Hallo, Besucher der Thread wurde 14k aufgerufen und enthält 449 Antworten

letzter Beitrag von Takumi am

Umstellung Forensoftware


  • Hey Uwe
    Du das hat nichts mit aufgeschlossener sein zutun...sondern damit das man viele Begriffe und Funktionen überhaupt nicht versteht bzw nicht damit umgehen kann...Wenn ich ehrlich bin habe z.B. bestimmt 70% Prozent von Takumi nicht verstanden...Das liegt daran das ich z.B nie im Leben in irgendeiner Form für die Arbeit einen Rechner gebraucht habe...Ich habe immer alles geschrieben wenn es den etwas zu schreiben gab...von daher weis ich bei ganzzzz vielen Sachen überhaupt nicht was das heißen/bedeuten soll und, das muß ich aber auch dazu sagen, kein Interesse dran habe...Ach...und als zur Schule ging gab es noch keine Rechner....Deshalb bin ich immer froh wenn ich mal was halbwegs verstehe undhabe es nicht gerne wenn Zuviel umgemodelt wird ;)


  • Hallo
    Ich habe auch nicht alles verstanden, was Frank uns erzählen wollte. Aber das muß man auch nicht. Ich gehe davon aus, daß Frank das schon so gestaltet, daß wir Laien das bedienen können. Und kleine "Anlaufprobleme" gibt es überall im Leben. Die bekommt man in der Regel in den Griff .... Die Vorteile werden dann überwiegen denke ich!

  • Hallo, Torsten!


    Es wird funktionieren. :alright:
    Da passiert jetzt keine Mega - Umstellung, wo nachher alles anders ist. Im Gegenteil: es soll ja so weiter gehen wie bisher, nur eben mit längerfristiger Option für die Zukunft. Und wenn's doch irgendwo hakt: einfach aufzeigen, das kann man alles besprechen und ordentlich einrichten, so daß das bequem funktioniert.


    Tickets wird's hier nicht geben, und man muss auch nicht alle neuen Funktionen verstehen. Weil das Meiste ja ohnehin optional ist, man kann wie bisher das Forum durchstreifen und Beiträge lesen und antworten, ohne dafür einen Computerkurs belegen zu müssen.
    Und wenn es sogar dazu führt daß Kuschel die eine oder andere Gelegenheit mehr bekommt, einen Text durchs Forum wehen zu lassen, dann können wir ja davon nur profitieren. :)



    LG; Pablo.



  • Diplomat Pablo will uns sagen:
    "Es wird nicht alles anders aber vieles besser!–œ :freebsd:


    Richtig interpretiert? Na wenn das so ist, dann erwarte ich den Sonnabend mit vorsichtig-freudig, gespannter Erwartung.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.


  • Diplomat Pablo will uns sagen:
    "Es wird nicht alles anders aber vieles besser!–œ :freebsd:


    Richtig interpretiert? Na wenn das so ist, dann erwarte ich den Sonnabend mit vorsichtig-freudig, gespannter Erwartung.


    Das ist sicher der richtige Ansatz und die beste Einstellung. :)


    Antonius behüt und herzliche Grüße
    Frank

  • Noch was kurz von meiner Seite aus dazu. :) Auch ich bin in vielem nicht so bewandert; im Gegenteil. Ich habe vor einem 3/4 Jahr erst angefangen ein Smart-Phone zu benutzen, hab mich auch bei Facebook angemeldet usw. Beides hatte ich bis dato für mich komplett ausgeschlossen, aber aus diversen Gründen musste ich mich da reinfuchsen


    Inzwischen hab ich mich da auch reingefuchst und zugegebenermaßen finde ich Facebook unsw. gar nicht so schlecht; zumindest von der Grundidee her. Dass da auch viel Mist passiert ist klar; insbesondere in den beiden großen Pilzgruppen ist auch klar; ist aber hier nicht das Thema. :D


    Worauf ich hinaus wollte: Die Umstellung auf die neue Software wird euch allen denke ich sehr schnell gelingen und die neue Software bietet wirklich enorme Vorteile. Und wenn ihr Probleme habt, dann sagt das bitte. Ich werde, denke ich, auch am Anfang Probleme haben.


    Im Gegensatz zu diversen Änderungen in meinem Privatleben, wird die Forenumstellung die kleinste Herausforderung bleiben.


    l.g.
    Stefan

    Risspilz hui; Rissklettern pfui.


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Wenn ich ehrlich bin habe z.B. bestimmt 70% Prozent von Takumi nicht verstanden


    Dann hast Du mehr verstanden als ich. Und ich will auch gar nicht mehr verstehen. Ich will ein Forum in dem ich einfach und übersichtlich Beiträge schreiben und lesen kann. Und das war in der Testversion problemlos möglich.


  • Hast Du mich etwa vermisst? ==Gnolm7

  • Hallo zusammen,


    bis jetzt habe ich eigentlich nichts vermisst, allerdings bin ich da auch nicht besonders anspruchsvoll.


    Die Neuerung der automatischen Verlinkung von Pilzportraits finde ich vielversprechend. Wenn so etwas funktioniert, könnte die Forensoftware dann nicht auch automatische Hyperlinks zu einem Glossar mit Fachtermini generieren? Das würde es manchem Einsteiger erleichtern, die teilweise sehr anspruchsvollen Diskussionen zu verfolgen.


    Eine Frage noch: Wird es weiterhin möglich sein, Bilder auf einen eigenen Server zu laden und hier einzubinden?


    Viele Grüße
    Ralph

  • Salut in die Runde!



    Hast Du mich etwa vermisst? ==Gnolm7


    Ja, schmerzlich.
    Klar gibt's viele Gute-Laune-Lieferanten, aber du warst immer eine der Besten. :)



    Wenn so etwas funktioniert, könnte die Forensoftware dann nicht auch automatische Hyperlinks zu einem Glossar mit Fachtermini generieren?
    (...)
    Eine Frage noch: Wird es weiterhin möglich sein, Bilder auf einen eigenen Server zu laden und hier einzubinden?


    So ist das geplant, im Lexikon / "Forenwiki" sollen auch genau solche kleinen Hilfsmittel drin sein. Das würde dann, bei enstprechend getagtem Stichwort, auch so eine Verlinkungsmöglichkeit anbieten. Wenn eben ein enstprecehnder Erklärartikel in der datenbank vorhanden ist.
    Muss man auch nicht nutzen, erleichtert aber sicher Einiges.


    Wie das mit den Bildern von externen Seiten laufen soll, kann ich momentan noch nicht sicher sagen. Wird aber eher in die Richtung gehen, daß die auch auf dem Forenserver liegen sollten, auch um Urheberrechtsprobleme durch Einbindung von fremdem, möglicherweise nicht freigegebenem Bildmaterial zu verhindern und die Bildarstellung der Theemn in einer ordentlichen Geschwindigkeit zu gewährleisten (der Forenserver ist schnell!). Das sollte auch mit den neuen, einfacheren Uploadoptionen auch nicht mehr Aufwand bringen, wobei ich die Idee dahinter schon verstehe: Wenn man Bilder schon mal auf einem anderen Server hochgeladen hat, würde man den Prozess ja doppelt durchführen. ;)
    Aber das wird wirklich kein großer Aufwand mehr sein, und die Rechte für Weiterverwertung (jenseits des Forums) liegen ja nach wie vor beim Bildautor.



    LG, Pablo.


  • Ist mit "Bildern von externen Seiten" sowas wie Picr gemeint? Ich hatte mich an das Arbeiten damit gewöhnt und denke, daß das viele Fories so oder mit ähnlichen Diensten gemacht haben.
    Bedeutet das, daß vorhandene Bilder, die in meinen bisherigen Beiträgen durch Picr eingebunden sind, jetzt evtl. aus den Beiträgen gelöscht würden oder zumindest nicht mehr sichtbar wären? :eek:
    Ohne die Bilder wären meine Threads und viele meiner Beiträge völlig sinnlos. Wäre schade drum.
    Ich benutze/benutzte dies, weil der upload und das Einbinden von Fotos, wo man sie hinhaben wollte, in der Noch-Forensoftware für ipad nicht funktioniert hatte. Wenn es ab jetzt funktioniert, wird es mich freuen, aber was passiert mit den bisherigen Beiträgen?
    Es wäre eine ungeheure Arbeit, das alles nochmal neu zu machen, die ich mir glaube ich nicht leisten kann...:hmmm:

    Liebe Grüße,
    Grüni ("Kagi")
    ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Bedeutet das, daß vorhandene Bilder, die in meinen bisherigen Beiträgen durch Picr eingebunden sind, jetzt evtl. aus den Beiträgen gelöscht würden oder zumindest nicht mehr sichtbar wären? :eek:


    Hallo Grüni,


    das Problem gibt es z.T. jetzt schon. Björn hat ja mal bei seiner fungiparadise-Seite final den Stecker gezogen, was wohl der Grund dafür sein dürfte, daß seine erstklassigen Beiträge zur Pilzmikroskopie jetzt völlig bildfrei daherkommen. Man muß jetzt wohl nach Hornberg fahren, wenn man sich das anschauen will ;-)
    Ich versuchte z.B. neulich durch "trial&error" das Wesen von .htaccess- Dateien zu begreifen, was dazu führte, daß meine Bilder auch erstmal weg waren.
    Wenn Fotos künftig obligat auf den Forenserver müssen, dürften sich solche Probleme erledigt haben. Warten wirs ab, Pablo war sich da ja auch noch nicht sicher wie es laufen wird.


    Gruß
    Ralph


  • ... Bedeutet das, daß vorhandene Bilder, die in meinen bisherigen Beiträgen durch Picr eingebunden sind, jetzt evtl. aus den Beiträgen gelöscht würden oder zumindest nicht mehr sichtbar wären? :eek: ...


    Sofern man die Adresse des Bilderhosters nicht sperrt wird die Software deine Bilder wohl kaum unterbinden. Zumindest wäre das ungewöhnlich und hier wohl auch sehr kontraproduktiv. Fast jeder bisherige Beitrag enthält Bilder und meine z.B. liegen eigentlich alle außerhalb.


  • Hallo Hassi,


    für die Zukunft ist es ja soweit klar, und ich freue mich darauf, nicht immer extra über den Umweg "externer Host" gehen zu müssen; mir ging es eher um die alten Beiträge.


    [hr]


    Sofern man die Adresse des Bilderhosters nicht sperrt wird die Software deine Bilder wohl kaum unterbinden. Zumindest wäre das ungewöhnlich und hier wohl auch sehr kontraproduktiv. Fast jeder bisherige Beitrag enthält Bilder und meine z.B. liegen eigentlich alle außerhalb.


    Ja, ich glaube ja auch nicht, daß jemand von unserem Team so kontraproduktiv wäre, aber manchmal gibt es für sowas ja technische oder rechtliche Gründe...
    Wobei...wenn das so wäre, hätten sie uns bestimmt vorgewarnt, um uns Zeit für den "Umzug" unserer Bilder zu lassen.
    Jaaa, man macht sich so seine Gedanken, wenn man alt eingelaufene Spuren und ein gemütliches, wenn auch zu kleines und unkomfortables Häuschen verlassen muß!

    Liebe Grüße,
    Grüni ("Kagi")
    ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Hallo Frank,


    Threads, in denen ich auch was gesagt habe, speichere ich mir gerne in ganzer Länge als pdf-Datei und verwende dafür das Windows-eigene 'Microsoft Print to PDF' oder den 'Doro PDF Writer'. Bei längeren Threads mit Bildern scheitert das aber meist, es fehlen dann große Abschnitte mittendrin. Das ist ein spezifisches Problem im jetzigen Forum, in anderen funktioniert es problemlos. Ich bin also gespannt, wie das nach der Umstellung klappt.


    Danke und viele Grüße
    Dieter


  • ... Bedeutet das, daß vorhandene Bilder, die in meinen bisherigen Beiträgen durch Picr eingebunden sind, jetzt evtl. aus den Beiträgen gelöscht würden oder zumindest nicht mehr sichtbar wären? :eek: ...


    Sofern man die Adresse des Bilderhosters nicht sperrt wird die Software deine Bilder wohl kaum unterbinden. Zumindest wäre das ungewöhnlich und hier wohl auch sehr kontraproduktiv. Fast jeder bisherige Beitrag enthält Bilder und meine z.B. liegen eigentlich alle außerhalb.


    Hi,


    soweit ich das weiß ist das auch nicht geplant, dass wir hier externe Speicherdienste sperren wollen; zumindest wars bisher noch nicht im Gespräch. Trotzdem ist das blöd, wenn Bilder gezeigt werden, die nach 3-4 Jahren dann einfach weg sind, weil man z.B. die kostenlose Version des externen Speicherdienstes genutzt hat. Bei denen wird das Bild nach 3-4 Jahren gelöscht...


    l.g.
    Stefan

    Risspilz hui; Rissklettern pfui.


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.


  • Hallo Stefan
    Ob man darüber sprechen sollte? Ich finde, man sollte. Wie oft sucht man im Internet etwas "pilziges"! Dann kommen Links zu diversen Foren und Beiträgen. Nach dem Öffnen sind dann alle Beiträge ohne Bilder. So etwas braucht kein Mensch. Und mit der neuen Uploadfunktion gibt es auch keinen Grund für externe Bilder!


  • Oha! :eek:
    Erwähnte Seiten ohne Bilder kenne ich auch vom Suchen. Besonders die italienischen Seiten locken mich immer wieder doch wenn man dort nicht registriert ist bekommt man nichts zusehen. So ist wahrscheinlich auch der Plan solcher Seiten aber leider kann ich italiniesch nicht lesen, wie viele andere Sprachen auch nicht, und ein Anmelden schaffe ich schon aufgrund dessen nicht. Sehr sehr doof. :(

    Zitat

    Nach dem Öffnen sind dann alle Beiträge ohne Bilder. So etwas braucht kein Mensch.


    Aber wenn du keine externen Bilder mehr möchtest reiht sich dieses Forum genau in diese Art von Foren ein!


    Mit der Uploadfunktion gäbe es keinen Grund für externe Bilder sagst du. Da widerspreche ich vehement!
    Ich will meine Bilder nicht exklusiv für dieses private Forum bereitstellen. Zum einen nicht weil ich die Bilder zu sehen allen Pilzfreunden gönne, zum anderen weil auch dieses Forum nicht ewig bestand haben wird. Und damit das Überleben der Bilder.
    Zwar löschen manche Bilderhoster manche Bilder mit der Zeit nach diversen Kriterien aber nicht alle. Und die Lebenserwartung eines Bilderhosters ist meiner Meinung nach deutlich länger als die eines Forums, denn der Anreiz damit Geld verdienen zu können kommt diesem Umstand deutlich zugute.
    Sicher sein bzgl. Lebenserwartung kann man sich zwar nicht aber die Chancen stehen besser, denke ich. Sehr viel besser.
    Ein weiterer Punkt den man als Nutzer von zu finanzierender Forensoftware vielleicht im Auge haben möchte ist traffic.
    Könnte ein Kostenfaktor sein.
    Dennoch ist mir mein erstgenannter Punkt der wichtigste. Ich möchte niemanden in der Welt den Blick darauf verwehren.


  • ...Hast Du mich etwa vermisst? ==Gnolm7


    Wer nicht, Schätzelein? ;)

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    Eine Verzehrfreigabe im Forum gibt es nicht. Diese kann nur vor Ort durch einen Pilzsachverständigen erfolgen


    243024-31-jpg

  • Ok, Morgen ist es nun soweit und der allgemeine Tenor ist recht positiv wie ich finde.


    Es wird bei der Umstellung 2 oder 3 wirklich kleine Problemchen geben, naja eines davon ist etwas größer, aber nicht unlösbar.


    In euren letzten Beiträgen geht es wie schon so oft wieder um die Bilder und dazu möchte ich euch gerne etwas sagen bevor erst Morgen wenn ich keine Zeit haben werde eine Welle der Entrüstung auf mich zukommt.


    Es wird Änderungen geben, die werden nicht jedem sofort gefallen, sind aber für die Zukunft des Forums essentiell.


    • Bestehende Bilder bei externen Hostern bleiben erhalten, solange es in unserer Macht liegt.
    • Ich könnte euch hunderte Posts nennen in denen extern verlinkte Bilder nicht mehr zu sehen sind. Das ist schade, da sie meist einen großen Teil des Beitrags darstellen und im Text darauf verwiesen wird.
    • Bisher konnte ich mich der Argumentation nicht verwehren, dass es zum einen lange dauert mehrere Bilder hochzuladen, danach aber noch das ewige gefrickel die richtigen Bilder an die korrekte Stelle zu bekommen hat manchem graue Haare beschert.
    • Diese Argumentation fällt künftig weg, denn es ist unglaublich einfach Bilder in Beiträge einzubinden.
    • Damit einher geht auch die Möglichkeit in der Zukunft externe Bilder in Beiträge einzubinden, denn das wird unterbunden werden.


    Es mag ja den eine oder anderen Grund geben das nicht zu machen, die Übersichtlichkeit und Vollständigkeit der Beiträge überwiegt dies aber, wie ihr mir sicher zustimmt. Es wird immer jemanden geben der sagt, ich hab die Bilder aber doch schon extern geladen und müsste nur noch verlinken, oder ich lade die auf den eigenen Server der ist schneller, oder ich traue dem Forum nicht zu das es das in 10 Jahren noch gibt, in diesen Fällen muss das dann eben doch sein. Es geht schnell und das einbinden der Bilder in den Text geht schneller als ein externes korrekt zu Platzieren. Wer sagt er will die Bilder nicht exklusiv hier zur Verfügung stellen hat mein Verständnis, in diesem Fall wird man aber trotzdem nicht umhin kommen, die Bilder dann zweigleisig bereitzustellen.
    Boardregel §3 Abs. 4 sagt aus: Der Nutzer erklärt sich mit der Registrierung ausdrücklich damit einverstanden, dass die Nutzungsrechte an Text und Bild im Rahmen des Forenbetriebes an den Betreiber von Pilzforum.eu übergehen.
    Mehr wollen wir auch nicht, denn es sind eure Bilder. Was passiert wenn man nicht darauf pocht sieht man an dem gut gewählten Beispiel Björn, die schönen und interessanten Beiträge sind nur noch Stückwerk die einfach unvollständig sind.


    Die externe Einbindung künftig zu verhindern ist ein wichtiger Beitrag zum Erhalt des Forums und unser einziges Mittel dem entgegen zu wirken. Bitte habt dafür Verständnis und versucht es erst einmal mit dem neuen.


    In der heutigen Zeit muss man sich über Traffic auch nicht mehr unterhalten. Der aktuelle Traffic liegt im Monatsschnitt bei etwa 22TB, mit den neuen Möglichkeiten und den damit verbundenen größeren Bildern wird sich das wohl verdoppeln, was aber ebenfalls kein Problem darstellt.


    Gebt den Bildern eine Chance :)


    Antonius behüt und herzliche Grüße
    Frank


  • ... Es wird Änderungen geben, die werden nicht jedem sofort gefallen, sind aber für die Zukunft des Forums essentiell.


    Essentiell? Warum denn das? :hmmm:





    ... Bestehende Bilder bei externen Hostern bleiben erhalten, solange es in unserer Macht liegt. ...


    Das hört sich aber gar nicht gut an.
    Da bin ich ja mal gespannt ob sich demnächst oder in geraumer Zeit abertausende Beiträge in puren Lesestoff verwandeln werden.



    Begeistert bin ich wahrlich nicht über diese Veränderung, schaue es mir aber an.
    Vergesst bloß nicht den jetzigen Stand der Dinge zu sichern! Vielleicht wird man es noch brauchen.

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von Mausmann ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.