Hallo, Besucher der Thread wurde 3,6k aufgerufen und enthält 91 Antworten

letzter Beitrag von PilzMichi am

Ääätzel-Büren, Nanzen, Pilzchips-Schäfte 2018

  • Allllooohh Aategnemeinde!



    Die Anmeldegnebühr ist dieses Jahr nicht freiwillig.

    Um die Kosten zu decken und die riesigen Gewinnausschüttungen zu finanzieren wird wie folgt festgelegt:


    Bei individuellem Pilzchips-Kontognuthaben von

    0-10 = 5 PWCs APR-Startgebühr

    11-100: 10 PWCs APR-Startgebühr

    101-150: 15 PWCs APR-Startgebühr

    ab151: 20 PWCs APR-Startgebühr


    Sobald der Betrag entrichtet wurde, gilt der Aaatewillige als ordnungsgnemäß angnemeldet.

    Gneenhorns und Gneulinge richten sich bitte ein Konto mit Startgnuthaben von 100 Pilzchipsis ein. Wie das funktioniert, kann man in der Signatur alter Aatehasen sehen.


    Dieser Schritt ist notwendig, da in den letzten Jahren kaum die immensen Gnosten gedeckt wurden, die für Vergnügen, Urlaub, weite Reisen und schmackhaftes Essen wirklich unverzichtbar sind.


    Viel Spaß

    Euer Nanz-Gnolm

    mit Chef








    Dieses Bild schnellstens vernichten


    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n au' wichtich is!" ==Gnolm2


    Pilzwettchips: 135-10 (Gebühr für APR 2016) = 125+5 (Gnozaki-APR-Platzierungswette) = 130+3 (Gnausmann-astragalina-wette APR2016) = 133+10 (Climby-APR-Platzierungswette) = 143-10 (DonGnolmio Wette mit Tuppie) = 133-10 (Einsatz Wette Treppchenplätze APR2016) = 123+5 (APR-2016-Glücksplatz11 = Pilzwettchips: 128-15 (Gebühr APR 2017) = 113+8 (APR-Platz 9) = 121+16 (APR 2017-Segmentwette) = 137+2 (Treppchenwette APR) = 139-2 (Pluteus/Melanoleuca-Wette mit Emil) = 137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146



    Link: Büren, Nanzen, Schäfte für APÄ 2018

    Link: Gnolmengalerie

    2 Mal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Wie im richtigen Leben:


    Wer sich mühsam ein bisschen was angeschafft hat, muss bluten!!!


    VG

    Wolfgang

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gfreuen:

  • Hier die Ratewilligen:

    (Braune Schrift bedeutet "erledigt")


    01. Cnate(r)elle------------------- 95-10= 85

    02. Oomana---------------------- 104-15= 89

    03. Ingnolm---------------------- 137-15=122

    04. Gnozaki------------------------ 94-10= 84

    05. Gnausmann------------------ 63-10= 53

    06. Texten-Gneide-------------- 86-10= 76 (6.12. aus privaten Gründen ausgestiegen, 10PWCs bleiben als Spende im Pott)

    07. Lupus-Wolfgnang --------105-15= 90

    08. Bassella mit Doppel-S---118-15=103

    09. Black Ligno----------------- 104-15= 89 (aufgehört)

    10. Schlumpfgnudel----------- 107 ??? --> aus Zeitgründen aufgehört

    11. Gnebahad S---------------- 202-20=182

    12. T-P(r)uss---------------------- 91-10= 81

    13. Safgnan------------------------- kontolos

    14. Gne(r)ald-------------------- 100-10= 90 --> abhanden gekommen

    15. Gnaukla---------------------- 100-10= 90

    16. Gnochenpilz---------------- 118-15=103

    17. Gnablo----------------------- 118-15=103

    18. Asmik-------------------------- 95-10= 85

    19. Kagni------------------------- 113-15= 98

    20. Anja, früha die Aatiche ----76-10= 66

    21. Claimbi GN F(r)eak--------- 99-10= 89

    22. Pilzliesel Gneidi------------- 85-10= 75

    23. Gnemilio---------------------- 138-15=123

    24. Gnaan-(Gnünhex)----------146-15=131

    25. Gna(r)ifa-(Gelbhex)------- 121-15=106

    26. Gn6io--------------------------- 96-10= 86

    27. Oootfüßchen--------------- 105-15= 90

    28. Tannenzäpfle---------------- , -10 am 4.12. ausgeklinkt, 10 Pilzchips bleiben als Spende im Spiel

    29. Gnenno-----------------------100-20= 80

    30. Jang-Na(r)ne----------------111-15= 96

    31. Angela-Quengelchen------ 69-10= 59

    32. Gnabicht------------------------40-10= 30

    33. Mognella Clangnularis----109-15= 94

    34. Pilz-GN-Michi----------------100-10= 90

    = 425 (Einnahmen)

    ---------------------------------------------------

    Sobald der Betrag entrichtet wurde, wird das Ergebnis ergänzt.

    Rote Zahlen bedeuten, die Zusage zur Entrichtung der Gebühr wurde nicht eingehalten und der Persönliche Chipscounter nicht aktualisiert oder ist missverständlich.

    Richtig ist:"Alter Wert" - Gebühr (APR 2018) = "Neuer Wert".


    PWC-Ausschüttung APR-2018

    Platzierungen:

    Platz 10 = 06 Chips --> Anja

    Platz 09 = 07 Chips --> JanMen

    Platz 08 = 08 Chips --> /

    Platz 07 = 09 Chips --> je 9 an Brassella und Claimby

    Platz 06 = 10 Chips --> MorchellaClancularis alias "Schweiza Em Si"

    Platz 05 = 11 Chips --> Pablo

    Platz 04 = 12 Chips --> GROSZINGNOLM

    Platz 03 = 13 Chips --> Romana

    Platz 02 = 16 Chips --> Eberhard

    Platz 01 = 20 Chips --> Anna


    425 -113 = 312

    ----------------

    Platzierungswette (Treppchenwette) Welche APRler bleiben übrig, wer steigt auf´s Podest? Hier wird auf die Plätze 1-6 gewettet, bevor Platz 10 verkündet wird.

    Weitere Gebühren entstehen nicht.

    Punkte gibt es wie folgt: direkter Treffer = 3 Punkte, 1 daneben = 2 Punkte, 2 daneben = 1 Punkt

    1. = 15 Chips --> Gnabicht (mit 13 Punkten)
    2. =
    13 Chips --> Gnixio (mit 12 Punkten)
    3. =
    9 Chips --> Eberhard (mit 11 Punkten)
    3. =
    9 Chips --> Gnozaki (mit 11 Punkten)
    3. =
    9 Chips --> Claimby (mit 11 Punkten)
    6. =
    1 Chips --> Rotfüßchen (mit 10 Punkten)

    6. = 1 Chips --> Pilzliesl (mit 10 Punkten)

    6. = 1 Chips --> GROSZINGNOLM (mit 10 Punkten)

    6. = 1 Chips --> Romana (mit 10 Punkten)



    312 -59 = 253

    --------------------

    Andere Plätze:

    Letzter Platz (muss aber bis zuletzt

    mitgemacht haben): -------------------------------------> 5 Chips --> Pilzliesel Heide

    Vorletzter Platz, weil nicht der Letzte --------------->5 Chips --> Rasmik
    (Platz 30 (glatte Zahl) -----------------------------------> 5 Chips) --> fällt dieses Jahr flach, wird verwendet für 3. Auszahlungen Schnappszahl 222 a 5 Coins

    Platz 25 (fast glatte Zahl) ------------------------------> 5 Chips --> PilzMichi

    Platz 20 (glatte Zahl)-------------------------------------> 5 Chips --> Thomas Pruss

    Platz 15 (fast glatte Zahl) ------------------------------> 5 Chips --> Kagni

    Der erste Rätsler über die Mitte (Platz 14)---------> 5 Chips --> Enno

    Schnappszahl 22. Platz---------------------------------> 6 Chips --> Gnabicht-Peter

    Schnappszahl 11. Platz --------------------------------> 6 Chips --> Gnarifa

    Schnappspunktzahl 222-------------------------------->10 Chips --> je 5 Coins an Mausmann und IngoSixEcho mit 221 Punkten und Craterelle mit 223 Punkten

    Schnappspunktzahl 111--------------------------------->5 Chips an Rasmik mit 113 Punkten (da 111 nicht genau getroffen, werden 4 Chips anders weiter unten verwendet)

    Punktzahl 200 oder 200+------------------------------->10 Chips --> Gnabicht-Peter

    über die Hälfte der möglichen Punkte, also 151--->10Chips -->PilzMichi


    253 - 82 = 171




    Der erste Rätsler, der alle Joker verpulvert hat:-->10 Chips (am 23.12. Rasmik)

    Der zweite, der keine Joker mehr hat ---------------> 7 Chips (am 24.12. Brassella)

    Der dritte, der keine Joker mehr hat-----------------> 5 Chips (am 24.12. Pilzliesl)


    171 -22 = 149

    -----------------


    Abstimmungs-Chipse zu

    Bester Zaunsphal---------------------------------------> 11 Chips --> für Eberhards "Kuh aus Tastatur-Zeichen" für Kuhröhrling

    Zweitbester Phal ---------------------------------------> 10 Chips --> GnochnPilz-Hans "Durcheinander" beim Eichenwirrling

    Drittbester Phal------------------------------------------> 9 Chips --> für antialkoholische Getränke beim Faltentintling


    Unbewusst- oder Vorfeld-Phal -----------------------> 5 Chips --> Pablos "Paint it black-Stones-Song" für den Tintling

    (Schöner Phalsch-Phal ---------------------------------> 4 Chips) --> 2 für Eberhard (Gedicht der Eichengalle) und 2 für Ingnolm (punktezeichnender Gnolm für Schwarzpunktierter Schneckling)


    Für Zwischenrätsel insgesamt-----------------------> 13 Chips (---> 2 Chips kriegt Gnochnpilz Hans für das KaGni-Suppenbildrätsel, ----> 5 Chips kriegt Gnabicht für das 9-Haargnolm-Suppenrätsel, jeweils 3 Chips für KaGni und Gnausmann )


    Kleinspiele + Spende PilzMichi für BlackJack------> 6 Chips --> Top 6 Wette # 3 im APR-Lösungs-Nachgang mit Beteiligung von 6 Chips --> Eberhard

    Ausgleich-Chips------------------------------------------> 2 Chips


    149 - 57 = 92

    ---------


    Kreativ-Phalschlösungen-Prämierung, muss Gnobat aufpassen:

    1. ----------------------------------------> 8 Chips --> Hans & Hansegnolm für "Gnolm balanciert (aufgrund einer Wette) gefrorenes Schollenfilet auf nackter Fußsohle" (9B)

    2. ----------------------------------------> 6 Chips --> Beorn für "Silberrückengnolmfell" (2B)

    3. ----------------------------------------> 4 Chips --> Kozaki für "Wintergrüne Eiche: Endknospe (Quercus x turneri, Familie: Fagaceae) oder eine Handgranate" (2B)

    92 -18 = 74

    --------

    BONI (z.T. durch die Texten-Tannenzäpfle-Spende finanziert):

    1. Bonus + Ehrenurkunde für die Gastfreundlichkeit Hanse-Gnolm und die sehr kreativen Avatare -------> 5 für Gnochn-Hans

    2. Bonus für Aufmerksamkeit ------------------------------------------------------------------------------------------------> 4 für Gnixio

    3. Gnolm-Geschichten-Bonus -----------------------------------------------------------------------------------------------> 4 Gnausmann

    4. Gnolm-Kreativpreis----------------------------------------------------------------------------------------------------------> 5 Tuppie

    5. Urkunden- und Auszeichnungs-Honorar-------------------------------------------------------------------------------> 5 Engelchen

    6. Auszeichnung für APR------------------------------------------------------------------------------------------------------> 5 Gnobat

    7. Auszeichnung für die Präsenz im APR----------------------------------------------------------------------------------> 4 KaGni


    74 - 32 = 42

    -----------


    Die verbleibenden 42 PCs decken das Segmentewetten ab (die Gewinner sind dann blau hinter ihrem richtigen Tipp eingetragen):
    Segment 1 = 1-4; Eberhard, Romana, Naan
    Segment 2 = 5-8;
    ---
    Segment 3 = 9-12;
    ---
    Segment 4 = 13-16;
    ---
    Segment 5 = 17-20;
    ---
    Segment 6 = 21-24;
    Gaukler
    Segment 7 = 25-28;
    PilzMichi

    Segment 8 = 29-32. Pilzliesel
    Alle Aufgeführten (in blau) erhalten jeweils 7 Wett-Gnolm-Coins


    Segmentewetten bedeutet: Wer von den teilnehmenden Mitspielern richtig einschätzt, in welchem 4-er-Segment er sich bei der Platzierung wiederfindet, bekommt anteilmäßig den Restpott
    Die Selbsteinschätzungen sind vor der Auflösung bei mir abzugeben, weitere Gebühren entstehen nicht.
    Wichtig: öffentlich erwähnt werden nur die treffenden Einschätzungen, weil es ja schon blöd aussieht, wenn man sich auf Platz 4 wettet und dann nur 24. ist.

    42 - 42 = 0


    GnGn

    Ingnolm

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n au' wichtich is!" ==Gnolm2


    Pilzwettchips: 135-10 (Gebühr für APR 2016) = 125+5 (Gnozaki-APR-Platzierungswette) = 130+3 (Gnausmann-astragalina-wette APR2016) = 133+10 (Climby-APR-Platzierungswette) = 143-10 (DonGnolmio Wette mit Tuppie) = 133-10 (Einsatz Wette Treppchenplätze APR2016) = 123+5 (APR-2016-Glücksplatz11 = Pilzwettchips: 128-15 (Gebühr APR 2017) = 113+8 (APR-Platz 9) = 121+16 (APR 2017-Segmentwette) = 137+2 (Treppchenwette APR) = 139-2 (Pluteus/Melanoleuca-Wette mit Emil) = 137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146



    Link: Büren, Nanzen, Schäfte für APÄ 2018

    Link: Gnolmengalerie

    151 Mal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Hi,

    So, dann müsste ich also 10 Chips löhnen - kann aber als Veranstalter keine gewinnen....

    Das Gnonderkariert ja alle Gnapitalistischen Regels !

    Ich wende mich ans Gnolmenzerfassungsgnericht !:haue:

    Gnüße Gnorbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    Voll im APR - Stress.

    ------------------------------------------------------

  • Gnorbert, Moment, ich schau mal, was für ein Abteil du beziehst.


    Ahja, noch sieht es ganz gemütlich aus.

    Du willst doch, dass es so bleibt?


    Gnutgnemeinte Gnüße

    Ingnolm

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n au' wichtich is!" ==Gnolm2


    Pilzwettchips: 135-10 (Gebühr für APR 2016) = 125+5 (Gnozaki-APR-Platzierungswette) = 130+3 (Gnausmann-astragalina-wette APR2016) = 133+10 (Climby-APR-Platzierungswette) = 143-10 (DonGnolmio Wette mit Tuppie) = 133-10 (Einsatz Wette Treppchenplätze APR2016) = 123+5 (APR-2016-Glücksplatz11 = Pilzwettchips: 128-15 (Gebühr APR 2017) = 113+8 (APR-Platz 9) = 121+16 (APR 2017-Segmentwette) = 137+2 (Treppchenwette APR) = 139-2 (Pluteus/Melanoleuca-Wette mit Emil) = 137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146



    Link: Büren, Nanzen, Schäfte für APÄ 2018

    Link: Gnolmengalerie

  • 15 von mir.

    Hey Habicht Peter. Hast du nicht doch Lust mitzumachen? Ich lade dich ein.

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • Tja , ich steh auf der Lok.........

    Ungemütlich , aber Bestimmungsrelevant.

    Die Gnolme bestaunen gerade die Technik hier.

    Könnte ihnen ja zeigen , wie man Waggons während der Fahrt abkuppelt.

    Wo sitzt du - ganz hinten ?

    Gnette Gnüße

    Gnorbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    Voll im APR - Stress.

    ------------------------------------------------------

  • Zitat

    Wo sitzt du - ganz hinten ?

    Gnette Gnüße

    Gnorbert


    Was solle viele Frage?

    Habe gebucht Waggon mit Drehding und Zahle von 0-36.

    Oder lieber Karten spiele?

    Du denke an Esel und Salami?


    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n au' wichtich is!" ==Gnolm2


    Pilzwettchips: 135-10 (Gebühr für APR 2016) = 125+5 (Gnozaki-APR-Platzierungswette) = 130+3 (Gnausmann-astragalina-wette APR2016) = 133+10 (Climby-APR-Platzierungswette) = 143-10 (DonGnolmio Wette mit Tuppie) = 133-10 (Einsatz Wette Treppchenplätze APR2016) = 123+5 (APR-2016-Glücksplatz11 = Pilzwettchips: 128-15 (Gebühr APR 2017) = 113+8 (APR-Platz 9) = 121+16 (APR 2017-Segmentwette) = 137+2 (Treppchenwette APR) = 139-2 (Pluteus/Melanoleuca-Wette mit Emil) = 137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146



    Link: Büren, Nanzen, Schäfte für APÄ 2018

    Link: Gnolmengalerie

    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Na, da gnolmt es ja schon mächtig in Deutschland. Bei mir ist's noch ganz ruhig.... Hier kommen meine 15 Schipse mit Pilzgeschmack.

    Gnüße,

    romagna

    Pilzchips 100-5 für APR2016-10 für APR-Platzierungswette+3 für APR+15 APR-Platzierungswette=103-15 für APR2017+Platzierungswette=88+17 APR 3.Platz + 2 APR-Platzierungswette= 107-1(OBR)-15(APR2018)=91

  • Nun denn, hier auch meine 20 Chipsen (auch wenn mir dazu grad der Film "Tanz der Nanz-pire"... oder so ähnlich einfällt ==Gnolm7). Egal, den Spass ist das allemal wert und:

    fortuna audacem gnu-vat... wer immer das in meinem Keller an die Wand geschrieben hat.

    Liebe Grüße allenseiten,

    und bis bald, e

    Chiprechnerei:
    202 (Leben vor d. APR 2018) - 20 (für selbiges) + 16 (für den 2. dann); +7 (Segmentwette) +9(Treppchenwette) +11 +2 für '0'm\ - und pvalschpvahl, +10(+1Pilzwette) -2 (Top6wette#2), -2 und +10(Top6wette#3)... Sind 243

    4 Mal editiert, zuletzt von eberhardS ()

  • Hallo Ingnolm,


    wie hat DonGnolmio den Sommer überstanden? Anscheinend ist er ja schon wieder bei dir angekommen. Mit der S-Bahn über Erkner und Patras. Boah!

    Ich würde ihm jedenfalls ganz gerne 11 Chipse in den Rachen werfen - angenommen?


    GRn Isxeo

  • Hi,


    gut, dass ich in den Thread nochmal reingesehen hab. Gut, dann "spende" ich 10 Chips halt...


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Gnallo I6E!


    Also ehrlich gesagt, agiert Don Gnolmio (seit neuestem wohl Don Gnolmeone) von einem anderen Ort.

    Ich kann da zur Übersommerung nichts sagen.

    Am besten ich nehme erstmal die 10 vorschriftsmäßigen Gebührenchips.

    Ob sich aber Don Gnolmio damit zufrieden geben wird, solange vor deinem Guthaben noch ein Plus steht?


    Naja, der Zug fährt ja erst in 2 Wochen, wer weiß, was da noch kommt.


    GnGn

    Ingnolm

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n au' wichtich is!" ==Gnolm2


    Pilzwettchips: 135-10 (Gebühr für APR 2016) = 125+5 (Gnozaki-APR-Platzierungswette) = 130+3 (Gnausmann-astragalina-wette APR2016) = 133+10 (Climby-APR-Platzierungswette) = 143-10 (DonGnolmio Wette mit Tuppie) = 133-10 (Einsatz Wette Treppchenplätze APR2016) = 123+5 (APR-2016-Glücksplatz11 = Pilzwettchips: 128-15 (Gebühr APR 2017) = 113+8 (APR-Platz 9) = 121+16 (APR 2017-Segmentwette) = 137+2 (Treppchenwette APR) = 139-2 (Pluteus/Melanoleuca-Wette mit Emil) = 137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146



    Link: Büren, Nanzen, Schäfte für APÄ 2018

    Link: Gnolmengalerie

    2 Mal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Oooah, jetzt muß ich auch noch rechnen! Also hier meine 15 Schippse! Der Nanz-Gnolm und seine Helfershelfer nehmen's dies Jahr aber von den Lebendigen!

    102 ??-15... Bleiben...ähhh...87? :gkopfkratz: Häää?!? Ich glaube, ich muß diesem Finanzhai...äh -Gnolm mal auf die Finger klopfen! :haue:


    @ Nanz-Gnolm:


    Nee lieba Nanz-Gnolm, das net 'ichtig is! Tistik-Liste von Pizi-Schippse falsch is! Gnüni (kennstu au als Kagni) vor APR 2018 net habt 102, sondan 113 Schippse! Guggstu in Gnünis Singa...Siga...Signatuuur! ==Gnolm4

    Also 113-15=98 Hessegnolmi 'echnet hat. Oda Gnüni etwa Don Gnolmeone extra Schutz-Schippse gebn muß? ==Gnolm3

    Liebe Grüße,

    und allen ein gutes Neues Jahr wünscht
    Grüni/Kagi ==12


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    7 Mal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Alns kloar...

    Habe abgebucht.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    Eine Verzehrfreigabe im Forum gibt es nicht. Diese kann nur vor Ort durch einen Pilzsachverständigen erfolgen


    247916-29-jpg

  • OFFTOPIC:


    Test...Test.

    Mein vorheriger Beitrag von vor 8 Stunden ist in der Beitragsübersicht nicht zu sehen. Seht ihr ihn? In der Übersicht und/oder hier? Sieht so aus:



    Liebe Grüße,

    und allen ein gutes Neues Jahr wünscht
    Grüni/Kagi ==12


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Test...Test.

    Mein vorheriger Beitrag von vor 8 Stunden ist in der Beitragsübersicht nicht zu sehen. Seht ihr ihn? In der Übersicht und/oder hier? Sieht so aus:



    Klar und deutlich zu erkennen.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    Eine Verzehrfreigabe im Forum gibt es nicht. Diese kann nur vor Ort durch einen Pilzsachverständigen erfolgen


    247916-29-jpg

  • OFFTOPIC:


    Ok, danke. Und hast du ihn auch in der Beitragsübersicht gesehen? Da taucht er für mich nämlich nicht auf.

    Liebe Grüße,

    und allen ein gutes Neues Jahr wünscht
    Grüni/Kagi ==12


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Ich hatte so an 5 Chips gedacht. :gkrass::gkrass::gkrass:


    Im wahren Leben bin ich ein Verschwender aber meine Pilzchips hüte ich. :gheulen::gheulen: Vor allem die geringe Aussicht etwas wiederzuerlangen

    quält mich. :gheulen::gheulen: Das Gejammer nützt nichts, hier nimms hin. :gheulen::gheulen:


    Rück das geklaute s in meinem Namen wieder raus! Es heißt Brassella, Brassella! :gzensiert:

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.