–žBarthütler–œ, der Gründer unseres Stammtischs ist leider gestorben!

Es gibt 20 Antworten in diesem Thema, welches 9.802 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Andreas.

  • ***


    "Barthütler", der Gründer unseres >> Stammtisch << ist leider gestorben!



    Ich bin noch immer sehr erschüttert über diese traurige Nachricht :(


    Vor ein paar Tagen hielt ich ein Glas von Barthütler in der Hand (mit selbstgemachten, eingelegten Walnüssen), die ich nach und nach genieße, weil sie so kostbar sind! An ihn denkend schaute ich mal nach, wann er zuletzt online war, weil's mir so lange her vorkam, etwas von ihm zu lesen. Damit nahm's seinen Lauf.
    Ich postete es am Stammtisch, Tuppie reagierte mit einer PN darauf und dann kam aus einer anderen Ecke (die Person möchte anonym bleiben) die traurige Info:


    >> Unfall in Sexten, Bergsteiger verstorben <<


    Ohne es zu merken, ging Bernhard am 11.08.2013 von uns. Unfassbar, das ist ein halbes Jahr her!!
    Mein Beileid gilt seiner Familie und für unser Forum tut es mir ebenfalls sehr leid, weil er ein hoch geschätztes Mitglied war. Mir persönlich wird er sehr fehlen!


    Auch wenn der Tod schrecklich ist, freue ich mich für ihn, dass es ihn zumindest bei seiner "Leidenschaft" des Bergsteigens erwischt hat. Hier die Tour, auf der es passiert ist:


    >> Tour / Elferscharte <<


    Ich möchte nicht nur Trübsal blasen, sondern einfach an die tollen Beiträge von ihm erinnern, die ihn so ausgemacht haben. Er war ein großzügiger Mensch, der gerne (ungefragt!) teilte und so kam es auch zu meinem ersten, persönlichen Kontakt mit ihm :)


    >> Hommage an Barthütler <<


    Und hier seine "Retourkutsche" (leider gingen seine upload-Bilder verloren):


    >> Retourkutsche <<


    Noch viele weitere, vergnügte, schöne, interessante Beiträge findet Ihr in seinem Profil:



    Mit dem "Stammtisch" werden wir ihn ewig verbinden und damit
    bleibt er ein wichtiges Mosaiksteinchen in diesem Forum
    :)


    ***

    • Offizieller Beitrag

    Hallo an alle,


    ja auch mein Beileid seiner Familie und seinen Freunden. Natürlich geht mir sein tragischer Tod aus nachvollziehbaren Gründen besonders nah.
    Ich trauere still mit seinen Angehörigen.


    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

    Einmal editiert, zuletzt von Climbingfreak ()

  • Hallo !
    Leider durfte ich Barthütler nicht mehr kennen lernen, er verunglückte schon lange, bevor ich in dieses Forum fand.
    Als Kuschel die Frage nach seinem Verbleib postete, reagierte ich darauf, weil ich ihn ja fast täglich gesehen habe - auf seinem Avatarbild wenn ich zum Stammtisch wollte.
    Abgesehen davon, dass ein solches Unglück immer unfassbar ist, traf mich diese Nachricht recht heftig. Eine Freundin von mir ist vor über 20 Jahren auf fast die gleiche Weise verunglückt.
    Mein Mitgefühl spreche ich allen aus, die ihn kannten.


    Traurige und

  • Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
    der ist nicht tot, der ist nur fern;
    tot ist nur, wer vergessen wird.

    Immanuel Kant


    Auch wenn ich Bernhard nicht persönlich kannte, so hat seine freundliche Art hier im Forum doch viel über ihn ausgesagt! Danke Bernhard, für den Stammtisch, an dem viel gelacht wurde und gelacht wird, Freundschaften vertieft wurden und an dem du weiter im Forum präsent sein wirst!


    Mein aufrichtiges Beileid den Hinterbliebenen!


    Günter

    • Offizieller Beitrag

    Hallo.


    Noch mehr traurige Nachrichten. Es ist schier unglaublich, was da in letzter Zeit zusammen kam.
    Auch wenn dieses tragische Unglück schon eine Weile her ist, es schmerzt trotzdem. Bernhard hätte ich zu gerne noch kennengelernt und am liebsten eine schöne Bertour mit ihm unternommen. Dazu kam es nie.


    Meine Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden. In der Hoffnung, daß sie das Unglück gut verarbeiten und dabei das Gedenken an Bernhard mit gutem Gefühl tragen können.



    LG, Pablo.

  • Hallo,


    auch ich möchte mein Beileid der Familie und Freunden von Bernhard aussprechen, auch wenn es schon etwas her ist.


    Der Nachruf über Bernhard von Kuschel hat mir sehr gefallen, auch wenn ein Nachruf natürlich etwas trauriges hat.


    VG


    Rasmik

    VG


    Timo


    Pilzchips 95 (+ 10 aus dem EM-Tippen)- 10 für APR 2018= 85+ 20 APR`18-Coins (10 Stk. schnellste Jokereinlösung + 5 Stk. Platzierung+ 5 Stk. Schnapszahl 111) =105

  • Hallo!


    Das ist wirklich traurig.
    Mir war es die ganze Zeit schon so, als fehlte irgendwer im Forum.


    Ingo W

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • ......


    ......


    ......



    NEIN!




    ....
    ......

    Link zu Pilzlehrwanderungen: Pilzschule Rhein-Main

    Link: Verzehrfreigaben gibt es online nicht

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"/Stereobilder

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Meine Fotos und Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

    Pilz-Chips: 90+8 für Nobis Pilz-Cover-Rätsel=98, +2 Interne Tribünen-Punkte-Wette APR 2022=100, +4 PhalschPhal-Gedicht APR = 104 +5 Rätselgedicht = 109, 3 als Rätselprämie an Lupus = 106

    • Offizieller Beitrag

    Hallo,


    schrecklich. Mir fehlen die Worte.


    Danke für's Teilen und mein Beileid den Verwandten und Freunden.

  • Ich bin sehr betroffen von dieser traurigen Nachricht!


    Oft habe ich mich an Bernhards originellen Pilzschachrätseln versucht und gern seine Beiträge gelesen.


    Er hat dieses Forum bereichert und fehlt nicht nur am Stammtisch!


    Mein Beileid gilt allen, die ihn kannten und liebten.


    Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 72

    • Offizieller Beitrag

    Diese Nachricht trifft auch mich sehr X/


    Bernhard war ein so herzlicher und lieber Mensch. Auch ich durfte von seinen Kostbarkeiten naschen und habe erst vor kurzem die letzte der Walnüsse dünn aufgeschnitten mit gutem Bergkäse genossen und mich gefragt, warum er sich so gar nicht meldet......noch nicht mal auf die Weihnachtskarte...X/


    Mein Beileid seiner Familie und seinen Freunden.


    Hier im Forum hat er für immer einen Platz! :sun:


    R.I.P. Bernhard

    Gnolmige Gnüße, Gnelmanie die Rote

    "In den Wäldern sind Dinge,
    über die nachzudenken,
    man jahrelang im Moos liegen könnte."

    -Franz Kafka-
    _________________________________________________
    Keine Verzehrfreigabe im Internet! Hier, PSV-Liste, findest du deinen nächsten Pilzsachverständigen

  • Liebe Kuschel,
    Du hast einen wirklich schönen Beitrag zum Gedenken an Barthütler geschrieben. Er würde sich sicher freuen darüber.
    Euch Allen, die ihn kannten, möchte ich mein Mitgefühl ausdrücken.
    Abschied ist nie leicht und manchmal unverhofft.
    ...
    Ich denke jetzt an süße Pfifferlinge und eingelegte Walnüsse, die ich unbedingt noch mal machen werde...in Erinnerung an Barthütler.

  • oh nein, wie schrecklich traurig. .. bin total betroffen.
    aufh ich war damals drei Tage bei ihm zu gast bei dem schwammer treffen.
    er war so nett und so großzügig. eingelegte süße pfipperlinge durfte ich auch dort naschen. da er damals aus seinem haus auszog, hat er viele Leute beschenkt. Ich schlafe immer noch auf der Matratze, die ich mitnehmen durfte.


    Bei einer sache bin ich mir aber sicher, bernhard gehörte nicht zu den Menschen, die immer sagen: irgendwann mache ich mal dies oder das...
    er tat das was ihn interessierte und begeisterte.


    ruhe in Frieden und danke das du so vielen Menschen soviel freude gemacht hast.

    Liebe Grüße von landlady



    Keine Essensfreigabe im Internet!

  • Guten Morgen liebe Pilzgemeinde,


    da ich leider längere Zeit von meinem geliebten Pilzforum abwesend war, traf mich grade dermaßen der Schlag, als ich las, das Barthütler am 11. 08. 2013 bei einem Bergsteigerausflug tödlich verünglückt ist :( ;(.


    Mein allerherzlichstes Beileid an seine Familie, Verwandten und seinen Freunden :( ;(.


    Der Nachruf hast du sehr schön geschrieben, liebe Kuschel, auch wenn es was sehr sehr trauriges ist.


    Mir fehlen grade die Worte :( ;(.



    Traurige Grüße Michael :(

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Hallo zusammen,


    es ist wirklich eine sehr traurige Nachricht...


    Ich kannte Bernhard leider auch nicht persönlich. Habe aber jedesmal sehr genossen seine Berichte und Beiträge im Forum zu lesen, z.B. über seine tollen Morchelfunde im Mai letzten Jahres. Leider sind inzwischen viele Fotos von Bernhard verschollen, worüber er selbst damals sehr traurig war... :(


    Insbesondere war ich sehr erfreut, als Pablo zum MitteSüdWest-Treffen aufgerufen hat und war voller Hoffnung endlichBernhard und andere Forumsmitglieder (Pablo, Uli, Malone-Peter u.a.) persönlich kennen zu lernen. Ich konnte leider am Treffen nicht teilnehmen. Und Bernhard letztendlich auch nicht, da er bereits von uns gegangen war als die Vorbereitungen stattgefunden haben... :(


    Ich möchte deshalb aufrufen, an die Erinnerung an unser Barthütler einen neuen Treffen zu organisieren, z.B. in der Steckeschlääfer Klamm (siehe Bericht von Bernhard darüber).


    Danke Dir, Kuschel, über den schön aufbereiteten Bericht und die gesammelten Informationen über die letzte Reise von Bernhard.
    Möge er noch lange hier im Forum in Erinnerung bleiben.


    An dieser Stelle möchte ich meinen Beileid an alle, die Bernhard kannten und liebten, ausrichten. Haltet ihn in Euren Herzen lebendig!
    Denn –žWas man tief in seinem Herzen trägt, kann man durch den Tod nicht verlieren–œ (J. von Goethe).


    Mit herzlichen Grüßen


    Joli

    LG
    Joli

    Alles ist miteinander verbunden, und hat einen Sinn. Obwohl dieser Sinn meist verborgen bleibt, wissen wir, daß wir unserer wahren Mission auf Erden nah sind, wenn unser Tun von der Energie der Begeisterung durchdrungen ist.
    - Paulo Coelho, Der Zahir -

  • Hallo zusammen,


    es ist wirklich eine sehr traurige Nachricht...


    Ich kannte Bernhard leider auch nicht persönlich. Habe aber jedesmal sehr genossen seine Berichte und Beiträge hier im Forum zu lesen. Leider sind inzwischen viele Fotos von Bernhard verschollen, worüber er selbst damals sehr traurig war... :(


    Insbesondere war ich sehr erfreut, als Mitte Juni 203 Pablo den Vorschlag zum MitteSüdWest-Treffen gemacht hat und war voller Hoffnung endlich den Bernhard und andere Forumsmitglieder (Pablo, Uli, Malone-Peter u.a.) persönlich kennen zu lernen. Ich konnte leider am Treffen nicht teilnehmen. Und Bernhard letztendlich auch nicht, weil der Treffpunkt auf den Herbst verlegt wurde als er bereits von uns gegangen war... :(


    Ich möchte deshalb aufrufen, an Erinnerung an unser Barthütler einen neuen Treffen zu organisieren, z.B. in der Steckeschlääfer Klamm (siehe Bericht von Bernhard darüber). Oder auch wo anders, wo für alle am bequemsten ist zu treffen.


    Danke Dir, Kuschel, über den schön aufbereiteten Bericht und die gesammelten Informationen über die letzte Reise von Bernhard. Möge er noch lange hier im Forum in Erinnerung bleiben.


    An dieser Stelle möchte ich auch meinen Beileid an die Verwandten und Freunde sowie Gleichgesinnten von Bernhard ausrichten. Haltet ihn in Euren Herzen lebendig! Denn –žWas man tief in seinem Herzen trägt, kann man durch den Tod nicht verlieren–œ (J. von Goethe).


    Mit herzlichen Grüßen


    Joli

    LG
    Joli

    Alles ist miteinander verbunden, und hat einen Sinn. Obwohl dieser Sinn meist verborgen bleibt, wissen wir, daß wir unserer wahren Mission auf Erden nah sind, wenn unser Tun von der Energie der Begeisterung durchdrungen ist.
    - Paulo Coelho, Der Zahir -

    Einmal editiert, zuletzt von Joli ()


  • Ich weiß gar nicht was ich sagen soll, wo ich dies lese. Das ist sehr traurig.
    ...


    Ja, so gehts mir auch.
    Obwohl ich Bernhard nicht persönlich kannte, werde ich ihm ewig danken. Denn er hat mir als Vater des Stammtischs die zweite Tür aufgemacht, mitten in dieses wunderbare Forum zu gelangen, zu all den wunderbaren Menschen hier, die ich nicht mehr missen möchte.
    Danke, Bernhard, und möge es Dir gut gehen, wo immer Du jetzt bist.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)



  • Vielen lieben Dank für Eure Anteilnahme! Ich bin mir sicher, er lebt durch dieses Forum weiter :)


    Ich kann Euch nur wärmstens empfehlen, mal ein paar seiner Threads zu lesen, sie haben wirklich Unterhaltungswert :)