Tricholomopsis mycoloco - pilzverrückt

  • Männlich
  • 49
  • aus Mammendorf
  • Mitglied seit 19. Juni 2017
Beiträge
1.768
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
523
Punkte
9.648
Profil-Aufrufe
1.652
  • Tricholomopsis

    Hat eine Antwort im Thema Schmaler Stiel mit braunem Kopf (Bild vorhanden) verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von pilzderp)

    Servus Pilzderp,

    ich gehe einfach mal davon aus, dass dir nicht bewusst, ist, wie schwierig es ist, Pilze einfach nur nach Foto zu bestimmen. Ohne Beschreibung von Merkmalen - z.B. Geruch oder anderen Details, die am Foto nicht zu…
  • Tricholomopsis

    Hat eine Antwort im Thema Calocera oder was anderes? verfasst.
    Beitrag
    Servus beinand,

    stimmt, Guepiniopsis buccina schaut gut aus - eine genaue Holzbestimmung wäre allerdings hilfreich - chris : hast du ein Foto von der Baumrinde?

    Liebe Grüße,
    Christoph
  • Tricholomopsis

    Hat eine Antwort im Thema Schmaler Stiel mit braunem Kopf (Bild vorhanden) verfasst.
    Beitrag
    Servus beinand,

    "Samthaube" ist ein Kunsname von Pilzzüchtern - siehe z.B. hier: Samthaube | Pilzgarten

    Wert auf diesen - sorry - bescheuerten Namen kam, weiß ich nicht, da er doch sehr an Samthäubchen, also an Conocybe erinnert.

    Was ich mich…
  • Tricholomopsis

    Hat eine Antwort im Thema Kennt jemand diesen Pilz? verfasst.
    Beitrag
    Servus Rotfüßchen,

    dann meinst du aber wohl Ganoderma lucidum und nicht Ganoderma carnosum? Oder nennst du beide Reishi?

    Liebe Grüße,
    Christoph
  • Tricholomopsis

    Hat eine Antwort im Thema Forums - Soundtrack verfasst.
    Beitrag
    Servus beinand,

    speziell für's Habichtla, aber auch für alle anderen, folgendes Fundstück:

    Ят-Ха на эфире Афонтово. Татаромонголы. Bewohner der Republik Tuva werden auf Russisch wohl Tataromongolen genannt (war mir neu).

    Albert Kuwesin ist zwar…
  • Servus Pablo,

    ich schrieb ja deshalb, dass die Basidien pedunkulat seien, was zur Gattung Intextomyces führen würde. Nur passt da nichts so richtig. Die für Pleurobasidien typischen seitlichen Auswüchse habe ich eben nicht gesehenm dafür immer…
  • Tricholomopsis

    Hat eine Antwort im Thema Calocera oder was anderes? verfasst.
    Beitrag
    Servus beli,

    dein Link zeigt m.E. Guepiniopsis estonica - Makroskopie und Substrat (Pinus) passen dazu, Dacrymyces capitata glaube ich da nie und nimmer. Nicht alles im Internet ist richtig bestimmt, daher ist ein reiner Bildabgleich per Suchfunktion…
  • Servus beinand,

    ich bin gerade dabei, alle Aufsammlungen einer Kartierungsexkursion nach Penzberg (Oberbayern) aufzuarbeiten. Dabei habe ich einen Corticioiden an Schwarzem Holler (Sambucus nigra) aufgesammelt. Es handelt sich beim Substrat um ein…
  • Hallo Nobi, hallo Alis,

    vielleicht mache ich mich damit jetzt unbeliebt, aber ich habe dazu eine andere Meinung (aber auch ich bin natürlich nicht "die Jury", sondern nur eins von vielen Jurymitgliedern): Bildbearbeitung ja, und dafür kann jeder ein…
  • Tricholomopsis

    Like (Beitrag)
    youtube.com/watch?v=Rq29iZicma0




    Und dann mal wieder was ganz anderes.
    Dieser Künstler hat mit seinen 18 Lenzen bei America´s got Talent Eindruck gemacht. Nicht nur da.
    (Bei der Aufnahme war er allerdings noch 16 Jahre alt)

  • Tricholomopsis

    Like (Beitrag)
    Hallo ihr Zwei,

    ich sei, gewährt mit die Bitte, in eurem Bunde der dritte. Die Ober/- und Untertöne sind fast mystisch, in Verbindung mit dem Videomittschnitt kommen sie voll zur Geltung. Fast schon zu gut, beklemmend. Eure eingestellten Songs werde…
  • Tricholomopsis

    Hat eine Antwort im Thema Champignon verfasst.
    Beitrag
    Servus Rotfüßchen,

    sieht makroskopisch sehr gut für das Wiesenegerlingsaggregat aus. Das Velum universale scheint aber doch recht üppig ausgeprägt zu sein. Sollte der Ring unterseits einen Zahnradkranz zeigen (bevor er dann völlig hinfällig ist),…
  • Tricholomopsis

    Beitrag
    Servus Pablo,

    hinsichtlich der Ontogenie von Rhizomorphen wurde sehr viel angeschaut (z.B. von Agerer) - und der Hallimasch war wohl der allererste, der diesbezüglich untersucht wurde, weshalb manche Autoren den Begriff Rhizomorphe nur auf ihn…
  • Servus beinand,

    meine Kenntnisstand war bislang, dass Pilze keine echten Gewebe ausbilden, sondern nur Geflechte aus Pilzfäden, also aus Hyphen. Diese Geflechte werden Plectenchym genannt, während echte Gewebe Parenchym genannt werden.

    Die Gehäuse…
  • Tricholomopsis

    Like (Beitrag)
    Ich liebe diese Musik, Christoph!:thumbup:

    Die Ober- und Untertongesänge, die Melodien!
    Ob traditionell, wie zB von Huun-Huur-Tu dargeboten, einer Gruppe aus der an die Mongolei grenzenden russischen Republik Tuwa, oder rockig,
    wie es seit Jahren die ebenfalls…
  • Tricholomopsis

    Hat eine Antwort im Thema Forums - Soundtrack verfasst.
    Beitrag
    Servus Nobi,

    ich liebe Yat-Kha bzw. Ят-Ха (und hatte hier, meine ich, auch mal ihre Coverversion von Orgasmatron eingestellt). Unabhängig von ihren bekannten Alben wie z.B. Yenisei Punk finde ich insbesondereDyngyldai richtig genial:

  • Tricholomopsis

    Hat eine Antwort im Thema Gartenröhrlinge verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Beorn)

    Servus Pablo,

    nein, Ulmus bildet Arbuskuläre Mykorrhizen, lebt also mit Glomeromycota in Symbiose. Die Gattung fällt als Partner für eine ektotrophe Art weg. Einzige Ausnahme wären die eher parasitischen Rötlinge, die Rosaceae…
  • Tricholomopsis

    Hat eine Antwort im Thema Gartenröhrlinge verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Wutzi)

    Servus Claudia,

    bei den deutschen Namen muss man nicht (und sollte man nicht, finde ich) jede neue Gattungszuordnung in die Benamsung einfließen lassen. So ist der Mairitterling für mich immer noch der Mairitterling, das…
  • Tricholomopsis

    Hat eine Antwort im Thema Forums - Soundtrack verfasst.
    Beitrag
    Servus beinand,

    ich wechsle mal schnell den Kontinent und nehme euch mit in die Mongolei.

    Die Band "The HU" spielt mongolischen Rock'n'Roll auf traditionellen Instrumenten wie z.B. der Pferdekopfgeige.

    Hier zwei Beispiele:

    erst ein offizielles Video…
  • Tricholomopsis

    Hat eine Antwort im Thema Saftlingstreffen verfasst.
    Beitrag
    Servus beinand,

    ich werde zwar sicher nicht am Treffen teilnehmen können - ist sehr weit weg für mich und ich bin terminlich schon sehr voll - aber am 2./3.11. läuft noch die BMG-Tagung (und nicht sehr weit entfernt, Nordwesteck Bayerns). Wenn der…