Foren-Update - Hier Probleme melden!

Es gibt 91 Antworten in diesem Thema, welches 7.255 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Beorn.

  • Es gibt mittlerweile andere Pilzforen, die mir deutlich besser gefallen

    die da wären?


    Lass' uns doch bitte nicht hier an der Biegung des Flusses allein zurück...


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Malone, vielleicht will Oehrling nicht, dass wir ihm alle hinterherrennen? :glol:


    Der Weg über die ungelesenen Beiträge als Alternative zur Sidebar funktioniert am Handy übrigens nicht brauchbar, weil die Option fehlt, sie als gelesen zu markieren. Also entweder alle einmal anklicken, oder in die Desktop-Ansicht wechseln, oder es wird in kürzester Zeit unübersichtlich.

    • Offizieller Beitrag

    Oder aber erst Mal die einzelnen Unterforen anklicken, die einen interessieren.


    Anfang der Woche ist bei Pilzmännchen auch wieder jemand erreichbar und dann können wir zumindest die ersten Wünsche/Anregungen kommunizieren. Ich denke mal vieles wird sich schnell umsetzen lassen.


    l.g.

    Stefan

    • Offizieller Beitrag

    Moin zusammen,


    ich habe mal gesammelt. Korrekturen bitte hier anbringen.


    • Rubrik ‚Notizen‘ wiederherstellen inkl. Inhalt
    • Rubrik ‚Pinnwand‘ wiederherstellen inkl. Inhalt
    • Sidebar mit 10 (nicht 5) neuesten (nicht zufälligen neueren) Threads und Beiträgen anzeigen. Gerne mit jeweils 10 weiteren aufklappbaren. Dazu Usernamen, die/der Beitrag erstellt hat.
    • Alte Beitrags-Emojis wiederherstellen ODER nur ‚Daumen hoch‘ Zusätzlich: Likes für alte Beiträge wiederherstellen.
    • Verlinkung auf externe Seiten (z. B. picr.de) erlauben. Ansonsten würden zig alte Thread für immer verlorengehen.


    Beste Grüße

    Jan-Arne

    • Offizieller Beitrag

    Moin zusammen!


    Um mal zunächst das Gute festzuhalten: Es tut sich was. Wenn das der einzig verbleibende Weg ist, um mit den wirklich verhängnisvollen Problemen (verschwindende beiträge, Fehler beim Bilderhochladen) fertig zu werden, dann muss man halt im Zweifel auch mal einen Schritt zurück gehen.


    Details wie die "Like-Optionen" als Smilies sind ja im Grunde nur Verpackung - und entscheidend ist der Inhalt, oder?


    Was die Beitrags- und Themenanzeige betrifft: Klar wären 10 pro Rubrik besser. Und bei den "neuesten Themen" nicht nach dem Zeitpunkt der letzten beiträge sortiert, sondern chronologisch nach veröffentlichungszeitpunkt des Themas selbst. Aber auch das ist im grunde Kosmetik.

    Wenn Hauptsaison ist, und die Beiträge im Minutentakt auftauchen, ist es auch egal, ob rechts 5,10 oder 15 "neueste Beiträge" angezeigt werden. Wenn man 8 Studnen nicht online war, hat man im Idealfall über 50 neue Beiträge, die muss man sich dann eh anders raussuchen.


    Das von Nobi erwähnte Problem, daß Grafiken von externen anbietern gar nicht mehr einbindbar sind, wäre schon ein ernsteres Problem, denn es betrifft nicht die Verpackung, sondern den INhalt.

    Weil das ja vor allem ältere Beiträge betrifft, und das ist eine der großen Stärken dieses Forum: Die Ansammlung an Wissenswertem und INteressantem, die sich im Laufe der Jahre hier angehäuft hat.
    Allerdings: Viele der alten Bilder von anno dunnemals sind ohnehin weg, was aber nichts mit der Form der Einbindung zu tun hat, sondern weil die externen Hoster die Bilder nicht mehr gespeichert haben.
    Da würde ich meinen: Für den Inhalt sind wir als Nutzer selbst verantwortlich. Denn nicht nur die erwähnten Optionen zum "Beitrag teilen", sondern auch manche alten Links zu externen Hostern können Sicherheitslücken enthalten (egal ob die Bilder dort überhaupt noch gespeichert sind oder nicht).

    Bei wichtigen, älteren Beiträgen kann man ja eventuell die Bilder auch nochmal ergänzen und hier im Forum hochladen.

    Für die Zukunft: Die Bilder hier im Forum hochzuladen, ist doch ohnehin das einfachste - wenn's denn klappt, und dafür, daß das reibungslos klappt, war eben auch dieser Einschnitt nötig, so wie ich das verstanden habe.



    LG; Pablo.

  • Hallo Pablo!

    Ja, du hast ja recht, prima, dass sich was tut.

    (Es bleibt aber der äußerst blöde Beigeschmack. Dass man verschiedene Dinge, bei rechtzeitiger Warnung seitens des Betreibers, noch hätte abspeichern können.)

    Ja, die neuen und alten „Reaktionen“ sind Kosmetik, ich bleibe dabei, ich finde ich es total ärgerlich, dass die alten „Reaktionen“, also „Likes“ einfach nicht mehr zum entsprechenden Bericht gespeichert sind.


    Aber die Bilder in den alten Beiträgen erneut zu verknüpfen, also, bei mir sind das HUNDERTE. Die Zeit habe ich beim besten Willen nicht. Schade um die stundenlange Arbeit, die da drin steckte.

    Gut, ich habe keine hochwissenschaftlichen Beiträge verfasst. Aber dennoch hat das anfertigen auch meiner Beiträge Stunden und Stunden in Anspruch genommen, und die Bilder bei Picr. sind alle noch da. Allerdings habe ich diese Bilder z. B. nicht mehr alle aktuell auf meinem Rechner. Die müsste ich aus dem Archiv kramen. Alles in Allem sehr unbefriedigend und für mich nicht zu bewältigen. Schade um meine schönen, eher lyrischen Beiträge.

    Aber die Link-Liste zu diesen „Lyrischen Beiträgen“, die ich gesammelt auf meiner Pinwand stehen hatte, ist ja ohnehin futsch.


    Entschuldige bitte, dass ich so bitter antworte, das geht nicht gegen Dich.


    Liebe Grüße,

    Tuppie

  • Hi.


    Jeder halbwegs fähige Admin wird vor einem Forenupdate ein Backup machen. Ich denke daher nicht, dass die Notizen und Pinnwände im Nirwana sind, normalerweise kann man so was wiederherstellen. Kann natürlich sein, dass es irgendwelche technischen oder sicherheitsrelevanten Gründe für die Abschaffung dieser Funktionen gab, dann müsste man halt vorher drauf hinweisen, dass Funktionen entfernt werden, damit die Nutzer selbst Sicherungen machen können.


    Was mich viel eher stört ist die völlige Abwesenheit eines Ansprechpartners was die Technik des Forum angeht.

    Klar wird das von den Mods hier immer weitergetragen aber ich verstehe nicht wieso sich der geheimnisvolle Admin ( MaxiCube ist das denke ich? wissen tue ich es auch nicht) nicht einfach mal erklärend zu Wort meldet. Dann könnte man sich das ganze Rumspekulieren sparen. Ich nehme mal nicht an, dass Pilzmännchen selbst an der Technik des Forums schraubt, dafür gab's ja früher auch schon andere Ansprechpartner.


    Zum Teil sind das auch einfach Kleinigkeiten, die sich meines Wissens nach mit wenigen Klicks beheben ließen. Was die externen Bilder betrifft, setzt man Picr auf die Whitelist und schon werden die Bilder wieder angezeigt, wenn der Benutzer zustimmt, dass sie geladen werden sollen. Das sollte eigentlich echt kein Hexenwerk sein. Ist zwar glaube ich ein kostenpflichtiges Plug-In aber 12€ sind jetzt auch nicht die Welt, wenn man dadurch die ganzen alten Beiträge retten kann. Vielleicht ist es sogar schon installiert - wenn ich mich recht entsinne, ging das ja vorher auch. Andererseits wurde ja erwähnt, dass einige Plug-Ins deinstalliert wurden.


    Ähnliches simpel sollte ein Fix aussehen, der wieder mehr Neue Themen in die Sidebar integriert. Da wird's im Admin-Panel einfach einen Schalter oder eine Einstellung geben, bei der man das ändern kann. Habe das eben einfach fix gegoogled, steht im Handbuch für die Woltlab-Suite:

    Die alten Likes, die verloren gegangen sind, kann man sicherlich auch wieder importieren, auch wenn das sicherlich nicht das Wichtigste ist.

    Ist also insgesamt nicht so als müsste man hier großartig was umprogrammieren oder einen Haufen Zeit investieren für manche der Wünsche.


    Gespannt bin ich jedenfalls, ob denn der "Neue Nutzerbeiträge werden gelöscht"-Bug nun behoben werden konnte.



    LG.

    Bin lediglich fortgeschrittener Anfänger.
    Posts sind nicht als Essensfreigabe zu verstehen. :-]

  • Hallo,


    selbstverständlich obliegt es dem Betreiber des Forums, Einstellungen so zu ändern, wie er denn möchte.


    Genauso zur Selbstverständlichkeit gehören für mich auch die Informationen zu Aktualisierungen, möglichen/ vorgenommenen Änderungen, Erweiterungen oder Einschränkungen.


    Ich bin noch nicht so lange dabei, gebe aber zu, dass ich das so bisher nicht kennengelernt habe.


    Freundliche Grüße

    Peter

    • Offizieller Beitrag

    Moin!


    Ach, das ist wirklich ärgerlich.
    Einerseits, daß das Beitragsproblem weiterhin besteht, und aber auch der Verlust von relevanten Daten, zB bei Tuppie.

    Was die technische Umsetzung betrifft, habe ich leider keine Ahnung. Aber ich hoffe, daß da an den entsprechenden Punkten noch nachgebessert wird.


    Und ja, eine Vorankündigung wäre definitiv richtig gewesen.
    Ich fürchte nur, man muss zumindest das irgendwie so nehmen, wie es kommt. Immerhin: Die gesamte Beitragshistorie des Forums (nicht aber alle Zusatzfunktionen wie PNs, Chroniken, Blogs, Lexika usw.) sollte immerhin sicher sein, so daß davon nichts abhanden kommt...



    LG; Pablo.

  • Gespannt bin ich jedenfalls, ob denn der "Neue Nutzerbeiträge werden gelöscht"-Bug nun behoben werden konnte.

    Wenn es denn wirklich ein Bug im Sinne einer unerwünschten Funktion ist. Für mich stellt es sich so dar, dass es sich um eine geplante Funktion handeln könnte, mit der verhindert werden soll, dass neu angemeldete User in Spamabsicht Beiträge veröffentlichen können, also so eine Art gewollte Spamunterdrückung. Das wäre eine mögliche Erklärung dafür, dass sich dieser so genannte Bug über all die Monate und Jahre so hartnäckig hält und jeglichen Behebeversuchen widersetzt. Bitte korrigiert mich, wenn das Problem schon in diese Richtung analysiert wurde und man das ausschließen kann.

    FG

    Oehrling

    PSVs dürfen weder über I-Net noch übers Telefon Pilze zum Essen freigeben - da musst du schon mit deinem Pilz zum lokalen PSV!

  • Hi Oehrling,


    ich vermute das auch, dass das ein übereifriger Spamfilter ist - aber auch den kann man üblicherweise in die Schranken weisen. Aber nichts genaues weiß man nicht.


    LG.

    Bin lediglich fortgeschrittener Anfänger.
    Posts sind nicht als Essensfreigabe zu verstehen. :-]

  • Oweia, oweia!

    Von den "tollen" Änderungen finde ich das Fehlen der Pinnwand im Userprofil am schlimmsten! :gmotz:

    Hier waren erstens meine "Sternchen" aus dem alten Forum gespeichert, zweitens meine APR-Urkunden "aufgehängt", drittens meine Pilzchips-Verläufe gespeichert, wenn ich meine Signatur wieder mal "aufgeräumt" hatte und außerdem auch die Hinweise/Links zu meinen Dauerthreads.

    Nicht wieder herstellen kann ich davon die "Sternchen" und die Chipsverläufe, da ich diese Dinge nur hier gespeichert hatte. Verloren im Daten-Nirvana!

    Für die, die sie nutzten, war die Pinnwand immer nochmal so eine persönliche Begrüßung/kleine Selbstdarstellung im Userprofil, irgendwo zwischen öffentlichem Post und PN.

    Daten von Usern ohne vorherige Ankündigung - und damit ohne ihnen die Chance einer anderweitigen Sicherung zu geben - einfach so zu löschen, ist ein Unding! :gnichttraurig:

    Das betrifft ja zB auch die Notizen, die jetzt bei Tuppie, Cratie u.a. Usern einfach ersatzlos verschwunden sind.

    Ich hoffe sehr, daß diese Daten von Pinnwänden und Notizen nicht komplett verloren sind, und entweder diese Änderungen rückgängig gemacht werden oder den Usern zumindest die nicht mehr sichtbaren Daten irgendwie zugänglich gemacht werden, damit sie sie woanders abspeichern können! ==Gnolm21

    Und naja, zu den "Reaktionen" ist ja eigentlich schon alles gesagt worden. Ich stimme da meinen Vorrednern zu.

    Schön wäre, zumindest das in dem Zusammenhang echt alberne und deplazierte Herzchen für die Zustimmung zu einem Beitrag wieder durch ein einfaches "Daumen hoch"-Symbol zu ersetzen. :thumbup:

    Ein pink-rotes Herz heißt für mich definitiv nicht "Da hast du einen sehr guten, wissenschaftlich fundierten Beitrag mit hervorragenden Fotos erstellt", sondern (quietschende Amiserien-Girlie-Synchronstimme an:) "Oh-my-god, I LOVE it!" (Wedeln mit den Händen vor den Augen, um imaginäre Tränen zu trocknen) und paßt damit nicht so in dieses Forum. Wir sind hier schon manchmal albern, aber nur, wenn wir es möchten...==Gnolm4

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    3 Mal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Ach, da kann ich ja gleich zwei pink-rote Kitsche-Herzchen vergeben. g:D

    98 PC vorm APR 2021

    - 10 PC Startgebühr APR 2021

    + 4 PC zweitschnellster Jokerverballerer

    + 4 PC glatter Zwanzger

    + 4 PC lustiger Hiasl

    + 9 PC viertbester Zaunphahl

    = 109 Pilzchips

    - 2 PC Blümchenrätsel

    = 107 Chips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Äääähhh...danke? (Da sagt man jetzt "Pokal")

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Hallo,


    es wäre auch sehr hilfreich, wenn "Neue Themen" auch neue, aktuelle Themen sind. Also chronologisch aufgelistet. Der neueste oben, der ältere weiter unten. Also so, wie es vorher war.

    Ob auf ein älteres Thema geantwortet wird, lässt sich ja an den "Neuen Beiträgen" erkennen.


    Herzlichen Dank an die Mods!


    Liebe Grüße

    Rotfuß

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • Also ehrlich!

    Ich weiss, ich soll mich nicht aufregen.

    Ärgerlich genug, das mit den Bewertungen, ärgerlich genug, dass die Pinwände verschwunden sind.


    Aber das ist einfach Sch... Mit den Fotos in den alten Beiträgen.

    So funktioniert das Forum einfach nicht mehr. Ich habe gerade wieder versucht, einen (gar nicht so) alten Beitrag zu lesen, und alle Bilder hätte ich einzeln in neuen Fenstern öffnen müssen.

    Das geht so nicht!

    Das MUSS nachgerüstet werden!


    Leute, das muss doch möglich sein...


    Leider echt angenervte Grüße,

    Tuppie

  • Aber das ist einfach Sch... Mit den Fotos in den alten Beiträgen.

    So funktioniert das Forum einfach nicht mehr.

    Da sagst Du was, Tuppie!:thumbup:

    Von mir sind es immerhin gut 4.000 Bilder, die so auf der Strecke geblieben sind!

    'zig Beiträge und stunden-, ja tagelange Arbeit einfach für die Katz'.:(:(:(


    Vor einer guten Woche wollte ich eigentlich mit Euch allen meinen 10. Jahrestag in diesem Forum feiern.

    Genau da "mussten" diese neuen Updates sein. Die Feierlaune ist seitdem im Keller.:(


    Da es den Verantwortlichen offensichtlich am A...vorbeigeht, dass wir, die Foristen, seitdem +/- große Probleme haben, erwäge ich inzwischen einen sanften Rückzug aus diesem Forum. Ein Forum, wo ich von den Verantwortlichen ignoriert werde, ist einfach nicht mehr meines! Ist es denn so ein Problem, "blockierte Grafiken" wieder zu erlauben? Oder den "Daumen hoch" für gelungene Beiträge statt dieses kindischen rosa Herzchen? Warum scheut man den Dialog mit denen, die seit Jahren dieses Forum mit Leben erfüllen?


    Nun, keine Reaktion ist auch eine!


    Ich hoffe jedenfalls für die Pilzmännchen, dass sie dank dieses frequentierten Forums einen guten Umsatz mit ihren Zuchtpilzen hatten und noch haben.:gnicken:

    Und ich bin stolz, mit meinen gut 9.000 Beiträgen dabei mitgeholfen zu haben.


    Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74 - 5 Macrocystidia-Wette = 69 - 10 APR 2021 = 59

  • Lieber Nobi!

    Du hast sicher aus meinen Posts hier „herausgelesen“ (deutlicher gehts ja nicht mehr), dass auch ich ziemlich angepisst bin. Bei mir sind es auch Hunderte Fotos, die nicht mehr angezeigt werden.

    Aber bitte, nicht aus dem Forum zurückziehen.

    Das wäre zwar das richtige Signal an Pilzmännchen, aber für uns Foris eine Katastrophe, da es keine Alternative zu diesem weitgefächerten Forum gibt.

    Liebe Grüße,

    Tuppie

  • Hallo Moderatoren,

    was waren das denn eigentlich für Plug-Ins, die unbedingt neu konfiguriert und entfernt werden mussten, wie das im Startbeitrag ausgedrückt wird? Was genau hat in diesem Forum nicht gut gearbeitet bzw. nicht gut funktioniert? Sind die Verschlechterungen notwendige Begleiterscheinungen der Software-Wartung, oder sind es intendierte Änderungen, die man so nebenbei draufsatteln wollte?

    Die aufklärende Kommunikation zu diesen, man muss es so sagen, nebulösen Neuerungen läuft noch nicht wirklich gut, Vertrauen und/oder Transparenz wird so nicht aufgebaut.

    FG

    Oehrling

    PSVs dürfen weder über I-Net noch übers Telefon Pilze zum Essen freigeben - da musst du schon mit deinem Pilz zum lokalen PSV!

  • Ich habe vollstes Verständnis dafür, dass die Software endlich aktualisiert wurde. Eine veraltete Version, deren Sicherheitslücken nicht gefixt wurden, einfach immer weiter zu betreiben, ist keine wirklich empfehlenswerte Alternative. Dass dadurch allerdings so viele neue Probleme entstehen, ist in der Form m.E. nicht der Regelfall, und einiges hätte vielleicht durch bessere Kommunikation (z.B. Info über Änderungen vom Pilzmännchen-Admin an die Moderatoren in für sie verständlicher Form, so dass sie dann ihrerseits die Nutzer hätten informieren können) erleichtert werden können.


    Ich hoffe für euch beide, Tuppie und Nobi, und auch für einige andere hochwertige Beiträge mit extern gehosteten Bildern, an die ich mich erinnere, dass sich dafür noch eine Lösung finden lässt.

  • Ja ihr Lieben, das hoffe ich auch!

    Um eure tollen Bildbeiträge ist es extrem schade, und ich kann euren Ärger nachvollziehen! Mich betrifft es auch, aber natürlich nicht mit so vielen Beiträgen, und auch nicht so hochwertigen. Dennoch, es ist einfach sch...! :gmotz:

    Nach der letzten großen Umstellung der Forensoftware war es ja genauso, aber irgendwie bekam man es damals nach einiger Zeit hin, daß die extern gehosteten Bilder der meisten Anbieter wieder da waren.

    Ich weiß noch, daß ich auch in die "Picr-Falle" geriet, weil das Hochladen von mehreren Fotos mit der Forensoftware damals EXTREM lang dauerte, und auf meinem Gerät irgendwann gar nicht mehr ging. So benutzte ich dann auch diesen externen Hoster, bis die Forensoftware verbessert wurde und man mühelos viele Bilder direkt hochladen konnte.

    Lieber nobi, ohne dich geht's nicht - es wäre für uns, die Forengemeinschaft, schlimm ohne dich (und viele andere, die sich jetzt auch vllt. aus Ärger zurückziehen), und es würde damit auch nichts erreicht. Hoffen wir auf die Mods, und daß sie die Admins von Pilzmännchen in unserem Sinne erreichen mögen! :gwinken:

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Nobi,


    bitte bitte bleib bei uns!


    Wir sind das Forum!



    GHG und verzweifelt händeringend

    Peter