Hallo, Besucher der Thread wurde 70k aufgerufen und enthält 990 Antworten

letzter Beitrag von Ingo W am

APR 2020 - Die Auflösung

  • Wow, alle übermüdet!


    Gnobet zählt 18 wo 19 sind (ok., der obere Spatzi sitzt nicht mehr, jetzt ist auch bei mir der Groschen gefallen. Wenn man die Erbsenzählerei natürlich ausreizt, sitzen auch nicht 18 auf dem Ast, sondern nur 6).

    Wutzi-Gnutzi warnt vor ihren eigenen Machenschaften,

    KaGni zählt Spatzis nümma zu Vögelein

    und die Gnuppie beklagt sich über Gnolmverkäufe, die gar nicht zur Debatte stehen.

    Auf dem Flyer stand 10PCs pro Woche oder sowas. Nur ausgeliehen oder losgeschickt wie jedes Jahr


    Ein Teil des Gneschäfts besteht außerdem darin, dass die Gnolme nicht zwingend bei ihren Leih-APRlern bleiben. Schließlich kann man ihre hilfreichen Tätigkeiten dann mehrfach verleihen.


    GnGn

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139 + 6(3x2) für gute Phäle APR2020 = 145



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: die schönsten Phäle zu APR-2020



    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Mit aufgeladenem Abakus


    lässt sich's leicht lästern, GI:grofl:


    APR 2020 - Die Auflösung


    gnihihihi

    Gnabicht

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

    Chips: 52 - 5 für Pablo = 47

    47 - 10 für APR 2019 = 37,000

    + 5 ausm APR = 42

    - 20 für die Leistungsträger,

    22. Ingo mag nicht, = 27.

    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel


  • SO sieht's aus...:gzwinkern:

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Gnobet zählt 18 wo 19 sind,

    Gnünis Bild passt - es sitzen noch 18 auf dem APR-Ast

    und morgen fliegt wieder einer weg.

    Gnuts Gnächtle

    Gnobet

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Genooocht!


    Nur noch diese Frage: Mit dem Nebelbild wolltest also nichts sagen außer "es war Nebel"?

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Also musste ein anderer Pilz dafür herhalten und ich entschied mich für den Grünblättrigen Schwefelkopf!

    Wodurch ich mich völlig festgefahren hatte und dadurch wohl auch die 24 trotz Joker! nicht einlochen konnte.

    Wobei ich mich nicht daran erinnern kann, bei der 24 grüne Blätter gesehen zu haben.

    Schon merkwürdig.:/

  • Unkis Auflösungsnachtlied (der Erkenntnis)(in zunehmend jammervollem Klageton) ==Gnolm4:


    Bei Pilzen schwierig und nicht leicht,

    hatt' ich erst manchen Punkt erreicht.==Gnolm7

    Doch noch mehr Punkte schwanden hin,

    dort wo ich sicher g'wesen bin. ==Gnolm11==Gnolm21

    Nix nützen meine schönen Phahle,

    zum phiesen Phalschphahl wurden alle! ==Gnolm12

    Wollt' wirklich ich auf Treppchens Höhe,

    od'* annähernd in dessen Nähe,

    so müsste jetzt die ganzen Schar,

    die meistens dort zu finden war,

    mehr Unsinn in die LösungsList**,

    gestopft habn als in Unkis ist.==Gnolm4

    Dass möglich dies ist glaub ich kaum,

    drum ausgeträumt ist dieser Traum! ==Gnolm6


    Unki mit Gne

    * = oder

    ** Liste, die

    Chiprechnerei:

    284 (Zeitrechnung < APR 2020), minus 30 (APR-Teil-(und Aus-)nehm-Gebühren) =254

    - 3 ("Top-10-wette" mit Hans) = 251.

    Nun +5 (Platz 10 geteilt) +5 (schnellstes 3-Joker-Ziehen) +5 (schnellstes Alle-Joker-Loswerden) +5 (Phählhellseherei, dank Habicht!) = 271 ...Minus2 fürs FFPR = 269

    ...sic transit gloria unki...

    8 Mal editiert, zuletzt von eberhardS ()

  • Gnalloh,

    der Pfahl für heute:

    Man bemüht sich, strampelt sich ab, Schweiß perlt den Buckel herunter, die Birne wird dick und orange, einem ist heiß und kalt zugleich, man fühlt sich einmal mehr dem Wahnsinn nahe...

    Buckel → selbigen hat der Mönchskopf

    dicke Birne → hier synonym für Kopf, der gebuckelt und so dicker als bei anderen Pilzen ist

    orange → ist die Farbe buddhistischer Mönche (steht für die Erleuchtung)


    Heute wohl wieder etwas subtiler, aber der Pilz ist ja auch bekannter.


    GnG, Gnemil



    P.S.: Zum „Riesen-Trichterling (Clitocybe maxima)“: Den gibt es nicht.

    Die 123pilze-Betreiber habe ich schonmal darauf aufmerksam gemacht. Da sie das Portrait nicht löschen wollten und er ja manchmal unterschieden wird, steht er jetzt als Varietät vom Mönchskopf drin (sieht man am wissenschaftlichen Namen I. geotropa var. maxima). Der Varietätsstatus hat keine taxonomische Relevanz, sondern beschreibt einfach nur Exemplare einer Pilzart, die konstant vom Typus abweichende Merkmale haben – selbst der Varietätsstatus ist aber bei „Clitocybe maxima“ zweifelhaft, da die Ausprägung des Hutbuckels sehr variabel sein und innerhalb einer Kollektion variieren kann.

  • Ah, da hätte ich dann 203-204 :-)

    Der Riesentrichterling war ich, da ich geotropa viel eher mit glatterem Stiel kenne.

  • Ich hab jetzt mal ein wenig überschlagen.

    In den ersten gut 50 Prozent der Rätzelbilder hab ich - wenn richtig gerechnet - 130 Punkte eingeheimst.

    Das heißt, bei den letzten knapp 50 Prozent erreichte ich nur noch 75?

    Was für ein Leistungsabfall!

    ==Gnolm9

    Na zumindest weiß ich jetzt, wo ich künftig ansetzen muss...

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Ah, da hätte ich dann 203-204 :-)

    Der Riesentrichterling war ich, da ich geotropa viel eher mit glatterem Stiel kenne.

    Und ich hatte aus dem gleichen Grund auf die Nebelkappe gesetzt. "Meine" Mönchsköpfe waren auch bis jetzt glatter am Stiel gewesen. Ist vllt. eine Frage des Alters der FK?

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo Schwammo, fast genauso bei mir...ich hab auch schon überlegt, wieviel vom Rest noch richtig sein kann/muss, damit ich überhaupt bis jetzt noch im Rennen sein konnte.

    DEN HATTE ICH ZUERST! Fast bis zum Schluß des Rätzels! Und dann habe ich Zweifel bekommen, Bilder und Bilder und Bilder verglichen (auch eigene), besonders die Beschaffenheit des Stiels, und kam dann doch zur Nebelkappe. UND ICH DACHTE, DER GNOBET WILL UNS MIT DEM NEBELFOTO WAS SAGEN!!!! Kurz vor Abgabe umgeschwenkt! :gaufsmaul::gaufsmaul:      :gheulen::gheulen:

    Jetzt gehts bergab, und das bei so nem leichten Pilz, den ich sogar schon mehrmals selber gefunden habe...schade. Naja, zu viele Zweifel kurz vor Schluß mit zu vielen Bildervergleichen haben mir schon einige Male den Hals gebrochen.

    (...) Das läßt mich ahnen, daß meine Urkunde bestimmt bald kommt. Ich hab mal hochgerechnet, wieviele ich eigentlich noch richtig haben müßte, um jetzt überhaupt noch im Rennen zu sein...wird bei den vielen unsicheren Kandidaten langsam knapp.:gkopfkratz:

    Über solche Fehlentscheidungen, wenn ich die Lösung vorher schon hatte, und eigentlich auch kannte, und dann aus welchen Gründen auch immer umschwenkte, ärgere ich mich tausendmal mehr, als einen Pilz nicht rauszukriegen, den ich einfach nicht kenne. (...)

    Tja...==Gnolm9

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Ah, da hätte ich dann 203-204 :-)

    Der Riesentrichterling war ich, da ich geotropa viel eher mit glatterem Stiel kenne.

    Und ich hatte aus dem gleichen Grund auf die Nebelkappe gesetzt. "Meine" Mönchsköpfe waren auch bis jetzt glatter am Stiel gewesen. Ist vllt. eine Frage des Alters der FK?

    Tja, in meiner Gegend hab ich den Mönchskopf in 20 Jahren ganze zweimal gefunden und hab daher keine Ahnung mehr, wie der Stiel ausgesehen hat ==Gnolm7. Dafür hab ich einen Joker gebraucht.


    Grüße

    Eberhard

    Chiprechnerei:

    284 (Zeitrechnung < APR 2020), minus 30 (APR-Teil-(und Aus-)nehm-Gebühren) =254

    - 3 ("Top-10-wette" mit Hans) = 251.

    Nun +5 (Platz 10 geteilt) +5 (schnellstes 3-Joker-Ziehen) +5 (schnellstes Alle-Joker-Loswerden) +5 (Phählhellseherei, dank Habicht!) = 271 ...Minus2 fürs FFPR = 269

    ...sic transit gloria unki...

  • Gmorn!

    Das heißt, bei den letzten knapp 50 Prozent erreichte ich nur noch 75?

    Was für ein Leistungsabfall!

    ==Gnolm9

    Ja nun, wie soll ich sagen? Siehst du jetzt, wie wichtig ein Gnolm gewesen wäre?

    Die meisten anderen vernünftigen APRler wüssten jetzt, dass die 2. Hälfte der abgegeben LISD als Zeichenblock für "Bilda missb'aucht wodden is".


    Aber damit musst DU jetzt zurechtkommen:

    psychische Belastung und Eingeständnis zum eigenen Vers......, ähm Handeln. Das ist nicht gut!

    Kann ins Irrenhaus führen, und ich weiß, wovon ich spreche.


    GnGn

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139 + 6(3x2) für gute Phäle APR2020 = 145



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: die schönsten Phäle zu APR-2020



    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Zitat von Goszingnolm

    (...)

    Kann ins Irrenhaus führen, und ich weiß, wovon ich spreche.



    ... sind wir nicht alle ein bisschen irre?

    ==Gnolm4


    *MeisterGnoganzleichtanstubbsdamiter13Bauflöst*



    Gnihihii


    GN Gnatthias

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Der Mönchskopf......da war ich mir auch nicht soooo sicher, weil ich den erst zweimal überhaupt in der Hand hatte. Hab mir auch tausend Nebelkappen angeschaut. Aber Fotovergleich fand ich dann doch irgendwie passend. Im Übrigen ein gutes Beispiel dafür, wie man sich Phähle hinbiegt und nicht erkennt. Also ich zumindest, nicht man. Emils Buckel-Birne-Schweiß-Geschichte ließ mich nicht an den nahe liegenden Knuppel in der Hutmitte denken , sondern an den Mönch, der in seiner kleinen Kammer hockt und schweisstreibend und unbequem seinen Exerzitien nachgeht und buckelt....:D


    Für den Lärchenschmierling hab ich einen Joker vergeudet. Irgendwann abends beim Einschlafen hatte ich nämlich diesen Namen im Kopf, ohne den Pilz jemals gefunden zu haben und wollte das morgens vergleichen. Morgens war der Gedanke weg. Erst als ich in einem ' jetzt musst du aber endlich mal Joker anfordern'-Schnellschuss den angefordert hatte, fiel es mir wieder ein und ich hab mich etwas geärgert :haue::D

    LG Inken


    _____________
    Essensfreigabe nur beim PSV vor Ort!


    Pilzchips: 92 (100 + 20 APR 2013 + 5 APR 2014 - 15 Kollekte APR2015 + 17 APR 2015 -10 Kollekte APR2016-10 Einsatz Podiumswette- 15 APR2020)

  • Grüni, wo ist eigentlich dein Aufwachlied für den Meister Gno? ==Gnolm10

    Ich war heute so früh wach (5:00h), daß ich mich zuerst nicht getraut habe...und jetzt bin ich schon seit über 5h "in de Raasch". Aber ich kann ja mal gucken, ob ich noch was finde...==Gnolm10

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Moin, wieso ein bisschen?

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Grüni, wo ist eigentlich dein Aufwachlied für den Meister Gno? ==Gnolm10

    Ich war heute so früh wach (5:00h), daß ich mich zuerst nicht getraut habe...und jetzt bin ich schon seit über 5h "in de Raasch". Aber ich kann ja mal gucken, ob ich noch was finde...==Gnolm10

    Wie wär's hiermit?


    GUTEN MORGEN, MEISTA GNOOO! :kaffee::kaffee::kaffee::kaffee: Käffchen ist fertig!


    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Mann,

    Ihr schreibt ja soviel , da komme ich vor lauter Lesen gar nicht mehr dazu was aufzulösen.

    Und wenn euch die 13 B auch noch so juckt , erst noch eine Platzierung.

    Da fliegt noch ein Vogel weg vom Ast und die anderen sind froh drum.

    Die Spatzen haben nämlich Angst vor'm Habicht wenn der auch noch so lieb tut.

    -

    Unser lieber Habicht bitte auf die APR - Bühne


    Mein lieber Peter , ich gratuliere dir zu stolzen 213 Punkten.

    So geht also der 18. Platz über den Alpenkamm in wärmere Gegend.

    Lieben Gruß

    Gnobet==Gnolm7

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Immernoch kein 13B....:D Dabei muss ich gleich los zur Arbeit. Das blöde Teil wollte sich mir denk ich trotz Joker nicht endgültig offenbaren....will endlich wissen, was das ist/war.


    Glückwunsch Habicht zum 18. !

    LG Inken


    _____________
    Essensfreigabe nur beim PSV vor Ort!


    Pilzchips: 92 (100 + 20 APR 2013 + 5 APR 2014 - 15 Kollekte APR2015 + 17 APR 2015 -10 Kollekte APR2016-10 Einsatz Podiumswette- 15 APR2020)

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.