Hallo, Besucher der Thread wurde 1,8k aufgerufen und enthält 22 Antworten

letzter Beitrag von Tuppie am

"Tuppie is in da Wood"

  • Hallo Ihr Lieben!


    Heute war ich endlich mal wieder im Wald. ==12 Nieselregen mit niedrigen Temperaturen. (Wofür gibt es denn Tee, wenn man wieder nach hause kommt?) Aber dafür hatte ich auch meine Ruhe. Einzig einen schönen Feldhasen störte ich in seinem Schlummer.


    Nun, da ich so lange nicht in Sachen Pilze unterwegs war, habe ich irgendwie alles schon wieder vergessen, so scheint es. Die meisten meiner Funde gehören daher in die Kategorie der "KbP und KwP". Also entschied ich mich, mich gaaanz entspannt den Pilzen wieder anzunähern. Und es tat einfach gut, mal zwei Stunden auf allen Vieren durch den Wald zu krabbeln und an nichts zu denken außer daran, dieses oder jenes Pilzchen zu finden und abzulichten.


    Also habe ich Euch heute einfach nur ein paar Bilder mitgebracht, ohne Bestimmung oder Anspruch auf Bestimmbarkeit.



    Es ist unglaublich, wie einen ein solcher Schlechtwettertag erden kann, wenn man sich darauf einlässt.



    1. Der erste kleine Pilz. Es war furchtbar duster im Wald, schwierig, scharfe Bilder hinzubekommen... aber ich liebe einfach diese kleinen, zarten Geschöpfe in ihrer Vollkommenheit und Schönheit




    2.




    3.




    4. Nebelkappen, der Waldrandstreifen war übersät mit ihnen




    5. Wiiinzige weiße Pilzchen, könnten Buchenblatthelmlinge, Mycena capillaris sein, danke PiWo .heart



    6. Ein Schirmling



    mit Untermieter



    7.




    8. Wie immer keine Chance, den Grünton aufs Foto zu bannen...




    9. Noch was Giftiges: Die Früchte des Maiglöckchens, allgegenwärtig in diesem Wald



    10.



    11.



    12.



    13. Dieser Rotrandige Baumschwann war wirklich groß! Etwa 30 cm Durchmesser und wie gemalt




    Am Schluss fand ich noch 1,5 kg Birkenporlinge, beste Frischware, ;) die liegen schon in der Darre.



    Und mit diesem Kapuzenfoto möchte ich mich von Euch verabschieden: "Tuppie is in da Wood"

  • Hallo Tuppie,
    Danke für den schönen Beitrag , deine Bilder werden langsam genial....
    Gruß Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Moin Tuppie,


    sehr schöner Bericht. Und die Fotos sich auch echt gut geworden.... hab gleich mal Dein Profil gecheckt, was'n für ne Kamera Du benutzt. :cool:


    Danke fürs Teilhaben ==Pilz22

    Grüße aus dem Moseltal

    Marco
    ----------------------------------------------------------------------------
    Wenn das Leben Dir einen Korb gibt... geh Pilze sammeln. ==18

  • Hallo Tuppie,


    das sind besonders schöne und stimmungsvolle Bilder. :alright:


    Ich meine, dass man erst im Regen den Wald richtig mit allen Sinnen erfassen kann. Die Gerüche werden dutzendfach verstärkt und das pochen der Regentropfen ist eine eigene Musik. Man muss ab und an mal verharren und die Augen schließen.

  • Bei dir kann man den regennassen, dampfig-pilzigen Wald riechen, liebe Tuppie! :sun:


    Danke!

  • Hallo Marco!
    Manchmal liegt nur in der Ruhe die Kraft, bzw. das richtige Foto. ;)


    Hallo Ralf!
    Ich freue mich so, dass Du mitgegangen bist. Ja, Du hast völlig recht. Einfach stehen bleiben, durchatmen und lauschen...


    Hallo Anna!
    Dann ist es mir endlich geglückt, das Geruchsforum zu installieren. ==18


  • Hallo Tuppie,



    du machst mich ganz neidisch! So schöne regennasse Bilder - sehr stimmungsvoll!


    Hier regnet es heute auch, aber so sehr, dass die Straßen sich in reißende Flüsse verwandelt haben - nix mit Wald. Daher kann ich deinen Ausflug um so mehr genießen. Die kleinen Helmlinge gefallen mir ganz besonders, auch das Extra-Bild, das du noch reingestellt hast.


    Danke fürs Mitnehmen! ==12

  • Hallo Tuppie,
    wirklich sehr schöne Bilder. Versuche immer noch einige der Pilze einzuordnen, auch wenn es dir nicht um eine Bestimmung ging, sondern um die Stimmung. Die hast du auch voll eingefangen.
    V.G.
    Thomas

  • Ahoi, Tuppie,


    wie schön, was Du Dir da gegönnt hast
    und Danke für's Teilhabenlassen!
    (hier käme der Smiley mit dem Chapeau,
    aber der ist noch nicht fertig...)



    GHG
    Peter

  • Was für ein schöner, stimmungsvoller Beitrag, Tuppie! ==9


    Da das Forun zZ aus allen Nähten zu platzen droht und ich selbst arg viel zu tun habe, hätte ich den doch beinahe verpasst.
    Und da hätte ich doch tatsächlich eine Menge verpasst!
    Danke fürs Einstellen.


    LG Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • Hallo Ihr Lieben!
    Danke fürs Mitgehen in meinen regennassen, duftenden Wald. Und danke für Eure lieben Kommentare, dann stellt man ja noch lieber solche Berichte ein. ==12


    Thomas: falls Dir noch ein Name einfällt, nehme ich den gerne in den Beitrag auf. ==18


    @Malone-Peter: ist in Arbeit...


    @ Nobi: ja, hier ist zur Zeit unglaublich viel los. Dann bin ich besonders froh, dass. Du es noch geschafft hast. ==12

  • Liebe Tupie,


    auch wenn ich mich wiederhole, Dein Bericht ist wiklich sehr stimmungsvoll und die Fotos sind richtig toll!
    Ich musste auch nachgucken, welche Kamera Du hast. Denn ich habe heute auch eine Lumix gekauft (endlich eine neue Kamera! :) Meine alte tat seit längerem nicht mehr und ich musste mich mit meinem Handy zufrieden geben) und muss nun üben... Und es dauert aber bestimmt, bis ich was vorzeigbares habe. ;)

    LG
    Joli

    Alles ist miteinander verbunden, und hat einen Sinn. Obwohl dieser Sinn meist verborgen bleibt, wissen wir, daß wir unserer wahren Mission auf Erden nah sind, wenn unser Tun von der Energie der Begeisterung durchdrungen ist.
    - Paulo Coelho, Der Zahir -

  • Hallo Tuppie,


    das hat meinen Augen nach einem langen Arbeitstag richtig gut getan. Du hast die Stimmung eines kühlen, regennassen Waldes toll eingefangen.
    Man riecht förmlich die saubere Luft!
    Und danke für die Beschriftung der Maiglöckchenfrüchte. Da habe ich mal wieder etwas gelernt!


    Ganz liebe Grüße
    Marius

  • Hallo Joli!
    Dankeschön! Das wird bestimmt bald was werden. Ich fange mit einer neuen Kamera immer erst mit der "Intelligenten Automatik" und dann fange ich an, die Knöpfchen zu inspizieren. ;)


    Hallo Marius!
    Gern geschehen! Ja, manchmal entspannt es schon Bilder vom Wald anzusehen, statt selbst hindurchzustapfen. Danke fürs Mitkommen,

  • Lieber Mentor!
    Ja, entspannt war ich nach dem Spaziergang an diesem Tag wirklich. Und ja, ein bisschen kühler wäre damals zuträglich gewesen.==12

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von Tuppie ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.