Beiträge von Kuschel

    Lieber Karl,


    Deine Bilder sind umwerfend und tun der pilzarmutgeplagten Seele gut <3


    Die goldgelbe Form habe ich in der Tat noch nie gefunden, die strahlen ja wie verrückt, so farbintensiv! Herrlich <3


    Die Standard-Frostschnecklinge finde ich recht lecker. Meist finde ich allerdings natternstielige Schnecklinge in Massen.

    Hi,


    der Joke ist ja, dass A. inflata eigentlich eher fleischfarben ist und man die Art dadurch nach ein paar vorherigen Funden fast schon im Feld ansprechen kann. Der eigentliche "Fleischrote" hingegen ist lila. Man sollte mal die deutschen Namen in der Gattung überarbeiten. :D


    LG, Jan-Arne

    Hihihi, ich freue mich diebisch, dass Ihr ganz meiner Meinung seid g:D

    Pablo, ich breche hier gerade schier zusammen!!!! Über den lateinischen Namen bin ich noch nie zuvor gestolpert: Pholiota adiposa

    ADIPOSA ???? Ernsthaft??? :grofl: Na diese Namensgebung musst Du mir mal erklären. Du kannst das so gut g:D


    Bei einem DICKröhrling hätte ich das ja noch verstanden, aber bei einem harmlosen Schüppling... :gidee:


    Ein Jammer, das ich immer nur die Sparrigen Schüpplinge (PHOLIOTA SQUARROSA) finde :grolleyes:

    Moin Moin aus dem hohen Norden,


    ein Jammer, dass in unserem Flachland keine Mönchsköpfe vorkommen (vom fehlenden Kalk mal ganz abgesehen). Ich würde sie gerne mal jung testen g:-)


    Sandro, ein paar vernünftige Warnungen wurden ja schon ausgesprochen, deshalb will ich nicht weiter darauf rumreiten, aber auch wenn Du Dir Deiner Sache "einigermaßen" sicher warst beim Verspeisen, isst Du meiner Meinung nach eh viel zu alte Pilze. Das könnte selbst bei einem Speisepilz mal auf eine Lebensmittelvergiftung hinaus laufen.

    Ist das Bild authentisch, nicht gePhotoshopt?


    Grüße

    Harald

    Ehrlich gesagt, dachte ich es auch - sogar auf Anhieb :gzwinkern: auch wenn die natürlich gerne mal am selben Holz vorkommen, das hatte ich oft genug.


    Dennoch sieht der einzelne Gifthäubling so "ausgeschnitten" und hinzugefügt aus. Die Ränder am Hut sind mir etwas zu scharf abgesetzt und auch unten an der Basis fehlen ein paar Pixel...


    Los! Lieber Ralf! Oute Dich! g:D

    Oh, Du machst mich fertig mit dem Bericht aus der "ZEIT" 8|


    Mir war zwar klar, dass der Klimawandel im Gange ist, aber so ein plastisches Bild der Tonnen vor Augen... grusel... das ist Stoff für schlaflose Nächte ;(

    Mit dem Golfstrom hast du was angesprochen. Das ist ja wirklich ein großes Sorgenkind.

    Auch ich bin durch die Pilze natürlich sehr viel näher an andere Thema wie Wetter, Klima, Natur, Umwelt und diversem mehr gekommen. Und dem Golfstrom geht es nicht mehr so gut. Er scheint sich rasch zu verändern. Doch der ist in so viele Dinge involviert.

    Mit den beobachteten Veränderungen könnten böse Dinge ins Haus stehen. Angesichts neuer Messungen der Eisschmelze in der Antarktis ( Veröffentlichung im Nature ) macht man sich weitere Gedanken was unserem Globus wohl widerfährt. 3.800 Tonnen Eis pro Sekunde die dort schmelzen! Wer mag kann sich mal den/die Artikel der Zeit diesbezüglich durchlesen. Als ich neulich von den erschreckenden Zahlen las fiel mir die Kinnlade runter. Damit werden unsere Nachkommen noch einen "Heidenspaß" haben. :gnichttraurig:


    Mit dem "Nass machen" behältst du hoffentlich recht. Das ist hier dringend notwendig.

    Liebste Süd-Süd-Süd-Ostlerin :)


    Da schaue ich heute mal neugierig in das neu gestaltete (mir im Umgang noch ziemlich fremde) Forum und bekomme gleich Stielaugen 8|8|8|


    Steinis hin oder her (sind die bei Dir eigentlich auf oft vermadet?), ich schwärme eher (auch kulinarisch) für Deine Nr. 10 :P


    10: Grüngefelderter Täubling, Russula virescens


    ... von den Kaiserlingen ganz abgesehen *seufz*


    Hast Du mich etwa vermisst? ==Gnolm7

    [font="Tahoma"]Hallo Ihr Lieben,[/font]


    [font="Tahoma"]zur Zeit bin ich leider ein sehr seltener Gast, was daran liegt, dass ich beruflich kaum noch Möglichkeiten habe, hier aktiv zu sein und es über das Smartphone zu unkomfortabel ist :crying: [/font]

    [font="Tahoma"]Besonders schade fand ich es die ganze Zeit, dass ich nicht einfach direkt vom Smartphone (iPhone) meine Bilder in einen Beitrag einbinden konnte. Klappt das jetzt? Das wäre super genial .heart [/font]

    [font="Tahoma"] [/font]

    [font="Tahoma"]Ansonsten bin ich Neuem gegenüber aufgeschlossen und freue mich auf die schnelleren Kellner im Leckerschmecker-Restaurant *grins* :D [/font]


    Huhu,
    ich war am Samstag knapp 3 Stunden auf der Buntwiese unterwegs, Ihr hattet ja ALLE keine Zeit, sich mit mir durchnieseln zu lassen :crying:
    Saftlinge fand ich - ehrlich gesagt - nur wenige Arten, primär wuchsen dort massenhaft Jungfern-Ellerlinge.


    Diverse Lepista nudas gab's auch und sind stehen geblieben. Ich habe nur "geguckt" :)



    Und Kuschel du olle Nuss...Ich war auch am Samstag da für ca 3 Stunden! Allerdings mit dem Rad in den Randbereichen...Aber wenn du olle Nuss dich zur Abwechselung auch mal melden würdest dann hätte man das timen können :angry:


    Echt jetzt :eek: Ich hätte liebend gerne die Runde zusammen mit Dir gedreht! War aber fest davon überzeugt, dass Samstag nie zur Disposition stand :crying:
    So hatte ich nur den Hund zur Begleitung dabei. Wir sind beide gut nass geworden, Du sicher auch :freebsd:

    Huhu,
    ich war am Samstag knapp 3 Stunden auf der Buntwiese unterwegs, Ihr hattet ja ALLE keine Zeit, sich mit mir durchnieseln zu lassen :crying:
    Saftlinge fand ich - ehrlich gesagt - nur wenige Arten, primär wuchsen dort massenhaft Jungfern-Ellerlinge.


    Diverse Lepista nudas gab's auch und sind stehen geblieben. Ich habe nur "geguckt" :)


    Hallo liebe Nordlichter,
    bei mir klappt's nicht, habe immer noch Probleme mit der Bandscheibe und noch dazu Nachtschicht bis Samstag Morgen 8 Uhr.
    Da ist am Sonntag ruhe halten angesagt.


    Du Ärmster :eek: Noch immer nicht besser? Das ist ja gemein :(


    Weiterhin guuuuute Besserung und lass' Dich pflegen :Kuschel: