Hallo, Besucher der Thread wurde 1,3k aufgerufen und enthält 32 Antworten

letzter Beitrag von Habicht am

Lackporling

  • Hallo Karl,


    bei so was könnt ich an die Decke gehen! So sinnlos - da lassen manche Trottel einfach ihre Zerstörungswut an der Natur aus - aus purer Lust und Laune. Finde ich auch manchmal hier im Wald - Pilze einfach umgetreten oder zermantscht. ==Gnolm21Und man merkt meistens schon, wenn das Tiere waren oder Menschen. Ich drücke die Daumen, dass das eine Exemplar an seinem Platz bleiben darf.


    Grüßle

    Heide

  • MoinMoin!


    Aha, und wieder komische, braune Flecken am bewetteten Fruchtkörper. Schon mysteriös, wodurch die wohl verursacht werden?

    Bei den anderen, abgerissenen fruchtkörpern könnten auch spielende Kinder die Ursache sein, die sich eben wie das manchmal so ist, keine Gedanken machen und im Spiel einfach Dinge ausprobieren. In dem Fall würde ich es nicht Zerstörungswut nennen, sondern einfach nur Neugier und die für ein gewisses alter ganz natürliche Gedankenlosigkeit.
    Wenn's so wäre wär's eben Aufgabe der Eltern das Bewusstsein zu wecken und zu erklären, daß manche Dinge nicht verletzt werden wollen, obwohl sie sich nicht aktiv wehren. :gzwinkern:



    LG, Pablo.

  • Servus Karl,


    aaarghhh, was deine Doko zu diesem Fund anbelangt. Beide Daumen drücke ich dir, dass du wenigstens diesen FK bis zur Sporulierung begleiten kannst,


    LG

    Peter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

  • Interessant fand ich das bereits nach vier Tagen, an der Stelle von der ein Fruchtkörper abgetreten wurde, Nachwuchs erscheint.


    LG Karl

    :gbravo: Jawoll. Pilze sind einfach besser als die Dumpfbacken, die sie kaputt machen.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

  • Salve!


    Hm, noch wächst er.

    Daumen sind gedrückt, daß es übers Wochenende ganz viel und möglichst dauernd "schlechtes" Wetter hat, also möglichst kaum Leute vorbei kommen.
    Und "schlechtes" Wetter kann eh nicht schaden, weil schlechtes ja in Wirklichkeit gutes Wetter ist. :)



    LG, Pablo.

  • Hi,


    der aktuelle Stand gibt Anlass zur Hoffnung, Karl.


    Ambivalent aber auch zur Sorge, Pablo, :gpfeiffen:


    LG

    Peter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.