Oehrling Notorische Spaßbremse

  • aus Oehringen
  • Mitglied seit 3. Mai 2013
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
5.924
Erhaltene Reaktionen
1.762
Punkte
31.787
Profil-Aufrufe
4.430
  • Gast#4bbf
    Hat etwas auf der Chronik von Oehrling geteilt.

    Hallo Horst,

    das schließt sich eigentlich gegenseitig aus. Reichen die Bilder für eine Bestimmung aus, sind sie nicht hundsmiserabel, falls aber nicht...

    Dir ist sicherlich aufgefallen, dass die Hutunterseite nicht aus den üblichen kleinen Poren besteht, sondern aus einem "Labyrinth" aus langgezogenen, irregulären Poren und Gängen. Wie wäre es denn, wenn du mit dieser Angabe einmal selbst auf die bestimmungsmäßige Suche gehst, statt darauf zu warten, dass dir ein Auskenner einen von ihm vermuteten Namen sagt? Um Pilze zu kennenzulernen, ist ab und an ein bisschen Eigenarbeit notwendig bzw. nützlich. Deine Anfragen sollen ja keine Beschäftigungstherapie für unterbeschäftigte Auskenner sein.

    FG

    Oehrling

    Und wie fühlt man sich so abgehoben ?

    1 Kommentar
  • Heli
    Hat etwas auf der Chronik von Oehrling geteilt.

    Habe auf Teneriffa sehr viele pilze ahnlich dem champignon gefunden. Hast du áhnliche Erfahrung?