Advents - Pilzrätsel 2021

Es gibt 1.033 Antworten in diesem Thema, welches 54.205 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Engelchen.

  • Heit holt i amol mei Pappn

    Friede, Freude, Eierkuchen,

    Tochter aus Elysium...


  • Jenau,


    darunter können sich alles was vorstellen, was Schönes.


    Noch die richtige Aussprache dazu, De-Elysium.ogg


    ==Lehrer


    lgpeter


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

    17 - 10 für APR 2021 = 7 + ein Kerzenstummel

    7 + 13 aus APR 2021 = 20 + ein Kerzenstummel


  • Stimmt, liabe Pixie.


    In Sachen Gnolme bin ich noch absoluter Newbie. Da wird noch einiges auf mich zukommen, das ich noch nicht weiß.


    Auch über die Anfänge der Gnolme hatte ich schon recherchiert. Aber so wirklich habe ich noch nicht gefunden, wie alles anfing mit ihnen. Gnafste erwähnte kürzlich mal Handpuppen...

    Vielleicht weiß noch jemand den ersten gnolmigen Auftritt...


    Ist der große Meista eigentlich schon wach?


    Ich setze ihm mal Kaffee auf. Vielleicht ist er wieder gnädig und öffnet ein "gutes" Türchen. ==Gnolm8

    98 PC vorm APR 2021

    - 10 PC Startgebühr APR 2021

    + 4 PC zweitschnellster Jokerverballerer

    + 4 PC glatter Zwanzger

    + 4 PC lustiger Hiasl

    + 9 PC viertbester Zaunphahl

    = 109 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Moin Schwammalmo,


    über die Anfänge der Gnolme kann dir Tuppie das Meiste erzählen. Sie ist die Mutter der (sichtbaren) Gnolme, und ich glaube, sie weiß auch noch, in welchem APR sie zum ersten Mal, zunächst noch unsichtbar, nur durch ihre "Taten" wahrzunehmen, auftauchten. Helfen kann auf jeden Fall schon mal das konsequente Lesen des Threads "Tuppies Gnolmengalerie" von Anfang an und alle Teile von "Eine gnolmige Geschichte".

    Später, in den folgenden APRs, wurden immer mehr Details der gnolmischen Geschichte (siehe zB "Alt-Ägnolmisches Reich") und ihrer Verhaltensweisen bekannt, durch Recherchen der Teilnehmer und dadurch, daß zu vielen APRlern Gnolme nach Hause kommen, um ihnen beim APR zu "helfen".


    Zwei so "gute Türchen" hintereinander - das wäre zuuuu schön! Aber eher unwahrscheinlich...

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Maaaaiiiistaaaa Gnoooobaaaat! :kaffee::kaffee::kaffee::kaffee::kaffee:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Gnuten Gmor'n

    Noch verschlafen geh ich an den Adventskalender und mach ein Türchen auf.

    Mist , wieder keine Schokolade...


    Green green grass of home......oder so.

    Kein Grund für euch zu meckern ? oder doch ?

    Na , erstmal nen Kaffee...:kaffee:

    Gnüße

    Gnobet

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Och jo , die Gnolme....

    Als Idee zwischen Gnom und Olm im APR 2014 entstanden. War ja erstmal nur dumm Geschwätz....

    ...bis Tuppie ein Bildchen dazu malte.

    Seither sind Gnolme Realität - wenigstens in dieser Jahreszeit.

    Gnüße

    Gnobet

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • ...uiii...hätt ich doch net so laut gerufen!

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Danke Gnüni, danke Gnobat.

    Im APR 2014 war ich zwar schon. Scheinbar hatte ich die entscheidende Seite wohl überblättert.

    Ich muss mir mal Zeit frei schaufeln und die ganze Geschichte von vorne bis hinten durchlesen.


    Gn Gn

    98 PC vorm APR 2021

    - 10 PC Startgebühr APR 2021

    + 4 PC zweitschnellster Jokerverballerer

    + 4 PC glatter Zwanzger

    + 4 PC lustiger Hiasl

    + 9 PC viertbester Zaunphahl

    = 109 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Moin Anja,

    schön, wieder mal was von dir zu hören! Nee, schweigen kann ich selten...aber ich fürchte, das hätte meine Rate-Rate auch nicht besser gemacht. :gkopfkratz::gkopfwand:

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Mein erster Gedanke heute:

    Gnobet hält sich nicht an die Regeln.

    War aber wirklich mein erster Gedanke.....:gkopfkratz:


    VGn

    Gnupus

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • :gkopfkratz::gwinken:

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Ich frag mich, warum zu sowas nur Gnolme eingeladen werden??!? :gmotz:Andersfarbige Hexen (zB lilane) mögen das auch...und den Hessegnolm kann ich ja mitbringen.



    Lillahex on se wäi tu Hilmi se Schwatzhex...huuuiiiii!

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Tachch!


    Oha, da wurde doch diesmal seit meinem letzten Hiersein einiges geschrieben auf dem Weg zum 1000. Beitrag, welcher hier teilweise auch schon verleugnet wird.


    Das APR kommt wohl doch in Fahrt, "obwohl einige Mitratende schon außer Gefecht gesetzt werden mussten", hoppla, halt! ........

    ..........muss unpersönlicher werden: "außer Gefecht gesetzt worden sind" ?......

    ......... immer noch zu komprimitierend, also:.........."obwohl einige wertgeschätzte Mitrater leider nicht mehr am APR teilnehmen können."


    Zu einigem des Gesagten muss ich auch noch was loswerden, dabei ist Gnobets sinngemäße Aussage oben "die Idee mit den Gnolmen war ja ERSTMAL nur dumm Gneschwätz" schon irgendwie lustig.

    Auch darauf, warum er in der Wanne der badenden Schwatzhex auftaucht, kann ich jetzt nicht im Detail eingehen, zu viele andere Themen scheinen wichtiger.

    Hier aber erstmal noch der Ur-Gnolm, der seinen Auftritt dieses Jahr noch nicht hatte.


    Zuerst wusste man noch nicht, wie gefährlich die kleinen Staubpelze sein könnten und es ist ersichtlich, woher sie ihren jetzigen Halsschmuck haben.



    GI


    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    156-20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139+6 (3x2) für gute Phäle APR2020 = 145-15 (APR 2021) = 130+3 (Joker-Schnellverbrauchsbelohnung APR 2021) = 133+4 (APR-Schnappsplatz11) = 137+3 (Vorphal APR2021) = 140 +10 (3 Posten/Wetten mit E&U im APR 2021) = 150

    Link: Gnolmengalerie

    Link: asco-sonneberg

    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Hallo Schwammgnalmo!

    Ich muss mir mal Zeit frei schaufeln und die ganze Geschichte von vorne bis hinten durchlesen.

    Brauchst du nicht, eigentlich läuft es immer auf das gleiche raus, ich erkläre dir das in der Kurzform:

    Die ewige APR- Geschichte ist, dass der gewinnbesessene Groszingnolm es nicht mit seinem Wissen schafft im APR auf vordere Plätze zu kommen.

    Nun trug es sich durch einen Zufall irgendwie zu, dass er zu den Gnolmen kam. Die besonderen blauen Sessel mit speziellen zeitsparenden Streckenabkürzungen zur Kundschaft seien da nur nebenher erwähnt.

    Auf jeden Fall werden da allerhand dumme und schlaue Ideen zum Mogeln und Gewinnen ausprobiert.

    Letztendlich hat aber Groszingnolm nie eine Chance, weil die Gnolme eigentlich gar nicht einsehen, sich da groß Stress zu machen. Gnolme sind eher ein Volk, das gern Späßchen oder dummes Zeug macht a la ALF (in Geschichtsbüchern sind sie zuweilen auch als Klabautermann oder Pumuckl erwähnt). Hätten die Gnolme die vollständige Liste vom Gnobat, dann würde die nie beim GI ankommen oder es wäre die falsche. In etwa würde sowas passieren:


    Gnolme lassen es sich eigentlich gut gehen, sind mitunter etwas naiv, aber nie wirklich bösartig wie es dir mancher hier glauben machen will.

    Es gibt auch keinen Grund, dass sie untereinander konkurrieren, also es gibt nicht die bösen Sonneberger Gnolme, die den anderen das gutgetarnte Keksauto entführen (Pixies Erklärung zur Tarnschrift des Lasters war allerdings sehr nach meinem Geschmack und einleuchtend!!). Nein, bei GI war das angekommene Auto nur noch halbvoll, weil sie z.B. unterwegs noch andere Gnolme beliefert haben. Natürlich würden sie das GI nicht sagen, der sie für ihre Fleißigkeit lobt ("Meine Lagerbestände schon mit dem halben Transportgut aufgefüllt Gnolmis? Ihr habt euch eine Belohnung verdient!").

    Also ausgetrickst wird hier beinahe jeder, wenn er nicht aufpasst, aber nicht (nur) durch GI.


    I

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    156-20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139+6 (3x2) für gute Phäle APR2020 = 145-15 (APR 2021) = 130+3 (Joker-Schnellverbrauchsbelohnung APR 2021) = 133+4 (APR-Schnappsplatz11) = 137+3 (Vorphal APR2021) = 140 +10 (3 Posten/Wetten mit E&U im APR 2021) = 150

    Link: Gnolmengalerie

    Link: asco-sonneberg

    2 Mal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Allooh,


    schön erklärt, lieber Gingo! Wenn es die ganzen Gnolme und die witzigen Geschichten drum herum nicht gäbe, wäre das APR sicher immer noch schön, aber längst nicht so lustig und köstlich verrückt. Ich liebe es <3


    So jetzt muss ich mich langsam mal entscheiden, für welche Türchen ich meine verbleibenden Joker einsetze. Es gibt einfach sooo viele unsichere Kandidaten auf meiner Liste. Und immer wenn ich denke: Na klar, das ist doch der dingsbums Pilz, bin ich durch den Irrsinn, der hier abgeht, wieder so schlimm verunsichert ==Gnolm23

    Wenn ich Gnolmi um Rat frage, zuckt der meist nur mit den Schultern, gähnt inbrünstig und legt sich in seine Kuschelecke auf die Couch. Gnolme eben...


    Liebe Gnüße

    Oootfuß

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • Auch über die Anfänge der Gnolme hatte ich schon recherchiert. Aber so wirklich habe ich noch nicht gefunden, wie alles anfing mit ihnen. Gnafste erwähnte kürzlich mal Handpuppen...

    Vielleicht weiß noch jemand den ersten gnolmigen Auftritt...

    Gnalloh,


    Geschichte wurde Legende, Legende wurde Mythos und und was nicht in Vergessenheit hätte geraten dürfen, ging verloren...

    wie es der Zufall so will, habe ich die Entstehung der Gnolmenhysterie, äh -historie bereits einmal zusammengefasst (inklusive Beleglink): → Klick hier.


    GnG


    P.S.: Das heutige Bild wurde im Voraus gepfählt, wenn ich mich nicht irre. Jedenfalls muss es gesittet und zivilisiert genossen werden... Und die Türchen davor waren natürlich so selbsterklärend, dass jedweder Hinweis überflüssig wäre ;)

  • ...... Und die Türchen davor waren natürlich so selbsterklärend, dass jedweder Hinweis überflüssig wäre.......

    Alle ? ==Gnolm4==Gnolm11==Gnolm23


    VGn

    Gnupus

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • Hallo Rotfuß!

    Zitat

    Hallo Rotfuß!

    Zitat

    Wenn ich Gnolmi um Rat frage, zuckt der meist nur mit den Schultern, gähnt inbrünstig und legt sich in seine Kuschelecke auf die Couch. Gnolme eben...

    Im Jahr des APR-Schmieantheatas noch eine kleine Anmerkung:

    Gnolmgähnen ok, Gnolm schlafend und faul in der Kuschelecke von mir aus auch, aber hier schlägt die Dramaturgie vor, diese Szene mit was lustig-unhilfreichem oder was kryptischem zu beenden.

    Vielleicht : "Ooootfuß meha Tschoka baucht!"

    Oder aufschieben: "Moachn auch noch Tach is!"

    oder

    "Wenn APÄ featich is, alle schlaua sin!"

    Oder sowas?

    "Vleicht im Schmieantheata bessa wissen." würde andere wunderbar ablenken wegen Phalsuche oder auch den Spielball weitergeben, für jmdn., der Lust hat, eine weitere Gnolmszene auszuschmücken.

    Festgeschriebene Regeln gibt es freilich nicht und spätestens jetzt müsste auch der letzte Zweifelnde festgestellt haben, dass ich einen pelzgesteuerten Gnall habe.


    I

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    156-20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139+6 (3x2) für gute Phäle APR2020 = 145-15 (APR 2021) = 130+3 (Joker-Schnellverbrauchsbelohnung APR 2021) = 133+4 (APR-Schnappsplatz11) = 137+3 (Vorphal APR2021) = 140 +10 (3 Posten/Wetten mit E&U im APR 2021) = 150

    Link: Gnolmengalerie

    Link: asco-sonneberg

    2 Mal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • ...... Und die Türchen davor waren natürlich so selbsterklärend, dass jedweder Hinweis überflüssig wäre.......

    Alle ? ==Gnolm4==Gnolm11==Gnolm23

    Alle. ==Gnolm2


    ==Gnolm4==Gnolm22

    Pilznamen hinschreiben ist das eine.

    Punkte einkassieren wieder was anderes...

    ==Gnolm4




    Dank geht auch an dich, Gnemil. Jetzt habe ich endlich den gnolmologischen Nullpunkt gefunden. Dann kann es also los gehen mit dem Gnolmologie-Studium.


    Aber heute nicht mehr, schaun mer mal nachm APR...




    Im Phorigen Phäld gephält? Naja, glauben kann man ja an phieles...

    ==zucken

    98 PC vorm APR 2021

    - 10 PC Startgebühr APR 2021

    + 4 PC zweitschnellster Jokerverballerer

    + 4 PC glatter Zwanzger

    + 4 PC lustiger Hiasl

    + 9 PC viertbester Zaunphahl

    = 109 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Na, hest du den Pilz vun vondaag al rutfunnen?


    Ich bin noch ziemlich am Schwimmen. Meine beste Idee bisher ist, dass ich den in Ksar Ghilane und in Al Aweynat schon gegessen hab´, man dat is ellenig lang her, näch.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)

  • (...) P.S.: Das heutige Bild wurde im Voraus gepfählt, wenn ich mich nicht irre. Jedenfalls muss es gesittet und zivilisiert genossen werden... (...)

    Dann aber auch von Gnobat selbst...


    (...) Und die Türchen davor waren natürlich so selbsterklärend, dass jedweder Hinweis überflüssig wäre ;) (...)

    DIE Türchen davor?!? Höchstens DAS Türchen davor...

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!