gute, unumstrittene Art oder würden den manche auch als luridus ansprechen?
    Ich muss sagen, an eine Netzhexe hatte ich schon kurz gedacht, dies aber wegen der einheitlichen…
  • Hassi

    Hat eine Antwort im Thema Waage mitnehmen! verfasst.
    Beitrag
    Seufz, das nächste Mal werde ich dann die Brille mit in den Wald nehmen - und die Familie zuhause lassen.

    Einen Røhrling habe ich noch an diesem Standort gefunden, den ich zuvor noch nie gesehen hatte (einen eigenen Thread wollte ich wegen des…