APR 2021 - die Auflösung

Es gibt 1.004 Antworten in diesem Thema, welches 41.767 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Craterelle.

    • Offizieller Beitrag

    :gomg: Oooooh, und ich schwankte da zwischen dem Rotschuppigen Raukopf/Dickfuß Cortinarius bolaris und dem Purpurfilzigen Holzritterling! Es gab von beiden Bilder, die GENAU so aussahen! Den Bolaris hatte ich ganz lange da stehen u war auch erst total überzeugt von dem, dann habe ich mir den Rand u das bißchen Lamellen genauer angeschaut und dachte, das ist ganz gelb, es muß der Tricholomopsis rutilans sein...beides falsch! Das hätte ich nicht erwartet. Diverse Schüpplinge habe ich auch bedacht, aber da habe ich kein so schön flammendrotes Bild gefunden...

    Obwohl, schlimmer wäre es gewesen, wenn es der Cortinarius gewesen wäre u ich wäre umgeschwenkt so kurz vor Schluß - das wäre mein zweites Pampasgate gewesen...:gkopfwand:

    Ich hatte auch Tr. rutilans eingeloggt; gerade im Hinblick auf die scheinbar gelben Lamellen. Freut mich sehr, dass ich nicht allein mit der Idee da stand. ==Gnolm4==Gnolm6


    l.g.

    Stefan

    • Offizieller Beitrag

    Den hatte ich relativ schnell. ==Gnolm16

    Hiasl phählte ihn dann noch mit "Edelgnolm" (Goldenes Fell).

    Hübscher Pfahl :thumbup:

    Ja, definitiv; leider aber muss man auf den Gedankengang erst Mal kommen...


    Zitat


    Nicht alles, was Gold ist, funkelt

    Nicht jeder, der wandert, verlorn...


    l.g.

    Stefan

  • Ah, wie ich sehe, ist der Cortinarius bolaris auch noch bei einigen anderen Rätzlern aufs Tapet gekommen, und mit dem Purpurfilzigen Holzritter bin ich in guter Gesellschaft mit Climby...==Gnolm7

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Den hatte ich relativ schnell. ==Gnolm16

    Hiasl phählte ihn dann noch mit "Edelgnolm" (Goldenes Fell).


    Dass ihn nur drei haben, wundert mich etwas. Wer sind denn die anderen beiden?

    Ich hatte ihn auch, allerdings mit dem einen Joker. ==Gnolm7


    VGn

    Gnupus

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • Und wer wohl noch ?

    Seht euch die Ergebnisse der letzten Jahre an , da wisst ihr wer (fast) alles erkennt.

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Oh Gningo-Groszingnolm, Meista der Gnolme und Schibbse,


    Glückwunsch zur tollen Schnapszahl-Plazierung! ==Pilz22==Pilz25

    Auch dir hat Engelchen eine wunderschöne Urkunde zukommen lassen, und Schibbse gab's auch noch - was willste mehr!?!

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Ich war in der Flämmling Fraktion....Fand es auch zumindest halbwegs plausibel, weswegen ich den Joker lieber für den bereits so erkannten Gabeltr...😭😩😡 lassen wir das.😅



    Bei den nachgebliebenen Rätslern kommen ja doch recht viele Erinnerungen an die Top Ten 2020 auf.

    Und hab ich von einigen hier noch gar keine Fehlermeldungen vernommen....wenn da man nicht nachher jemand mit vollen 300 Punkten oben steht...

    LG Inken


    _____________
    Essensfreigabe nur beim PSV vor Ort!


    Pilzchips: 92 (100 + 20 APR 2013 + 5 APR 2014 - 15 Kollekte APR2015 + 17 APR 2015 -10 Kollekte APR2016-10 Einsatz Podiumswette- 15 APR2020 +9 APR2020 )=101 -APRStartgeb.2021= 86

  • wenn da man nicht nachher jemand mit vollen 300 Punkten oben steht...

    Da sei Gnecht Gnorbrecht vor - Und wenn's so wäre fände ich bestimmt einen Grund einen Punkt abzuziehen.

    Här här här :evil::!:

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Ich war in der Flämmling Fraktion....Fand es auch zumindest halbwegs plausibel, weswegen ich den Joker lieber für den bereits so erkannten Gabeltr...😭😩😡 lassen wir das.😅

    Ach Inni, so ging mir's mit den Herbsttrompeten...ich glaube, die Rätzler, die nicht so einen Fall von "verschwendetem Joker" dabei hatten, kannst du suchen - und findest sie nachher ganz vorne auf dem Treppchen! ==Gnolm19 Obwohl...da könntest du ja auch selbst dabei sein!

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • So, nachdem der Goldfell-Schüpplingsschock etwas abgeklungen ist , kommt die nächste Gemeinheit......


    Wie sehr hatte ich gehofft , die dieses Jahr noch zu finden - nur um euch zu ärgern.

    Und am 17.Dezember waren sie da . Um gleich danach euch zu beglücken.

    Acht Treffer gabs , komischerweise wurden keine Joker gezogen.

    Die anderen Tipps gingen quer durch alles was irgendwie blau ist.

    Ist ja auch gemein , Pilzchen mit 2mm Hutbreite einzustellen. Schäm dich , Gnobert:grotwerd:

    Gnüße

    Gnecht Gnorbrecht==Gnolm7

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Noch ne Bauchlandung... 🙃 aber da passt jetzt wenigstens die Farbe....hübsches Teil 😍

    LG Inken


    _____________
    Essensfreigabe nur beim PSV vor Ort!


    Pilzchips: 92 (100 + 20 APR 2013 + 5 APR 2014 - 15 Kollekte APR2015 + 17 APR 2015 -10 Kollekte APR2016-10 Einsatz Podiumswette- 15 APR2020 +9 APR2020 )=101 -APRStartgeb.2021= 86

  • "Smaugs Einöde" fand ich einen sehr schönen Phalschphal für die 18, im Nachhinein natürlich. Vorher fand ich ihn sehr treffend und dass man für den hübschen kleinen Blauen keinen Joker mehr zieht, liegt wohl daran, dass es für dieses schwere Rätzel wohl einfach zu wenige gab, lieber Norbert.

  • Und als nächstes die elendige 20... jetzt trennt sich die Spreu echt vom Weizen. Meinen anvisierten Segmentwettenplatz hab ich mir gerade schon mal abgeschminkt 🙃

    LG Inken


    _____________
    Essensfreigabe nur beim PSV vor Ort!


    Pilzchips: 92 (100 + 20 APR 2013 + 5 APR 2014 - 15 Kollekte APR2015 + 17 APR 2015 -10 Kollekte APR2016-10 Einsatz Podiumswette- 15 APR2020 +9 APR2020 )=101 -APRStartgeb.2021= 86

  • ...Naja, wenn man mit seiner Antwort halbwegs zufrieden ist, dann nimmt man freilich auch keinen Joker, den man woanders besser braucht.

    Cortinariusbolaris-000203.jpg ...

    Genau Ingo!. So habe ich das auch gesehen. ==Gnolm14==Gnolm9

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)

  • Also ich habe es so verstanden :

    Smaug ist ein Drache , spuckt Feuer und hat Schuppen = Feuerschüppling - bloss halt falsch.

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Geht mir ganz genau so. Was will man machen, bei so vielen 50/50 oder, so wie hier in diesem Fall, 4 x 1/4 Lösungsmöglichkeiten. Je mehr Pilze man kennt, desto schwieriger die richtige Antwort. Wahrscheinlich wäre es hier zielführender gewesen, in Gno's Historien nachzuschlagen. So wie bei einigen anderen auch.==Gnolm23


    grixo

    • Offizieller Beitrag

    Und als nächstes die elendige 20... jetzt trennt sich die Spreu echt vom Weizen. Meinen anvisierten Segmentwettenplatz hab ich mir gerade schon mal abgeschminkt 🙃

    Na ja erst Mal kommt die 19B und die war alles andere als leicht. Dass die 19 iwas kleines sein muss hat man an dem verpixeltem Rätselbild gesehen. Ich hatte die Wahl zwischen Cystolepiota bucknallii oder eben der Mycena. Nach langem Bildvergleich im Inet, hab ich mich dann für die Mycena entschieden.


    Zur 20: Freiblättler mit dunkel punktiertem Stiel gibt es nur einen.


    l.g.

    Stefan

  • Zitat

    Mycena pseudocorticola

    Noch nie von gehört. ;(

    Von Blau habe ich auch irgendwie eine andere Vorstellung. Der ist doch Violett! ==20

    Hier hatte ich irgendwas aus dem Formenkreis von Mycena pura vermutet. Zu 100% passte da aber nichts. Allerdings konnte es was auch kleineres sein, wozu der Vergleich mit der anwesenden Spinnenwebe animierte.

    Durch die Farbspiele von Lupus und Gn kam ich auf die Idee, nach zuerst nach roten, dann nach violetten und am Ende auch nach blauen Helmlingen zu suchen. Und siehe da...:whistling::whistling::whistling:


    Gixo

  • Ist ja auch gemein , Pilzchen mit 2mm Hutbreite einzustellen. Schäm dich , Gnobert:grotwerd:

    Gnüße

    Gnecht Gnorbrecht==Gnolm7

    Ja, schäm dich, Gnorbart! ==Gnolm14

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • Gnalloh,


    Nafste79 s „Smaugs Einöde“ ist eigentlich für den Goldfell-Schüppling ein ziemlich genialer Pfahl. Smaug liegt nämlich nach der Eroberung des Bergs jahrzehntelang schlafend auf dem Goldberg. Durch das lange Liegen bildet sich eine Goldkruste an seiner Brust, die mit den Schuppen zusammen einen fast undurchdringbaren Panzer bildet.

    Fällt dann wohl unter die Kategorie „Unbewusst-Pfahl“.==16


    Übrigens sehr frustrierend, die zwei letzten Türchen. So wenig kontrastreich geschuppt und orange habe ich noch nie einen Goldfell-Schüppling gesehen. Ich war auch beim Prächtigen Flämmling und habe ihn falsch gepfählt.

    Dompteur Gnorbert peitscht und wir müssen durch jede lodernde Öffnung springen, die er für uns bereit hält... Zum Glück geht dabei nichts von unserer eindrucksvollen Wirkung verloren. Nun denn, der Kreis schließt sich.

    Lodernde Flammen (Flämmling), eindrucksvolle Wirkung (prächtig), Kreis (Ring). Wie es sich herausstellte, hatte ich nur mit den ersten 3 Worten recht.==Gnolm21


    Ebenso der Helmling, den ich ebenfalls nicht kannte und gar nicht erst in Betracht zog. Für mich war das auch was Kleines, aber der Violette Holz-Rötling.

    mal nichts so grob Massives (Zärtling), sondern im ansehnlichen Look (euchroum = schöne Erscheinung). Sieht irgendwie verschämt aus (erröten = Rötling), aber mit mehr blauen Anteilen (rot + blau = violett).


    GnG