Hallo, Besucher der Thread wurde 17k aufgerufen und enthält 449 Antworten

letzter Beitrag von Takumi am

Umstellung Forensoftware

  • Liebe Freunde des Pilzforum.eu,


    wir sind gerade dabei, das Forum auf eine neue Stufe zu setzen.

    Aus dem Forum das auf Basis des kostenlosen myBB läuft, wird mehr als nur ein Forum das auf einer kostenpflichtigen Version der WoltLab Community Suite basiert. Für euch bleibt es dabei natürlich bei der grundsätzlichen Einstellung, das Forum ist und bleibt kostenlos.


    Der Umzug erfolgt am Freitag den 16.3., das Forum wird an diesem Tag für einige Stunden in den Wartungsmodus versetzt und steht euch daher nicht zur Verfügung. Sobald die Arbeiten abgeschlossen und der Datenimport überprüft wurde, geht es auch schon weiter.


    Viele Dinge die sich viele von euch schon lange wünschen können hiermit problemlos umgesetzt werden, schon alleine das leidige Thema Bilder-Upload zeigt hier deutlich, das es auch viel besser geht. Ich hatte schon oft davon gesprochen das es bald besser werden wird, das die neue Version des myBB bald fertig ist und alles gut wird. Nunja, bereits Mitte 2017 sollte sie fertig sein, aktuell ist von 2019 die Rede. So lange wollten wir nicht mehr warten und damit eure Geduld strapazieren, auch wird die Menge an Informationen immer größer und damit auch der Verwaltungsaufwand. Wir sind gerne für euch da, haben aber alle auch noch Aufgaben im wahren Leben die es zu meistern gilt.


    Was ändert sich und was bleibt wie es ist?


    • Eure Logindaten bleiben die gleichen.
    • Die Benutzerkarteneinträge müssen neu erstellt werden, dass wäre aber im Zuge der neuen Datenschutzverordnung ohnehin im Mai fällig geworden.
    • Es gibt natürlich weiterhin ein Forum.
    • Die Themen, Beiträge, Benutzerränge, Avatare, Privaten Nachrichten (heißen im neuen Forum Konversationen), Foren und Dateianhänge werden übernommen und bleiben erhalten.
    • NEU - Smileys - Habe ich per Hand übernommen und bei der Gelegenheit auch endlich einmal so eingebunden wie es sich gehört. Die haben jetzt teilweise sogar Namen und man kann sie deutlich leichter finden und einbauen.
    • NEU - Das Lexikon - Eine wirklich feine Geschichte mit großartigen Möglichkeiten. Im jetzigen Forum gibt es viele Artenportraits von Pilzen, die die meisten von euch noch nie wahrgenommen haben. Wenn man bedenkt wie viel Arbeit da drin steckt ist es eigentlich eine Schande diese nicht zu nutzen. Sie werden nun nach und nach aus dem Forum ins Lexikon übernommen und sind dort leicht zu finden. Der Clou an der ganzen Geschichte ist aber, die automatische Verlinkung der Einträge mit Wörtern aus dem Forum oder dem Blog. Nehmen wir einmal an es kommt eine Anfrage nach einem Pilz, nehmen wir weiter an das jemand den Pilz als Violetten Lacktrichterling bestimmt, dabei umständlich im Netz danach sucht und einen Link zur Erklärung mit in die Antwort einbindet. Alles ist deshalb auch noch nicht gesagt, aber es wurde zumindest geholfen. In den Pilzportraits im Forum ist dieser Lacktrichterling auch enthalten und mit vielen Infos versehen, da es aber wieder einmal vergessen wurde oder weil die Suche im Netz meist schneller geht, fristet das schöne Portrait auch weiterhin ein Schattendasein. Das Lexikon ändert künftig alles, denn wenn man Violetter Lacktrichterling oder auch eines der Synonyme in die Antwort schreibt, erkennt das Lexikon dies und verlinkt automatisch auf das entsprechende Portrait. Fährt man danach mit der Maus über den Text, erhält man eine Kurzbeschreibung, klickt man auf den Text landet man direkt im Portrait.
      Dieses System nutzen wir natürlich auch für viele andere Dinge wie zum Beispiel ein Glossar für mykologische Fachbegriffe, die Forenhilfe oder auch die "Angaben zur Pilzbestimmung". Die letzten 3 Wörter hätten jetzt schon wieder einen Link erzeugt, der beim überfahren mit der Maus die Kurzversion der Angaben, nach einem Klick die ausführliche Version anzeigt.
    • NEU - Ein Blog - Blogs werden immer interessanter und es gibt private Seiten die nur mit ihren Blogs bis zu 1 Million Leser jeden Monat haben. Zudem gibt es doch mehr Menschen als ich gedacht hätte, die selbst auch gerne manchmal etwas schreiben würden, jedoch keine Möglichkeit dazu haben. Im Pilzforum.eu kann sich nun jeder Nutzer einen Blog freischalten, geht um unterschiedliche Themenbereiche können dies nach Freigabe auch mehrere sein. Das Moderatoren-Team wird einen eigenen Blog nutzen, ebenso wird es wohl einen Blog geben der sich mit dem Forum selbst und Pilzmännchen, unserem Mentor und Besitzer des Forums beschäftigt. Ihr habt vielleicht schon bemerkt das auch mehrere Personen an einem einzigen Blog arbeiten können, dass könnt natürlich auch ihr. Ganz spontan fällt mir dabei zum Beispiel das Treffen der Nordlichter ein, für die Berichterstattung der ganzen Erlebnisse eignet sich ein Blog sicher besser, als ein Thema das sehr schnell wieder in der Versenkung verschwindet.
    • NEU - Die Benutzerkarte - Neue Möglichkeiten inkl. Suchfunktion, Routenberechnung und einigen Filtern bieten sich hier an um Gleichgesinnte zu finden.
    • NEU - Fotowettbewerb - Bisher auch nur von wenigen genutzt und ziemlich versteckt, wird dieser deutlich prominenter Präsentiert. Andere Wettbewerbe und Gewinnspiele wie die kommende Ostereiersuche, in der Vorweihnachtszeit der Adventskalender oder zu diversen Gelegenheiten auch andere Gewinnspiele lassen sich deutlich leichter und mit viel weniger Verwaltungsaufwand umsetzen.
    • NEU - Verwaltung des Forums - Das betrifft nun nicht wirklich viele von euch, aber auch die Moderatoren wissen noch nicht was da alles auf sie zukommt. Da das an dieser Stelle aber noch immer eine Überraschung sein soll, wird hier geschwiegen.
    • NEU - WSC-Connect -WSC-Connect verbindet alle deine Lieblingsseiten, die auf dem WSC (WoltLab ® Suite Core) basieren, in einer App. Erhalte Push-Nachrichten für neue Benachrichtigungen und Konversationen.Alle deine WSC-Apps in einer nativen Smartphone-App, Push-Benachrichtigungen ohne Verzögerung,Versende eigene Push-Nachrichten an alle oder einzelne Mitglieder über das Dashboard auf wsc-connect.com und mehr. Das ist die Alternative zu dem in meinen Augen fürchterlichen Tapatalk.
    • NEU - Bootstrap3 - Das komplette Template basiert auf dieser Technologie und ist damit sehr anpassungsfähig wenn es um die verschiedensten Bildschirmgrößen geht. Auch die Ansicht mit Mobilgeräten wird jetzt deutlich einfacher und vor allem übersichtlicher. In Kombination mit WSC-Connect ein weiterer Meilenstein und ein Grund mehr, dass langweilige und schnelllebige Facebook zu meiden.
    • NEU - Mehr Sicherheit - Es gab glücklicherweise nie Probleme was die Sicherheit des Forums und vor allem eure Zugangsdaten betrifft, da die Weiterentwicklung aber stagniert konnte das für die Zukunft nicht mehr garantiert werden. Mit der WoltLab Suite sind wir wieder auf dem aktuellen Stand, durch das professionelle Arbeiten an der Software wird das auch so bleiben.
    • NEU - Konversationen - Viele haben sich immer wieder beschwert weil man keine Bilder an private Nachrichten anhängen konnte. Dies gehört nun der Vergangenheit an.
    • NEU - Multi-Upload - Noch mehr Beschwerden haben wir wegen dem doch umständlichen Umgang mit Bildern erhalten. Künftig wird das deutlich einfacher, so können zum Beispiel bis zu 25 Bilder gleichzeitig hochgeladen werden. Auch sieht man diese nun nach dem Upload und kann sie ganz gezielt in den Beitrag einfügen.

    Weitere Details werdet ihr spätestens nach dem Umzug erhalten, seid gespannt.


    Antonius behüt und herzliche Grüße
    Frank

  • Hallo Takumi-Frank,


    das klingt spannend, aber gleichzeitig verunsichert es mich ein wenig...ich kann nicht behaupten, daß ich alles, was du beschriebst, verstanden habe. (z.B. was der Unterschied zwischen einem Blog und einem Dauerthread ist, was Bootstrap3 und WSC-Connect, Dashboard und Tapatalk bedeutet.) Bin halt ein bißchen "oldschool"! ;) Aber ich werde es schon herausfinden!
    Dennoch freue ich mich auf die Neuerungen und Erleichterungen und danke dir und dem Team für die ganze Arbeit, die ihr euch damit zusätzlich zum "wahren Leben" noch macht...
    Toitoitoi, daß alles klappt! :alright:

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Lieber Frank,


    dir und den fleißig im Hintergrund tätigen Moderatoren gebührt ein riesen Applaus,


    Inhaltlich kann ich die anstehenden Änderungen, die dieses Forum betreffen, nicht beurteilen. Damit stehe ich sehr wahrscheinlich nicht alleine auf der Bühne. Anpassungen müssen vorgenommen werden, verständlich. Manch ein Schuss in diese Richtung hat sich aber als einer ins Knie erwiesen.
    Ist so passiert, in einem von mir geschätztem Forum.


    Danke, dass du dich mit Verstand, Herz + Seele einbringst, nicht nur in diesem Forum,


    LG
    Peter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

  • Klingt ja ziemlich gut, das alles.
    Das Lexikon dürfte wirklich eine grandiose Verbesserung mit sich bringen und der Blog hört sich auch interessant an.
    Vielleicht verleitet der mich noch zu neuen Dingen. Mal sehen.


    Ich freue mich jedenfalls auf die Neuerungen.
    Wäre schön wenn die Suchfunktion dann auch eine Verbesserung erfährt.

  • Hallo Frank,
    Klingt erstmal gut , obwohl ich bisher an der Forensoftware nix zu meckern hatte.......man arrangiert sich halt.
    Ich hoffe nur , daß es keine Verschlimmbesserung gibt , mit der einige alten Hasen aus dem Rapsfeld vertrieben werden....
    Hoffnungsvolle Grüße
    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Hi,


    ich durfte schon mal einen Blick hinter die Kulissen riskieren. Mir gefällts bisher sehr gut. Es ist halt immer eine Gewöhnungssache. Die neuen Funktionen sagen mir auch nur bedingt etwas, weil ich nicht so technikaffin bin. Ich bin auch mal sehr gespannt, wie das neue Forum so auf den Smart-Phones sein wird.


    l.g.
    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

    Einmal editiert, zuletzt von Climbingfreak ()

  • Hallo Frank,


    Genau mit dieser Software fremdele ich gerade etwas, seit ich im DGfM-Forum kürzlich ein paar Beiträge verfasst habe. Ich habe tatsächlich einen Entwurf für dort hier verfasst, weil ich mich mit der dortigen Entwurfsverwaltung nicht anfreunden konnte, während ich das Feature hier intensiv nutze. Aber vielleicht ist es auch anders konfigurierbar und bleibt ungefähr wie bisher.


    Ohnehin egal, es ist ja keine Meinungsumfrage, sondern eine Ankündigung.


    Was mir dennoch am Herzen liegt:


    Bleiben die alten Beiträge unter der bisherigen URL abrufbar bzw. werden umgeleitet?


    Ich fand es bisher schon immer sehr schade, wenn ein interner Link ins Leere läuft, weil ich das Forum weniger als Chat, sondern durchaus aus als langfristige Referenz auffasse und gern auch ältere Beiträge lese.


    LG, Craterelle


    P.S.: Sogar aus der Wikipedia ist mindestens ein Beitrag hier referenziert, was sicherlich für die hohe Qualität spricht.

  • Hallo Frank!
    Das klingt aufregend und spannend! Ich freu mich drauf und bin mir sicher, dass die Arbeit sich lohnen wird. ein herzliches Danke dafür!


  • Hallo Takumi-Frank,


    das klingt spannend, aber gleichzeitig verunsichert es mich ein wenig...ich kann nicht behaupten, daß ich alles, was du beschriebst, verstanden habe. (z.B. was der Unterschied zwischen einem Blog und einem Dauerthread ist, was Bootstrap3 und WSC-Connect, Dashboard und Tapatalk bedeutet.) Bin halt ein bißchen "oldschool"! ;) Aber ich werde es schon herausfinden!
    Dennoch freue ich mich auf die Neuerungen und Erleichterungen und danke dir und dem Team für die ganze Arbeit, die ihr euch damit zusätzlich zum "wahren Leben" noch macht...
    Toitoitoi, daß alles klappt! :alright:


    Man muss nicht alles verstanden haben, es ging dabei hauptsächlich darum das es diese Wochen einen Tag ohne Forum gehen muss. :)
    Außerdem bin ich mir extrem sicher, dass Du alles verstehen wirst wenn man es mal benutzt hat.



    Wow, das klingt gut.
    Vielen herzlichen Dank!!


    Tom


    Aber gerne doch. :)



    Keine Sorge Peter, es wird sicher nicht verschlimmbessert.



    Ich finds toll das ich Dich jetzt schon ein wenig für das Lexikon und den Blog begeistern konnte.
    Die Suchfunktion wird ebenfalls deutlich besser sein.



    Hallo Norbert, man arrangiert sich halt, das soll es aber doch nicht gewesen sein. Wir verlieren Mitglieder an andere Foren oder die sozialen Netzwerke, dabei geht es hauptsächlich darum das man sich hier in letzter Zeit einfach zu oft arrangieren musste oder es einfach nicht geklappt hat. Es wird besser werden, es wird einfacher werden, es wird übersichtlicher werden. Auch die "alten" Hasen werden sicher ihre Freude damit haben.



    Hi,


    ich durfte schon mal einen Blick hinter die Kulissen riskieren. Mir gefällts bisher sehr gut. Es ist halt immer eine Gewöhnungssache. Die neuen Funktionen sagen mir auch nur bedingt etwas, weil ich nicht so technikaffin bin. Ich bin auch mal sehr gespannt, wie das neue Forum so auf den Smart-Phones sein wird.


    l.g.
    Stefan


    Ich habs schon auf dem Smartphone getestet und es ist deutlich angenehmer zu bedienen.



    Das mit den Entwürfen ist so eine Sache. Eigentlich schreibt man längere Texte in einer Textverarbeitung und fügt sie später erst hier ein. Das sieht in der Regel auch kein Programmierer mehr vor, da es keinen Sinn macht. Die Funktion wie man sie hier kennt gibt es im neuen nicht mehr, aber eine adäquate Alternative. Man erstellt eine Konversation die man auch schon formatieren kann, speichert sie als Entwurf oder schickt sie an sich selbst. Erstellt man dann den Beitrag markiert und kopiert man nur den Inhalt und fügt ihn in einen Beitrag ein.
    Das mag sich jetzt umständlich anhören, ist es aber mit dem neuen System nicht.



    Hallo Frank!
    Das klingt aufregend und spannend! Ich freu mich drauf und bin mir sicher, dass die Arbeit sich lohnen wird. ein herzliches Danke dafür!


    Extra für Dich mal 2 Bilder aus dem neuen :)


    Antonius behüt und herzliche Grüße
    Frank

  • Natürlich weiß ich, dass ohne Euch Admins so ein Forum nicht lebensfähig wäre, Frank.


    Daher hier mein Dankeschön für all die geleistete Arbeit während der letzten Jahre. :alright:



    Doch warum muss man Dinge, die gut und stabil laufen, ändern? :eek:


    Ich gestehe, keine Ahnung von der Materie zu haben, fühle mich allerdings mit dieser Forensoftware seit vielen Jahren sehr wohl.
    Warum kann man das von vielen Usern akzeptierte Konzept nicht einfach so lassen?


    Dinge, wie...


    "NEU - WSC-Connect -WSC-Connect verbindet alle deine Lieblingsseiten, die auf dem WSC (WoltLab ® Suite Core) basieren, in einer App. Erhalte Push-Nachrichten für neue Benachrichtigungen und Konversationen.Alle deine WSC-Apps in einer nativen Smartphone-App, Push-Benachrichtigungen ohne Verzögerung,Versende eigene Push-Nachrichten an alle oder einzelne Mitglieder über das Dashboard auf wsc-connect.com und mehr. Das ist die Alternative zu dem in meinen Augen fürchterlichen Tapatalk."


    "NEU - Bootstrap3 - Das komplette Template basiert auf dieser Technologie und ist damit sehr anpassungsfähig wenn es um die verschiedensten Bildschirmgrößen geht. Auch die Ansicht mit Mobilgeräten wird jetzt deutlich einfacher und vor allem übersichtlicher. In Kombination mit WSC-Connect ein weiterer Meilenstein und ein Grund mehr, dass langweilige und schnelllebige Facebook zu meiden."


    ...machen mir irgendwie Angst!
    Ich verstehe kein Wort davon und brauche es demzufolge nicht.


    Das Neue Naturforum.de habe ich nach dessen Softwareumstellung schweren Herzens verlassen, weil ich damit nicht mehr klar kam.


    Ich hoffe, es kommt hier nicht soweit!


    Liebe und etwas skeptische Grüße vom Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - Spende für APR 2015 - 5 verdiente Chips für Emil + 3 Chips von Sarah - 5 EM-Wetteinsatz - 3 APR 2016 - 10 APR 2017 (Einsatz) + 18 APR 2017 (Gewinn).

    Einmal editiert, zuletzt von nobi ()

  • Das mit den Entwürfen ist so eine Sache. Eigentlich schreibt man längere Texte in einer Textverarbeitung und fügt sie später erst hier ein. Das sieht in der Regel auch kein Programmierer mehr vor, da es keinen Sinn macht. Die Funktion wie man sie hier kennt gibt es im neuen nicht mehr, aber eine adäquate Alternative. Man erstellt eine Konversation die man auch schon formatieren kann, speichert sie als Entwurf oder schickt sie an sich selbst. Erstellt man dann den Beitrag markiert und kopiert man nur den Inhalt und fügt ihn in einen Beitrag ein.
    Das mag sich jetzt umständlich anhören, ist es aber mit dem neuen System nicht.


    ??? Ich arbeitete bis jetzt viel mit den Entwürfen, da ich nicht so gern zwischen den Apps hin- und herspringe. Es klingt wirklich umständlich, man darf gespannt sein, wie's funktioniert.
    Vor allem bin ich gespannt, ob alle Features dann mit ios-Geräten (z.B. ipad) endlich genauso gut funktionieren wie mit PC. (Textformatierung und Bilder einbinden direkt ohne händisches Eintippen) Das wäre super...


    Auf die "bequemen" Smileys freue ich mich schon und auf das Lexikon!


    Wer kann mir nun den Unterschied zwischen Blog und (Dauer-) Thread erklären?

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo Frank,


    Danke für deine Antwort. Meine Frage zur Link-Integrität ist leider unbeantwortet geblieben, aber hoffen wir das Beste.



    Vor allem bin ich gespannt, ob alle Features dann mit ios-Geräten (z.B. ipad) endlich genauso gut funktionieren wie mit PC. (Textformatierung und Bilder einbinden direkt ohne händisches Eintippen) Das wäre super...


    Hallo Grüni,


    Ich nutze das Forum auch recht viel mit Snartphone (klein, alt, Android) und musste ohne Schnellformatierung auf Knopfdruck und Smileys auskommen.


    In der neuen Software, zumindest so wie bei der DGfM aufgesetzt ist, funktionieren diese Features, insofern besteht in dem Punkt Hoffnung, würde ich sagen.


    Angenehmer in der Benutzung finde ich es aber auf sehr winzigen Displays auch nicht unbedingt.


    LG, Craterelle


  • Hallo Takumi-Frank,


    das klingt spannend, aber gleichzeitig verunsichert es mich ein wenig...ich kann nicht behaupten, daß ich alles, was du beschriebst, verstanden habe. (z.B. was der Unterschied zwischen einem Blog und einem Dauerthread ist, was Bootstrap3 und WSC-Connect, Dashboard und Tapatalk bedeutet.) Bin halt ein bißchen "oldschool"! ;) Aber ich werde es schon herausfinden!
    Dennoch freue ich mich auf die Neuerungen und Erleichterungen und danke dir und dem Team für die ganze Arbeit, die ihr euch damit zusätzlich zum "wahren Leben" noch macht...
    Toitoitoi, daß alles klappt! :alright:


    Es gibt viele dieser Dauerthreads in unserem Forum und die meisten davon haben auch ihre Berechtigung. Ein Thread in dem sich viele Meinungen aneinanderreihen und eigentlich auf einen gemeinsamen Inhalt aus sind, kann bei vielen Seiten an Beiträgen aber auch das Gegenteil bewirken. Wer liest schon 100 und mehr Beiträge, wenn er doch eigentlich nur einen Überblick über das eigentliche Thema haben möchte. Ein Blog hingegen bietet diese Informationen in der Regel in einem einzigen Beitrag, an dem auch mehrere arbeiten können. Das heißt jetzt nicht das es dann nur diese eine Meinung gibt, denn kommentieren kann man auch diesen. Ich weiß nicht ob ich das verständlich genug erkläre, denke aber das es sich klärt sobald einmal ein paar dieser Blog-Artikel zur Verfügung stehen.
    Tapatalk ist ein nerviges Teil mit dem man angeblich, mit einem Smartphone leichter auf Foren zugreifen kann. WSC-Connect kann das aber viel besser, ist viel einfacher zu bedienen, spamt einen nicht dauernd mit Werbung voll und ist in deutsch.
    Bootstrap3 ist eine Technologie die es erlaubt das Forum so zu gestalten das es sich automatisch an verschiedene Bildschirmeinstellungen, Größen und Auflösungen anpasst. So sieht das ganze für alle gleich aus und ist auch für uns viel leichter anpassbar wenn etwas nicht funktioniert.



    Hallo Nobi,
    Du musst keine Angst haben, es wird nicht alles so heiß gegessen wie es gekocht wird.
    Das von vielen Usern akzeptierte Konzept ist in die Jahre gekommen und wird aktuell nicht wirklich gewartet da auch die Hersteller der Software gerade andere Dinge im Kopf haben.
    Viele User ist außerdem recht relativ, denn wenn man die Zuwachsraten mit denen der letzten Jahre vergleicht und einmal diejenigen abzieht die schon Monate oder Jahre nicht mehr hier waren, sieht es ziemlich düster aus. Die sozialen Netzwerke, allen voran Facebook, sorgen dafür das alles "schneller" wird. Die User wollen heute nicht mehr alle paar Minuten einen Thread aktualisieren um zu sehen ob es eine Antwort gab, auch wollen sie nicht mehr darauf warten das irgendwann eine Benachrichtigung per Mail auftaucht. Heute wollen die Leute alles so schnell wie möglich haben und die neue Software trägt dem Rechnung. Für alle die das nicht wollen ändert sich auch nicht viel, außer das die Benachrichtigungsmails schneller ankommen, für die "Junkies" bietet dieses WSC-Connect aber Pushnachrichten und die bekommen sie sofort nachdem jemand den Absenden-Button der Antwort gedrückt hat.
    Zu WSC-Connect und Bootstrap hab ich weiter oben schon was geschrieben.


    Mach Dir keine Sorgen Nobi, alles wird gut.



    Das mit den Entwürfen ist nicht wirklich kompliziert und nur eine vorübergehende Lösung. Es ist bereits ein Plugin in Arbeit, das die fehlende Entwurfsfunktion wieder nachrüstet.
    Ich kann das mit den iOS-Geräten nicht selbst testen, habe aber gehört das es damit keinerlei Probleme gibt.



    Gegen die zu kleinen Displays können wir natürlich nichts machen, einfacher wird es aber trotzdem werden. Was die Links angeht werde ich alles dafür tun das diese unverändert bleiben. Mir ist durchaus bewußt das in den vielen Jahren, hunderte von Direktlinks zu bestimmten Beiträgen existieren und es wäre schon extrem schade wenn diese alle nicht mehr funktionieren würden.


    Antonius behüt und herzliche Grüße
    Frank

  • Hallo zusammen,


    ich bin einer, der sich mit Neuerungen immer schwer tut. Ich habe lieber alles beim alten und mag mich ungerne umstellen.
    Dennoch habe ich das mit angestoßen, denn ich möchte nicht dass es uns ergeht wie dem Pilze-Pilze Forum. Der ausgelutschte Satz:" Wer nicht mit der Zeit geht, wird mit der Zeit gehen" trifft für Kommunikationsplattformen ganz besonders zu.
    Ich bin nun schon enige Zeit in dem (immer noch) von mir geschmähten Facebook aktiv. Ganz einfach deshalb, weil viele bekannte Sammlerkollegen nur dort schreiben. Wie gesagt, ich mag FB immer noch nicht. Ich muss aber gestehen dass es auch Vorteile hat, insbesondere wenn man wie ich auf dem Land mit einer mehr als lahmen Internetverbindung lebt. Wenn ich hier einen Bericht mit mehr als 15 Fotos einstelle, dauert das schonmal eine Stunde oder länger. Und in der Zeit kann man nichts anderes machen, weil ja jedes Bild einzeln hochgeladen werden muss.
    Das ist definitiv nicht mehr zeitgemäß und hindert sicher so manchen, hier seine Funde zu zeigen. Mich zum Beispiel, wie ich ehrlich eingestehen muss.


    Facebook ist Fast Food, schnell geschrieben und schnell vergessen. Unser Forum ist eher ein gutes Restaurant mit lahmer Bedienung. Und so haben wir eigentlich nur die Bedienung ausgewechselt gegen frische und aufgeweckte Kellner und die Einrichtung etwas aufgebessert.


    Ich durfte auch schon mit der neuen Software spielen und es ging besser als ich Technikdepp es selbst erwartet habe. Natürlich muss man sich hier und da umstellen, manche vertraute Funktionen suchen oder neu lernen. Aber es geht besser und einfacher als ich dachte.


    Darum bitte ich Euch, unvoreingenommen an die Sache heranzugehen und vielleicht auch ein wenig Geduld und Mühe zu investieren, bis alles rund läuft und man sich an das neue Kleid gewöhnt hat. Es wird sich lohnen, da bin ich sicher.

  • Hallo Takumi,


    danke für deine Erläuterungen! Wenn einem Dinge erklärt werden, versteht man gleich alles besser und kann das Neue auch leichter akzeptieren.
    Wie ich sehe, bin ich ja nicht die einzige "altmodische" Skeptikerin.
    Ich bin halt ein Mensch, der immer auch das "warum" und "wie" wissen möchte und dann erst zufrieden ist...
    :haue:
    hier bekommt Grüni neues Wissen vermittelt


    Verstehe ich das richtig, die Dauerthreads existieren weiter? Also z.B. der Stammtisch, Tuppies Gnolmengalerie, "Blöd" oder auch meine Pilzwerkstatt? Man kann, aber muß nicht einen Blog draus machen?!?
    Obwohl es ja heute laut meinen Schulkindern das Berufsbild "Blogger/Bloggerin" gibt, wollte ich nicht unbedingt umsatteln...:D


    Rada ,


    danke auch für deine Ausführungen! Besonders das Bild mit den schnelleren Kellnern im guten Restaurant hat mir gleich eingeleuchtet...Geduld und Mühe werde ich auf jeden Fall investieren, da mir unser Forum in den 1 1/2 Jahren, seit ich dabei bin, mit seinem geballten Wissen, den lieben Menschen, die es teilen und den kreativen Möglichkeiten sehr ans Herz gewachsen ist.
    "Mer möcht's net misse!"


    ...da ich am Freitag sowieso unterwegs bin, werd' ich gar nicht merken, daß dann das Forum geschlossen ist! ;)

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()


  • Verstehe ich das richtig, die Dauerthreads existieren weiter? Also z.B. der Stammtisch, Tuppies Gnolmengalerie, "Blöd" oder auch meine Pilzwerkstatt? Man kann, aber muß nicht einen Blog draus machen?!?
    Obwohl es ja heute laut meinen Schulkindern das Berufsbild "Blogger/Bloggerin" gibt, wollte ich nicht unbedingt umsatteln...:D


    Das verstehst Du völlig richtig. Bei den Threads bleibt alles wie es ist, die Blogs gibt es zusätzlich.


    Antonius behüt und herzliche Grüße
    Frank

  • Hallo Takumi-Frank,


    was sich für mich anfangs ziemlich horrormäßig angehört hat, liest sich für mich als technische Totalversagerin inzwischen etwas moderater - etwa so, dass uns die Basics erhalten bleiben und da irgendwas on Top kommt, was die Datensicherheit verbessert, zusätzliche Anwendungen eröffnet (Blogs) und die Benutzung (Hochladen der Fotos, Smileys, Verlinkung u.a.) komfortabler macht. Alles muss ich wohl nicht neu lernen, oder doch?

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Einmal editiert, zuletzt von Wutzi ()

  • [font="Tahoma"]Hallo Ihr Lieben,[/font]


    [font="Tahoma"]zur Zeit bin ich leider ein sehr seltener Gast, was daran liegt, dass ich beruflich kaum noch Möglichkeiten habe, hier aktiv zu sein und es über das Smartphone zu unkomfortabel ist :crying: [/font]

    [font="Tahoma"]Besonders schade fand ich es die ganze Zeit, dass ich nicht einfach direkt vom Smartphone (iPhone) meine Bilder in einen Beitrag einbinden konnte. Klappt das jetzt? Das wäre super genial .heart [/font]

    [font="Tahoma"] [/font]

    [font="Tahoma"]Ansonsten bin ich Neuem gegenüber aufgeschlossen und freue mich auf die schnelleren Kellner im Leckerschmecker-Restaurant *grins* :D [/font]

  • Und ich bin froh das Nobi das vom Naturforum schrieb bzw bin beruhigt das es nicht so wird wie dort...Mir geht es dort ähnlich wie Nobi: Ich verstehe nichts mehr...
    Das einzige was ich bisher verstanden habe ist ein Ticket...Was für ein selten dämlicher Ausdruck für eine Frage ...Und zur Gänze erschließt es sich mir immer noch nicht warum das so heißt ;)


  • Und ich bin froh das Nobi das vom Naturforum schrieb bzw bin beruhigt das es nicht so wird wie dort...Mir geht es dort ähnlich wie Nobi: Ich verstehe nichts mehr...
    Das einzige was ich bisher verstanden habe ist ein Ticket...Was für ein selten dämlicher Ausdruck für eine Frage ...Und zur Gänze erschließt es sich mir immer noch nicht warum das so heißt ;)


    Hallo
    Eigentlich ist das Naturforum auch nicht viel anders als dieses Forum. (Und mit dem Ticket, braucht man das zur Nutzung?)
    Ich komme mit der Forensoftware inzwischen sehr gut klar. Auch das man viele Bilder in einem Arbeitsgang hochladen kann und dann als Vorschau oder Original einbinden kann ist super. Das will Frank auch machen und man kann echt Zeit damit sparen.
    Also, einfach dem Neuen aufgeschlossener sein .......... ;)

  • Hallo zusammen!


    Der Vergleich, den ich so in den letzten Tagen im Kopf hatte, war die neue Küche. Muss wohl irgendwann sein, weil der alte Külschrank zu viel Energie verbrauchte, der Herd beim nächsten Problem nicht mehr zu reparieren gewesen wäre und die Spüle an einer ungünstigen Stelle stand.


    Natürlich vermisst man erstmal die alte, gewohnte Kochumgebung, muss sich erstmal mit neuen Gerätschaften anfreunden und so weiter, aber nach und nach rödelt sich das alles ein. Hier wird's ähnlich verlaufen: Am Anfang werden ein paar Sachen ungewohnt sein, aber die neue Software macht es einem auch recht leicht, sich da zurechtzufinden. Und das Schöne ist (um mal in der Küche zu bleiben): Im grunde ändert sich nicht viel. Die Schubladen und Schränke werden ja immerhin 1:1 übernommen (meint: Die Rubriken und Unterforen). Ein paar zusätzliche Klapperaturen kommen dazu, doch die fallen erstmal nicht weiter auf. Das Forum an sich wird weitestgehend so aussehen, wie jetzt auch.
    Ergänzt eben durch ein paar Funktionen und Nettigkeiten außen drum rum, die man nutzen kann, aber nicht nutzen muss.


    Wichtig: Wenn das Ganze ab Samstag in der neuen Software läuft, ist Feedback und Kritik erwünscht, wenn es irgendwo noch klemmt und hapert.
    Auch ein Vorteil der neuen Software: Frank wird es etwas leichter haben, an den richtigen Schrauben zu drehen um die Details an die Interessen anzupassen.



    LG, Pablo.


  • Und ich bin froh das Nobi das vom Naturforum schrieb bzw bin beruhigt das es nicht so wird wie dort...Mir geht es dort ähnlich wie Nobi: Ich verstehe nichts mehr...
    Das einzige was ich bisher verstanden habe ist ein Ticket...Was für ein selten dämlicher Ausdruck für eine Frage ...Und zur Gänze erschließt es sich mir immer noch nicht warum das so heißt ;)


    Das ist wie auf dem Arbeitsamt: Wenn du was willst, "zieh dir'n Ticket!" (und stell dich hinten an...)

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.