Rada Dung ist auch nur ein Substrat

  • 58
  • Mitglied seit 21. August 2010
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
7.097
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
44
Punkte
42.529
Profil-Aufrufe
102
  • Rada

    Hat eine Antwort im Thema Apiosordaria verruculosa verfasst.
    Beitrag
    Hallo Nob,

    um 1,5 µm, ließ sich nicht genau messen. Aber keinesfalls über 2. Es sind auch keine Stacheln, sondern eher abgeflachte gratige Elemente. Asci waren 4-sporig. Alles schlecht zu fotografieren, weil das ganze Innenleben in einer Art…
  • Rada

    Hat das Thema Apiosordaria verruculosa gestartet.
    Thema
    Wächst auf der Zellstoffunterlage neben Schafdung. Die Probe wurde von Hagen Graebner gesammelt.

    Apiosordaria verruculosa ist ein schöner Erstfund für mich. Bestimmt mit dem "Atlas of Soil Ascomycetes" von Guarro, Gene, Stchigel und Figueras. Ein…
  • Rada

    Like (Beitrag)
    Hallo Harzi, Deine Fotos sind ein Grund, weshalb ich diese Dungs spanend finde. Du machst wirklich wunderbare und aussagekräftige Fotos!
  • Rada

    Like (Beitrag)
    (Zitat von nobi)

    Besten Dank Nobi

    Von den kleinen Bechern kann ich noch ein paar nachschießen. LG Harzi







  • Rada

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen

    Die verschiedenen, zum Teil recht unterschiedlichen Beobachtungen über Helvella leucomelaena zeigen, wie wenig wir immer noch über Fruchtkörperbildung wissen. Der angesprochene Kiefernjungwuchs heir ein Bild vom Randbereich.


    ist…
  • Rada

    Like (Beitrag)
    Hallo,

    meine gestrige Tour führte mich zum Woogdamm, denn dort entdeckte ich dieses Jahr ein riesiges Bärlauch vorkommen, und somit den Wunsch dort auch Morcheln zu finden.


    Vor 2 Wochen war ich dort schon mit Peter (Melone) schauen, und wir fanden…
  • Rada

    Like (Beitrag)
    Hallo Felli,

    zur Trennung von T. zukalii und T. sphaerosporus sollte man sich unbedingt das L/B Verhältnis der Sporen ansehen.


    Die Sporen von zukalii sind deutlich breitelliptisch bis subglobos. Das L/B Verhältnis sollte um 1,2 (auch größer) sein.
    Der…
  • Rada

    Hat eine Antwort im Thema Im NSG Brachter Wald (Depot) verfasst.
    Beitrag
    H. leucomelaena habe ich erst einmal in einem typischen Habitat bei uns gefunden, und da auch nur ein einziges Exemplar. Seitdem suche ich den Biotop regelmäßig jedes Jahr ab, aber nix mehr. Dafür hat Beate einen großen Bestand mitten in der Stadt…
  • Rada

    Like (Beitrag)
    Und dabei hätte ich Dir die echte Sporormiella hexamera von Herzen gegönnt, Ralf!==2
    Das wird schon noch mit den Vielzellern. Nur Geduld.

    Liebe Grüße vom Nobi
  • Rada

    Like (Beitrag)
    Hallo Ralf, ich weiß überhaupt nicht, was Du hast. Ich finde die vier Zellen ausgesprochen gutaussehend.==Gnolm3
  • Rada

    Like (Beitrag)
    (Zitat von Wutzi)

    Nun, unsere Jubiläumstagung ist erst in der zweiten Septemberhälfte. Aber ich denke, dass wir sowohl über diese Tagung als auch über meinen Vortrag im Forum berichten werden.
    Schließlich haben sich schon einige Foristen für diese…
  • Rada

    Like (Beitrag)
    (Zitat von Rada)

    Hallo Ralf,
    ich befürchte, Du hast Recht. Die winzigen Tintlinge sind makroskopisch der Hit und bei den Schlauchpilzen sind die Mikroansichten genial. Das lohnt die Kacke auf dem Fensterbrett im Keller:gfiesgrins:
  • Rada

    Hat das Thema Lieber Pilzgott gestartet.
    Thema
    ...falls es Dich gibt, und Dir meine ständige "ich will endlich mal ne Sporormiella mit mehr als vier Zellen" -Nörgelei auf den Geist geht, dann schreib mir einfach ne Mail.

    ABER VERARSCH MICH BITTE NICHT.:gmotz::gmotz::gmotz:

    Mißbildung Sporormiella dubia




  • Rada

    Hat eine Antwort im Thema zu klein für ein Foto- nur Mikrobilder verfasst.
    Beitrag
    Hallo Claudia,

    Du hast Dich scheinbar richtig infiziert. Prima !!
    Zu Deinen Funden hat Nobi ja schon alles gesagt. Ich möchte Dir aber noch zu der Entscheidung, eine Stereolupe anzuschaffen gratulieren. Eine wirklich sinnvolle Anschaffung.
  • Rada

    Like (Beitrag)
    Als "alter" Fori und Stammtischler, will ich mal versuchen, die Wogen zu glätten bevor es hier zu einem Tsunami kommt.

    Ralf und Frank haben eigentlich schon alles gesagt.
    Die virtuellen "Pilzchips" sind dazu da, um Wetten über Pilze abzuschließen.…
  • Rada

    Like (Beitrag)
    Eine Sonntagsrunde im NSG Brachter Wald (Depot) brachte Erhofftes und Überraschendes.

    Frühjahrslorchel (Gyromitra esculenta)




    Schwarzweiße Becherlorchel (Helvella leucomelaena)






    Trockener Kahlkopf (Deconia montana) ist fast ganzjährig zu finden


    Verblassender…
  • Rada

    Hat eine Antwort im Thema Glänzender Lackporling verfasst.
    Beitrag
    Liebe Leute,

    die Pilzchips wurden seinerzeit eingeführt, um virtuelle Wetten bei fraglichen Bestimmungen zu "würzen". So als kleiner Gimmick, und das sollten sie auch bleiben.
    Wir wollen keine Spassverderber sein, sehen aber die Pilzchips als…
  • Rada

    Hat eine Antwort im Thema Stammtisch verfasst.
    Beitrag
    Liebe Leute,

    die Pilzchips wurden seinerzeit eingeführt, um virtuelle Wetten bei fraglichen Bestimmungen zu "würzen". So als kleiner Gimmick, und das sollten sie auch bleiben.
    Wir wollen keine Spassverderber sein, sehen aber die Pilzchips als…
  • Rada

    Hat eine Antwort im Thema Saccobolus citrinus cf. auf Rinderdung verfasst.
    Beitrag
    So kenne ich citrinus, Hartmut.
  • Rada

    Like (Beitrag)