Hallo, Besucher der Thread wurde 49k aufgerufen und enthält 990 Antworten

letzter Beitrag von Ingo W am

APR 2020 - Die Auflösung

  • Ja guck, der Kletterstefan ist auch schon im Ziel.

    Noch ein netter Tabellennachbar. ==Gnolm8


    Euch Allen ein Gutes Neues Jahr und möge das blöde Virus seinen Schrecken verlieren, so dass man seine Freunde wieder in den Arm nehmen kann.

    Und offene Grenzen wären auch wieder schön.

    Möge Eure Stimmung positiv und Eure Tests negativ bleiben.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    304565-1-jpg

  • Frohes und gesundes neues Jahr allen! Bin zwar schon sehr früh wach gewesen heute, aber komm jetzt erst zum Nachlesen der letzten Seiten. Schock zur Mittagszeit....Uff.......Rätsler auf dem Treppchen, die ich da noch nicht erwartet habe...Phäle , die ich nicht mal im Nachhinein kapiert hätte und einen Schmutzbecherling, der mich jetzt etwas kalt erwischt. Da hab ich Stunden rumgesucht und war mir dann so felsenfest sicher mit der Rötlichen Kohlenbeere, dass ich die sogar falsch gephält habe und nicht mal mehr den Joker in Erwägung gezogen habe...dumm aber auch. Annas Phal hab ich wahrgenommen mit der Trampelherde, aber konnte den nicht zuordnen. So ging es mir manches Mal...man spürt beim Lesen, dass da was versteckt ist, bekommt aber den Bezug nicht hin. Ich dachte da immer an Kühe und Kuhmaul, was aber nicht passte. auf so abgefahrene Hinweise wie Krater wär ich auch nicht gekommen. Ich hab da auch lange über der Abgrenzung/Aktualität zwischen Art und Varietät sinniert beim Trompetenpfifferling, weil der Stiel so lebhaft gefärbt schien. Letztlich hab ich mich aufgrund der sehr ausgeprägten Leisten dann aber für den 'normalen' entschieden und den Artrang. Bleibt spannend.

    LG Inken


    _____________
    Essensfreigabe nur beim PSV vor Ort!


    Pilzchips: 92 (100 + 20 APR 2013 + 5 APR 2014 - 15 Kollekte APR2015 + 17 APR 2015 -10 Kollekte APR2016-10 Einsatz Podiumswette- 15 APR2020)

  • Frohes Neues, Allerseits!


    Ja also das mit den Phälen: Ich verstehe die ja meistens selbst dann nicht, wenn ich sogar weiß, um welchen Pilz es geht.

    Vor dem Hintergrund ist es dann schwer, selbst mal was zu phälen: Sehr schwer einzuschätzen, was zu viel ist und was zu wenig. Also den Eierphal von mir selbst habe ich sogar verstanden, hätte aber kaum erwartet, daß den jemand versteht, die oder der den Pilz nicht ohnehin erkannt hat. Zumal der Phal ja erst ein oder zwei Rätselbilder später kam - somit auch noch schwerer einzuordnen.
    Das Anagramm dazu: Wow, habe ich echt nicht kapiert. Anagrom Ataf, sozusagen.

    Das Anna - gramm dazu: Erst recht nicht kapiert. :gbravo:


    Anyway: Jedes Jahr muss man mal anerkennen, welche Recken sich da durchs Rätsel kämpfen mit noch mehr Trubel im Hintergrund, noch weniger Zeit für die einzelnen Lösungen, und dennoch dabei bleiben - und in diesem Jahr auch noch so massive Punktzahlen abgeräumt haben! :thumbup:
    Also Kozaki, Hans & Climby: Ich drück euch! Ihr seid super!



    LG, Pablo.

  • Hallo,

    Um im neuen Jahr vorwärts zu kommen lösen wir mal noch 'nen Pilz auf.


    Für die meisten war das ja kein Problem.



    Ein Joker wurde genommen, es kamen 28 richtige Lösungen.

    Enmal kam goldgelbe Koralle , das wäre ja Ramaria aurea.

    Da gab es noch 5 Gnadenpunkte.

    Gnüße

    Gnobet der Müde:kaffee:

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • DAS war wirklich ärgerlich,

    denn der Joker, das war ich!


    Ich hatte beim ersten Blick auf das Bild eigentlich gleich das Zwergerlfeuer...wurde ja auch ziemlich prominent von Hans und Hänschen (und anderen!) gephählt. ==Gnolm15 Und dann mein wirrer Gedankengang: Den Pilz (er)kennt doch eh jeder, das ist viiiel zu leicht, das kann's nicht sein. Dann nahm Hans den Phahl sozusagen noch zurück...so hab ich es zumindest verstanden ("Der Hausmeister hat das Feuer verboten", oder so ähnlich...:gkopfkratz:) und die Sucherei nach optisch ähnlichen Pilzen, zB Ramaria aurea, begann! Übrigens sieht diese dem Hörnling "untenrum" auch wirklich verdammt ähnlich! Durch den Joker war es dann klar - aber den hätte ich natürlich für was anderes einsetzen können...:gkopfwand: Naja...manchmal denke ich einfach zuviel, bzw um Ecken, die gar nicht vorhanden sind! :girre:

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    116 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR =116)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    2 Mal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Gnorgen!


    Ein gutes, gesundes, pilz- und arten- sowie erfolgreiches neues Jahr euch allen.


    Oh, da hat sich inzwischen schon wieder einiges getan.


    Glückwunsch, Climby, zu der sensationellen Punktzahl!


    Äh, die Nummer 6 wird schon aufgelöst? Klebriger Hörnling, klar, DER war ja auch einfach. Aber, wo ist die 5?


    Ah, hier!


    Komisch, da war ich ja noch online. Den muss ich irgendwie verschlafen haben...


    Naja, da hätte ich nicht extra nochmal zurückscrollen müssen.

    Total verhaut, von wegen Kartoffelbovist.

    ==Gnolm21


    Wenn man lange genug sucht, dann findet man schon ein Bild, bei dem er aussieht, wie der Rätzelpilz.

    ==Gnolm10


    Meinen Glückwunsch jedenfalls denen, die ihn heraus gefunden haben.

    ==Gnolm8


    Da muss ich schauen, dass ich an anderer Stelle noch einpaar Pünktchen finde. Wenn nur nicht die Wackelkandidaten jetzt immer mehr würden...

    ==Gnolm9

    100 Pilzchips - 10 für APR 2020 = 90 PC - 1 für belis Heiliger-Kral-Rätsel = 89 PC + 3 PC als dritter Rätsler, der keine Joker mehr hat

    =92 PC + 3 PC geteilter 4. Einlaufwette = 95 PC

    -2 PC für FPPR = 93 Pilzchips

  • ... und schon wieder ging ein phermeintlicher Phahl von mir baden...


    Lachsersatz sollte eigentlich Trüffelersatz sein, den ich mir über die Nudeln hobelte. Das wäre natürlich der Kartoffelbovist gewesen...

    100 Pilzchips - 10 für APR 2020 = 90 PC - 1 für belis Heiliger-Kral-Rätsel = 89 PC + 3 PC als dritter Rätsler, der keine Joker mehr hat

    =92 PC + 3 PC geteilter 4. Einlaufwette = 95 PC

    -2 PC für FPPR = 93 Pilzchips

  • Ja, der wurde mal ordentlich und verständlich ge-Phält:


    Grüße aus dem Moseltal

    Marco
    ----------------------------------------------------------------------------
    Wenn das Leben Dir einen Korb gibt... geh Pilze sammeln. ==18

  • Hallo,

    Um im neuen Jahr vorwärts zu kommen lösen wir mal noch 'nen Pilz auf.

    (...)

    Gnüße

    Gnobet der Müde:kaffee:

    Lieba Gnobat, schlaaaf ein bißchen, und dann mach hia weita,

    denn Lösungen und Uakunden machen Gnolmis heita!

    ==Gnolm7==Gnolm16==Gnolm13==Gnolm10 (Hessegnolmis Schlaflied für Meister Gno)

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    116 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR =116)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Zum Klebrigen Hörnling.

    Ich hatte keinen der sogenannten Phäle auch nur annähernd begriffen.

    Für mich waren die an"klebenden" Schmutzpartikel maß- und namensgebend.


    LG, Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • ... und schon wieder ging ein phermeintlicher Phahl von mir baden...


    Lachsersatz sollte eigentlich Trüffelersatz sein, den ich mir über die Nudeln hobelte. Das wäre natürlich der Kartoffelbovist gewesen...

    Das hatte ich sogar kapiert, aber ich fand alle Trüffeln nicht ähnlich genug - und den Kartoffelbovist auch nicht. Also - nix passiert! :gwinken:

    Zum Klebrigen Hörnling.

    Ich hatte keinen der sogenannten Phäle auch nur annähernd begriffen.

    Für mich waren die an"klebenden" Schmutzpartikel maß- und namensgebend.


    LG, Nobi

    Hallo Nobi,

    Ja, du hast gut beobachtet - leider fand ich von Ramaria aurea auch reichlich Bilder mit so Erdgedöns dran...==Gnolm23

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    116 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR =116)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    2 Mal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Guten Morgen und ein schönes, besseres, gesundes neues Jahr wünsche ich allen!


    Wie gut, dass ich mich bei der 4 und der 6 nicht von den vielen Zweiflern habe wuschig machen lassen!


    Und die 5 hatte ich nach anfänglichem Vor-dem-Kaffee-Angucken dann doch recht schnell und habe sie sogar gephält (ausnahmsweise mal) : "Vom heutigen lass ich aber glaube ich besser erstmal die Finger".


    Von Pablo kam da auch ein Phal: "Ich bin auch recht sicher, daß da kein Dreck dran ist. Alles sauber, da färbt nichts ab. Putziges Nashorn!"



    Oh, und Climby: Glückwunsch! Hübsche Urkunde!

  • Schönes neues Jahr allerseits!


    Das Anagramm dazu: Wow, habe ich echt nicht kapiert. Anagrom Ataf, sozusagen.

    Eine Fata Morgana?

    Hm, vielleicht kommt ja noch eine... :gzwinkern:

    Und die 5 hatte ich nach anfänglichem Vor-dem-Kaffee-Angucken dann doch recht schnell und habe sie sogar gephält (ausnahmsweise mal) : "Vom heutigen lass ich aber glaube ich besser erstmal die Finger".


    Von Pablo kam da auch ein Phal: "Ich bin auch recht sicher, daß da kein Dreck dran ist. Alles sauber, da färbt nichts ab. Putziges Nashorn!"

    Sehr subtiler Phal, Sarah. ==Gnolm8


    Den von Pablo hatte ich verstanden, der hat mir meinen Schmutzbecherling sehr schön bestätigt. ==Gnolm13


    ... und schon wieder ging ein phermeintlicher Phahl von mir baden...


    Lachsersatz sollte eigentlich Trüffelersatz sein, den ich mir über die Nudeln hobelte. Das wäre natürlich der Kartoffelbovist gewesen...

    Ich dachte ja, du würdest mit "Lachsersatz" den Köhler (oder Kohlfisch) meinen und wärst bei einer Kohlenbeere. ==Gnolm1

    Liebe Grüße, Pixie


    Pilzchips: 100 - 10 (fürs APR 19) + 5 (Schweigegeld von GI) + 5 (Gastfreundlichkeits-Bonus) + 16 (2.Platz APR 19) + 5 (Vorphal APR 19) - 10 (für APR-Honoratioren) - 15 (fürs APR 20) - 1 (Belis Pilzgral-Rätsel) + 5 (Aufmerksamkeits-Bonus APR 20) + 13 (2. Platz APR 20) + 15 (Segmentwette APR 20) + 3 (Platzierungswette APR 20) + 9 (bester Phal APR 20) = 140

  • ....und da wir die Auflösung ja nicht bis Ostern verlängern wollen !

    Hiermit bitte ich Lamproderma hinter dem Vorhang hervor.


    Liebe Ulla , hiermit gratuliere ich dir zu beachtlichen 184 Punkten.==Gnolm8

    Und Respekt dafür , dass du dich dieses Jahr von deinen geliebten Schleimpilzen in die Niederungen

    der Schlauch ,- und Ständerpilze gewagt hast.:daumen:

    Lieben Gruß

    Norbert==Gnolm7

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Hallo Lamproderma-Ulla,

    <3lichen Glückwunsch zu 184 Punkten und einer besonders schönen Urkunde mit einem besonders schönen (lila!) Pilz! ==Gnolm8

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    116 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR =116)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Herzlichen Glückwunsch! Und die Urkunde ist total schön 😊

    LG Inken


    _____________
    Essensfreigabe nur beim PSV vor Ort!


    Pilzchips: 92 (100 + 20 APR 2013 + 5 APR 2014 - 15 Kollekte APR2015 + 17 APR 2015 -10 Kollekte APR2016-10 Einsatz Podiumswette- 15 APR2020)

  • Oh, schon wieder eine Urkunde!

    Herzlichen Glückwunsch zu 184 Punkten und einer wunderschönen Urkunde, liebe Ulla!

  • Glückwunsch an Stefan und Ulla!

    ==Pilz23==Pilz24

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • Glückwunsch auch von mir, Ulla! ==konfetti

    Engelchen, bei der Urkunde hast du dich übertroffen - die ist wunderschön! ==Pilz25

    Liebe Grüßle

    Heide



    ________________________________________________________
    Hier entlang gehts’ zu meinen Themen.

    Erebus-Pilzkalender 2019:


    ... 70 - 2 + 20 Mausis OsterBRrätzel - 2 Nobis Wirbelrätsel - 10 APR 2018 - 5 + 10 nochn-Pilz-Bilder-Rätsel = 81 + 2 von Unki - 2 APÄ-Spende = 81 - 10 APR 2020 = 71 - 1 Heilige Gral = 70 + 5 GnuspaGnolm = 75

  • Guten Abend in alle APR-Winkel dieses Forums und allen ein gesundes, gutes neues Jahr!


    Auch das letzte Jahr hielt allerlei Schönes bereit - wie zum Beispiel dieses stimmungsvolle Rätsel. Lasst uns doch mal schauen, ob wir den Schön-Anteil im neuen Jahr nicht noch etwas ausbauen können.


    Allen Urkundeninhabern ein großes Chapeau, Chapeau!

  • ... und schon wieder ging ein phermeintlicher Phahl von mir baden...


    Lachsersatz sollte eigentlich Trüffelersatz sein, den ich mir über die Nudeln hobelte. Das wäre natürlich der Kartoffelbovist gewesen...

    Ich dachte ja, du würdest mit "Lachsersatz" den Köhler (oder Kohlfisch) meinen und wärst bei einer Kohlenbeere. ==Gnolm1

    Dachte ich auch

  • Hallo Miteinander,


    die meisten hier scheinen ja gut rein geschliddert zu sein. Auch von mir gibt es nur die allervielsten Wünsche für das neue Jahr.

    Meine Hochachtung für alle Teilnehmer, die das Rätsel in diesem Jahr mit über 150 Punkten abgeschlossen haben.

    Glückwunsch auch an alle bisherigen Urkundeninhaber. Den Haselbecherling habe übrigens ich verbrochen. Wie schrieb Grüni noch gleich: ...oben oder unten?! Ich habe mich für "oben" entschieden. Immerhin noch 5 points - Vielen Dank lieber Norbert für deine Großzügigkeit. 'War aber mein erster Punktabzug.:cool: 200 Punkte sollten diesmal drin sein. Das wäre mein Ziel für dieses APR. Alles weitere ist Bonus.




    Grüßlis Ingo

  • (...) Auch das letzte Jahr hielt allerlei Schönes bereit - wie zum Beispiel dieses stimmungsvolle Rätsel. Lasst uns doch mal schauen, ob wir den Schön-Anteil im neuen Jahr nicht noch etwas ausbauen können. (...)

    Hallo Nafste, das ist eine schöne Idee, und ja, es war nicht alles schlecht im letzten Jahr! ==Gnolm8 Man muß es sich nur richtig vor Augen führen...kleine, schöne Momente, wie ein trotz allem toller Urlaub, oder auch größere: zB ist meine Tochter endlich zum zweiten Mal schwanger geworden, wir dürfen uns nach 14 Jahren auf eine zweite Enkeltochter freuen! ==Gnolm16==10 Und im Neuen Jahr kann's nur noch besser werden...

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    116 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR =116)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • (...) Den Haselbecherling habe übrigens ich verbrochen. Wie schrieb Grüni noch gleich: ...oben oder unten?! Ich habe mich für "oben" entschieden. Immerhin noch 5 points - Vielen Dank lieber Norbert für deine Großzügigkeit. 'War aber mein erster Punktabzug.:cool: 200 Punkte sollten diesmal drin sein. Das wäre mein Ziel für dieses APR. Alles weitere ist Bonus.

    Grüßlis Ingo

    Hallo Ingo, ich glaub, du bist der einzige, der überhaupt auf meinen Sondierungsphahl geachtet und angesprochen hat?!? ==Gnolm8 Ich schwankte da zwischen "oben", dem Haseldings und "unten" in Form des Kugelförmigen Gallertbechers...wäre also auf jeden Fall falsch gewesen! ==Gnolm23

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    116 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR =116)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • (...) Den Haselbecherling habe übrigens ich verbrochen. Wie schrieb Grüni noch gleich: ...oben oder unten?! Ich habe mich für "oben" entschieden. Immerhin noch 5 points - Vielen Dank lieber Norbert für deine Großzügigkeit. 'War aber mein erster Punktabzug.:cool: 200 Punkte sollten diesmal drin sein. Das wäre mein Ziel für dieses APR. Alles weitere ist Bonus.

    Grüßlis Ingo

    Hallo Ingo, ich glaub, du bist der einzige, der überhaupt auf meinen Sondierungsphahl geachtet und angesprochen hat?!? ==Gnolm8 Ich schwankte da zwischen "oben", dem Haseldings und "unten" in Form des Kugelförmigen Gallertbechers...wäre also auf jeden Fall falsch gewesen! ==Gnolm23

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    116 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR =116)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.