Beiträge von JanMen

    Hallo zusammen,


    im Jahr 2021 wird es erneut Preise geben!


    --- Die folgenden Angaben zur Art der Auslosung sind unter Vorbehalt zu sehen.

    Das System wird im Januar 2020 erstmals getestet und ggf. für das kommende Jahr modifiziert. ---



    Die drei Jahressieger erhalten auch in diesem Jahr wieder einmal Gutscheine von Traumflieger.de:

    Diese Preise beziehen sich auf die drei Siegerbilder, die die Jury als Favoriten auswählt!


    1. Platz im Jahreswettbewerb - 70 Euro Gutschein

    2. Platz im Jahreswettbewerb - 50 Euro Gutschein

    3. Platz im Jahreswettbewerb - 30 Euro Gutschein


    Zusätzlich stellt unser Sponsor Pilzmännchen erneut folgende Preise für die Jahressieger zur Verfügung:

    Diese Preise beziehen sich auf die drei Siegerbilder, die ihr als Community als Favoriten auswählt!


    1. Platz im Jahreswettbewerb: Eine besondere Pilzzuchtüberraschung

    2. Platz im Jahreswettbewerb: Eine besondere Pilzzuchtüberraschung

    3. Platz im Jahreswettbewerb: Eine besondere Pilzzuchtüberraschung


    - Beide Siegertreppchen basieren auf Abstimmungen, die sich aus den von den Jury gewählten MonatssiegerInnen zusammensetzen.

    - Wenn eine Person es in einer der Abstimmungen mehrfach aufs Treppchen schafft, erhält stattdessen Platz 4 den Preis. Eine Person kann also nur einmal pro Kategorie auf dem Treppchen landen.

    - Eine Kombination aus einem Gutschein und einer Pilzzuchtüberraschung ist jedoch möglich, wenn eine Person es in beiden Abstimmungen aufs Treppchen schafft.



    Vielen Dank an Hagen und das Pilzmännchen-Team sowie an den langjährigen Sponsor Traumflieger!


    Allen viel Spaß und Erfolg im Fotowettbewerbsjahr 2021!


    Liebe Grüße

    Jan-Arne

    Hallo zusammen,


    da das diesjährige APR nun vollständig aufgelöst wurde, folgt hier das nächste Highlight...

    Wie hier angekündigt wird es in diesem Jahr zwei Abstimmungen zum Jahressieger des Pilzfotowettbewerbs geben.

    Zum einen wählt die Jury ihre drei Favoriten (siehe hier), zum anderen habt dieses Mal auch ihr die Möglichkeit, für euer Lieblingsbild zu voten.


    In diesem Thread hat jede Userin / jeder User die Möglichkeit, für ihr/sein Lieblingsbild die Stimme abzugeben. Ihr habt jeweils eine Stimme!

    Die drei FotografInnen auf dem Treppchen erhalten jeweils eine Pilzüberraschung von Pilzmännchen.

    Diese Abstimmung wird offen sein bis zum 31. Januar, 23:59 Uhr.



    Das Kleingedruckte zum Verstehen der zwei Jahressieger-Abstimmungen:


    - Beide Siegertreppchen basieren auf Abstimmungen, die sich aus den von den Jury gewählten MonatssiegerInnen zusammensetzen.

    - Wenn eine Person es in einer der Abstimmungen mehrfach aufs Treppchen schafft, erhält stattdessen Platz 4 den Preis. Eine Person kann also nur einmal pro Kategorie auf dem Treppchen landen.

    - Eine Kombination aus einem Gutschein und einer Pilzzuchtüberraschung ist jedoch möglich, wenn eine Person es in beiden Abstimmungen aufs Treppchen schafft.


    ______________________________________________________________________________________________________


    (Bilder - bitte - wie gewohnt öffnen für die volle Qualität)



    Januar




    Februar




    März




    April (1)




    April (2)




    Mai




    Juni (1)




    Juni (2)




    Juli




    August




    September




    Oktober




    November




    Dezember


    Hallo zusammen,


    wie hier angekündigt wird es in diesem Jahr zwei Abstimmungen geben.

    Zum einen wählt die Jury ihre drei Favoriten, zum anderen habt dieses Mal auch ihr die Möglichkeit, für euer Lieblingsbild zu voten (siehe hier).

    Dieser Thread dient nur zur Vorstellung der Bilder und hier wird später bekanntgegeben, wer nach der Jury-Wahl die drei Gutscheine von unserem Sponsor Traumflieger.de erhält.



    Das Kleingedruckte zum Verstehen der zwei Jahressieger-Abstimmungen:


    - Beide Siegertreppchen basieren auf Abstimmungen, die sich aus den von den Jury gewählten MonatssiegerInnen zusammensetzen.

    - Wenn eine Person es in einer der Abstimmungen mehrfach aufs Treppchen schafft, erhält stattdessen Platz 4 den Preis. Eine Person kann also nur einmal pro Kategorie auf dem Treppchen landen.

    - Eine Kombination aus einem Gutschein und einer Pilzzuchtüberraschung ist jedoch möglich, wenn eine Person es in beiden Abstimmungen aufs Treppchen schafft.


    ______________________________________________________________________________________________________


    (Bilder - bitte - wie gewohnt öffnen für die volle Qualität)



    Januar




    Februar




    März




    April (1)




    April (2)




    Mai




    Juni (1)




    Juni (2)




    Juli




    August




    September




    Oktober





    November




    Dezember


    Hi zusammen,


    an Exidia nigricans glaube ich hier nicht. Da passen Farbe und Form nicht.

    Schau mal bei Ascotremella faginea. Früher habe ich die Art häufig gefunden, aber seit ein paar Jahren nicht mehr.


    Beste Grüße

    Jan-Arne

    Hallo liebes Forum,


    ein weiterer Monatswettbewerb startet:


    Für alle Interessierten: Bis zum 19. Januar um 23:59 Uhr habt ihr Zeit, euer Foto einzuschicken!


    Bitte Folgendes vor der Teilnahme lesen!


    --> Regeln und Ablauf zur Teilnahme am Pilzfotowettbewerb

    --> Bitte schickt mir das Foto per Konversation innerhalb des Forums!

    ___________________________


    Hier verlinkt findet ihr die Preise, die zu Beginn des kommenden Jahres ausgelost werden!

    ___________________________


    Allen Teilnehmern viel Glück und eine ruhige Hand!


    Das Pilzforum.eu-Team

    Die Jury hat entschieden!



    1. Platz


    Bild 4 - Timm (Monatssieger) mit Helmlingsschimmel (Spinellus fusiger)




    2. Platz (punktgleich)


    Bild 5 - laetacara mit Orangeroter Heftelnabeling (Rickenella fibula)



    2. Platz (punktgleich)

    Bild 15 - Irisle mit Saftling (Hygrocybe spec.)





    Die weiteren Platzierungen:


    4. Platz - Bild 18 (Doris und Helmut) mit Fliegenpilz (Amanita muscaria)




    5. Platz - Bild 17 (Brummel) mit Zunderschwamm (Fomes fomentarius)




    6. Platz - Bild 6 (dieter.heune) mit Geflecktblättriger Flämmling (Gymnopilus penetrans)




    7. Platz - Bild 13 (Costa) mit Klebriger Hörnling (Calocera viscosa)




    8. Platz - Bild 10 (Josef-08) mit Fliegenpilz (Amanita muscaria)




    9. Platz - Bild 16 (lupus) mit Buchen-Schleimrübling (Oudemansiella mucida)




    10. Platz - Bild 8 (yfleder) mit Bischofsmütze (Gyromitra infula)




    11. Platz - Bild 7 (Texten) mit Kelchbecherling (Sarcoscypha spec.)




    12. Platz - Bild 3 (Alis) mit Grünblättriger Schwefelkopf (Hypholoma fasciculare)




    13. Platz - Bild 9 (kruenta) mit Helmling (Mycena spec.)




    14. Platz - Bild 19 (Philomena) mit Hallimasch (Armillaria cf. gallica)




    15. Platz - Bild 11 (Wastl) mit Judasohr (Auricularia auricula-judae)




    16. Platz - Bild 14 (Sparassis) mit Semmelstoppelpilz (Hydnum spec.)




    17. Platz (punktgleich) - Bild 1 (Karolin) mit Austern-Seitling (Pleurotus ostreatus)




    17. Platz (punktgleich) - Bild 12 (Da_Schwammalmo) mit Striegelige Tramete (Trametes hirsuta)




    19. Platz - Bild 2 (Pilzfreund92) mit Schwefelkopf (Hypholoma cf. marginatum)



    Vielen Dank fürs Mitmachen und Ansehen! :)

    Hier nun die Bilder des aktuellen Monatswettbewerbs!

    (für die volle Qualität bitte, falls möglich, die einzelnen Bilder anklicken)



    Bild 1




    Bild 2




    Bild 3




    Bild 4




    Bild 5




    Bild 6




    Bild 7




    Bild 8




    Bild 9




    Bild 10




    Bild 11




    Bild 12




    Bild 13




    Bild 14




    Bild 15




    Bild 16




    Bild 17




    Bild 18





    Bild 19




    Die Jury zieht sich bis zum neuen Jahr zur Beratung zurück!

    Hi Thomas,

    (aus welchen Gründen ein Fragezeichen in Klammern gesetzt ist, weiß ich nicht)

    für mich war es anhand des Bildes nicht eindeutig und ich prüfe nicht immer noch mal alle einzelnen Nachrichten, vor allem wenn es aufgrund der Menge der Bilder oder aufgrund meines Zeitplans nicht möglich ist. Das Fragezeichen nehme ich gerne weg.


    Beste Grüße

    Jan-Arne

    Die Jury hat entschieden!



    1. Platz


    Bild 13 - Doris und Helmut (Monatssieger) mit Gelborangemilchender Helmling (Mycena crocata)




    2. Platz


    Bild 1 - laetacara mit ?



    3. Platz

    Bild 9 - Irisle mit Puppen-Kernkeule (Cordyceps militaris)




    Die weiteren Platzierungen:



    4. Platz - Bild 8 (yfleder) mit Ohrlöffelstacheling (Auriscalpium vulgare)





    5. Platz - Bild 7 (hubi131) mit Fliegenpilz (Amanita muscaria)




    6. Platz - Bild 3 (Alis) mit Saftling (Hygrocybe spec.)



    7. Platz - Bild 16 (Brummel) mit Würziger Tellerling (Rhodocybe gemina)




    8. Platz (punktgleich) - Bild 11 (lupus) mit Fliegenpilz (Amanita muscaria)




    8. Platz (punktgleich) - Bild 10 (dieter.heune) mit Sparriger Schüppling (Pholiota squarrosa)




    10. Platz - Bild 6 (Bergwald) mit Flaschenstäubling (Lycoperdon perlatum)




    11. Platz - Bild 14 (11Roland) mit Herbstlorchel (Helvella crispa)




    12. Platz - Bild 15 (Texten) mit Birkenblättling (Lenzites betulina)




    13. Platz - Bild 2 (Pilzfreund92) mit Goldgelbe Wiesenkeule (Clavulinopsis helvola) (?)




    14. Platz - Bild 12 (Alejandro90) mit Fliegenpilz (Amanita muscaria)




    15. Platz - Bild 5 (Sparassis) mit Goldröhrling (Suillus grevillei)




    16. Platz - Bild 4 (Da_Schwammalmo) mit ?




    Vielen Dank fürs Mitmachen und Ansehen! :)

    Hallo liebes Forum,


    ein weiterer Monatswettbewerb startet:


    Für alle Interessierten: Bis zum 19. Dezember um 23:59 Uhr habt ihr Zeit, euer Foto einzuschicken!


    Bitte Folgendes vor der Teilnahme lesen!


    --> Regeln und Ablauf zur Teilnahme am Pilzfotowettbewerb

    --> Bitte schickt mir das Foto per Konversation innerhalb des Forums!

    ___________________________


    Hier könnt ihr sehen, welche Preise man gewinnen kann.

    ___________________________


    Allen Teilnehmern viel Glück und eine ruhige Hand!


    Das Pilzforum.eu-Team

    Hi Björn,


    zum Schleimer: Da denke ich spontan an Diderma. Verrätst du noch was zur Sporengröße?

    Bei Comatricha gehe ich übrigens auch mit, mehr würde ich mich nicht trauen.

    Schönes Zeugs, was ihr da entdeckt habt!


    Beste Grüße

    Jan-Arne

    Ahoi zusammen,


    zeigt der erste Pilz nicht eine aufgeschnittene Holzkeule?

    Allgemein wäre es sinnvoll, die Bilder aus dem Anhang in den Beitrag einzufügen.

    Dann wüsste man, zu welchem Bild dein Tipp/Kommentar gehört. :)


    Beste Grüße

    Jan-Arne

    Hi Norbert,


    eine kurze Ergänzung noch:

    ich würde mich allgemein weniger an Größen orientieren.

    Die Funga Nordica nennt z. B. für C. olla 6-8 graue Peridiolen und eine feinfilzige Außenseite gegenüber (gerne) mehr als 10 schwärzlichen Peridiolen bei C. stercoreus und einer "shaggy", also struppigen/zotteligen Außenseite.

    Sowohl die Farbe der Peridiolen als auch die struppige Außenseite passen hier demnach gut zu C. stercoreus.


    Beste Grüße

    Jan-Arne

    Hi Christian,


    und das ist meiner Meinung nach auch genau das richtige Vorgehen, um sich den Pilzen zu nähern. :alright:

    1) Pilze finden, 2) eigene Bestimmungsversuche wagen, 3) sich die letzte Absicherung holen, damit man weiß, dass man korrekt recherchiert hat und die Art korrekt abspeichert. Das ist wesentlich effizienter, als ohne jeglichen Blick ins Internet oder in Bücher hier nach Namen zu fragen (die man sich am Ende ohnehin nicht merkt, weshalb der Lerneffekt gegen 0 geht), und ebenfalls sicherer, als selbst bestimmte Pilze als solche abzuhaken, ohne sich die letzten 5-10 restlichen Prozente zur Gewissheit zu holen.


    Beste Grüße
    Jan-Arne

    Hallo zusammen,


    Vertreter der Gattung Leucopaxillus (abgesehen vom giganteus) dürften hier (soll heißen Ruhrgebiet und Münsterland) regulär nicht vorkommen.

    Sollte es sich also tatsächlich um einen solchen halten, wäre das schon eine kleine Sensation.

    Kalk wird es bei Borken höchstens sehr punktuell geben.


    Beste Grüße

    Jan-Arne

    Hallo zusammen,

    Nobi hat sich hier zurecht beklagt, dass es einen nervigen Bug gibt, für den es keine akute Lösung gibt.

    Die Probleme sind dem Forenbetreiber zwar nicht egal, aber einfach so lange nicht bekannt, bis wir gezielt auf sie hinweisen. Zuletzt wurden Änderungen im Forum direkt vorgenommen, als wir Änderungswünsche z. B. für die Fotowettbewerbsübersicht hatten und das Pilzmännchen-Team deshalb direkt kontaktiert hatten.


    Da wir dies zur Korrektur des angesprochenen Bugs in Kürze wieder tun sollten/möchten, würde ich vorschlagen, dass wir hier noch einmal alle (technischen) Probleme sammeln, die es im Forum gibt und für die eine Lösung her muss. Ich nehme an, dass mir der ein oder andere Bug durch die Lappen ging.


    Derzeit auf meiner Liste stehen:


    - Bilderbug bei Entwürfen

    - WSC-Verweis bei mobiler Darstellung entfernen oder Forum über WSC-App anbinden

    - Sich selbst zerstörende Beiträge

    - Fehlermeldung beim Absenden von Beiträgen

    - Fehlende Grafiken nach Laden der Seite, hier von mehreren UserInnen beschrieben.

    - Schriftgrößenänderung nach Absatzentfernung

    (- zwei interne Dinge)


    Lasst mich gerne wissen, falls es weitere Bugs gibt, die euch akut einfallen und die man fixen sollte.


    Beste Grüße
    Jan-Arne