Beiträge von melanieoderimmer

    Lieber Jan Arne,


    zu deinem Geburtstag die allerbesten Wünsche! Ich hoffe, du hattest einen schönen Tag und konntest ihn so nutzen, wie es dir gefällt, hattest leckeren Kuchen (oder meinetwegen Cookies ^^) und wurdest ordentlich bejubelt! ==Gnolm25


    Für deinen neuen Lebensjahr wünsche ich dir immer eine gute Aussicht



    von Herzen,


    Melanie

    Liebe Anna, lieber Stefan,


    dann will ich es mir nicht nehmen lassen und euch Dreien auch auf diesem "Kanal" noch von <3en gratulieren :Kuschel:

    Dir und Stefan gratuliere ich zu eurem Sonnenscheinchen und Emma Maria gratuliere ich zu ihren Eltern, sie hat es sehr gut getroffen!


    Und wer weiß...ich hab nur ein Pilzbild, das ein wenig dazu passt, allerdings mit einem Baby mehr.....vielleicht ist das ein Hinweis auf die Zukunft....? :saint:




    Aber jetzt genießt erstmal ausgiebig die Höhen und Tiefen mit Emma Maria, mögen die Höhen immer überwiegen und die Tiefen diese Zeiten nur einfach etwas unterstreichen.


    Und dem Nopi auch herzliche Gratulation zum Enkelchen! :love:


    Alles Liebe, euer Mehlchen

    wow! ==Gnolm11

    Mönsch Peter! Echt der Wahnsinn, was ihr zwei da veranstaltet habt und das sogar noch mit System :ganbeten:


    Die Idee, das zu veröffentlichen ist prima. Wäre doch was für den nächsten Tintling! Ich würd mich freuen in einer der nächsten Ausgaben von dir zu lesen ==Pilz25


    Herzliche Grüße,

    Melanie

    Update Rothex:


    ich hab heute früh meine Kapitulation an Norbert geschickt. Ich hab einfach nicht die Muße, mich richtig mit dem Rätsel zu befassen und will mir die wenige freie und ruhige Zeit zwischen den Tagen stressfrei halten.


    Gespannt bin ich natürlich trotzdem, wieviele Rätsel ich aus dem Bauch heraus ohne Recherche erraten habe.


    Kann ich meine 4 Joker jemanden verkaufenschenken? :freebsd:


    Frohe Weihnachten euch allen .heart


    Mein lieber Großingnolm,


    ich bin immer da, auch wenn ihr mich nicht sehen, hören oder lesen könnt. :ssttt:==Gnolm3
    Die Zeiten ändern sich halt immer wieder ein bisschen und momentan gibt's für mich einfach so viel zu tun, dass ich nicht zum aktiven Phäle suchen und werfen komme.
    Die 10b kann ich übrigens nicht gephält haben, die hab ich nämlich noch nicht (oder war das mal wieder so ein Blindphal, den ich selber nicht sehe? ==Gnolm9 )


    Mich freut, dass sich mein Gnolm trotzdem so wohl fühlt. Hin und wieder kritzelt er was auf die Liste, die meiste Zeit treibt er aber seinen Schabernack mit unserem Hund (manchmal auf Kosten des Hundes, öfter aber gemeinsam mit ihm auf unsere Kosten :freebsd: )


    Ich vermisse die lustige Zeit unter den Hexen und ihrem Meister auch, bin aber sicher, das sie irgendwann wieder kommt.


    ==Gnolm10 Ist mein Päckchen mit den Listen für '18/'19 eigentlich noch nicht bei dir angekommen? Du weißt schon, die, welche du mit den Gnolmen dann an die "schwierigen" Teilnehmer verschicken wolltest. ==Gnolm10

    Guten morgen alle beisammen,


    den Jammer- und Heultag hab ich nur still mitlesen können, genau, wie sonst das Rätsel mal wieder überwiegend. Ich hole das Jammern aber nach!


    ICH WILL VIIIIIIIIIIIIIEEEEEEEEEEEEEL MEEEEEEEEEEEEEHR ZEEEIIIIIT!!! :crying::crying::crying:


    Furchtbar.....bisher hab ich mir zu allem was aufschreiben können, aber noch nichts davon in irgendeinem Buch nachgeschlagen ==Gnolm6
    Darum auch noch keine Liste eingeschickt oder Joker angefordert. Heute Abend oder morgen, da will ich mich mal ein Weilchen ausschließlich damit beschäftigen.
    Mein Gnolmi lässt es sich derweil zemlich gut gehen. Irgendwie scheint sein Interesse gar nicht so sehr rätsellastig zu sein... :hmmnmz:
    Sein neues Lieblingsspiel ist es, auf dem Hund durch den Schnee zu reiten und zusammen mit ihm, die Mäuse im Garten zu erschrecken :eek::D


    Gibt ´s eigentlich einen Phalphinder? Das Lösungsbuch wollte ich mir ja eigentlich kaufen, aber es war schon vergriffen ==Gnolm2
    So ein Phalphinder könnte aber auch ganz hilfreich sein. Ich seh die Dinger ja immer erst im Januar, wenn alles vorbei ist und sie mir vorgehalten werden ==Gnolm12


    Ich schlage vor, wir markieren alle Phäle in gut leserlicher Schrift und Farbe ungefähr so! Immerhin ist gutes phälen garnicht so leicht und es ist schade um die schönen Phäle, wenn sie unentdeckt bleiben! :angel:


    Jetzt schau ich mir mal die Bilder an und versuche beim querlesen doch ein paar Holzwinkelatten zu entdecken. :shy:


    schönes Wochenende und schüssi erstmal ,
    Melanie

    gu ´nabed zusamme,


    Gnolmi bei othex gut einlebt! Fein is hier ==Gnolm7


    Othex ima früh geht schlafi machen, Gnolmi darum viel helfen muss bei rätzellei, hat Liste verlorn bei Rangordnung klarstellen mit Hundi ==Gnolm6
    Gosingnolm, Meista....büddbüdde.....nich vagess Gnolmi bei Othex, okä?


    Othex stöhn nich viel üba Räzel, abba auch keine Jubel ausgnolmt....==Gnolm14


    Babbelt von Post vateilen üba wassaweg un davon kiegt Eismauken - nich schön ==Gnolm5 ..... will au imma Müze aufzien jez, abba schimpf dann, weil haar in Luft steht, wie wenn in Teckdose fasst....
    Gnomische Ding passiern hir, gnaaaaaaaaanz gnomische!


    so, jez mit Hundi spieln will, schüssi ==Gnolm13

    Hallöchen,


    solche Mitbewohner hatten wir auch schon. War nicht einfach, sie wieder auszusperren und irgendwann mussten auch Totschlagfallen her, leider.
    Ganz wichtig: Alle Lebensmittel unerreichbar machen. Bei mir in der Vorratskammer hatten sie sich Zugang verschafft und alle Nudeltüten, Mehl, Haferflocken, Müsli, Nüsse.....aufgeknabbert und darin "gehaust".
    Solange sie da dran können, sind auch immer wieder welche da.


    Am besten ging tatsächlich Mehl und Haferflocken. Nutella geht sonst auch sehr gut (oder andere Nussnougat Creme).


    Liebe Grüße,
    Melanie (die diesen Winter bitte kein Getrappel in den Wänden hören will)
    [hr]


    Hallo Claudia!
    Wenn Du sie wegbringst, solltest Du mindestens 1000 m zwischen Deine Behausung und die Maus bringen, so zumindest wurde mir berichtet. Sie kommt sonst wieder, weil es da so leckeres Nutella gab.


    Das kann ich bestätigen. Und ein zweites mal, geht diese Maus nicht in die Lebendfalle, egal was darin liegt.


    Leider konnte ich die Fallen nicht engmaschig genug kontrollieren, so dass mir auch mehr als eine darin verstorben war. Mit ein Grund für mich, dann doch eine gute Schlagfalle vorzuziehen. Lieber ein schnelles Ende als so eine Qual :eyesshut:


    Yeah!


    Schön, dass du dabei bist Peter, wo ich mich durchgerungen habe, dieses Jahr auch wieder mit zu machen :) Was das Gejammer angeht, kann ich dich beruhigen. Ich werde viiiiiiiiiiiiieeeeeeeel meeeeeeeeeeeeeeeehr jammern, das mir die Zeit fehlt :nana: :D


    gnolmige Grüße,
    Gnelmanie

    Für den Finanzgnolm gibt's von der roten Hexe natürlich auch eine Spende.
    Und zwar für jedes Türchen einen halben Chip.
    24 + 4 Adventssonntage + Nikolaus + Heiligabend = 30 ÷ 2 = 15 Chips


    Ich rechne fest mit schönen Brätzeln, gelle?! Im phälen bin ich ja echt schlecht, aber die Brätzel die mag ich :giggle:


    Liebe Grüße,
    Gnelmanie

    Hallo Ralf,


    eine Farbexplosion! :eek: Der ist ja so intensiv blau, dass man ihn erstmal selber in natura sehen muss, um wirklich daran zu glauben :cool:
    Erich hatte von eurem Ausflug erzählt und ich wäre nur zu gern dabei gewesen. Blöde Verpflichtungen immer und überall! :(


    Die weißen Ohren kenne ich sonst nur von Markus, hab sie selbe auch noch nie finden dürfen. Sehr hübsch :alright:


    Danke für ´s zeigen und einen lieben Gruß,
    Melanie

    Allo Ooothex!


    Wie in alte Zeiten is? Mit noch ein Stützpungt bei ooter Liebhex?
    Gnolmie Bescheid sacht!


    Schüssi!


    Hallo Gnolmie!


    ich will es auf jeden Fall versuchen! Brauche aber dringend Unterstützung von deinen kleinen Freunden und dir. Der Stützpunkt ist schon eingerichtet ;) In der Nähe vom Kamin ein schönes staubiges Eckchen und Kekse stehen auch schon bereit. :giggle:
    Ich freu mich schon auf das Geräusch der kleinen tappsigen Füsschen und das Geraschel aus den Ecken :)


    liebe Grüße,
    die Rothex

    Uiuiui....


    hier geht ja schon so die Post ab, dass es mir kaum mehr möglich ist, alles nachzulesen! :eek:


    Erstmal meine allerherzlichsten Glückwünsche an all die werdenden Eltern und Großeltern! .heart.heart.heart



    Liebste Anna, wenn wir es in den nächsten 3 Monaten nicht schaffen, uns zu treffen, dann wünsche ich mir aber wenigstens ein Foto :angel:


    Und jetzt zum APR. Also....ich hab ja letztes Jahr schon ausgesetzt (aber im stillen für mich allein ein bisschen mitgeraten) und das ist mir trotz der knappen Zeit eigentlich schwer gefallen, denn das APR gehört doch schon irgendwie zur Adventszeit dazu.
    Darum möchte ich mich noch gern für dieses Jahr anmelden und damit gleichzeitig meinen "Forumskonsum" wieder steigern. :shy:


    Norbert, ich finds mega klasse von dir, dass du dieses Spiel weiterführst! Die Arbeit, die damit verbunden ist, ist sicher enorm ==Pilz25
    Vielen Dank an dich und auch an die fleißigen Helfer beim Urkundenschreiben etc..


    Bei mir ist es noch recht still.....Ingnolm? Kannst du mir bitte ein, zwei Gnolme (nun müssen sie mit einem Hund auskommen) vorbeischicken? Ein bisschen Schabernak muss doch echt sein um diese Zeit! Alles ist so grau und irgendwie totaler Alltag. Die kleinen Pelzkugeln schaffen es immer so toll, ein wenig aus dem ollen Trott herauszukommen :giggle:


    herzliche Grüße,
    Gnelmanie die Rote

    Ich blicke es jetzt auch nicht: Ist es ein Kartoffelbovist?
    Wenn er es ist: Ich hatte 5 Chips auf Kartoffelbovist gesetzt. Krieg ich jetzt irgendwas von irgendwem oder hab ich einfach nur keinen Verlust gemacht?
    Also wenn es so ne Art Pott gab muß ich da jetzt 5 Chips reintun und gewinne dann anteilig das gleiche wie die anderen Kartoffelbovist-Tipper oder wie oder was?
    Bitte klärt mich auf! ==Gnolm4



    Ähm...also erstmal: Ja. Es ist ein Dickschaliger Kartoffelbovist.
    Und tatsächlich müsste man jetzt einen Topf mit den ins Spiel gebrachten Chips füllen und anschließend unter den richtigen Tippern aufteilen...ich war etwas voreilig und hab mir belis 5 Chips schon gut geschrieben. Die zieh ich mich erstmal wieder ab und harre der Dinge :D


    liebe Grüße,
    Melanie

    Lieber Nobi,


    Danke für den wunderbaren Reisebericht, der sogleich Fernweh weckt.
    Mein Großer hat jetzt übrigens Hunger. Er hat das Bild von den Fleischnudeln gesehen :D


    Die Kapelle ist wahrlich eine Farbexplosion, Wahnsinn!


    Herzliche Grüße,
    Deine Melli