Oehrling Notorische Spaßbremse

  • aus Oehringen
  • Mitglied seit 3. Mai 2013
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
4.119
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
297
Punkte
21.557
Profil-Aufrufe
1.391
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Will jemand raten? verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,
    ist der Stiel rund? Dann kaufe ich eine Verpel. Bei dieser Hutfarbe hätte ich Gyromitra, welche auch immer, erstmal ausgeschlossen.
    FG
    Oehrling
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Bestimmungsvorschläge für Cortinarien verfasst.
    Beitrag
    Hallo Tobi,
    zu den letzten beiden hätte ich noch folgendes anzumerken:
    - C. dibaphus kann es nicht sein, denn dieser wäre gerandetknollig
    - für C. nemorensis fehlen mir die Violetttöne am Hutrand, außerdem würde der auf der Hutmitte ziemlich stark…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Manfred Enderle Löst seine Bibliothek auf verfasst.
    Beitrag
    Muss man jetzt damit rechnen, dass wenn man was kauft, das hier gleich veröffentlicht wird? Dann kauft man doch lieber nix.
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Pilzvergiftung verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,
    wieder eine interessante Frage: sind Giftpilze "Lebensmittel"? Oder vielmehr "Stoffe, die keine Lebensmittel sind", aber mit Lebensmitteln, also essbaren Pilzen "verwechselbar" sind, wie es im letzten Absatz der Gesetzestextquelle…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Pilzvergiftung verfasst.
    Beitrag
    Hallo Sandra,
    ich liebe rechtliche Diskussionen! Noch besser, dass du Fachfrau bist.:daumen:

    (Zitat von SandraB)

    Superschönes Foto in deinem Büro übrigens.
    FG
    Oehrling
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Eschen? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Habicht,
    hast du die M. conica dann auf der Flattnitz gefunden?
    Übrigens muss ich mich selber korrigieren: heute habe ich in dem 2019 Jahr von der Thüringer Arbeitsgemeinschaft herausgegebenen Werk "Die Großpilze Jenas" gelesen (ich lese gerade…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Eschen? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Ben,

    das Habitat, das du zeigst, sieht durchaus morchelträchtig aus. Ob es bei den Bodenverhältnissen in deiner Gegend Morcheln überhaupt geben kann, weiß ich natürlich nicht. In manchen Gegenden Deutschlands gibt es partout keine Morcheln.…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Wer stellt mir Mikroskopierbilder zur Verfügung ? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Pompom,
    die meiner Meinung nach schönsten Mikroskopierfotos macht Hartmut Schubert (Username Harzpilzchen ). Das sind schon für sich echte und beeindruckende Kunstwerke.
    FG
    Oehrling
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Die ersten Morcheln... verfasst.
    Beitrag
    Hallo Lucky,

    nein das ist kein Schwammerl-Garn. In Skandinavien wurden (werden?) auf dem Land sogar Frühjahrslorcheln verkauft. Ich habe gehört, die sollen ganz ähnlich schmecken wie Morcheln. Angeblich - die Betonung liegt auf angeblich - wären…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Scheibenlorchel - Discina perlata / Gyromitra ancilis verfasst.
    Beitrag
    Hallo Grüni,
    ich habe gerade in den anderen Thread reingeschaut. Die von dir gefundenen sind höchstwahrscheinlich auch Discina perlata. Gib sie doch zum Mikroskopieren an Tuppie weiter, sie hat sich doch glaube ich zwischenzeitlich ein Mikroskop…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema 2020 - (Speise-)Pilze in Baden-Württemberg ~ Pilze BW verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,
    ich bin jetzt auch wieder dabei, wie ihr vielleicht an meinen anderen Beiträgen gesehen habt.
    Gestern nachmittag in der Kurpfalz war morcheltechnisch noch überhaupt nichts los, konnte meiner Meinung nach auch nicht, da man an der…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Brauche Rat danke! verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,
    ich wäre hier am ehesten bei Rhodocollybia maculata (Gefleckter Rübling), natürlich nur bis jemand einen besseren Vorschlag macht. Das Habitat, wie es auf den Fotos zu sehen und im Text beschrieben ist, passt jedenfalls zum Gefleckten…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Igelstachelbart hat dunkle Spitzen verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    an deiner Stelle würde ich an den dunklen Stellen riechen - riecht es angenehm frisch oder säuerlich-muffig oder gar fischig-urinartig? Ob es sich um ein rein optisches Problem handelt oder ob mehr dahintersteckt, dafür wäre der Geruch ein…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Scheibenlorchel - Discina perlata / Gyromitra ancilis verfasst.
    Beitrag
    Hallo Steinpils,
    makroskopisch passt Discina perlata/Gyromitra ancilis sehr gut. Die reifen Sporen (du hast nur unreife, die noch im Ascus drin sind, abgelichtet) wären bei dieser Art sehr markant, da sie bei fortschreitender Reife auf beiden Seiten…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Woher die Begeisterung für Pilze? verfasst.
    Beitrag
    Uj, die Kassette kopieren, und das dann hier einstellen, wie soll das gehen? Was ich machen kann: wenn ich nächstes Mal nach Thüringen oder Sachsen komme und wir uns dort treffen, die Kassette mitnehmen, falls dich das wirklich so interessiert.
    FG
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Pilze vom Markt verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von michl_1211)

    Bei den "Stockschwämmchen" im Supermarkt handelt es sich fast ausnahmslos um den Zuchtpilz Pholiota nameko, nicht um "das" Stockschwämmchen Pholiota mutabilis. Dies sollte selbstverständlich auf dem Etikett mit draufstehen, tut…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Woher die Begeisterung für Pilze? verfasst.
    Beitrag
    Nachlesen kannst du das nirgends. Wie ich schon schrieb, handelt es sich um ein "in der Garage" auf analoge Weise produziertes Hörspiel. Jeder in unserer damaligen Gruppe bekam eine MC-Kassette per Kassettenvervielfältigungsgerät mit dem Original…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Erdstern oder etwas anderes? verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,
    ich schließe mich der Meinung der Vorschreiber an: Zedern-Sandborstling!
    Schönen Gruß aus Öhringen, toll dass hier noch mehr Öhringer sind!
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Woher die Begeisterung für Pilze? verfasst.
    Beitrag
    Wer weiß, für was dieses Wissen noch nütze sein kann...
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Woher die Begeisterung für Pilze? verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,
    bei mir verlief das ungefähr so:
    Phase 1 (Alter ca. 7 - 8 Jahre): Oh, toll, jetzt geht es mit Mama auf Waldspaziergang, im Wald gibt es so viele schöne Pflanzen und Kleintiere... und hopala, auch PILZE!!! Mama sagt, die kann man sogar…