Oehrling Notorische Spaßbremse

  • aus Oehringen
  • Mitglied seit 3. Mai 2013
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
3.733
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
133
Punkte
19.463
Profil-Aufrufe
554
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Was für Becherlinge genau sind das? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Radelfungus,
    fotografiere sie doch nochmal, wenn sie groß geworden sind - so kleine Babys können alles mögliche sein. Auf dem vorliegenden Substrat (offensichtlich stark morsches, moosüberzogenes Fichtenholz) ist Discina perlata/Gyromitra…
  • ...auf jeden Fall wird ab jetzt an jedem Blaufüßler, den ich in Kärnten finde, gerochen, obs nach Marzipan riecht, und auf ihn KOH draufgeschmiert, obs gelborange wird ==Gnolm13 Ich gestehe , dass ich bisher einen Sarcodon-Blaufüßler immer nach einem…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Gattungen - Memory verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Hagebutte)


    Hallo Hagebutte,
    hast du für dich schon ein persönliches Ziel festgelegt, wie weit und bis wohin du kurz- bis mittelfristig mit deinen Pilzkenntnissen kommen willst? Wenn es dir darum geht, 50 Arten aus diversen…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema
    • Forum
    Uploadfreier Sonntag verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Tricholomopsis)

    War das eigentlich immer schon so, dass der Träger dieses Forums ein kommerzieller Betrieb war? Und würde es kein Problem geben bzw. das Problem viel kleiner sein, wenn dieses Forum nicht-kommerziell betrieben würde?
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Grüße aus dem Hohenlohekreis verfasst.
    Beitrag
    Hallo Pompom,
    viele Grüße zurück aus dem Hohenlohekreis in den Hohenlohekreis. Schau mal an den linken Rand auf meine Userdaten und dann in deine Konversationen.
    FG
    Oehrling
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema
    • Forum
    Uploadfreier Sonntag verfasst.
    Beitrag
    Und wenn sie es dann doch tun... Deutschland raus aus der EU? Und nächstes Mal die entsprechenden Parteien wählen? Wäre eigentlich konsequent.
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Suche die Pilzbücher: Großpilze Baden-Württembergs verfasst.
    Beitrag
    Hallo Angel(ik?)a,

    die GPBW mögen zwar für Leute mit hohen wissenschaftlichen Ansprüchen nicht die richtigen Bücher sein, aber für dich mit deinem Kenntnis- und Erfahrungsstand (ich nenne das gern "Pilzkundelevel") sind die genau richtig. Als ich…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema
    • Forum
    Uploadfreier Sonntag verfasst.
    Beitrag
    Au Backe, dann müssten wir ja wieder Fachbücher und Zeitschriften lesen, und uns wieder wie ganz früher in der Kneipe treffen um Pilzbilder zu gucken. Echt eine Horrorvision. Bloß gut, dass ich mich nicht vom Internet abhängig gemacht habe.
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Suche die Pilzbücher: Großpilze Baden-Württembergs verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,

    erstmal einen Glückwunsch an Angelika zum Erwerb der, obschon reichlich Macken enthaltenden, auch ganz schlecht korrekturgelesenen, dennoch richtig tollen Pilzbücher.

    Büffeln kann man mit diesen Büchern (habe ich selbst auch so…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema
    • Forum
    Uploadfreier Sonntag verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,
    also ich hätte schon noch die Frage, was genau wem genau durch diesen Uploadfreien Sonntag bewiesen/aufgezeigt/verdeutlicht werden soll. Im Moment stellt es sich mir folgendermaßen dar: Frank sperrt für einen Tag lang alle…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Ich gebe es auf - was habe ich da wieder gefunden? verfasst.
    Beitrag
    Edit: ich bins nochmal. Wäre das hier ein Rätsel würde ich frech Hygrocybe psittacina (Papageiensaftling) raten.
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Ich gebe es auf - was habe ich da wieder gefunden? verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,
    also mir persönlich sehen die (vor allem am Stiel) nach Saftlingen bzw. Saftlingsartigen aus, die mehrfach eingefroren und wieder aufgetaut sind und ihre ursprüngliche Farbe komplett verloren haben. Solche "Mumien" bzw. "Leichen"…