Sehr früh im Jahr, aber schon wieder zu trocken?

Es gibt 220 Antworten in diesem Thema, welches 10.997 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Navajoa.

  • Hallo zusammen,

    auch hier im nordöstlichen Baden-Württemberg erst Regen, dann 5 cm Schnee und in der kommenden Woche nochmals reichlich Regen. Genau rechtzeitig zur Morchelzeit *vorfreu*

    FG

    Oehrling

    PSVs dürfen weder über I-Net noch übers Telefon Pilze zum Essen freigeben - da musst du schon mit deinem Pilz zum lokalen PSV!

  • Hallo,


    laut YR wird diese Woche durchwachsen. Etwas Regen, insbesondere ab Wochenmitte zu soll kommen. Ab dem Sonnabend ist Schnee angesagt, dazu wieder -3 °C.


    Dann allerdings der Hammer, YR meint, ab dem 12. April hätten wir 20 °C.


    Und überhaupt: Früher war mehr Lametta…


    LG,

    Steffen

    Grüße aus dem schönen Vogtland,

    Steffen


    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

  • Hallo in die Runde,

    Adonis-Röschen - Adonis vernalis

    immer wieder schön!

    Die sind ja hübsch. Ich habe sie noch nie in Wirklichkeit gesehen und weiß auch gar nicht, ob die hier bei mir überhaupt vorkommen :gkopfkratz:


    Ansonsten ist heute ein eigenartiger Tag :gskeptisch: Die Sonne scheint nicht und hier fällt irgendein komisches nasses Zeug vom Himmel :gkrass: Mal sehen, ob ich herausbekomme, was es ist... :gkopfkratz:


    Ich wünsche Euch allen eine schöne Woche g:-)


    Liebe Grüße


    Murph

  • Murph,

    hier in Brandenburg ist das gleiche Wunder, es feuchtet von oben. Kennt man gar nicht.......

    Die Regentonnen schlürfen direkt. ^^


    Grüße aus der Schorfheide Bärbel

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Pilzchips nach Gewichtsschätzung : 123 :D (minus 10 Einsatz für Gesamtfundliste des Nordtreffens)
     
    Neuer Stand: 113 -2 Chipse für FPPR 2021 Neuer Stand 111

  • Hallo Ihr Lieben,


    es scheint ja wieder extrem unterschiedlich zu sein... Bei mir sind seit Montag ca. 20 Liter Regen gefallen - ob es gereicht hat, werde ich bald sehen :gnicken:


    Ein Foto vom letzten Sonntag zeige ich Euch noch. Normalerweise sind diese Blumen größer als ich, aber diese waren extrem klein g:-)



    Morgen geht es für eine Woche endlich in den Urlaub :ghurra: Vielleicht bringe ich Euch ein paar Fotos mit und bastel einen kleinen Reisebericht, wenn ich wieder zu Hause bin - es sei denn, das Forum wird dann schon von Morchelfundberichten überschwemmt :gzwinkern:


    Liebe Grüße


    Murph

  • 'n Abend,


    zwölf Böhmische Verpel auf wenigen Quadratmetern am Montag,




    Vier M. esculenta heute,




    Die dürfen ihre Sporen abgeben.


    that's the deal, die ersten einer Art bleiben immer stehen, :gklimper:


    lgpeter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

    17 - 10 für APR 2021 = 7 + ein Kerzenstummel

    7 + 13 aus APR 2021 = 20 + ein Kerzenstummel


  • … Die dürfen ihre Sporen abgeben.


    that's the deal, die ersten einer Art bleiben immer stehen, :gklimper:


    lgpeter


    Hallo Habicht,


    eine sehr löbliche Einstellung, Respekt.


    Grüße,

    Steffen

    Grüße aus dem schönen Vogtland,

    Steffen


    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

  • Hallo Ihr Lieben,


    ich melde mich nach einer sehr schönen Urlaubswoche mit ganz vielen Urlaubsfotos bei Euch zurück. Mal sehen, ob mir die nächsten Tage eine Auswahl gelingt und ich einen Urlaubsbericht zusammen bekomme... :gkopfkratz:

    Es hat die letzte Woche tatsächlich noch 14 Liter Regen gegeben - vielleicht genügt das den Wabenköpfen schon - ich werde Ostern mal nachschauen :gcool:


    Kaum bin ich zu Hause, geht der Ärger mit den HoBis wieder los :grolleyes: Ich habe einen dicken Brief im Briefkasten gefunden und wollte gleich reinschauen - aber Ihr könnt es Euch sicher vorstellen... Der Brief wurde mit der Begründung "Ostern ist erst morgen" weggelegt... Dabei steht nichts auf dem Brief - ich habe ganz genau nachgeschaut...



    Die HoBis eben :gmotz:


    Euch allen schonmal schöne Ostern


    Murph

  • Murph,


    dann lass dich überraschen...... :love:

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Pilzchips nach Gewichtsschätzung : 123 :D (minus 10 Einsatz für Gesamtfundliste des Nordtreffens)
     
    Neuer Stand: 113 -2 Chipse für FPPR 2021 Neuer Stand 111

  • Hallo Ihr Lieben,


    ich möchte für meine Funde von heute keinen eigenen Thread aufmachen - also hänge ich die Fotos hier an... Und irgendwie glaube ich, ich bin hier wieder mal ganz richtig :grolleyes: Meine Wabenköpfe hätten sich wahrscheinlich über etwas mehr Regen gefreut...

    Ich habe Euch ein paar Fotos mitgebracht, aber es sind nicht viele - es gibt ja auch schon genug Fotos von mir und meinen speziellen Freunden :gzwinkern:

    Es gab ein paar mehr als letztes Wochenende und es waren richtig hübsche dabei g:-)



    Hier sogar ein Suchbild - es sind 4 Morcheln drauf - eine gut versteckt :gcool:



    Diese braunen Morcheln finde ich immer richtig hübsch.



    Und hier ein Foto von meiner Ausbeute heute - sind nicht so wirklich viele, aber ich bin zufrieden :gcool:



    das waren wohl meine letzten Morchelfotos für dieses Jahr, denn ich möchte Euch ja nicht langweilen :grotwerd:


    Liebe Grüße und Euch allen einen schönen Sonntag


    Murph

  • Hallo Murph,


    Toller Fund, Glückwunsch! g:-)


    Ein Frage dazu: Ich sehe weißliche, grau-grünliche, sehr dunkle; dabei die Größe unabhängig von der Färbung.

    Sind das unterschiedliche Reifestadien oder unterschiedliche Arten?


    LG, Martin

  • Murph


    Gratulation!


    Ich versuche seit den letzten Tagen, Morcheln zu fangen. Nur leider... :grolleyes:

    Alles passt, Auwald, Bäume, Begleitpflanzen. Aber wahrscheinlich dauert es noch etwas, trocken ist es auch. Da, wo ich wohne, hatten wir erst in den letzten 2 Tagen frostfreie Nächte.

    Grüße aus dem schönen Vogtland,

    Steffen


    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

  • Hallo Ihr Lieben,


    heute habe ich noch 2 Morchelstellen kontrolliert und habe nichts gefunden :gkrass: Dafür raschelt das Laub und der Boden reißt wieder auf... Wahrscheinlich war es das für dieses Jahr mit Morcheln für mich und wird somit wohl die schlechteste Morchelsaison meiner Karriere werden g:(

    Ein Frage dazu: Ich sehe weißliche, grau-grünliche, sehr dunkle; dabei die Größe unabhängig von der Färbung.

    Sind das unterschiedliche Reifestadien oder unterschiedliche Arten?

    Tja, da fragst Du genau den Richtigen :gzwinkern: Ich weiß es nicht :glol: Die Speisemorchelbestimmung habe ich irgendwann aufgegeben. Irgendwann gab es mal ein Sequenzierungsprojekt für Speisemorcheln - da sind dann (glaube ich zumindest) 3 verschiedene Arten übriggeblieben. Es gibt aber auch Experten, die viel mehr Arten anerkennen. Da wissen aber unsere Experten hier im Forum mit Sicherheit mehr g:-) Für mich bleiben sie jetzt einfach Speisemorcheln und landen auf dem Dörrex :gstrahlen: Und was ich dann mit ihnen anstelle, überlege ich mir von Jahr zu Jahr...

    Bei mir blieb es dieses Jahr bei dem einen Osterei, und das durfte bleiben, wo es gewachsen ist.

    Falls es bei Dir noch geregnet hat, hast Du doch nächstes Wochenende noch eine Chance. Morcheln Anfang Mai sind ja keine Seltenheit. Ich drücke Dir die Daumen!

    Ich versuche seit den letzten Tagen, Morcheln zu fangen. Nur leider... :grolleyes:

    Alles passt, Auwald, Bäume, Begleitpflanzen. Aber wahrscheinlich dauert es noch etwas, trocken ist es auch. Da, wo ich wohne, hatten wir erst in den letzten 2 Tagen frostfreie Nächte.

    Ich glaube, die Fröste sind nicht das größte Problem - eher die fehlende Feuchtigkeit... Auch Dir drücke ich die Daumen g:-)


    Liebe Grüße


    Murph

  • Murph


    Ja, die Feuchtigkeit behinderte auch meinen Märzschnecklingsfang. Etliche Tage nach dem Regen waren sie dann einfach da. Seit heute Mittag regnet es leicht .


    Grüße,

    Steffen

    Grüße aus dem schönen Vogtland,

    Steffen


    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

  • Hallo Steffen,


    dann drücke ich Dir die Daumen, dass es ausreichend regnet g:-) Anfang Mai ist keine schlechte Zeit für Morcheln. Am Anfang meiner "Morchelkarriere" bin ich am ersten Mai losgezogen und habe auch immer welche gefunden :gcool: Irgendwann bin ich dann früher losgezogen und habe festgestellt, dass es die ersten schon früher gibt :gzwinkern:


    Liebe Grüße


    Murph

  • Hallo Murph,


    ich werde sehen, ob und was ich finde. g:-)

    Grüße aus dem schönen Vogtland,

    Steffen


    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.