Beiträge von melanieoderimmer

    WAAAAS?


    Das war ein Teuerling??


    Da wäre ich nie im Leben drauf gekommen. Ich war bei allen möglichen Samen und Nüssen und Blütenständen...

    Liebe Sarah, ich auch. Erst mal dem Sternanis angeschaut. Passte nicht. Die Struktur kenne ich aber....Paranuss in Schale! Hab mir dann sogar extra welche gekauft und verglichen. Passt zwar nicht so genau, aber das musste reichen 🤷‍♀️

    :ghurra:

    Ich bin absolut zufrieden! 200 Punkte hatte ich schon nicht mehr mit gerechnet und so ist das Ergebnis für mich völlig in Ordnung.

    Außerdem habe ich so wenig Energie und Rätsel gesteckt, dass es unfair wäre, einen höheren Platz einzufahren.

    Ich weiß noch, wie wahnsinnig viel Zeit ich in die ersten APR investiert habe. Die hab ich einfach nicht, bzw. sind da nunmal die Prioritäten mittlerweile etwas anders verteilt 🤷‍♀️

    Also:

    Ehre wem Ehre gebührt: All den sehr eifrigen Miträtslern


    Danke für dieses wieder sehr gut gelungene APR

    ==Gnolm16

    Die 13b

    Gut hab ich dafür keinen Joker geopfert, wenn das auch mit diesem fast unlösbar schien.

    Meine Antwort war Wurmfarn.

    Der ist ganz unten an den Stielen im Wurzelbereich, oder wenn er sich noch nicht ganz aufgerollt hat, auch so struppig :gnicken:


    Egaaaaaal :gplemplem:


    Glückwunsch an die neuen Urkundenerhalter! ==konfetti

    Es ist wirklich unglaublich, wie stark hier alle Rätsler sind!

    205 Punkte..... und noch so viele Teilnehmer im Rennen! ==Gnolm11

    Und ich bin schon so vollkommen zufrieden, 200 erreicht zu haben, dass ich meiner Platzierung völlig entspannt entgegensehe. Welche dann auch bald kommen müsste, hab ja nun auch schon mal daneben gelegen. ==Gnolm24

    Respekt für die Bildauswahl!

    Respekt an alle Miträtsler!

    Respekt für alle kreativen und künstlerisch Begabten -> Zeichner, Geschichtenerzähler, Dichter, Phalbastler (um so viele Ecken kann ich garnicht denken! ==Gnolm9) und auch ganz wichtig: Urkundenbastlerin!


    Es ist doch wirklich immer wieder der Wahnsinn, welches Potenzial in dieser Truppe steckt!

    Da kann ich nur meinen Hut ziehen

    ==Pilz24

    Mit dem grünblättrigen warst du nicht allein auf dem falschen Dampfer. Da mir der aber nicht gefiel, nicht so recht passen wollte: Joker. Dann war es allerdings sofort klar.

    Und dabei liebe ich den Grünen Anistrichterling so sehr und entlarve ihn im Feld in allen Alterstadien auch ohne Riechprobe. ==Gnolm23

    Also doch.

    Ich war an sich sofort beim Eispilz und fand dann aber irgendwann auch noch Bilder vom Hutrand des Gallertfleischigen Fältling, die aus bestimmten Perspektiven auch total ähnlich aussahen. Ich hab verglichen und verglichen, war bei 50:50 und unschlüssig. Dann dachte ich, der Gnorbert will uns bestimmt hereinlegen. Der will doch nur, dass wir denken, dass das ein Eispilz ist. Nach dem Pfifferling muss das doch einfach eine Falle sein. Das gab den Ausschlag. Pustekuchen, manchmal sollte man doch seiner ersten Idee vetrauen! ==Gnolm12

    Das finde ich jetzt fast schon gespenstisch......

    Ich hatte die absolut selben Gedankengänge!

    Erster Blick: Zitterzahn

    Zu leicht....

    Der Gallertfleischige kann das auch so (hab selber Fotos davon und finde ihn grad deswegen so schön)

    Die Phälerei zum Zitterzahn tatsächlich auch mal erkannt aber bewußt in die andere Richtung weil: siehe oben

    ==Gnolm12==Gnolm12

    ooohnein! :gkopfwand::gomg::gplemplem:


    Den hatte ich zuerst angesehen! Dann aber dem Ziegenfußporling den Zuschlag gegeben.

    schon zwei Bilder völlig verhauen! Und da kommen noch ein paar dazu.....

    Damit müsste ich bald raus sein und kann mir dann ganz entspannt die restliche Auflösung anschauen :gfreuen:

    Hach wie schön mein lieber Ingnolm,

    Es tröstet mich ja doch, dass ich nicht allein niemals auf Saftling gekommen wäre :gfiesgrins:

    Ist das krass! So hohe Punktzahl schon bei den hinteren Platzierungen! Phänomenal :cool: Es sind ja sowieso alle Gewinner bei diesem Rätsel, aber so dicht beieinander auch noch!

    Glückwunsch an die ersten Urkundenempfänger ==Pilz24

    Rätsel Nr. 3 total in den Sand gesetzt, da werde ich also auch bald dran sein.

    Ich hab den Phal mit der gemeinsamen Tour zwar auch gesehen und ganz kurz versucht im Forum was zu finden, wusste aber nicht, wonach ich eigentlich suchen soll und hab´s dann aufgegeben. Meine erste Eingebung war der Zweifarbige Lacktrichterling und obwohl ich mir ziemlich sicher war, dass das nicht passt, ist es dabei dann auch geblieben :gkopfwand:

    Ok. Nr.4 war dann wieder zum aufatmen.

    Aber dann .....

    Uiuiui....


    erstmal das Jahr zuende bringen und das neue begrüßen. Danach schau ich mal weiter.


    Ich wünsche euch allen einen guten Übergang und irgendwie sehr viel bedeutender, als es sonst so oft dahergesagt wird: ein gesundes und glückliches neues Jahr!

    Ich selber kann über dieses Jahr nichts negatives berichten. Ich hatte wunderbare Begegnungen, habe neue, ganz fantastische Freundschaften schließen können und gehe glücklich und zufrieden in das neue Jahr. Aber mir ist sehr bewusst, dass es vielen anderen Menschen leider ganz anders ergangen ist und ich wünsche diesen Menschen ganz viel Kraft und Zuversicht!


    Herzliche Grüße,

    Melanie

    ooooh! Wie spannend!

    Die Auflösung ist und bleibt doch das Beste am Rätsel :gbravo:

    Kopfschmerztabletten liegen bereit für die ganzen :gomg: und :gheulen: und:gkopfwand:


    Aber auch ein schönes Weinchen steht kühl um den ein oder anderen Treffer zu feiern :gfreuen:

    Zumindest die ersten zwei geben dazu ja schonmal Grund (egal wie einfach oder totgephält die waren.... da fragt der Wein nicht nach :gätsch:)


    Vertragen sich Gnolme eigentlich mit Reptilien?

    Heute zog hier nämlich eine Kornnatter ein :gskeptisch:


    Gnüße un so, Gnelmanie

    N`abend,


    ich will mitjammern am großen Jammertag! Alle Joker verbraten....dabei habe ich eines gemerkt: sie alle haben etwas offenbart, an was ich nicht gedacht hätte und somit machen sie mir klar: auch alle anderen Türchen werden mit großer Wahrscheinlichkeit Pilze oder Dinge zeigen, die ich völlig falsch eingeschätzt habe :gplemplem::gkopfwand:

    Und ich gestehe: ich habe so gut wie nichts recherchiert - einfach erste Idee so lange gegoogelt, bis ich irgendein Bild gefunden habe, welches diese Idee mit ach und krach und mit zwei zugedrückten Augen bestätigt ==Gnolm9

    Das kann natürlich nicht sonderlich gut ausgehen, aber was soll´s ==Gnolm2


    Phäle? Ich habe keinen einzigen wahrgenommen! Könnt ihr euch nicht mal angewöhnen die farblich zu markieren oder so? Meinetwegen können wir uns auch vorher ein Geheimzeichen ausdenken, mit dem sie markiert werden, ohne das unser Rätselmeister das merkt ==Gnolm10

    Nungut. Der Spuk ist fast vorbei. Ich bin gespannt auf die Auflösung und wie oft ich mir ==Gnolm12vor die Stirn schlagen werde....


    verhexte Gnüße,

    Gnelmanie

    Ach herjemine....


    ich mache mich schrecklich rar. Das tut mir leid! Irgendwie haben die Tage selbst in der APR Zeit nur 24 Stunden und davon verlangt mein Körper unverschämter Weise auch noch ein paar um zu schlafen :haue:

    Ich schau zwar jeden Tag nach dem Türchen, aber richtig mitlesen ist dann schon wieder schwierig. So hab ich keinen einzigen Zaunphal gefunden, geschweige denn einen gesetzt (falls mir das jemand mal wieder unterstellen möchte :giggle:)

    Heute aber endlich eine vorläufige Lösungsliste abgeschickt und sogar schon drei Joker verbraten, wobei einer davon goldwert war :gnicken:

    Die anderen zwei.....naja....hätte ich mich doch mehr hinter meine Ideen geklemmt und ausgiebig recherchiert! :gkopfwand:

    Nun bleibt mir also nur noch einer.....und dann kommt das Brätsel von heute :ghilfe:Ich kenne das.....aber ich komme nicht drauf :gkopfkratz::gzensiert:


    Ich bin gespannt, was uns die letzten Tage noch erwartet und hoffe unser Gnobert lässt Milde walten (wie hat dir denn eigentlich der duftig grüne Tee geschmeckt, den dir ein keiner Helfer heute Abend aufgebrüht hat? )


    Morgen noch einen Tag arbeiten, dann ist Ruhe....achnee....dann ist ja auch schon Weihnachten! :gskeptisch::gplemplem:

    Gnorbert, jetzt hab ich dich wieder lieb ==Gnolm26


    Schönes Nikolausgeschenk. Da kann mich das Brätsel heute nicht mehr schocken und ich werde mich vielleicht mal ganz entspannt zwei Stunden aufs Bike setzen. Trotz Kälte und leichtem Regen.

    Danach vor den warmen Kamin und alles ist gut :gnicken:

    Entspannten Sonntag wünsche ich allen.


    (wenn mir nur dieses schreckliche Bild von gestern nicht ständig über die Netzhaut flimmern würde!..........Gnorbert.... ich nehme alles zurück....:gteuflisch:)

    moin Gnobat,


    ......ääähm

    ...



    Noch hat es ja keiner gesehen, das Türchen....


    Mach schnell wieder zu!

    Vielleicht ist dann das richtige Bild dahinter, wenn du es ein zweites Mal aufmachst.

    Sonst versuch es ein drittes mal.... das sollte den Fluch eigentlich aufheben.


    Besorgte Grüße,

    Die Rote

    So wunderfein reimen kann ich nicht. Aber ich versichere feierlich, dass ich noch niemanden gephäält hab. :gkopfkratz:

    Zeig mir meinen Phal und ich sag dir ob du richtig stehst 😂

    Moin Gnobi,


    Gestern hatte ich auch gleich eine Eingebung und mich auch schon festgelegt, aber das 2. ist fies. So viele Möglichkeiten hab ich das Gefühl. Am WE muss ich mal Vergleiche anstellen, unter der Woche komm ich nicht dazu ==Gnolm9


    Heute ist hübsch.... wobei.... darf ich mal dran riechen Gnorbert? ==Gnolm14

    Hallo zusammen,

    Ich bin heute nicht dabei. Mein Mann hat ebenfalls Zoom und das kommt sich in die Quere.

    Bin aber auch etwas müde und will außerdem noch Nervenkekse backen. APR macht's nötig 😂......

    Oder vielleicht eher das drumherum.... Arbeit, Alltag, lästige Pflichten....:gneutral:?


    Herzliche Grüße in eure guten Stuben g:-)

    Ganz lieben Dank an meine Hexenschwestern!

    Der Bunthex Gnolmenfeder für ihre tollen Portraits von uns Bunthexen und der frisch erkorenen Lilahex für ihre Umsetzung. Nun fliegt meine bildliche Erscheinung über das Schwarze Moor in der Rhön. Ein wahrhaft mystischer Ort. Grad recht für uns Hexen und Gnolme.

    Auch in der Eifel, über der Mosel und durch andere Lüfte in der Rhön fliegt sie gern, da war die Entscheidung nicht leicht ^^


    Melanie, du hattest doch nicht etwa erwartet, dass du in der Adventszeit noch irgendwas anderes machst als APR? ==Gnolm11 Wo kämen wir denn da hin!


    Aber gut vorbereitet bist du ja==Gnolm7

    Wer Erwartungen hat, kann nur enttäuscht werden :D

    Also erwarte ich möglichst wenig......nur ein wenig Rücksicht auf eingestaubte Hexen! Und wer das nicht wenigstens versucht....Obacht! Der Zauberstaub ist weniger verstaubt, als ich es bin....der Kessel ist schon angefeuert und die Kräutervorräte aufgefüllt....da ist für jeden was dabei!

    :gpfeiffen: