Advents-Pilzrätsel 2023

Es gibt 1.430 Antworten in diesem Thema, welches 79.179 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von lupus.

  • Es ist grundsätzlich eine Art zu erraten, und zwar diejenige, die am deutlichsten ins Bild gesetzt wurde.

    Manchmal ist eine zweite Pilzart aus gutem Grund zu sehen, manchmal ist sie zufällig im Bild und meistens ist überhaupt nur eine Art abgebildet.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)



  • "Ooootfuß...."

    Was ist denn Gnolmi?

    "Cnatie un Gnans spaas am quälen ham!"

    Ja klar, das sind richtige Sadisten, die beiden. Ergötzen sich am Leid der Rätzelgemeinde. Schneiden erst alles genüsslich in kleine Stückchen und kleben die Teile dann irgendwie wieder zusammen.


    Und langsam glaubt mir auch niemand mehr, dass ich die Rätzel leicht finde...es hat doch so gut getan, aus der ewigen Jammerrolle raus zu kommen. Was mach' ich jetzt bloß?

    Ah...ich hab noch nen Joker. Na ja, und dann einfach wieder so tun als ob...


    Danke Hans! Ja, der von heute ist schon ein bisschen kniffliger. Aber im Großen und Ganzen kein Problem ==Gnolm8

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • Hallo,


    hat schon mal jemand daran gedacht, die Rätselbilder ins Pilzbestimmungs-Unterforum einzustellen und zu schauen, was so an Antworten eintrudelt?


    Vielleicht hilft's? ==Gnolm2


    LG, Martin

  • ...Alles, was gute und ehrliche Detektivarbeit ausmacht ist auch erlaubt. Fremde Hilfe natürlich nicht....

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)



  • man muß nur wissen, wo's steht!

    so sage sie mir denn getrost,

    wo heut'ger Pilz geschrieben steht

    Tja, ich hätte gesagt, dass Du selber ganz brauchbare Ideen hingeschrieben hast :)


    Gne&U

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), dann viele Min-, wenige Plusse, APR 21 + andere Rätsel: 272. Nach -20 Startgeld APR22: Tiefpunkt bei 252.

    Dort: nach Wetten, Abrackern, Platz 1 und Prozenten f. GI warens: 300. Dann APR '23-Startgebühr: =>280. Dort: 5 (Platz 7) + 6 (Platzwette) + 3 (500. Beitrag Rätsel) + 5 (Jokerschnellstrauswurf) + 3 (Frühjoker) + 3 (Kurzphal) + 3 (Teamphal) + 3 (Kreativ-Bonus) - 5 (Gewinnsteuer-GI) + 4 (get. viertbester Phal ) = 310

  • Link zu Pilzlehrwanderungen: Pilzschule Rhein-Main

    Link: Verzehrfreigaben gibt es online nicht

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"/Stereobilder

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Meine Fotos und Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

    Pilz-Chips: 90+8 für Nobis Pilz-Cover-Rätsel=98, +2 Interne Tribünen-Punkte-Wette APR 2022=100, +4 PhalschPhal-Gedicht APR = 104 +5 Rätselgedicht = 109, 3 als Rätselprämie an Lupus = 106

  • Also meines Wissens gildet DAS net.

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Wie bedauerlich!


    Aber wenn man die Zahl aus dem Bild herauslöscht, merkt das vielleicht keiner. ==Gnolm15


    Ich glaube, es würde ohnehin nix Gescheites dabei herauskommen, außer berechtigten Verweisen auf die Anleitung "Angaben zur Pilzbestimmung".

    Mit den Fotos hier kann man ja oft wirklich nicht viel anfangen.


    (Aber jetzt is' gut, ich spiele ja nicht mit. Entschuldigung für die Einblödelung!)


    LG, Martin

  • Wieder so ein Bild, bei dem man nicht weiß, von wo man wie herum auf was guckt. :gheulen: Besonders schön hier auf dem kleinen Handy-Display... :gkrass:


    Ich mache das APR auch nur vom Handy aus. Das geht schon. Man kann die Bilder ja auch groß ziehen und mit ein wenig rumphantasieren erkennt man schon irgendwann etwas, das so aussieht, wie ein Pilzteil. Zu welchem Pilz das dann gehört, steht auf einem anderen Blatt Papier.

    Aber das sollst du ja auch erraten.

    Ist ja ein Rätzel, kein Wiszel... ==Gnolm19



    Momentan bin ich ja froh, wenn ich überhaupt hier rein komme. Die Internetverbindung hier ist unter aller Kanone. Das WLAN funktioniert mal, mal nicht. Mit mobilen Daten ging's bisher. Nur haben manche Leute begrenztes Datenvolumen. Und das ist nun mal begrenzt. ==Gnolm2

    Wie vollmundig das Schnelle Internet letztes Jahr noch bepriesen wurde. Inzwischen ist davon gar nix mehr... äh, sorry. Ich schweife gerade ab.



    Der Hiasl ist zur Zeit so nervös.

    Dieses Bild triffts eigentlich ganz gut.

    Scheinbar geht es gerade mehreren Gnolmen so. Hoffentlich ist das keine Krankheit.


    Ach ja, unter dem Wust der neuen Beiträge scheint es so, als habe ich das aktuelle Rätzelbild übersehen. Ah, hier ist es ja. Okay. Was ist da... Ach komm, Hiasl. Jetzt zappel mal nicht so rum! Wer will sich denn da konzentrieren können?


    Zu schbäd is!


    Wie, zu spät? Wo willst denn jetzt hin?


    Muas Kaktus f'ong doa!


    Den Kaktus fragen? Geht's dir noch gut?

    Hiasl? Jetzt ist er weg. Und ich bin schon wieder auf mich alleine gestellt...

    107 Chipse vor APÄ 2022

    ./. 15 Chipse Meldebüah 2022

    + 6 Chipse beinahe Punktlandung

    ./. 10 Chipse Meldebüah APÄ 2023

    = 88 Chipse

    + 3 Chipse weil am nächsten bei 200

    + 3 Chipse Sozial-Phal Hiasls Berührungsängste beim Spitzschuppigen Stachelschirmling

    + 2 Chipse Phor-Pfeld-Phal Teller mit Gulasch kurz vorm Würzigen Tellerling

    ./. 3 Chipse an ipari fürs Aufspüren des brillenwürdigen Phales

    = 93 Chipse



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Zitat
    Zitat von Ingo W ...Oh, schon wieder weg.
    Hat sich wohl rumgesprochen, wo es in der Nacht was zu trinken gibt...

    Ja, mach auch noch Reklame!

    Vielen Dank auch Ingo. ==Gnolm21

    Ich hoffe nur, die Deiche haben gehalten und die kleinen Kerlchen holen sich da unten im Keller keine nassen Füße...

    100 Chips (Startkapital) - 10 (Gebühr APR 2022) = 90 Chips + 18 Chips APR 2022 ( 3 Letzer Platz + 3 150+ Punkte + 4 Jokerverbrauch + 8 Landungswette) = 108 Chips - 15 (Startgebühr APR 2023) = 93 Chips + 18 Chips APR 2023 (4 f. 8. Platz + 3 f. 250 Punkte + 8 Platzierungwette + 3 Prämierung Falschpfahl) = 111 Chips


  • Zwei scheinen's, einer ist's - und doch ein zwiefältig Wesen. Teils märchenhafte Anmut, wie von Jacob und Wilhelm einst beschrieben; ein garstig widerwärtig Ding ward letztlich draus.

    100 Chips (Startkapital) - 10 (Gebühr APR 2022) = 90 Chips + 18 Chips APR 2022 ( 3 Letzer Platz + 3 150+ Punkte + 4 Jokerverbrauch + 8 Landungswette) = 108 Chips - 15 (Startgebühr APR 2023) = 93 Chips + 18 Chips APR 2023 (4 f. 8. Platz + 3 f. 250 Punkte + 8 Platzierungwette + 3 Prämierung Falschpfahl) = 111 Chips

  • Gnalli-Gnalloh!

    Ich hoffe nur, die Deiche haben gehalten und die kleinen Kerlchen holen sich da unten im Keller keine nassen Füße...

    Ja, da sollten wir alle etwas aufpassen.

    Es gibt etliche gewichtige Gründe, warum sich ein Teil der APR-Belegschaft eine oder mehrere Etagen tiefer befindet.

    Hinter den Gnulissen muss halt auch geschafft werden.




    GnGn

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Ich hoffe nur, die Deiche haben gehalten und die kleinen Kerlchen holen sich da unten im Keller keine nassen Füße...

    War viel Feuerwehr unterwegs gestern, einige Bäume umgefallen, einige Keller vollgelaufen. Bei uns zum Glück alles o.k.



    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)



  • Also, den heutigen finde ich ja noch problematisch. Hatte aber auch noch nicht wirklich Zeit dafür.


    Überlege im Moment ob das wohl nich Fisch is.


    Kann ich aber nicht beantworten, das weiß nur Fani. Mal gucken, ob die vor Weihnachten noch wieder auftaucht oder sich inzwischen irgendwo in Delphi oder Olympia rumtreibt... oder doch in Breem' mit de Suffköppe...


    Hans, wenn du sie siehst, schick sie bitte zurück. Ich brauche hier Hilfe.

  • einige Keller vollgelaufen

    außer Deinem -

    der ist wohl eher leergelaufen (worden)


    Beileid

    Link zu Pilzlehrwanderungen: Pilzschule Rhein-Main

    Link: Verzehrfreigaben gibt es online nicht

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"/Stereobilder

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Meine Fotos und Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

    Pilz-Chips: 90+8 für Nobis Pilz-Cover-Rätsel=98, +2 Interne Tribünen-Punkte-Wette APR 2022=100, +4 PhalschPhal-Gedicht APR = 104 +5 Rätselgedicht = 109, 3 als Rätselprämie an Lupus = 106

  • Nachdem Hänschen gestern schwer beleidigt abgehauen waren, hatten die anderen Gnolme auch keine Lust mehr. Ob Fani dabei war kann ich gar nicht sagen. Draußen Sturm und Regen, im Keller schlechte Beleuchtung und grölende Gnolme. Ich war froh als ich endlich alles abschließen konnte.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)



  • Jippieh,

    getz hammaabba dochnoch mit vereinten Kräften

    und hängender Zunge

    einen gelöst

    und mussten feststellen: er ist sehr spezi........................FISCH!


    Pardauz aber auch!

    Link zu Pilzlehrwanderungen: Pilzschule Rhein-Main

    Link: Verzehrfreigaben gibt es online nicht

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"/Stereobilder

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Meine Fotos und Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

    Pilz-Chips: 90+8 für Nobis Pilz-Cover-Rätsel=98, +2 Interne Tribünen-Punkte-Wette APR 2022=100, +4 PhalschPhal-Gedicht APR = 104 +5 Rätselgedicht = 109, 3 als Rätselprämie an Lupus = 106

  • und mussten feststellen: er ist sehr spezi........................FISCH!

    Stimmt schon, Malönsche. Aber Hansel und Crätel auch - wat ne fiese Möpp!

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Nachdem Hänschen gestern schwer beleidigt abgehauen waren, hatten die anderen Gnolme auch keine Lust mehr. Ob Fani dabei war kann ich gar nicht sagen. Draußen Sturm und Regen, im Keller schlechte Beleuchtung und grölende Gnolme.

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Hallo Gni,


    an dem Bild passt irgendwas nicht.

    Was machen die Gnolme da überhaupt mit Sphinxies Bollerwagen? Wo steckt die überhaupt? Haben die anderen die in Hänschens Weinkistn eingeschlossen?

    Da sind sie wieder, die drei Fragezeichen.

    Verdammte Sauferei! Die sollten es heute mal mit Lindenblütentee versuchen. Oder irgenwas anderem, was sich gesund anhört.


    GXI

  • Es ist grundsätzlich eine Art zu erraten, und zwar diejenige, die am deutlichsten ins Bild gesetzt wurde.

    Manchmal ist eine zweite Pilzart aus gutem Grund zu sehen, manchmal ist sie zufällig im Bild und meistens ist überhaupt nur eine Art abgebildet.

    Und Kellerassel gibt auch wieder keine Sonderpunkte, befürchte ich.... X/

    Ich glaube, es würde ohnehin nix Gescheites dabei herauskommen, außer berechtigten Verweisen auf die Anleitung "Angaben zur Pilzbestimmung".

    Mit den Fotos hier kann man ja oft wirklich nicht viel anfangen.

    Das könnte man ja nach dem APR mal ausprobieren,nur so zum Spaß. Würde mich auch mal interessieren was da rauskommt. :D

  • Der heutige... nungut. Kennt ihr das, wenn man eine Idee hat, die dann aber beim Bildvergleich nur so 70% passt, und dann kommt man aber nicht mehr davon los?

    Ja, ganz genau. ==Gnolm19


    Sieht auf den ersten Blick aus wie ein 2 Sekunden-Rätsel, und dann entdeckt man etwas ... das fehlt.

    Und etwas, das zu viel ist. ==Gnolm11


    Grmpf.


    Ich hab mich wieder mal durch die Literatur gewühlt, die wirklich weh tut:



    Ob ich da etwas gefunden habe? ==Gnolm5


    Im Keller der Nachbarn ist jedenfalls Halligalli.

    Fani singt was aus der Heimat, Hänschen spielt Seemannslieder, Hiasl jodelt, Sphinxi schenkt großzügig Riesling aus (ist ja der Riesling der Nachbarn ==Gnolm23) und ungefähr zehn andere Gnolme tanzen auf den Tischen.


    Also, wenn ihr gerade euren Gnolm nicht findet:

    Der ist wahrscheinlich bei uns ... bzw. bei unseren Nachbarn ... ==Gnolm7

    Grüße, Pixie


    Pilzchips: 120 + 11 (3. Platz APR 22) + 8 (Landungswette APR 22) + 3 (Gastfreundlichkeitsbonus APR 22) + 7 (Phal APR 22) + 2 (Phal APR 22) + 4 (lustigphalsche Phalinterpretation APR 22) = 155 - 20 (APR 23) = 135 + 6 (4. Platz APR 23) + 8 (Platzierungswette APR 23) + 5 (drittbester Phal APR 23) + 3 (Gnolmcollage APR 23) + 4 (Landungswette APR 23) + 3 (Bonus Gastfreundlichkeit APR 23) = 164

  • Ihr habt 6B raus?! So was habe ich auch auf dem Zettel. Dafür gibt es vielleicht sogar 2 Punkte!


    gxi

    Die hab' ich mit Joker raus, bin aber immer noch unsicher......

    An der 17B hab' ich ebenfalls trotz Joker immer noch zu knabbern

    und habe die Befürchtung, dass mit mir irgendwas nicht stimmt..... ==Gnolm23


    VGn

    Gnupus

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern: