Hannes2 Ewig Lernender

  • Männlich
  • aus Chemnitz/Sachsen
  • Mitglied seit 11. April 2013
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
3.323
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
1.188
Punkte
18.979
Profil-Aufrufe
2.072
  • Das sieht mir nach Agaricus Augustus aus. Vergleiche mal damit.

    LG Sebastian
  • Hannes2

    Like (Beitrag)
    Hallo,
    das sollte schon Chlorophyllum olivieri sein. Der Ring ist prinzipiell verschiebbar aber sitzt noch ziemlich fest auf dem Stiel. Wenn der Fruchtkörper etwas eingetrocknet ist, lässt sich das leichter bewerkstelligen.

    Grüße Harald
  • Hannes2

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    heute hab ich mal geschaut, was sich so zur Zeit in 'meinem Hauswald' finden lässt. Für den Kochtopf gab es nichts, dennoch für mich ein paar schöne (Erst-)Funde, auch wenn nichts außergewöhnliches dabei war. Hier eine Auswahl der…
  • Hannes2

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    auf meiner heutigen Tour konnte ich einige Täublinge finden.
    1.Für mich ein Erstfund, auch wenn es nur ein unansehnliches Einzelexemplar war, der Grüngefelderter Täubling (Russula virescens).


    2. Einige Meter weiter nun endlich der…
  • Hannes2

    Like (Beitrag)
    Hi,

    im Korb ist ein kleiner Claroflava und einige Violeipes und noch mehr Virescens. ==Gnolm10

    l.g.
    Stefan
  • Hannes2

    Like (Beitrag)
    Hallo Jörg :gwinken:
    Der gelbe ganz links in meinem Korb (in der ecke) ist ein Pfifferling :gzwinkern:
    Gruss corne
  • Hannes2

    Hat eine Antwort im Thema Samstagsspaziergang verfasst.
    Beitrag
    Hallo Schupfi,
    (Zitat von Schupfnudel)

    so ungewöhlich finde ich es nicht. Ich werde eher stutzig, wenn der einmal etwas anders aussieht. Ich kenne die nicht anders.
    Den Blutroten kenne ich eigentlich nicht mit solch einer kräftigen Statur, daher meine…
  • Hannes2

    Like (Beitrag)
    Liebes Forum,

    vorein paar Tagen habe ich (für mich) relativ viele milde Täublinge gefunden und ein Sommersteinpilz hat sich auch noch dazu gesellt. Da wir aktuell keine Verwendung für die Pilze hatten und die Truhe auch schon gut bestückt ist,…
  • Hannes2

    Hat eine Antwort im Thema Drei persönliche Erstfunde in einer Stunde!! verfasst.
    Beitrag
    Hallo Kerstin,

    Herbsttrompeten in Juli kaufe ich dir nicht ab. Das sind eindeutig Sommertrompeten :giggle: . Krause Kraterellen und Goldblätter will ich auch endlich einmal finden.

    Gratulation zu den Persern :daumen: .

    VG Jörg
  • Liebe Pilzfreunde!

    Ich hatte heute eine kuriose Pilzberatung: Mich rief ein Pilzsucher an, er hätte Herbsttrompeten gefunden, ist sich aber nicht sicher, da er diese noch nie gesehen hat, ob er damit mal vorbeikommen kann. NATÜRLICH kann er das, so…
  • Hannes2

    Hat eine Antwort im Thema Raritäten der letzten Tage verfasst.
    Beitrag
    Hallo Stefan,

    also nur einer. Ich dachte dass der ganz links, von dem kaum etwas zu sehen ist, auch einer wäre. Lasst sie euch schmecken.

    VG Jörg
  • Hallo,

    mir fällt dazu ein Nachbar ein, der vergammelte Fruchtkörper an einem Baumstumpf hatte und mich fragte:
    Sind das Hallimatsch?
    Sehr lautmalerisch, finde ich .

    LG Michael
  • Huhu!

    Eben ist mir der "Milchbärtling" über den Weg gelaufen. Den Verschreiber fand ich jedenfalls ziemlich klasse. :giggle:

    LG,
    Schupfi
  • Hannes2

    Like (Beitrag)
    Hallo Jörg, eine beneidenswerte Kollektion. Bei mir fehlt es gerade ein bisschen an Regen und es kommt nichts Neues nach.
    Das ist übrigens kein Baumpilz zwischen den Tintlingen. Das ist ein schielender Frosch.
  • Hannes2

    Like (Beitrag)
    Hi Jörg.

    So langsam bräuchte es wieder Regen, das merkt man.
    Trotzdem schöne Funde.

    Dein Pantherpilz hat mal wieder ein ungewöhnliches Farbspektrum, aber das sind wir ja bei deinen Parkpilzen gewohnt mittlerweile.
    Deine Filzer würde ich wohl als…
  • Hannes2

    Hat eine Antwort im Thema Raritäten der letzten Tage verfasst.
    Beitrag
    Hallo Stefan,

    jetzt bin ich ein wenig neidisch. Von euren Funden habe ich bis auf den Parasol noch keine einzige Art jemals live gesehen.

    Danke fürs Zeigen.

    VG Jörg

    P.S.: Welchen Namen haben die gelben Täublinge im Korb, vielleicht Russula…
  • Hannes2

    Like (Beitrag)
    Hi ihr lieben,

    los gings schon letzten Freitag mit dem Wolligen Scheidling Volvariella bombycina; in richtig knackig. Die Fotos sind von einem guten Freund, da ich keine Kamera dabei hatte.





    Heute ging es dann mit der Krausen Craterelle Craterellus
  • Hannes2

    Hat das Thema Samstagsspaziergang gestartet.
    Thema
    Hallo,

    auf meiner gestrigen Wanderung waren natürlich nicht nur Täublinge zu finden. Es zeigte sich auch manch anderes aus dem Pilzreich.

    Es waren drei Champiarten zu sehen wie den Schafchampignon (Agaricus arvensis),



    einen Stinker, den ich gern…
  • Hannes2

    Like (Beitrag)
    Hi.

    Von gestern habe ich noch einen Paxillus rumliegen.
    Der wuchs bei Birke, Pappel, Kiefer. Relativ klein (8,5cm).









    Ammoniak ohne grüne Verfärbung (Notiz an mich selbst, nächstes Mal Maske aufsetzen - die Dämpfe sind fies...).
    Der Abwurf ist…
  • Hannes2

    Hat eine Antwort im Thema Heute einmal Täublinge verfasst.
    Beitrag
    Hallo Oehrling,

    danke für deinen Versuch hier Ordnung herein zu bekommen.

    1. Frauentäubling ist sicher, da nichtsplitternde Lamellen.
    2. Die stinken schon gewaltig und hatten am Mittwoch im jungen Zustand auch eine schleimige Huthaut. Das sollte…