Hallo, Besucher der Thread wurde 53k aufgerufen und enthält 1250 Antworten

letzter Beitrag von romana am

APR 2016 - die große Auflösung...

  • Wer ist jetzt noch drin?? Irgendwo stand das doch...
    Dann schick ich dir heute abend noch die PN, und setze die Chips!


    Abeja, Anja, Craterelle, Eberhard, Beorn, Texten, JanMen, Sarifa, Romana


    Beeil dich, Grüni!
    Sobald Anna den 9. Platz aufgelöst hat, ist Schluss!

  • Zuerst die Dame:


    Herzlichen Glückwunsch Inni ! ==Pilz23


    ..................................................................................................................................................................................................


    Ach Grozinggnolm .... :crying:


    Wie soll's auch laufen, wenn die Hexen u. Verbündeten einen auf der dunklen Seite im Stich lassen?


    Und die Staubpelze wollten doch auch noch vom Meister gebändigt werden ...


    Und das Wettbüro müsse gepflegt werden ...


    Trotzdem: Herzlichen Glückwunsch ! ==Pilz22


    Denn ohne deinen Einsatz, hätte was Entscheidendes gefehlt. ==Pilz23==Pilz24

    [font="Serif"]Viele Grüße - Linnea[/font] ==morchel[font="Serif"]Antonius behüt[/font]        

  • Wer ist jetzt noch drin?? Irgendwo stand das doch...
    Dann schick ich dir heute abend noch die PN, und setze die Chips!


    Abeja, Anja, Craterelle, Eberhard, Beorn, Texten, JanMen, Sarifa, Romana


    Beeil dich, Grüni!
    Sobald Anna den 9. Platz aufgelöst hat, ist Schluss!


    Danke Sarifa,
    habe es gerade an Gningo abgeschickt!
    Hoffe, da hat nicht dieser sizilianische Mafiagnolm seine Finger in dem Geschäft! :cop:

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Was ist denn hier los? :eek:


    Alles steht irgendwie Kopf :D


    Glückwunsch an alle neuen Urkundenerhascher, das sind dieses Jahr wieder einmal absolut einmalige Bilder! Und sehr passend ausgewählt.


    Mein Gnolm, der sich leider etwas langweilt derzeit, weil ich nicht so viel Zeit für ihn habe und ihm heute auch noch die Kinder zum mitblödeln "entführt" habe, hat sich eben meine Chips geschnappt und sich im Gästezimmer eingeschlossen....murmelte was von "alles selbs mach, othex nix schipsispil kan..."


    Ich glaube, er hat Ingnolm eine PN geschickt :eek:
    Das wird was..... :eyesshut:



    Liebe Grüße,
    Oothex :angel:

    "In den Wäldern sind Dinge,
    über die nachzudenken,
    man jahrelang im Moos liegen könnte."

    -Franz Kafka-
    _________________________________________________
    Keine Verzehrfreigabe im Internet! Hier, PSV-Liste, findest du deinen nächsten Pilzsachverständigen


  • Oh, ich hatte verstanden, mit dem 10. Platz würde das Wettbüro schließen. Das hätte meine relativen Chancen vermutlich erhöht, aber egal, sind ja nur Chips, und so kann Grüni noch mit einsteigen.


    Hallo Craterelle!


    Du hast recht. Weil ich nicht aufgepasst habe, sind deine Chancen jetzt schlechter.
    Ich habe vorhin schon mal geschaut, es betrifft neben dir auch 3 andere Mitspieler.


    Ich rechne am Ende mal die ursprünglich angekündigte Variante durch, und gleiche die Benachteiligung chipsmäßig aus.


    Da hat mein Sabotagegnolm echt gute Arbeit geleistet. Muss ja auch mal sein, bei euch hats ja nicht geklappt.


    GnGn GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156



    Link: Bühren, Nanzen, Winne APÄ 2019

    Link: Gnolmengalerie

    Link: Phalabstimmung 2019

  • Wolfgang, verrätst du uns, was du statt des Perlpilzes getippt hast? Das macht mich total neugierig. Und lachen wird hier niemand, sonst :haue:


    Ich habe die Manschette für den Hut des Pilzes gehalten und auf Silbergrauer Scheidenstreifling,
    Amanita vaginata
    getippt.
    Tja, Fantasie muss man haben! ==Gnolm7

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gfreuen:


  • Sag mal, Ingo... bist du sicher, dass du Don Gnolmio nach Sizilien geschickt hast und nicht etwa versehentlich nach Heidelberg?


    Anna ist so still heute abend...


    Hallo Sarah!
    Deine Frage ist berechtigt. Natürlich weiß ich nicht, ob er unterwegs abgebogen ist, aber bei Anna ist er nicht abgestiegen. Das hätten wir hier schon bemerkt.
    Ich glaube, er wollte einen Termin wahrnehmen. El Gnolmino treffen oder so. Ich hab nicht viel gefragt, den Karton geschnappt ("Solle Don GNOLMIO laufe sum Bahnehof?") und die Fahrkarte bezahlt.


    GnGnGI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156



    Link: Bühren, Nanzen, Winne APÄ 2019

    Link: Gnolmengalerie

    Link: Phalabstimmung 2019

  • Hallo zusammen!
    Gerade zurück aus der Apotheke und glatt meinen Einsatz verpasst :(


    Vielen Dank l für die Glückwünsche :) So sieht das also aus zu Füßen des Podiums ! :nana:  :D
    Nein, ernsthaft, bin alles in allem eigentlich ganz zufrieden. Dafür daß ich dieses Jahr ein bißchen weniger Zeit investieren konnte und von daher die Rätsel mit Restunsicherheit einfach mit einem "Ach was solls...." hab stehen lassen ( Mausmann sagte schon mal, bei nur winziger Restunsicherheit kann das nicht gutgehen...Recht hatte er), hab ich ja noch erstaunlich viel Punkte bekommen.
    Ein wenig ärgern tu ich mir nur, daß ich wirklich bei einigen der Rätsel den richtigen Pilz sogar verglichen habe und dann aber zugunsten falscher Lösungen verworfen habe. Nicht wegen der Wertung, sondern einfach weil das nun mal ärgerlich ist :veryannoyed:


    Ansonsten bin ich sehr gespannt, wie es ausgeht....hat mächtig Spass gemacht und vielen Dank auch allen anderen Mitwirkenden und vor allem an Anna .heart
    Die Urkunde gefällt mir übrigens TROTZ der Farbe ;)
    [hr]

    Bei 16 hab ich dann auch gleich mal die Gattung geändert..., quasi weg von dem ganzen Tussi-Zierkram und hin zu nem gestandenen Mannsbild...obwohl, bisschen häufiger waschen könnte der sich auch. :freebsd:
    Wahrscheinlich nicht richtiger als das erste, aber was solls.



    @ Craterelle: das meintest du, oder? Ja, ich war erst bei Tricholomopsis decora.....DEKOR und DEKO Kram ....Frauending halt und habe mich dann (mit Restunsicherheit :D ) für den Schwefelritterling entschieden. RITTER und Mannsbild, Schwefel und Geruch.

    LG Inken


    _____________
    Essensfreigabe nur beim PSV vor Ort!


    Pilzchips: 107 (100 + 20 APR 2013 + 5 APR 2014 - 15 Kollekte APR2015 + 17 APR 2015 -10 Kollekte APR2016-10 Einsatz Podiumswette)

    Einmal editiert, zuletzt von Inni ()

  • Hola,


    Gratulation , liebe Inni!


    Das ist die "Krux" der Vielpilzkenner, die haben immer viel zu viele Möglichkeiten auf dem Schirm ;)


    Ich hatte auch (wie Craterelle) überlegt, wo du bei 16 abgebogen sein könntest.:hmmnmz:
    Denn ich nahm an, dass du beim Schönkopf gewesen sein könntest (der Eberhard-ZP war schon recht eindeutig, für "alte" Lateiner ... und auf den Pilz war ich ohne ZP auch schon los gegangen) ... und dann zweifelt INNI (das ist immer ein schlechtes Zeichen, falls meine mutmaßliche Lösung mutmaßlich davon abweichen sollte). Also habe ich überlegt, was meint die da ... irgendeinen stinkenden gelben Schleierling (kann doch gar nicht sein)... den stinkenden Schwefelritterling (kann doch gar nicht ... oder doch ... Bilder verglichen ... habe ich selbst im Herbst "en detail" fotografiert ... und verworfen ... und bin beim "Schönen Kopf" geblieben, ist aber auch irgendwie "Tussikram" ==Gnolm7


    Geht hier heute noch was? :angel:


  • Geht hier heute noch was? :angel:


    I hope so! :)

                                                                               
    Im Forum gibt es keine Verzehrfreigaben, nur Hilfestellungen zu eigenständigen Vergleichen!


    Hier findet ihr eine Übersicht über bestimmungsrelevante Informationen!

  • Bei 16 hab ich dann auch gleich mal die Gattung geändert..., quasi weg von dem ganzen Tussi-Zierkram und hin zu nem gestandenen Mannsbild...obwohl, bisschen häufiger waschen könnte der sich auch. :freebsd:
    Wahrscheinlich nicht richtiger als das erste, aber was solls.


    @ Craterelle: das meintest du, oder? Ja, ich war erst bei Tricholomopsis decora.....DEKOR und DEKO Kram ....Frauending halt und habe mich dann (mit Restunsicherheit :D ) für den Schwefelritterling entschieden. RITTER und Mannsbild, Schwefel und Geruch.


    Hallo Inni,
    es tröstet mich ein wenig über die lückenhaften Lösungsversuche meines ersten APR hinweg, daß du als Spezialistin bei der 16 auch (mal irgendwann) bei Tricholomopsis decora warst. Ich fand die richtige Lösung leider nicht! ==21

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!


  • Sehr gut. Dann sag doch mal eben deiner Mitbewohnerin, dass sie uns noch eine Rätselpilzlösung hinwerfen kann. Dankööö! ;)

                                                                               
    Im Forum gibt es keine Verzehrfreigaben, nur Hilfestellungen zu eigenständigen Vergleichen!


    Hier findet ihr eine Übersicht über bestimmungsrelevante Informationen!


  • Sehr gut. Dann sag doch mal eben deiner Mitbewohnerin, dass sie uns noch eine Rätselpilzlösung hinwerfen kann. Dankööö! ;)


    Wäre die 17 dem feinen Herrn genehm? ==Gnolm7



    Ein Pilzstiel mit orangerötlicher Basis und einem schiefen, nicht ganz geschlossenen braunen Ring. :hmmm:


    Bei 2 Jokern erreichten mich 12 richtige Lösungen. Gesucht war der Feuerfüßige (oder auch Braunberingte Schirmling), Lepiota ingivoltata.
    Auch getippt wurden u.a. Ackerlinge, Egerlinge und Hallimasche.


  • Was???


    Eigentlich hatte ich die 17 als Agaricus bresadolanus fest eingeplant: Gelbliche Stielbasis, der Ring, Wurzelnde Myzelstränge.


    Darf der Schirmling das überhaupt? Also diese Wurzelstränge, die man deutlich erkennt? Ansonsten muss das gephotoshopt sein. Ja, das muss es wohl sein... :D

                                                                               
    Im Forum gibt es keine Verzehrfreigaben, nur Hilfestellungen zu eigenständigen Vergleichen!


    Hier findet ihr eine Übersicht über bestimmungsrelevante Informationen!

    Einmal editiert, zuletzt von JanMen ()

  • Na sowas, ich hab da schon ziemlich an Agrocybe aegerita geglaubt, auch das Bräunen der Stielbasis hätt mir dazu gut gepasst. Und der Ring und überhaupt....

    103-15 APR2017+17(3.Platz)+2(Wette)=107-1(OBR)-15 APR2018=91+13(3.Platz)+8(Wetten)=112-2+7(Wette)=117-15 APR2019=102+8(8.Platz)

  • Zitat von Craterelle

    Heide, wie lange du wohl noch im Kleinen Schwarzen ausharren wirst? Schläft du auch da drin?



    Zitat von Texten


    Ist von letzter Nacht schon ganz zerknittert und nun auch noch voller Staubflusen vom Hausputz, bin so gar nicht mehr salonfähig ...  


    Weiter geht es mit Treppchenplatz Nr. 9, der an die Dame in dem modisch zerknitterten schwarzen Kleid geht...Texten. Sorry, dass es so lange gedauert hat, liebe Heide... ;)


    Ein Sonderapplaus für Heide...


    Bitte auf die APR-Bühne...


    Liebe Heide,


    letztes Jahr hast du zum ersten Mal beim APR mitgemacht, und gleich 223 Punkte errätselt, bist 12. geworden. Dieses Jahr hast du dich wesentlich gesteigert, 248 Punkte sind es geworden, und sogar der 9. Platz. Du hast 19 Rätsel lösen können und bist 4 Mal in der passenden Gattung gelandet. Viele schwere Rätselnüsse waren kein Problem für dich, und bei 6.B warst du eine der wenigen, die den Röhrling erkannten. :alright:


    Ich gratuliere dir sehr herzlich zu deiner außerordentlich guten Rätselleistung! Es war Vergnügen dir beim Rätseln über die Schulter zu schauen. Und überhaupt mag ich deine nette, angenehme und lustige Art zu schreiben. Danke also, dass du mitgemacht hast. :)


    Hier ist deine Urkunde...



    Lass dich feiern...







  • Oha, geht weiter:


    Herzlichen Glückwunsch Texten ! ==Pilz22==Pilz23


    .......................................................................................................................................................................
    Zu Pilz Nr. 17:


    Den hatte ich auch lange aufgeschoben.
    Mit den weißen Lamellenpilzen ging bei mir ja mal erst gar nichts. Für Nr. 14 und später auch Nr. 2 brauchte ich einen Joker und selbst beim Perlpilz habe ich noch den halben Tag damit gehadert, obwohl ich den schon selbst gefunden hatte (aber bei mir wandert der nur ins Körbchen, wenn der Pilz komplett ist u. ich alle Merkmale sehe).


    Dieser hier hat zwar erst auch massig Probleme bereitet, dann habe ich aber im großen Kosmos-Naturführer (S.28) recht gute Bilder u. Beschreibungen gefunden u. und beim querkuugeln danach auch noch weiteres passendes Material gefunden.

    [font="Serif"]Viele Grüße - Linnea[/font] ==morchel[font="Serif"]Antonius behüt[/font]        

    Einmal editiert, zuletzt von Linnea ()

  • Ahoi zusammen!


    Ja nun...
    Ähm...
    (*Blätter*)


    OK, ich muss doch auf die erste Seite zurückgreifen, um die neuen Platzierungen nachzulesen.
    Wie bringst du das fertig, so zu kochen und nebenher noch zukünftige Neuseeländer zu bespaßen und nebenher noch weitere Auflösungen und Platzierungen zu zeigen?
    Anna, das ist mir unheimlich.


    An heide kann man wohl zurecht und aus vollem Herzen ein Glas Sekt aufmachen (oder wie man das nennt).
    Inken, für dich hätte ich noch Lilllillitee.
    Obwohl... ich persönlich finde das Rätsel in diesem Jahr noch mal schwerer als im letzten und im Vorletzten. Insofern kann man mit der Punktzahl nicht allzu viel falsch gemacht haben. Also soch auch ein Glas Sekt auf dich!



    LG, Pablo.

  • Eine tolle Punktzahl und Platzierung, Heide! Respekt! :alright:

                                                                               
    Im Forum gibt es keine Verzehrfreigaben, nur Hilfestellungen zu eigenständigen Vergleichen!


    Hier findet ihr eine Übersicht über bestimmungsrelevante Informationen!

  • Hallo Wolfgang,



    Ich habe die Manschette für den Hut des Pilzes gehalten und auf Silbergrauer Scheidenstreifling,
    Amanita vaginata
    getippt.
    Tja, Fantasie muss man haben! ==Gnolm7


    Ich habe die "komischen Lamellen" zuerst auch komplett ausgeblendet und nur mit dem Stiel zu suchen angefangen. Aber für den grauen Scheidenstreifling sah mir der deutlich zu bunt und rosig aus.



    Bei 16 hab ich dann auch gleich mal die Gattung geändert..., quasi weg von dem ganzen Tussi-Zierkram und hin zu nem gestandenen Mannsbild...obwohl, bisschen häufiger waschen könnte der sich auch. :freebsd:
    Wahrscheinlich nicht richtiger als das erste, aber was solls.


    @ Craterelle: das meintest du, oder? Ja, ich war erst bei Tricholomopsis decora.....DEKOR und DEKO Kram ....Frauending halt und habe mich dann (mit Restunsicherheit :D ) für den Schwefelritterling entschieden. RITTER und Mannsbild, Schwefel und Geruch.


    Ja Inni, danke, das meinte ich. Ich war allerdings wie bei Abeja beim schönen Kopf, und von da zum Schwefelritterling wollte ich nicht, v.a. wegen der mir zu warm erscheinenden Gelbtöne.



    Ich rechne am Ende mal die ursprünglich angekündigte Variante durch, und gleiche die Benachteiligung chipsmäßig aus.


    Ingo, wegen mir musst du dir die Rechnerei nicht antun, das geht doch kaum mehr auseinanderzudröseln. Es sind ja auch noch mehr Mitspieler dazugekommen, was zwar nicht meine Chancen, doch aber den Jackpot erhöht.
    [hr]
    Oh, und noch ein Pilz, und Heide auf Platz 9! Richtig gratulieren werde ich morgen, jetzt erstmal nichts wie raus aus dem Kleid, oder? Schlaft gut, ihr alle!

  • Hallo Heide!
    Glückwunsch von Gnolmi und mir!

  • Gnabend!


    Für die Nr.17. hagelte es reichlich Zaunphäle, zufällig hatte ich hier mal was richtig, deswegen also jetzt die Geschichte dazu.
    Ehrlich gesagt, wusste ich nicht, ob es zu übertrieben offen ist, aber ich konnte es mir auch nicht verbeißen.


    Aber der Reihe nach:
    Schauen wir uns zur Lepiota ignivolvata erst mal die Trivialnamen an, die da wären "Braunberingter Schirmling", "Beschuhter Schirmling", "Feurigbescheideter Schirmling", "Feuerfüßiger Schirmling", "Rotknolliger Schirmling".


    Gleich am Anfang haut die Grüne was raus, aber ordentlich:


    "Hat noch jemand eine Futter-Liste für eine arme alte APR-Hexe mit Familie? Will noch jemand einen Joker für drei gute Worte bestellen? Einfach in den alten, löchrigen Lederschuh werfen. Der Mitbewohner, das Tabellenmonster und die Baby-Katze haben Hunger! Chilli-Salbe frisch aus der Hexenküche, für extrawarme Füße, gibt's gratis dazu... Und einen bunten Abwehrzauber gegen Spiognolme... Garantiert Ingnolm-00-5-approved."


    Feuerwerk
    ------
    Dann NorbertS:
    "
    NorbertS:
    Gnib acht , dass er sie nicht auf den Herd zum Frühstücksei lenkt , die kriegt dann heisse Füße...


    ------
    Sarah ganz frech:
    "Schon der zweite Phal heute morgen... hier geht's heiß her!"


    ----------
    Ein halbseidener von Craterelle, bilde ich mir vielleicht auch nur ein:


    "Übrigens ganz schön kalt hier, findet ihr nicht?"
    ------
    Mausmann (Absicht?)


    "Den Schuh zieh dir mal schön selber an. "


    ---------
    Nafste:


    Noch etwas Tee, Gelbhex? Vorsicht, heiß.
    --------
    Dann die Gnolmis frech mit "igni" aus dem wissenschaftlichen Namen ignivolvata herausgeschnitzt und ordentlich verpackt. Hat das eigentlich jmd. gesehen, dass die igni gelacht haben?



    "Alllooooh, ihr da!
    Dankeschöööön für Schenke und dran dacht habt, dass Gnolmis Burtstag ham!!
    Gnolmis imma sammen Burtstag ham, ei Aufwasch is gnihihignihihihi!


    Alllohhhh Gnünhex!
    Schöns Schenk macht hast. Pilzi damals Gnolmis selber schrieben ham. Du Name anguckt hast?? Gnihihihihihihhihihignihihihih! Löchrig Schuh wieda neinstell kannst. Lausi-Tag scho vobei is.


    Schüssiii!"


    -------
    Und bei all den vielen Pfählen dann immer mal wieder die Frage nach den Phälen wie z.B. von Gnozaki hier:


    "Also halt das mal bitte fest und zeig sie mir am 29.12.... wenn hier heute morgen irgendwelche Zaunpfähle rumliegen, dann bin ich offensichtlich total immun gegen sowas... "


    Sicherlich habe ich noch welche vergessen.


    So, jetzt fehlt ´s, dass der Fire-Fuchs wieder abstürzt. Nö, der Phal ist von jetzt.


    GnGn GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156



    Link: Bühren, Nanzen, Winne APÄ 2019

    Link: Gnolmengalerie

    Link: Phalabstimmung 2019

    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.