APR 2023 - Die Auflösung

Es gibt 853 Antworten in diesem Thema, welches 38.722 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Apokalyptischer Reizker.

  • Ich war bei der 6. völlig auf dem Holzweg und hab mir gedacht dass das eine braune Birne mit weißem Schimmel sein könnte - und hab dann an Fruchtfäule auslösende Pilze gedacht :D bei so viel Danebenliegen wundert es mich dass meine Urkunde noch nicht aufgetaucht ist...

  • Den habe ich doch tatsächlich trotz Joker versägt ...

    Nach dem Hinweis auf "kleinste" fand ich Geastrum minimum gar nicht so abwegig, zumal das Bild, das ich dazu fand, eine ähnlich kleiige Oberfläche zeigte. Tant pis...

    100 Chips (Startkapital) - 10 (Gebühr APR 2022) = 90 Chips + 18 Chips APR 2022 ( 3 Letzer Platz + 3 150+ Punkte + 4 Jokerverbrauch + 8 Landungswette) = 108 Chips - 15 (Startgebühr APR 2023) = 93 Chips + 18 Chips APR 2023 (4 f. 8. Platz + 3 f. 250 Punkte + 8 Platzierungwette + 3 Prämierung Falschpfahl) = 111 Chips

  • Den habe ich doch tatsächlich trotz Joker versägt ...

    Nach dem Hinweis auf "kleinste" fand ich Geastrum minimum gar nicht so abwegig, zumal das Bild, das ich dazu fand, eine ähnlich kleiige Oberfläche zeigte. Tant pis...

    Gibt ja auch 5 Punkte.

    G. minimum hätte ich übrigens ebenfalls beinahe genommen, auch mit Joker.


    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Habe ich eigentlich Naans wunderschönes 3-Katergedicht (mit Kigeln Kageln Kogeln) irrtümlich als Hinweis Phahl auf 1 (...H. conica) gedeutet?

    Nein, das war schon einer. Bin ja echt froh wenn mal jemand meinen Pfahl kapiert.


    Da steckte neben dem in "Kogeln, Kageln, Kigeln" fehlenden "Kegeln" mit den drei Katern die Farbe Schwarz drin (Hexenspruch "Hokus Pokus fidibus, 3 x schwarzer Kater". Und das Gesöff war natürlich Saft. Also Schwärzender oder auch Kegeliger Saftling.

  • Ach und beim Specht waren natürlich als Phal dann die Klopfgeister wieder mit dabei sowie, ohne es direkt zu sagen) die Tinte, da das Geschreibsel im Hexentagebuch durch Tränen verschmiert wird.


    Glückwunsch natürlich auch von mir - an alle, die schon eine der wirklich wieder sehr hübschen Urkunden errungen haben.

  • https://www.123pilzsuche-2.de/daten/details/schwaerzenderBovist4.jpg


    Das ging recht schnell bei mir aufgrund dieses Bildes des Schwärzenden. Aber ich war mir bei der Art doch sehr unsicher...danke an das Rätselteam für die Großzügigkeit ==Gnolm8

  • Einen guten Rutsch!

    Bleibt - oder werdet - gesund, habt Spaß, versucht Eure Ziele zu verwirklichen und verliert nicht den Glauben daran, dass Menschen gut sein können.

    Und natürlich viele leckere und/oder spannende Pilze!

    100 Chips (Startkapital) - 10 (Gebühr APR 2022) = 90 Chips + 18 Chips APR 2022 ( 3 Letzer Platz + 3 150+ Punkte + 4 Jokerverbrauch + 8 Landungswette) = 108 Chips - 15 (Startgebühr APR 2023) = 93 Chips + 18 Chips APR 2023 (4 f. 8. Platz + 3 f. 250 Punkte + 8 Platzierungwette + 3 Prämierung Falschpfahl) = 111 Chips

    Einmal editiert, zuletzt von Linde () aus folgendem Grund: Rechtschreibung - so wichtig! : )

  • Guten Rutsch euch allen! Lasst es euch gut gehen!

    Und danke an die Äätzelmeister für die Großzügigkeit!

    103-15 APR2017+17(3.Platz)+2(Wette)=107-1(OBR)-15 APR2018=91+13(3.Platz)+8(Wetten)=112-2+7(Wette)=117-15 APR2019=102+8(8.Platz)=110-15 APR2020=95+12(3.Platz)+27(Wetten)=134-15 APR2021=119+10(4.Platz)+12(Wetten)=141-15+16 APR2022=142-15(APR2023)=127

  • Ich hatte Kuhmaul... mit dem gelben Fleck im Eck doch ganz eindeutig ==Gnolm21

    Nein, Nein, lieber Gne. Das war doch eindeutig ein Frostschneckling. Das gelbe war der Stiel! Und außerdem nicht Fisch ist. Hat also auch gepasst

    Und aus dem Becher Nr. 3 habe ich einen Orangegelben-Scheidenstreifling gemacht. Hatte noch zwischen dem und Kaiserling geschwankt. Aber da dachte ich: den gibt es bestimmt nicht im Norden ==Gnolm17

    War sonst noch wer bei der 3 in der "Scheidenstreiflings-Fraktion"?

    Ich war beim Frostschneckling und auch beim Orangegelben Scheidenstreifling, nachdem ich den Kaiserling verworfen hat. Glückwunsch und Hände schütteln meine Liebe. :*

    Hallo Mädels,


    Genau für diesen Fall hatte ich die Treppen steigende Mietzekatze in #117 gebracht.

    Dazu noch den ergänzenden Hinweis, dass Hans meinte, hier kämen keine Lamellen vor.


    Vielleicht hätte ich noch deutlicher werden sollen? Dann hätte ich jetzt vermutlich eine Brillensammlung.


    Übrigens, Glückwunsch an die bisherigen Urkundenbesitzer. Vielen Dank an Engelchen für die wunderschönen Urkunden - und auch an Malone-Peter.


    Es ist allerdings ziemlich anstrengend, Sylvester Abend 6!!! Seiten threads nachlesen zu müssen.

    Wart ihr heute alle nicht am Strand?

    :gwinken: :gwinken: :gwinken:


    Grx i



  • GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • ==Gnolm16 Ich hatte B. paludosa, also richtig im Sinne der großzügigen Auslegung des Rätzelstellerteams! ==Gnolm8 Super, danke! Ich kam auf Sumpfbovist nur durch Bildervergleich...

    Und ich glaube, ich weiß sogar in welchem Buch. Ich musste erstmal eins finden, wo der drin ist. Volume 2, stimmts? ==Gnolm17

    Stimmt!

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Ich hab ihn in den FotE gefunden, und auch ein paar Bilder im Internet. Hier z.B.: https://pilzbestimmer.de/Detailed/15640.html und hier: https://www.pharmanatur.com/Protegees/Bovista%20paludosa.htm, und noch einige Abbildungen mehr, die ihn so unten halb braun, oben halb weiß zeigen. Aber das ist ja B. paludosa, den ich dort fand, und nicht der eigentlich gemeinte, B. pusilla.


    Edit: Daß es überhaupt was "bovistiges" sein mußte, erkannte ich an den typischen Falten, die viele Bovist-Arten im unteren Bereich haben, so, als habe man einen Beutel oder eine Tüte mit Luft oder Wasser drin zusammengedreht.

    Dann weitergesucht unter den Bovisten u.Ä., bis ich B. paludosa mit einigermaßen passenden Bildern fand.

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    3 Mal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • (...) Genau für diesen Fall hatte ich die Treppen steigende Mietzekatze in #117 gebracht.

    Dazu noch den ergänzenden Hinweis, dass Hans meinte, hier kämen keine Lamellen vor. (...)

    ? Zu WAS hast du die Treppensteigende Katze gebracht? Ich kapier's nicht!

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Ein Frohes Neues Jahr, liebe Rasselbande! ==Gnolm16 ==Gnolm8 ==Gnolm13

    Hoffentlich seid Ihr alle gut reingerutscht, niemand verunfallt, böse verkatert oder vom Hochwasser weggespült.

    Dann können wir ja weitermachen.


    Eins Eurer Lieblingsrätsel wird aufgelöst, die 6B.


    Es gab 12 Treffer, eine Gattungswertung für Becherling, bei Verbrauch von 8 Jokern, von denen 2 versemmelt wurden.



    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)



  • Ich glaube, heute brauchen wir hier sanfte Aufwachmusik


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Einen schönen Neujahrsmorgen

    Gne&U

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), dann viele Min-, wenige Plusse, APR 21 + andere Rätsel: 272. Nach -20 Startgeld APR22: Tiefpunkt bei 252.

    Dort: nach Wetten, Abrackern, Platz 1 und Prozenten f. GI warens: 300. Dann APR '23-Startgebühr: =>280. Dort: 5 (Platz 7) + 6 (Platzwette) + 3 (500. Beitrag Rätsel) + 5 (Jokerschnellstrauswurf) + 3 (Frühjoker) + 3 (Kurzphal) + 3 (Teamphal) + 3 (Kreativ-Bonus) - 5 (Gewinnsteuer-GI) + 4 (get. viertbester Phal ) = 310

    Einmal editiert, zuletzt von eberhardS ()

  • Guten Morgen miteinander und ein frohes Neues!


    Die 6B war für mich der Parasolring von 2023. Genial in Szene gesetzt und Verzweiflung auslösend. Da passt die gleiche Bemerkung wie letztes Jahr: wie geil ist das denn? Ich hasse Euch...


    Edit: und dann waren nach nicht einmal 1/4 des APRs schon 3 Joker weg.


  • Tachchch!

    Eins Eurer Lieblingsrätsel wird aufgelöst, die 6B.


    Es gab 12 Treffer, eine Gattungswertung für Becherling, bei Verbrauch von 8 Jokern, von denen 2 versemmelt wurden.

    Hut ab wieder den Vieren, die sowas ohne Joker rauskriegen.

    Bei weißer Außenseite auf ein Eselsohr zu kommen.....tse!

    Ich hab nicht mal geschnallt, dass das ein Becherling ist und habe angeschnittenen Camembert mit Schimmel außenrum und nicht aus dem Kopf gekriegt.


    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Gutes Neues allerseits!


    Oha. Das Eselsohr. Das hätte ich Recht schnell im Verdacht. Nur hatten meine nie so deutliche, intensiv gefärbte Punkte.

    Und dann kam Unkis Gedicht. Ich habe dann tatsächlich eine Taubnessel gefunden, die sehr ähnlich gefärbte Blütenblätter hat.

    Unkis Glück ist, dass ich mich kurz vor knapp nochmal umentschieden habe. ==Gnolm7

    107 Chipse vor APÄ 2022

    ./. 15 Chipse Meldebüah 2022

    + 6 Chipse beinahe Punktlandung

    ./. 10 Chipse Meldebüah APÄ 2023

    = 88 Chipse

    + 3 Chipse weil am nächsten bei 200

    + 3 Chipse Sozial-Phal Hiasls Berührungsängste beim Spitzschuppigen Stachelschirmling

    + 2 Chipse Phor-Pfeld-Phal Teller mit Gulasch kurz vorm Würzigen Tellerling

    ./. 3 Chipse an ipari fürs Aufspüren des brillenwürdigen Phales

    = 93 Chipse



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Liebe MiträtselndInnen, an

    mein schönes Gedicht zu den Wachtelbohnen um indirekt nach Eurer Meinung zu fragen hat ja offensichtlich zu Recht niemand geglaubt ...und dass Suku eine Taucherausrüstung braucht, um Berthella ornata am Meeresgrund zu finden wohl auch nicht.

    Ich dann eigentlich ja auch nicht mehr so recht. ==Gnolm4


    Unki

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), dann viele Min-, wenige Plusse, APR 21 + andere Rätsel: 272. Nach -20 Startgeld APR22: Tiefpunkt bei 252.

    Dort: nach Wetten, Abrackern, Platz 1 und Prozenten f. GI warens: 300. Dann APR '23-Startgebühr: =>280. Dort: 5 (Platz 7) + 6 (Platzwette) + 3 (500. Beitrag Rätsel) + 5 (Jokerschnellstrauswurf) + 3 (Frühjoker) + 3 (Kurzphal) + 3 (Teamphal) + 3 (Kreativ-Bonus) - 5 (Gewinnsteuer-GI) + 4 (get. viertbester Phal ) = 310

  • Ich hab nicht mal geschnallt, dass das ein Becherling ist

    Ich auch nicht! Obwohl ich Eselsohr (mit Joker) rausgekriegt hab´.

    Und jetzt habe ich so einen Plüsch-Plastik-Spielzeugesel erwartet...

    100 (sind irgendwie so da) -2 (Einsatz) +7 (Gewinn Blumenrätsel) = 105

    –15 (APR-Gebühr 2022) = +5 (Joka-Schnellvaballa-Lohnung) +170 (APR 2022) = 265

    -10 (APR-Gebühr 2023) = +2 (vorbildliche Zahlungsmoral und ausgezeichnete Buchführung) +210 (APR 2023) +5 (Punktlandung) +3 (Schnapszahl 222 am nächsten) +3 (wisenschaftliche Unterstützung) = 478