Sehr früh im Jahr, aber schon wieder zu trocken?

Es gibt 219 Antworten in diesem Thema, welches 10.985 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Tuppie.

  • Okay, ich jammer hier einfach mal alleine ein bisschen vor mich hin. :grotwerd:...


    Gestern waren hier Gewitter und Regen angesagt - da habe ich mich auf die Lauer gelegt ... Naja, das Ergebnis könnt Ihr Euch vorstellen :gmotz:


    Ich habe gesehen, dass es wieder Gegenden gab, wo es Überschwemmungen gab - das braucht wirklich keiner :gkrass: ( ich hoffe, es hat keinen von Euch stark getroffen) Aber ich hätte den armen Menschen schon gerne ein bisschen Regen abgenommen :gnicken:


    Ich habe genau aufgepasst, aber habe nicht einen Blitz gesehen, keinen Donner gehört. Die Regenmenge, die es bei mir gab, ist auch sehr ernüchternd: 0,2 l/m²... :gomg: (und das seit 4 Wochen).


    Ihr könnt Euch vorstellen, wie es mir geht. Ich fühle eine bleierne Müdigkeit, kann mich zu nichts mehr aufraffen und liege traurig auf meinem Sofa herum... :ghilfe:


    Bis irgendwann


    Murph

  • Gestern waren hier Gewitter und Regen angesagt


    Die Regenmenge, die es bei mir gab, ist auch sehr ernüchternd: 0,2 l/m²

    Die Regenmenge, die es bei mir gab: 0,0 l/m²

    ;(

    Schöne Grüße aus Bingen

    Peter

    ___________________________________________________

    Man erblickt nur, was man schon weiß und versteht.

    Johann Wolfgang von Goethe

  • Also, bei uns kamen sage und schreibe 4 Liter runter... Besser als nichts, aber auch lange noch nicht genug für die Natur. Ich ahne Fürchterliches für diesen Sommer.

    Gerade türmen sich hier die Wolken, bin mit dem Radel unterwegs beim Physio. Also, wenn es so in einer Stunde wieder anfängt, bin ich glücklich. ;)

    Liebe Grüße,

    Tuppie

  • Gestern waren hier Gewitter und Regen angesagt

    Bei mir auch und ich habe zumindest die Gewitter nördlich und südlich von mir gehört, das sogar gleichzeitig. Im Regenradar blieb nur ein kleiner Streifen von denen verschont, genau bei mir || . In der Nacht sind dann 2 l/m² heruntergekommen. Das sollte zumindest fürs Gras reichen.


    VG Jörg

  • Hier hatte es ein mittelschweres Gewitter und satte 16 Liter :rain::rain::rain::rain::rain:

    :)

    Ich bedauere alle, die in der "deutschen Sahelzone" wohnen. :rolleyes:


    LG, Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74 - 5 Macrocystidia-Wette = 69 - 10 APR 2021 = 59

  • Hallo Ihr Lieben,


    es beruhigt mich ein bisschen, dass es noch Mitleidende gibt - dann fühle ich mich nicht so allein... :grotwerd:


    satte 16 Liter :rain::rain::rain::rain::rain:

    nicht schlecht, hoffentlich ist davon auch etwas im Boden angekommen und nicht gleich alles in der Kanalisation verschwunden g:-)


    Für heute und morgen sind heftige Unwetter in einigen Gegenden angesagt :gschock: - die braucht ja nun auch keiner,oder? Ich drücke Euch allen fest die Daumen, dass Ihr ohne Schäden dadurch kommt, falls Ihr in einer betroffenen Gegend wohnt...


    Liebe Grüße


    Murph

  • Mein Wetterfrosch auf dem Handy sagt für 19.00 Uhr 99% Regenwahrscheinlichkeit und für 21.00Uhr 100 % ige vorher. Wenn ich aus den Berliner Häuserschluchten nach oben schaue, ist noch nichts zu sehen. das kann aber schnell gehen....hoffe ich.


    schönes Wochenende

    Frank

  • Gewitter hatten wir vor drei Tagen auch,


    schlappe 5 Krügerl hat's gedauert. Der Donner auf den ersten Blitz hat kein halbe Sekunde auf sich warten lassen, a riesen Kracher. Hat die Hundsis nicht beeindruckt, die sind geerdet, :gklimper:


    Meine heurige Morchelausbeute hab ich hier nicht eingestellt, die war recht gut. Das Klagenfurter-Becken scheint mit einem blauen Aug' davongekommen zu sein, am Klimawandel.


    Noch,


    lgpeter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

    17 - 10 für APR 2021 = 7 + ein Kerzenstummel

    7 + 13 aus APR 2021 = 20 + ein Kerzenstummel


  • Hallo ,

    wir hatten gerade in schönes, nicht zu starkes Gewitter mit reichlich Regen für eine 3/4 Stunde. :)

    Wir sind erst einmal zufrieden. Könnte aber noch mehr werden!

    Hatten unsere Fachgruppenexkursion schon auf nächstes Wochenende verlegt, war sicher eine gute Entscheidung.

    LG Ulla

  • Hallo Ihr Lieben,


    ich hoffe, Ihr habt die gestrigen Unwetter alle gut überstanden - ich habe mir ein paar Bilder angesehen :gschock: Schrecklich :gschock:


    Bei mir ist alles gut gegegangen. Hier gab es gestern nur einen dicken Regenschauer, der 10 l/m² vorbeigebracht hat. Das reicht nicht, aber es war toll, mal wieder das Klopfen von Regentropfen zu hören :gfreuen:


    Liebe Grüße


    Murph

  • Wir im Norden Brandenburgs haben wieder in die Röhre geguckt. ;(

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Pilzchips nach Gewichtsschätzung : 123 :D (minus 10 Einsatz für Gesamtfundliste des Nordtreffens)
     
    Neuer Stand: 113 -2 Chipse für FPPR 2021 Neuer Stand 111

  • Hallo Murph,

    ich hoffe, Ihr habt die gestrigen Unwetter alle gut überstanden

    welches Unwetter? Bei mir hat es zweimal kurz geregnet und haben 2,4 l/m² Wasser gebracht. Etwas Wind war beim zweiten Regenschauer auch zu spüren.


    VG Jörg

  • Wir im Norden Brandenburgs haben wieder in die Röhre geguckt. ;(

    Das ist ja schrecklich - ich leide mit Dir :gheulen::gheulen::gheulen:

    welches Unwetter? Bei mir hat es zweimal kurz geregnet und haben 2,4 l/m² Wasser gebracht. Etwas Wind war beim zweiten Regenschauer auch zu spüren.

    Da hast Du doch richtig Glück gehabt - wenn ich mir die Fotos von z.B Paderborn so ansehe:gschock: So etwas möchte ich nicht erleben :gschock:


    Liebe Grüße


    Murph

  • Heute habe ich ein großes Abenteuer erlebt. :gstrahlen: Holger hat mich auf seinem E-Scooter mitgenommen - krasses Teil :gkrass: Da es aber nicht erlaubt ist, zu zweit auf dem Roller zu fahren, habe ich mich in einer Tasche versteckt :grotwerd:


    Wir sind zu einer Orchideenwiese hier in der Nähe gefahren. Und ein paar Fotos habe ich Euch mitgebracht...


    die Hundswurz war zahlreich vertreten:





    Die Wiese war ganz lila



    Dazwischen stand immer mal wieder die Schwalbenwurz



    An schattigen Plätzen hat auch noch das Purpur - Knabenkraut geblüht.



    Und in ca. einer Woche werden auch diese "Stinker" blühen





    Auf dem Rückweg haben wir noch Grasnelken besucht - die blühen hier eher selten.



    Ein toller Ausflug :gbravo:


    Liebe Grüße


    Murp

  • Was ist denn das?

    So was habe ich ja schon lange nicht mehr gesehen.

    .

    :)

    10 Minuten - am Horizont ist der Himmel schon wieder blau.

    Schöne Grüße aus Bingen

    Peter

    ___________________________________________________

    Man erblickt nur, was man schon weiß und versteht.

    Johann Wolfgang von Goethe

  • Na, ich lebe ja im Moment zwischen 2 Welten, dem hohen Norden und Ostsachsen, habe aber im Moment eh kaum Zeit für Pilze. Im Norden gab es die letzte Woche mehr, ob es für Pilze ausgereicht hätte? Wahrscheinlich noch zu wenig. In der Oberlausitz nur ein paar sehr kurze kräftige Schauer. das macht aber wohl meine eine ziemlich feuchte Weide jetzt tatsächlich nutzbar. Einer aus dem Ort will es wagen, da seine Pferde mal draufzustellen (wäre bis vor kurzem nicht möglich gewesen, normal sinkt man geradezu ein). Mein! unteres Grundstück ist ja eher feucht :Im Moment hoffe ich eher auf etwas weniger Regen. Das eine Dach ist nicht mehr ganz dicht

    Pilze habe ich auf meinem Grundstück noch nicht gesichtet (dafür! nehme ich mir die Zeit), obwohl sogar mögliches Morchelhabitat. Nichts! niente!, nichtmal Allerweltspilze.

  • Das will ich in Brandenburg auch, jeden Tag 1x.

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Pilzchips nach Gewichtsschätzung : 123 :D (minus 10 Einsatz für Gesamtfundliste des Nordtreffens)
     
    Neuer Stand: 113 -2 Chipse für FPPR 2021 Neuer Stand 111

  • Hallo Ihr Lieben,


    wenn die HoBis beide arbeiten, wird mir manchmal langweilig und ich gehe auf Erkundungstour in der Wohnung :gzwinkern: Heute war ich mal in einer sehr abgelegenen Ecke der Wohnung unterwegs und habe etwas mir total unbekanntes entdeckt... Was mag das nur sein...??? :gkopfkratz:



    Ich werde mal recherchieren und natürlich nachher die HoBis befragen...


    Liebe Grüße


    Murpg


    P.S Pilzmausi : ich drücke die Daumen :Kuschel:

  • Hallo Ihr Lieben,


    ich melde meine Endsumme Regen für den ganzen Mai: ganze 30 l/m² g:( - und ich habe wirklich keine Lust mehr... :gheulen: Pilze sind hier zur seltenen Spezies geworden :grolleyes:

    Ein neues Hobby habe ich noch nicht gefunden und bin echt frustriert. Wahrscheinlich werdet Ihr hier nicht mehr viel von mir lesen - ein Pilzforum ist nicht mehr der richtige Ort für mich :gheulen:


    Ich wünsche Euch allen besseres Wetter und viele tolle Funde g:-)


    Liebe Grüße


    Murph


    P.S HoBi meinen, ich habe eine Depression und muss in Behandlung :gkrass:

  • Ach du Armer, du tust mir echt leid. Wo du doch so verrückt nach Pilzen bist - und sogar Morcheln findest, die sonst niemand außer dir sieht.

    Kopf hoch, es wird schon wieder. Das Jahr ist noch lang und du wirst noch etliche Erdgnome erspähen.


    Liebe Grüße von Brummel