APR 2022 - Die Auflösung

Es gibt 967 Antworten in diesem Thema, welches 68.215 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Ingo W.

  • So, liebe Rasselbande, heute habe ich Einiges zu erledigen und es geht hier erst am frühen Nachmittag weiter.

    Vorher aber rufen wir zwei erfahrene Rätsler auf die Bühne:


    Rotfuß und peri bitte, Ihr teilt Euch Platz 22 mit glatten 180 Punkten.



    16 Volltreffer, einmal Gattungspunkte und noch etwas Kleinholz, das bringt Dich bei Deiner sechsten Teilnahme auf 180 Punkte. Damit hast Du jedenfalls Deine Durchschnittspunktzahl verbessert.

    Herzlichen Dank auch für Deine lebhafte Teilnahme und Deine oft sehr witzigen Beiträge, Rotfuß.



    Peter, mit Siebzehn Volltreffern hast Du bei Deiner siebten Teilnahme nach einer schöpferischen Pause von einigen Jahren einen neuen persönlichen Punkterekord aufgestellt. Herzlichen Glückwunsch.

    Außerdem waren Deine Beiträge die witzigsten von Allen. Leider gab es sie vor Allem in den PN mit uns. Du solltest das beim nächsten Mal nicht dem breiten Publikum vorenthalten. Humor der Sonderklasse.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)



  • Glückwunsch Rotfuß!

    180 Punkte jaaaaaaa :gbravo::ghurra: bin megazufrieden, da ich die letzten Jahre eigentlich nix gelernt habe, war mein Ziel 100 Punkte und das habe ich weit überflogen, liegt aber auch da dran, dass ihr einige einfache Pilze genial verpackt habt!

    Cratie, ich würde vorschlagen, dass wir in Esslingen dann zusammen in den Wald gehen und falls ihr das APR vielleicht nächstes Jahr noch mal ausrichtet, hab ich dann sichere 260 Punkte g:D

    Danke euch beiden für die witzigen, aufbauenden Unterhaltungen!!

    GLG Peter

  • Herzlichen Glückwunsch ihr beiden. :) Tolle Leistung.


    Bei der 9 hätte ich auch arge Probleme allein gehabt. Zum Glück haben wir auf der Tribüne einige gewiefte Miträtsler gehabt. Ich war sehr beeindruckt von den klugen Ideen.


    Im Nachhinein war ich sehr froh, dass ich mich auf die Tribüne begeben habe. Ich arbeite in einem Auftragslabor und wir hatten im Dezember die totale Probenflut. Anstatt ca. 900-1000 Proben täglich, waren es 1500 und mehr.


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.


    PSV-Prüfungstemine 2024: hier

  • Herzlichen Glückwunsch Peter zu deinem neuen Rekord. Kannst dich ja mal mit Cratie und Hans absprechen, ob ihr eure Kommunikation als Buch veröffentlicht (auch lesen will :gwinken: ).


    Rotfuß, es macht viel Spaß, deine Beiträge hier zu lesen. Hör jetzt bloß nicht auf, hier zu kommentieren, nur weil du dein Ergebnis schon hast. Tolles Ergebnis und tolle Urkunde übrigens, ein komplett fuchsig roter Pilz mit (logisch) auch rotem Fuß. Das ist ja mal passend.

  • Den rosa Mistpilz kannte ich überhaupt nicht; den fand ich tatsächlich rein über Bildervergleich! ==Gnolm16

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Es gab da einen hübschen Pfahl, der aber anscheinend unabsichtlich gewesen sein muss(?):


    461407-ixeo-17-jpg

    Schön, dass ich damit weiter helfen konnte.

    ==duenger==duenger

    Auf meiner Lösungsliste stand übrigens: Behangener Faserling. :gkopfwand::gkopfwand::gkopfwand:

    :grofl:


    Der klassische "Unbewusst" also!


    GRI

  • moin Suku,

    , ob ihr eure Kommunikation als Buch veröffentlicht (auch lesen will :gwinken: ).

    Keine Ahnung was die beiden meinen :gnichttraurig: hab nur ab und zu meine Verzweiflung ausgedrückt.

    Für ein Buch war das viel zu wenig :glol: Aber wenn die beiden was öffentlich zeigen wollen, hab ich kein Problem damit :gnicken:

    LG Peter

  • moin Suku,

    , ob ihr eure Kommunikation als Buch veröffentlicht (auch lesen will :gwinken: ).

    Keine Ahnung was die beiden meinen :gnichttraurig: hab nur ab und zu meine Verzweiflung ausgedrückt.

    Für ein Buch war das viel zu wenig :glol: Aber wenn die beiden was öffentlich zeigen wollen, hab ich kein Problem damit :gnicken:

    LG Peter

    Da bin ich gespannt!

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • 3 von 9 (Edit: 12, danke Schwammalmo!) hab ich bis jetzt in den Sand gesetzt...bei einem davon bekomme ich mit ein bisschen Glück Gattungspunkte. Allzuweit kann meine Urkunde aber auch nicht mehr sein; der Rest der Liste erscheint mir arg wackelig!

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • moin Suku,

    , ob ihr eure Kommunikation als Buch veröffentlicht (auch lesen will :gwinken: ).

    Keine Ahnung was die beiden meinen :gnichttraurig: hab nur ab und zu meine Verzweiflung ausgedrückt.

    Für ein Buch war das viel zu wenig :glol: Aber wenn die beiden was öffentlich zeigen wollen, hab ich kein Problem damit :gnicken:

    LG Peter

    Liebe Rotfuß, herzlichen Glückwunsch! Klasse Leistung.


    Lieber Peri-Peter, toll dass du immer wieder dabei bist als APR- Urgestein.. Glückwunsch zum Ergebnis.


    Falls je ein Buch (Donnerpeter?) erscheinen sollte, könnte ich theoretisch auch noch meine sehr unterhaltsamen, gesammelten Peri-PNs beisteuern aus 5 Jahren APR, inkl. Hexenbeschimpfungen, Wutreden... Zusammen mit Hans', Craties und Norberts Sammlungen sollte das locker für 200 Seiten langen. Aber die sind natürlich total privat und bleiben im Schließfach. ==Gnolm7

  • Herzlichen Glückwunsch den weiteren Platzierungen!

    Toll gemacht und wirklich schon ordentliche Punkte!



    Ich dachte mir ja schon, dass es ums Mittelfeld Recht eng zugehen wird.

    186 war der Median, oder? Das wäre dann ja Platz 14. Das heißt, dass sich innerhalb der nächsten 6 Punkte mindestens acht Leute zusammen kuscheln. Hui-ui-ui!



    Vom Rosa Mistpilz bin ich positiv überrascht. Hier kam mir beim Anblick des Stiels mitsamt Struktur, Proportionen und auch den Lamellen gleich der Goldmistpilz in den Sinn. Nur die Farbe passte halt nicht. Zu seinem rosafarbenen Bruder, den ich noch nicht finden durfte, würde es schon besser passen. Jedoch irritierte mich das mehrfache erwähnen der Frabe Rosa, welches aber nicht geahndet wurde. So schwankte ich die ganze Zeit zwischen den beiden hin und her...

    107 Chipse vor APÄ 2022

    ./. 15 Chipse Meldebüah 2022

    + 6 Chipse beinahe Punktlandung

    ./. 10 Chipse Meldebüah APÄ 2023

    = 88 Chipse

    + 3 Chipse weil am nächsten bei 200

    + 3 Chipse Sozial-Phal Hiasls Berührungsängste beim Spitzschuppigen Stachelschirmling

    + 2 Chipse Phor-Pfeld-Phal Teller mit Gulasch kurz vorm Würzigen Tellerling

    ./. 3 Chipse an ipari fürs Aufspüren des brillenwürdigen Phales

    = 93 Chipse



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • ==Pilz23==Pilz23==Pilz23==Pilz23==Pilz23==Pilz23

    Liebe Linde, Engelchen, Morchella, Hilmi, Rotfuß, peri,

    an euch die wohlverdienten Glückwünsche auch von mir zu den erkämpften Plazierungen, Chips und Urkunden! ==Gnolm16

    Linde: Mit dem letzten Platz (30./30) hab ich auch angefangen, und mich immer ein bißchen hochgearbeitet - manchmal auch wieder runter... :gzwinkern:

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • 3 von 9 hab ich bis jetzt in den Sand gesetzt...bei einem davon bekomme ich mit ein bisschen Glück Gattungspunkte. Allzuweit kann meine Urkunde aber auch nicht mehr sein; der Rest der Liste erscheint mir arg wackelig!

    Wir haben doch schon zwölf???

    Aber wenns dich tröstet, ich durfte schon vier Nullen verbuchen. ==Gnolm7

    Schaun mer mal, wer früher aufgerufen wird. ==Gnolm10

    107 Chipse vor APÄ 2022

    ./. 15 Chipse Meldebüah 2022

    + 6 Chipse beinahe Punktlandung

    ./. 10 Chipse Meldebüah APÄ 2023

    = 88 Chipse

    + 3 Chipse weil am nächsten bei 200

    + 3 Chipse Sozial-Phal Hiasls Berührungsängste beim Spitzschuppigen Stachelschirmling

    + 2 Chipse Phor-Pfeld-Phal Teller mit Gulasch kurz vorm Würzigen Tellerling

    ./. 3 Chipse an ipari fürs Aufspüren des brillenwürdigen Phales

    = 93 Chipse



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Gnallo!


    Der Rosa Mistpilz war endlich mal einer, mit dem ich null Probleme hatte. Sah ich und wusste es. Aber dafür habe ich ja schon keine Punkte beim Fliegenpilz oder beim Pappelschüppling gekriegt.


    Glückwunsch an Rotfuß und Peri.

    Platz 22 kriegt Punkte und für Rotfuß gibt es auf jeden Fall dann später (auf abends zu) Gnolmzusatzpunkte, wenigstens sie hat zwischendurch mal von ihrem Gnolm berichtet und was da so los ist. Alle anderen gewohnten Quellen werden leider immer leiser...


    GnGn

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Der Median liegt bei 189. Trotzdem wird das richtig eng!!

    Alle meine Bestimmungshilfen sind nur als Anregung zu verstehen. Für eine sichere Bestimmung sollten Pilze einem PSV vorgelegt werden. Eine Essensfreigabe gibt es im Forum grundsätzlich nicht.

  • 3 von 9 hab ich bis jetzt in den Sand gesetzt...

    Wir haben doch schon zwölf???

    Aber wenns dich tröstet, ich durfte schon vier Nullen verbuchen. ==Gnolm7

    Schaun mer mal, wer früher aufgerufen wird. ==Gnolm10


    Jaa, du hast natürlich Recht! 9 Tage, aber 12 Rätzel!!! Dann ist die Bilanz momentan nicht so schlecht - da stecken allerdings schon 3 von 4 erfolgreichen Jokern drin.

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • 3 von 9 hab ich bis jetzt in den Sand gesetzt...bei einem davon bekomme ich mit ein bisschen Glück Gattungspunkte. Allzuweit kann meine Urkunde aber auch nicht mehr sein; der Rest der Liste erscheint mir arg wackelig!

    Danke, dass du mimimimeinen Job immer mal wieder übernimmst, der strengt auf Dauer ganz schön an. Mein aufrichtiges Mitgefühl für dein vorweggenommenes Versagen g:D . Ich würde 5 Tschippsis wetten, dass du mindestens soviele Plätze (5) vor mir landest. Die aufmerksame Lektüre der vergangenen APRs zeigt deine hartnäckige Selbstunterschätzung (wie schrieb Hans so treffend: ihr Tiefstapler) :grofl:

  • Und nobi bekam seinen bestellten Dungpilz.

    Vielen Dank, Cratie! :)

    Den hatte ich schon mehrmals gefunden, somit sollte der kein Problem sein!

    Könnte man denken!

    Da ich allerdings nicht mehr mit einem Dungpilz gerechnet hatte, habe ich mich für den mir völlig unbekannten Isabellrötlichen Schneckling entschieden! :(


    c'est la vie

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 72

  • Als jemand der von diesen Mist- ähm Dungpilzen hingegen wenig weiß hab ich irgendwo ein Bild vom mir bis dahin völlig unbekannten rosa Mistpilz gefunden. Ich glaubte aber nicht so recht daran, weil er obendrein recht selten sei und nahm dafür den - wunderschönen- Joker, der mich überzeugte (Das war nun schon der zweite Pilz dieses APR, den es irgendwo woanders vermutlich geben mag ==Gnolm4 )


    Eberhard


    PS.: Eure Joker sind herrlich!

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), dann viele Min-, wenige Plusse, APR 21 + andere Rätsel: 272. Nach -20 Startgeld APR22: Tiefpunkt bei 252.

    Dort: nach Wetten, Abrackern, Platz 1 und Prozenten f. GI warens: 300. Dann APR '23-Startgebühr: =>280. Dort: 5 (Platz 7) + 6 (Platzwette) + 3 (500. Beitrag Rätsel) + 5 (Jokerschnellstrauswurf) + 3 (Frühjoker) + 3 (Kurzphal) + 3 (Teamphal) + 3 (Kreativ-Bonus) - 5 (Gewinnsteuer-GI) + 4 (get. viertbester Phal ) = 310

    Einmal editiert, zuletzt von eberhardS ()

  • PS.: Eure Joker sind herrlich!

    Vielen Dank, Eberhard. Wir haben uns viel Mühe gegeben, welche zu finden, die nicht komplett offensichtlich, aber langfristig dann doch zielführend sein sollten. Meistens hat das auch geklappt (manchmal mit kleinem Schubs), aber leider doch nicht immer. Ein paar wurden doch in den Sand gesetzt.

  • PS.: Eure Joker sind herrlich!

    Vielen Dank, Eberhard. Wir haben uns viel Mühe gegeben, welche zu finden, die nicht komplett offensichtlich, aber langfristig dann doch zielführend sein sollten. Meistens hat das auch geklappt (manchmal mit kleinem Schubs), aber leider doch nicht immer. Ein paar wurden doch in den Sand gesetzt.

    Macht euch nix draus. Ich habe auch über ein paar Jahre das OEPR betreut. Ich hatte auch einige Rätsel zu schwer gestaltet. Ist nicht schlimm. Es ist toll, dass ihr 2 das APR so toll gerockt habt. ==Gnolm8


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.


    PSV-Prüfungstemine 2024: hier


  • Platz 25 auf die Bühne bitte: Morchella Clancularius.

    Irgendwas ist böse schiefgelaufen dieses Mal. Gegenüber dem Vorjahr um 44 Punkte abgeschmiert (oh wie ich das kenne). Und überhaupt bei achtmaliger Teilnahme mit einem Bestwert von 254 Punkten ==Gnolm6==Gnolm6==Gnolm6 ...

    Ich leide mit Dir, hoffe Du hast trotzdem Spaß und reißt es nächstes Mal einfach wieder raus.

    Oha! Analyse ist schnell gemacht. Abgeschmiert :rain::giggle: - musste es dieses Jahr als BlitzQuiz machen und das geht bei solch einem anspruchsvollen Rätsel nicht wirklich gut.

    Trotzdem hat es Spass gemacht und bitte entschuldigt meine Abwesenheit bei den Post, Phälen und der Diskussion etc. - ihr habe es toll gemacht und danke für die Urkunde (glaub das ist eine Anspielung - hab das am Schluss noch gemerkt, aber vergessen zu korrigieren) ui ui peinlich ==fliege==fliege

    Beste Grüsse Stephan

    Ein Pilzler Namens Guschti Frei

    fand im Wald ein Hexenei.

    Voll Gwunder pocht er ein`ge Male

    an die butterweiche Schale;

    ob wohl ein Vogel drinnen sei?


    Chipcount 68: 100 -15 Beitrag APR2017, +10 Platz 8 (APR2017), +14 Platz 2 (Platzwette APR2017), -15 Beitrag APR2018 +10 Platz 6 (APR2018) - 15 Beitrag APR2019,

    -10 Beitrag APR2020, +6 PLatz 9 (APR2020), +3 Platz 4 (Platzwette 2020), -10 Beitrag APR2021, -10 Beitrag APR2022

  • Herzlichen Glückwunsch peri! Aber bitte - rutsch mal noch ein Stück, sonst falle ich hier noch vom Treppchen runter. Gib mir mal bitte das Micro...KLOPF, KLOPF...TEST, TEST..


    Ihr Lieben, ganz herzlichen Dank für dieses tolle APR! Ihr habt mir die grauen Dezembertage mit euren witzigen Beiträgen sowas von erhellt.

    Danken möchte ich aber auch ganz besonders Cratie und Hans für diese ausgeklügelten Türchen und Joker und die sicherlich endlosen Stunden der Vorbereitung und Ausrichtung dieses Spaßes. Sagt mal, warum hat eigentlich meine Trüffellieferung nicht für einen Platz u20 gereicht? Schämt euch!

    Danke auch an die kreativen Köpfe des Ganzen: GI, Tuppie und Engelchen!


    Und jetzt verrate ich euch noch eins meiner streng gehüteten Geheimnisse:


    Ich hasse Rätsel! Ich habe sie schon immer gehasst und mache hier nur wegen der Gnolme mit. Wegen der Möglichkeit mal vier Wochen lang so albern wie sonst nie sein zu können, mir Geschichten auszudenken und mir einzubilden, dass das Spygnolmi als Gast bei mir lebt. Das war wie immer sehr schön und hat Leben in meine Bude gebracht.


    Ich wünsche uns noch ganz viel Spaß und Spannung für die weitere Auflösung.


    Liebe Gnüße

    Oootfuß

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

    Einmal editiert, zuletzt von Rotfuß ()