Hallo, Besucher der Thread wurde 1,4k aufgerufen und enthält 24 Antworten

letzter Beitrag von Beorn am

Pilze !!!!!

  • Hallo liebe Trockenheitsgeschädigte,


    trotz wochenlanger Dürre konnte ich gestern jede Menge Pilze finden. Aber seht selbst.....


    pilzforum.eu/attachment/230839/


    Fortsetzung folgt.....g:-):gpfeiffen::gwinken:


    Viele Grüße

    Wolfgang

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gfreuen:

  • Hallo Lupus-Wolfgang!

    Da kommt leider kein Bild...

    Hallo Tuppie,


    vielleicht bin ich js zublöd, weil ich hier längere Zeit keine Bilder eingestellt habe.

    Aaaaaber:

    - wenn ich eingeloggt bin, kann ich das Bild sehen

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gfreuen:

  • once more:



    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gfreuen:

  • Ha, ich dacht mir, ich warte noch ab, bis jemand anderes schreibt, nicht dass es noch peinlich wird ;)

    Ich denke das war als Witz gemeint ;) ;)


    LG Michi

  • Ha,

    Pilze gebettet in isländisches Moos - also in Island gefunden..... oder ?

    Gruß Norbert

    Und wie auch immer , Gratulation zum Fund.

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe


    ------------------------------------------------------

  • Mein liiiieber Wolfgang!

    Was versuchst Du uns denn da zu verkaufen? Aber schön gemacht sind sie ja... wo gibt es sowas? Kann man die für die "Trockenzeit-Übungen" irgendwo ausleihen?

    Oder vielleicht Marzipan? ==19

    Liebe Grüße
    Tuppie
    ==12



    ... durch herbstlich Tann eilt ihre Mär, herbei, herbei!

    Erblickend die Herbsthex, Kränzchen windend.


    "Tuppies Sammelmappe" "Gnolmengalerie" ==Gnolm2
    Meine Fotos UND Zeichnungen sind nicht ohne meine vorherige Genehmigung außerhalb dieses Forums zu verwenden!

  • Ah, da war wohl jemand im Wiesbadener Musem, läuft die Ausstellung denn noch immer?

    ...........................:snail:


    Meine Bilder stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-SA was euch alles erlaubt (kopieren/veröffentlichen/bearbeiten & veröffentlichen etc.) sofern ihr sie unter der gleichen Lizenz und nicht kommerziell nutzt. Auf die Namensnennung verzichte ich!

  • Guten Morgen Ihr Lieben,



    wegen der Hitze.............es geht mir gar nicht gut. Weil ich das ja nicht vertrage. Aus dem Haus konnte ich auch nicht, weil ich das ja nicht..............Glaubt mir, das macht auf Dauer depressiv. Aber jetzt..........jetzt hat Wolfgang mein Befinden wesentlich verbessert. Bussi Wolfgang und einen vorsichtigen Drücker. Ich bin auch frisch geduscht. ^^



    So.......da will ich doch mal genau hinsehen, was da alles zu sehen ist. Ich sehe Pfiffis. Eindeutig. Kein Schnittbild erforderlich. Dann sehe Steinis. Zwei verschiedenen. Der Schwarze. Da hätte ich gerne nähere Angaben dazu. Fundort, Habitat, Größe, Hutumfang usw. Schnittbild ganz wichtig! Dann den Edulis. Wie sieht die Stielbasis aus? Der Stiel? Netzt am Stiel?

    Etwa gegen 11.00.......sehe ich einen Lamellenpilz. Könnte ein Kuhmaul sein. Das sollte aber nicht mit Pfiffis zusammen kommen, denn dann werden die Pfiffis schwarz. DAS müßtest Du eigentlich wissen Wolfgang.

    Also Wolfgang.......Du liest.......jede Menge offene Fragen. Nix als Fragen.


    Und doch, Du hast mein Herz erfreut. Auch dann, wenn es nur Attrappen sind. Ich danke Dir dafür.




    Liebe Grüße




    Heidi

    Jeder Tag an dem Du nicht gelacht hast, ist ein verlorener Tag.
    Auch von mir gibt es keine Essensfreigabe.



    95 Chips, da Islandwette verloren = 95 Chips
    95-2 Chips für Jan-Arnes Rätsel = 93 Chips
    93-5 Chips für Grünis Grauen Wulstling= 88 Chips
    88-10 Chips für APR 2017
    78 + 10 (APR 2017 als erste über die Hälfte der Gesamtpunkte gekommen) = 88

    88-3 Chipse für OPR = 85

  • Solch einen Dekokorb will ich auch, was anderes wird es die nächsten Wochen in Brandenburg nicht geben. ;(||


    Gruß Bärbel

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Pilzchips nach Gewichtsschätzung : 123 :D (minus 10 Einsatz für Gesamtfundliste des Nordtreffens)
     
    Neuer Stand: 113

  • Hallo nochmal,


    jaja, ihr lasst euch nicht foppen ! Natürlich sind die nicht echt ! Ich war mit Tochter am vergangenen Samstag im Landesmuseum Wiesbaden.

    Stefan / Climbingfreak hatte ja schon mal über die Ausstellung berichtet:


    Ausflugstipp für pilzarme Wintertage - Landesmuseum Wiesbaden



    Über 1000 "Pilzmodels" gab's da zu sehen und jede Menge Zusatzinformationen ...




    ...und viele sahen wirklich wie echt aus.



    Töchterlein wollte garnicht mehr weg vom Mikro.




    Noch ein paar Eindrücke:



    Eine klasse Ausstellung, die gestern zu Ende ging...


    Viele Grüße

    Wolfgang

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gfreuen:

  • Pilze! Pilze! Pilze! :ghurra:


    Da würde ich auch hin wollen.


    Woraus sind lebensgroßen Modelle gemacht? Weißt du das?

    Aus was die "Riesen" waren, weiß ich leider nicht. Der Klopftest ließ aber auf irgendein hartes Material schließen, keinesfalls Pappmache.

    Zu den Pilzen in den Vitrinen guckst du z.B. hier .


    VG

    Wolfgang

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gfreuen:

  • Hallo Wolfgang! Netter Versuch:giggle:

    Sehr schöner Dekokorb und tolle Bilder von der Ausstellung.

    Ich habe einen Katalog von einer Freundin mitgebracht bekommen.

    Ich selbst habe es aber nicht nach Wiesbaden geschafft.

    VG Thomas

  • MoinMoin!


    Schön mal was von der Ausstellung zu sehen. Das sind wirklich tolle Plastinate, wobei mir aber die andere Wiesbadener Pilzaustellung noch besser gefallen hat, also die im Oktober stattfindet, draußen auf diesen Wiesen.:gzwinkern:


    Nur eins verstehe ich nicht: Was soll denn ein "pilzarmer Wintertag" sein? Sowas kenne ich nicht. In der Hauptsaison gibt's doch eigentlich viele Pilze? Pilzarme Jahreszeit ist jetzt, also eigentlich Mai bis August.



    LG, Pablo.

  • Hallo Pablo,


    klar, dass die "Pilzausstellung" auf besagten Wiesen was ganz anderes ist, und ich freue mich schon auf die diesjährige !!!

    (Mensch, schon wieder fast ein Jahr vergangen...)

    Habe heute meine Kugel befragt: Es soll im September und Oktober unaufhörlich regnen...g:-):ghurra::gpfeiffen:


    Und: Was ein "pilzarmer Wintertag" ist, muss dir Stefan erklären....als "Holzbeschauer" siehst du das sowieso ganz anders...g:-)


    VG

    Wolfgang

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gfreuen:

  • oooooooh, jetzt hab ich die Ausstellung doch verpasst! Hatte ich mir eigentlich fest vorgenommen...:gheulen:

    Liebe Grüße,
    Grüni ("Kagi")
    ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Ahoi, Wolfgang!


    Zitat


    Habe heute meine Kugel befragt: Es soll im September und Oktober unaufhörlich regnen...

    Das wäre ja schön!
    Noch schöner, wenn es morgen schon anfinge. Leider ist die Kugel vom ECMWF anderer Ansicht (was den weiteren Verlauf im August und September betrifft). Aber ich hoffe natürlich, daß deine Kugel recht behält. :)



    LG; Pablo.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.