APR 2023 - Die Auflösung

Es gibt 853 Antworten in diesem Thema, welches 38.598 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Apokalyptischer Reizker.

  • Den mußte ich jokern - immerhin erfolgreich! ==Pilz25 Zuviele, die irgendwie ähnlich ausschauten...

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Da war ich ziemlich unsicher - hätte vielleicht auch der kastanienbraune Schimling sein können oder sonstwas, was ich nicht kenne - aber hier wie so oft habe ich mich im Zweifelsfall für die einfachere Lösung und einen mir bekannten Pilz entschieden.

    In ein, zwei Fällen, in denen ich mir recht sicher war, habe ich auch versucht, das zu pfählen:

    Den fand ich richtig tricky. Jede*r kennt ihn,

    Zur 17b (und auch 17) z.B. mit "Das Glück ist mit den Einfältigen". Keine Ahnung, ob das irgendwem geholfen hat..

    100 Chips (Startkapital) - 10 (Gebühr APR 2022) = 90 Chips + 18 Chips APR 2022 ( 3 Letzer Platz + 3 150+ Punkte + 4 Jokerverbrauch + 8 Landungswette) = 108 Chips - 15 (Startgebühr APR 2023) = 93 Chips + 18 Chips APR 2023 (4 f. 8. Platz + 3 f. 250 Punkte + 8 Platzierungwette + 3 Prämierung Falschpfahl) = 111 Chips

  • Tschacka ohne einen Hauch von Mimimi. Den habe ich mir alleine erarbeitet und bin stolz drauf ==Gnolm16

    Dein Mimimi wird im nächsten APR wohl nicht mehr ganz so ernst genommen werden, lieber Mimimichael. Vielleicht warst du dieses Jahr ja eigentlich ein Wiwiwissael... ==Gnolm7 ==Gnolm8

  • Hier war ich lange beim Pinselschüppling, der farbenmäßig viel besser zum Foto passte.

    Dann auch noch der Pinsel, der irgendwo herumflog.

    Die Struktur hatte mir dann aber doch keine Ruhe gelassen und mich zum Jokerzücken bewegt. Erfolgreich ==3

    Pilzchips: 100 Startguthaben - 10 (Anmeldung APR 2022) + 7 (APR 2022) = 97

  • Zur 19 brachte ich Hiasls Berührungsängste.

    Nur habe ich selbst meinen Phal phalsch interpretiert und war dadurch lange Zeit beim Nadelholz-Braunporling. ==Gnolm2

    Aber zum Spitzschuppigen Stachelschirmling passt er eigentlich sogar noch besser.

    Allerdings kann ich mich nicht daran erinnern, so einen mit so dunklen Schuppen schon mal gefunden zu haben.

    Im Netz - musste ich gerade eben feststellen - gibt es die sehr wohl. Und da müsste man gar nicht lange danach suchen. ==Gnolm23

    Naja, da war ich wieder einmal von der falschen Idee zu stark überzeugt. Das ist jetzt schon zu oft passiert, für meinen Geschmack. ==Gnolm21

    Eben darum wurde ich nach dem phantastischen Start gefühlt "zu früh" aufgerufen. Aber so ist es nun mal. Das APR hat 30 Rätzel, nicht 10, oder so. ==Gnolm10


    Glückwunsch übrigens an GI!

    Eine großartige Leistung von dir.

    ==Pilz23

    107 Chipse vor APÄ 2022

    ./. 15 Chipse Meldebüah 2022

    + 6 Chipse beinahe Punktlandung

    ./. 10 Chipse Meldebüah APÄ 2023

    = 88 Chipse

    + 3 Chipse weil am nächsten bei 200

    + 3 Chipse Sozial-Phal Hiasls Berührungsängste beim Spitzschuppigen Stachelschirmling

    + 2 Chipse Phor-Pfeld-Phal Teller mit Gulasch kurz vorm Würzigen Tellerling

    ./. 3 Chipse an ipari fürs Aufspüren des brillenwürdigen Phales

    = 93 Chipse



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Bei der 19 gab es auch ein kleines Phählchen auf den Stachelpilz von mir:

    Zitat

    Au weia! Schnell das Türchen zumachen, vielleicht ist morgen ja was Netteres drinnen.

  • Zur 19 brachte ich Hiasls Berührungsängste.

    Nur habe ich selbst meinen Phal phalsch interpretiert und war dadurch lange Zeit beim Nadelholz-Braunporling.

    Das hatte ich gesehen und gedacht "Ah, er hat ihn!"


    Mit dem Braunporling bringe ich den nur schwer zusammen, zum Stachelschirmling passt er für mich viel besser. Das fällt dann wohl auch unter "Sozialpfahl"...

  • Es gibt hier noch viel zu tun heute und deshalb gleich zur nächsten Urkundsausgabe:

    Bitte auf die Bühne: Linde und Suku!


    Suku war zum zweiten mal dabei und hat sein Ergebnis um 34 Punkte steigern können, natürlich ist das neuer persönlicher Rekord. Bemerkenswert ist aber auch, dass er den Geist des APR tief eingeatmet hat und uns alle mit seinen Ideen und seinem Humor aufs Vortrefflichste unterhalten hat. 25 Treffer auf den Punkt.


    Linde war ebenfalls zum zweiten Mal dabei und hat die Rakete des Jahres gezündet: plus 99 Punkte; vom letzten Platz 2022 auf den achten 2023 und das bei sehr starker Konkurrenz! 23 Treffer und 4 Gattungswertungen.


    Beiden unseren Glückwunsch und meinen Respekt!



    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)



    Einmal editiert, zuletzt von nochn Pilz ()

  • Zur 19 brachte ich Hiasls Berührungsängste.

    Nur habe ich selbst meinen Phal phalsch interpretiert und war dadurch lange Zeit beim Nadelholz-Braunporling.

    Das hatte ich gesehen und gedacht "Ah, er hat ihn!"


    Mit dem Braunporling bringe ich den nur schwer zusammen, zum Stachelschirmling passt er für mich viel besser. Das fällt dann wohl auch unter "Sozialpfahl"...

    Am Handy hat das, was sich nun als Stacheln entpuppt hat, ganz anders gewirkt. Ich dachte immer, da dunkle geht nach innen. Kurz vor Abgabe der Liste habe ich mir die Rätzelbilder noch auf einem größeren Bildschirm angeschaut - und daraufhin noch mal einiges an der Liste geändert. Manchmal hat's geholfen. Hier halt nur von "komplett total falsch" zu "immer noch falsch".

    107 Chipse vor APÄ 2022

    ./. 15 Chipse Meldebüah 2022

    + 6 Chipse beinahe Punktlandung

    ./. 10 Chipse Meldebüah APÄ 2023

    = 88 Chipse

    + 3 Chipse weil am nächsten bei 200

    + 3 Chipse Sozial-Phal Hiasls Berührungsängste beim Spitzschuppigen Stachelschirmling

    + 2 Chipse Phor-Pfeld-Phal Teller mit Gulasch kurz vorm Würzigen Tellerling

    ./. 3 Chipse an ipari fürs Aufspüren des brillenwürdigen Phales

    = 93 Chipse



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Wow, tolle Punktzahl, tolles Doppeltreppchen.


    Lieber Michael, was für ein Weitsprung. Ich gatuliere zum tollen Ergebnis. Und fühlte mich auch sonst von dir bestens unterhalten: Sehr feiner Humor, witzige Bilder, aber dabei immer elegant - du bist schon im 2.Jahr hier nicht mehr wegzudenken. ==Gnolm16 ==Gnolm25


    Liebe Linde, das freut mich aber sehr, dass dein Flug so weit gegangen ist. Wo das nächstes Jahr noch hinführen mag??? Jetzt darf ich jedenfalls noch einmal, und nun aber richtig, gratulieren. Chapeau! ==Gnolm8 ==Gnolm16

  • Woooow!


    Suku und Linde, Wahnsinnsleistung! Linde, unglaublich, um 19 Plätze verbessert?? ==Gnolm11


    Michael, du bringst mir jetzt leider auch meine Platzierungswette durcheinander. Ich war ja fest davon ausgegangen, dass das ganze Mimimimi nur Theater ist und du eigentlich 325 Punkte hast. ==Gnolm7



    Sehr feiner Humor, witzige Bilder, aber dabei immer elegant - du bist schon im 2.Jahr hier nicht mehr wegzudenken. ==Gnolm16 ==Gnolm25

    Über deine Beiträge habe ich mich übrigens auch immer sehr gefreut, besonders die humorvollen Collagen! ==Gnolm7 ==Gnolm8

  • Herzlichen Glückwunsch an Linde, eine sensationelle Leistung ! ==Pilz24

    Und Suku, ebenfalls mein vollster Respekt ! :gbravo:

    Deine Beiträge sprühen nur so vor Humor und sind für mich nicht mehr wegzudenken! ==Pilz22


    VGn

    Gnupus

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • In ein, zwei Fällen, in denen ich mir recht sicher war, habe ich auch versucht, das zu pfählen:

    Zur 17b (und auch 17) z.B. mit "Das Glück ist mit den Einfältigen". Keine Ahnung, ob das irgendwem geholfen hat..

    Versteh ich nicht mal jetzt, bitte hilf mir auf die Sprünge!

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Liebe Linde und lieber Suku, Bruder im Mimimiii-Geiste, die herzlichsten Glückwünsche, Respekt und Staunen für eure tollen Leistungen!

    ==Premiere  ==Pilz23 ==Premiere


    Linde, ich glaube, noch nie ist jemand innerhalb von 2 aufeinanderfolgenden APRs so weit vorangekommen!

    ==Pilz22 ==Pilz24 ==Pilz22

    Und Suku, ebenfalls Bestleistung - und da meine ich nicht nur das Pilzeraten! Du und Gnolmimimi habt euch zu einem festen, superwitzigen, kreativen, kameradschaftlichen Bestandteil der APR-Gemeinde gemausert, den man nicht mehr missen möchte!

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Wow, 250 Punkte!!! Hut ab vor dieser Leistung, Suku und Linde! ==Pilz24 ==Pilz22 ==Pilz23 ==Pilz22

    Gut gemacht! Gratuliere!:ghurra: :gbravo: :ghurra:

    103-15 APR2017+17(3.Platz)+2(Wette)=107-1(OBR)-15 APR2018=91+13(3.Platz)+8(Wetten)=112-2+7(Wette)=117-15 APR2019=102+8(8.Platz)=110-15 APR2020=95+12(3.Platz)+27(Wetten)=134-15 APR2021=119+10(4.Platz)+12(Wetten)=141-15+16 APR2022=142-15(APR2023)=127

  • Oh, jetzt wären mir beinahe zwei ganz große APRler durch die Lappen gegangen.


    Suku-Michael, das war wieder einmal ganz großes Kino von Dir. Bei Dir merkt man, Du lebst das APR. Dich habe ich heuer schon von Beginn an weit vorne vermutet. 250 Punkte, das ist wirklich bemerkenswert.

    ==Pilz24


    Und auch Dir, liebe Linde muss ich gratulieren. Was Du dieses Jahr vollbracht hast, ist eine wahre Meisterleistung. Da bleibt mir auch nichts anderes übrig, als

    ==Pilz24

    den Hut vor Dir zu ziehen.


    Mist, ich besitze gar keinen. Wo bekomme ich jetzt auf die Schnelle einen Hut her?

    107 Chipse vor APÄ 2022

    ./. 15 Chipse Meldebüah 2022

    + 6 Chipse beinahe Punktlandung

    ./. 10 Chipse Meldebüah APÄ 2023

    = 88 Chipse

    + 3 Chipse weil am nächsten bei 200

    + 3 Chipse Sozial-Phal Hiasls Berührungsängste beim Spitzschuppigen Stachelschirmling

    + 2 Chipse Phor-Pfeld-Phal Teller mit Gulasch kurz vorm Würzigen Tellerling

    ./. 3 Chipse an ipari fürs Aufspüren des brillenwürdigen Phales

    = 93 Chipse



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Auf die Auflösung der Nr. 20 bin ich besonders gespannt; ich hatte 2 Phähle unterschiedlicher Herkunft und unterschiedlicher Bedeutung verstanden, da ich genau zwischen den beiden betreffenden Lösungen schwankte. :gkopfkratz:

    Nachdem ich die eine Lösung sowieso etwas favorisierte, entschied ich mich schließlich für Naan83 Naans Phahl (warum, wurde weiter vorne schon mal erklärt und brachte die Grünhexx seltsamerweise zu :grofl: Lachstürmen...), der so total genial verpackt war, daß ich mir gar nicht sicher war, ob sie es so gemeint hat...man wird sehen!

    :gschock:

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • :gbravo: :gbravo: :gbravo: Glückwunsch an Linde und Mimimichael!!! :gbravo: :gbravo: :gbravo:


    Ihr beide seid ja der Wahnsinn!


    Linde von einem Jahr zum nächsten mal einfach so 99 Punkte mehr? - ja, ist das denn erlaubt beim APR? ==Gnolm19 ==Gnolm8

    Und Mimimichael wird man das Mimimiiii in Zukunft nicht mehr abnehmen - was eigentlich schade ist, denn niemand mimimiet so witzig, originell und sympathisch wie du! ==Gnolm8 ==Gnolm8

    Grüße, Pixie


    Pilzchips: 120 + 11 (3. Platz APR 22) + 8 (Landungswette APR 22) + 3 (Gastfreundlichkeitsbonus APR 22) + 7 (Phal APR 22) + 2 (Phal APR 22) + 4 (lustigphalsche Phalinterpretation APR 22) = 155 - 20 (APR 23) = 135 + 6 (4. Platz APR 23) + 8 (Platzierungswette APR 23) + 5 (drittbester Phal APR 23) + 3 (Gnolmcollage APR 23) + 4 (Landungswette APR 23) + 3 (Bonus Gastfreundlichkeit APR 23) = 164

  • Gnalloh!


    Glückwunsch zum 8. Platz an Linde und Suku.

    Wahrscheinlich seid ihr sehr fleißig und findig, anders kann ich es mir nicht erklären.

    So mit den dunklen Mächten wird das bei euch nicht zusammenhängen?


    Für die erreichten 250 Punkte kriegt ihr je 3 Chipse und Platz 8 ergibt je 4 Chipse an jeden von euch.

    Suku kriegt für die Punktlandung auf Platz 8 dann noch 5 Chipse.

    Habe ich dir doch gesagt, wir mänätschn das schon, dass du für deine Hilfe beim Rumgnolmen auch entsprechend entlohnt wirst.


    GnGn

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Da bin ich ja mal gespannt auf die Phäle. Ich habe auch auf dem Jokerbild den gesuchten Pilz nicht erkannt und habe das in die Liste getragen, worauf ich durch das Geschriebene im Joker gekommen bin.

    107 Chipse vor APÄ 2022

    ./. 15 Chipse Meldebüah 2022

    + 6 Chipse beinahe Punktlandung

    ./. 10 Chipse Meldebüah APÄ 2023

    = 88 Chipse

    + 3 Chipse weil am nächsten bei 200

    + 3 Chipse Sozial-Phal Hiasls Berührungsängste beim Spitzschuppigen Stachelschirmling

    + 2 Chipse Phor-Pfeld-Phal Teller mit Gulasch kurz vorm Würzigen Tellerling

    ./. 3 Chipse an ipari fürs Aufspüren des brillenwürdigen Phales

    = 93 Chipse



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Da bin ich ja mal gespannt auf die Phäle. Ich habe auch auf dem Jokerbild den gesuchten Pilz nicht erkannt und habe das in die Liste getragen, worauf ich durch das Geschriebene im Joker gekommen bin.

    nicht schlecht! ==Gnolm8


    Die 20 erreichte 14 Treffer, keine Gattungspunkte bei 3 gezogenen Jokern. Da der Jokertext nicht eindeutig genug formuliert war, gab es auch 10 Punkte für b. nummularia.



    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)