APR 2021 - die Auflösung

Es gibt 1.004 Antworten in diesem Thema, welches 95.650 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Craterelle.

  • Hallo APR! Hallo Gnobrecht!

    Dann im Herbst hatte ich anderes im Kopf und habe es nur noch gemacht um euch nicht zu enttäuschen.

    Und wenn man da dran sitzt und Lust hat wie die Sau aufs Messer , das schreit nach Fehlern aus Schlampigkeit.

    Hat man dir gar nicht angemerkt, dass du lustlos geworden bist.

    Und Fehler? Die meisten haben wir doch gar nicht gemerkt und wie schnell das geht bei einem so komplexen Konstrukt, ist doch auch jedem klar.

    Also ich z.B. toleriere das ja auch schon viele Jahre, dass die "Rätsel-Bosse" (*gendert das mal schön selber richtig!) und -Bossinnen mich nicht auf meinen wirklich verdienten Platz lassen. Und das sind richtige Batzer bei der Auswertung!


    Ich wollte mit der erneuten Nachfrage nur sicher gehen, dass du dich nicht abserviert fühlst, weil du es dir eventuell anders überlegt hast.


    Nachdem es geklärt ist: Hoch lebe Gnobrecht, der alte Rätselmeister!!!

    .

    .

    .

    Und hoch lebe auch.......!? Na warten wir erst mal ab, was da rauskommt.

    Ein Duo, bei dem einer gesprächsbereit ist und der andere nicht mal einen Termin vergibt? Sicherlich auch eine Herausforderung.


    GnGn

    GI


    P.S.:

    .. ==Gnolm6 Aber vielleicht meldet der sich ja trotzdem zu Wort... :gzwinkern:

    Als ob der die Klappe halten könnte.

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Ich freue mich sehr auf ein neues APR. Vielen Dank schon mal im Vorraus nochn Pilz Hans und Craterelle, dass Ihr Eure Zeit und Lust und Kreativität und Fähigkeiten und was man noch so dafür braucht, zur Verfügung stellen wollt. :gbravo::gwinken:

    Da fällt dem Norbert doch bestimmt auch ein Steinchen vom Herzen, dass die Nachfolge gesichert ist.

    Also wann gehts wieder los? g:D


    Ach so, mal so ne Frage, gibts eigentlich auch Chipse für langweilige Treppchenbesteigerinnen? Nicht dass ich mir was entgehen lasse.

  • Gnaamd Agnaja!

    Ach so, mal so ne Frage, gibts eigentlich auch Chipse für langweilige Treppchenbesteigerinnen? Nicht dass ich mir was entgehen lasse.

    Ich glaub, was dir fehlt, das ist das nächste Mal so eine Art Gnolmine, die für Ablenkung sorgt. Dann brauchst du dich um Langeweile oder fehlende Geschichten sicherlich nicht mehr kümmern, und ich könnte die Rechtschreibfehler in deiner LISD korrigieren oder sowas in der Art, was mir weiterhilft.

    Kannst dich ja diesbezüglich im November mal an Gnolmenfeder wenden.


    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Alles klar, das heißt wohl nein. Ist schon ok. Ich habe ja prinzipiell nichts gegen Gäste, schon gar nicht, wenn sie so lustig sind und ein Alibi für meine Krümel im Haus wären. Aber leider kann ich kein gnolmisch reden oder verstehen ==zucken

  • Aber leider kann ich kein gnolmisch reden oder verstehen ==zucken

    Für APR-Gnolme aus der von mir bevorzugten Abstammungslinie gilt folgendes:

    - Gnolme sprechen immer in der 3. Person von sich (wie die Indianer im Film)

    - das Beugen von Verben braucht es nicht, wenn man "tut" benutzt oder bei Adjektiven "is" hinten ranstellt (Biene brummen tut, Blume schön is)

    - Schwierige lange Wörter einkürzen (Segmentwette = Mentwette, Paradiesvogel = Diesvochl, Statistik = Tistik)

    - hinter K- und besonders G darf ein "n" (Gn-Laute sind essentiell, überansprucht hört es sich aber blöd an)

    - Gnolme mögen es, wenn sich andere Sachen wie Gnolm anhören, deswegen ist sowas gern gesehen (Disgnolmifizierung)

    - keine "R"s verwenden, wenn es umgehbar ist (Duast für Durst, "sichalich gnolmplizieat füa Schweiza is")

    - "F"-Laute können in der Schrift durch "Ph" ersetzt werden (Staubphell für Staubfell)

    - APR-Insider-Wörter kann man noch kennen, z.B. "Brätzel" für das B-Rätsel oder "Phal" für den Wink mit dem Zaunspfahl.


    Insgesamt gesehen simple Indianer-Kindersprache mit "R"-Sprachstörung.


    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

    3 Mal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Jetzt hama's auch im APR,


    glückstrahlende Gewinnerinnen auf den besten Rängen,


    ==konfetti==konfetti==konfetti==konfetti


    das Matriarchat, ==Pilz25 .....


    Wow!

    Ihr Mädels habt's richtig drauf, herzlichen Glückwunsch zu Euren Spitzenplatzierungen. Naan natürlich ganz besonders, ==Pilz22==Pilz23==Pilz24 Du musst mit'm Alf vom Melmac verwandt sein, um drei Ecken. Außerirdisch, was Du abliefert.


    "Es ist schon alles gesagt, nur nur noch nicht von allen", hot da oide Valentin einst g'meint. Meine Schnauze, da will ich nix wiederholen.


    Aufgefallen ist mir, dass alle eine Urkunde bekommen haben. Bis auf einen, ==Gnolm6, der sich eine wunderschöne, von Engelchen für seine Verdienste ums APR gestaltete, mehr als verdient hätte.

    Für seine Platzierung hat er eine bekommen, wo bleibt di Ehenukunde fian GnoßIngnolm?


    :gklimper:


    lg Gnabicht


    "Die, die Kriege von oben führen sind feige Schreibtischtäter, die nicht wissen wie schrecklich Krieg ist".

    Quelle: "Masters Of War", Bob Dylan

  • Dito.


    Aber ich kann mich nicht beschweren bei den Chips, die bisher in diesem APR eingegangen sind.





    Lieber Meista Gnobat


    Von mir auch noch mal herzlichen Dank fürs Ausrichten der letzten APR.

    Die (vorübergehende?) Auszeit als Rätzelmaster sei dir gegönnt.

    Schön, dass die Nachfolger schon feststehen.


    Hoch lebt das APR


    Hoch leben Hans und Cratie!


    ==konfetti

    107 Chipse vor APÄ 2022

    ./. 15 Chipse Meldebüah 2022

    + 6 Chipse beinahe Punktlandung

    ./. 10 Chipse Meldebüah APÄ 2023

    = 88 Chipse

    + 3 Chipse weil am nächsten bei 200

    + 3 Chipse Sozial-Phal Hiasls Berührungsängste beim Spitzschuppigen Stachelschirmling

    + 2 Chipse Phor-Pfeld-Phal Teller mit Gulasch kurz vorm Würzigen Tellerling

    ./. 3 Chipse an ipari fürs Aufspüren des brillenwürdigen Phales

    = 93 Chipse



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Schwubs, und weg isser wieder. Der sicher geglaubte Pilz-Chip. Wie gewonnen, so zerronnen.

    Dito.

    Ach, und ich dachte schon, ich hätte es als einzige bemerkt...:gzwinkern: Aber so ein Chippchen mehr oder weniger tut ja net weh...:gheulen::gpfeiffen:

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Lieber Gnabicht!

    Für seine Platzierung hat er eine bekommen, wo bleibt di Ehenukunde fian GnoßIngnolm?


    :gklimper:


    lg Gnabicht

    Mir reicht die eine schon, das passt!

    Da ist das Rotkäppchen drauf, passend zum Schneewittchen, also märchenhaft. Ein guter Gegenpol zur Realität mit den Gnolmen.


    Thema Schneewitt:

    Zu schade, dass der Rosenrote Schmierling kein Leberreischling war! Die Leber hatte so gut zu den Schneewitt-Requisiten gepasst, auf die man gewartet hatte, und gleich hinterher dann noch der abgestaubte Stielbovist. Dumm gelaufen mit dem schönen Phal-Konstrukt!


    GnGn

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Ein äußerst sympathisches Duo

    Wow!


    Glückwunsch zum Dream-Team!


    Link zu Pilzlehrwanderungen: Pilzschule Rhein-Main

    Link: Verzehrfreigaben gibt es online nicht

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"/Stereobilder

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Meine Fotos und Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

    Pilz-Chips: 90+8 für Nobis Pilz-Cover-Rätsel=98, +2 Interne Tribünen-Punkte-Wette APR 2022=100, +4 PhalschPhal-Gedicht APR = 104 +5 Rätselgedicht = 109, 3 als Rätselprämie an Lupus = 106

  • Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)



    Einmal editiert, zuletzt von nochn Pilz ()

  • Gnallo!


    Jetzt schaut doch mal, wie zufrieden der guckt, sogar auf der Vergrößerung/dem Miniausschnitt.

    Fasziniert mich ja am meisten, wieviel Ausdruck die Gnuppie in die Gesichter legen kann.

    Auf vielen Bildern kann man direkt übersetzen, was der Gnolm denkt.

    Oder bilde ich mir das nur ein als Gnolmversteher? Sollte ich mal austesten.


    GnGn

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Gnallo Cnaterelle!

    Was möchtest du uns damit sagen, Gningo?


    P.S.: Gern auch per PN, sollte jetzt wieder problemlos möglich sein.

    Du wirst das jetzt nicht ernstnehmen? Von mir?

    Wie du siehst, habe ich nicht gegendert (ist die Schreibweise schon so zulässig?).

    Es kann sich also noch jeder raussuchen, welche Rolle die seine sein könnte.

    Für mich ist das erstmal nur ein Reaktionstest, nichts weiter.

    Scheinbar kriegst du nächstes Jahr die Rolle des harten Polizisten bei der Vernehmung, denn von GnochnPils kam schon eine Depesche mit Vorschlägen.

    Das soll natürlich jetzt nicht abschließend sein, ich bin auch für weitere Arrangements empfänglich.

    Für alle anderen, die schon wieder was hintergründiges vermuten und Zeugs lesen, was sie nichts angeht: wir reden hier über die Rollenvergabe im Ongsombl des Schmieantheatas 2022.


    GnGN

    GI


    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Scheinbar kriegst du nächstes Jahr die Rolle des harten Polizisten bei der Vernehmung


    Oder die des Flower-Power-Hippies, der allen erzählt, dass der Eintritt frei ist und Chips-Spenden möglich, aber nicht erforderlich sind?

    Unki hat neuerdings begonnen, genauso schön zu singen wie er sprachlich korrekt dichtet.

    Er würde also nächstes Jahr statt der Teilnahmechips ein Lied mitbringen und trällern. Ok?


    lieb grüßend

    E mit U

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), dann viele Min-, wenige Plusse, APR 21 + andere Rätsel: 272. Nach -20 Startgeld APR22: Tiefpunkt bei 252.

    Dort: nach Wetten, Abrackern, Platz 1 und Prozenten f. GI warens: 300. Dann APR '23-Startgebühr: =>280. Dort: 5 (Platz 7) + 6 (Platzwette) + 3 (500. Beitrag Rätsel) + 5 (Jokerschnellstrauswurf) + 3 (Frühjoker) + 3 (Kurzphal) + 3 (Teamphal) + 3 (Kreativ-Bonus) - 5 (Gewinnsteuer-GI) + 4 (get. viertbester Phal ) = 310

    Einmal editiert, zuletzt von eberhardS ()

  • Oder die des Flower-Power-Hippies, der allen erzählt, dass der Eintritt frei ist und Chips-Spenden möglich, aber nicht erforderlich sind?

    Dann entführe ich deinen Avatar und stelle stattdessen deine Telefonnummer dort ein mit der Aufforderung, diese bei Problemen einfach anzurufen.

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • liebe Tuppie,

    ja, allerdings bisher leider nur in Kleinbuchstaben. ==Gnolm7


    lieben Gruß,

    GnE

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), dann viele Min-, wenige Plusse, APR 21 + andere Rätsel: 272. Nach -20 Startgeld APR22: Tiefpunkt bei 252.

    Dort: nach Wetten, Abrackern, Platz 1 und Prozenten f. GI warens: 300. Dann APR '23-Startgebühr: =>280. Dort: 5 (Platz 7) + 6 (Platzwette) + 3 (500. Beitrag Rätsel) + 5 (Jokerschnellstrauswurf) + 3 (Frühjoker) + 3 (Kurzphal) + 3 (Teamphal) + 3 (Kreativ-Bonus) - 5 (Gewinnsteuer-GI) + 4 (get. viertbester Phal ) = 310

    Einmal editiert, zuletzt von eberhardS ()

  • Tachch!


    Bis Mittwoch 12.01.22, 12.01.22 Uhr kann im folgenden Link abgestimmt werden.

    Abstimmung "Beste Phäle APR-2021"

    Beim Abstimmen bitte keine eigenen Phäle wählen!

    Teilnehmen darf jeder, der das APR mitverfolgt hat und Ahnung hat, worum es geht.


    Einige Mitspieler versäumen auch ihr Gewonnenes in ihrer Signatur zu notieren oder kriegen gar nicht mit, was sie gewonnen haben.

    Dazu könnte womöglich das Aufsuchen der Finanzbehörde nochmal hilfreich sein:

    NANZEN


    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()