Hallo, Besucher der Thread wurde 94k aufgerufen und enthält 1306 Antworten

letzter Beitrag von Wutzi am

Advents - Pilzrätsel 2020

  • U. (der sich mittlerweile nur mehr mit Helm gegen all das herumfliegende Holz in die Arena wagt)

    Aua, Unki! Eigentlich wollten wir ja nur von der Tribüne aus das Rätzelspektakel verfolgen. Aber inzwischen ist das Ganze zu einem gefährlichen Pfahl-Speerwurf ...

    Liebe Claudia,

    ehrlich gesagt seh ich die ganzen vielen Phähle, von denen hier erzählt wird, ja auch nicht... bzw eigentlich ziemlich gar keine! ...vermutlich sind sie nix weiter als eine "Unk-en-Legend"...

    und dass Unki glaubt, einen Helm zu brauchen, liegt wohl vor allem an seiner ausgeprägten Fähigkeit zur Schwarzseherei==Gnolm7.

    Weiterhin einen guten Morgen,

    Gne


    PS.: Unki übte letzte Nacht draußen auf den Feldern Kürbis-Weitwerfen mit den mittlerweile doch recht gammligen Resten des Sommers, die dort liegen geblieben sind.

    Ich denke er will einfach gegen eventuelle Flugobjekte von der Tribüne gewappnet sein

    Chiprechnerei:

    284 (Zeitrechnung < APR 2020), minus 30 (APR-Teil-(und Aus-)nehm-Gebühren) =254

    - 3 ("Top-10-wette" mit Hans) = 251.

    Nun +5 (Platz 10 geteilt) +5 (schnellstes 3-Joker-Ziehen) +5 (schnellstes Alle-Joker-Loswerden) +5 (Phählhellseherei, dank Habicht!) = 271 ...Minus2 fürs FFPR = 269

    ...sic transit gloria unki...

    4 Mal editiert, zuletzt von eberhardS ()


  • Wäre jetzt doch genau die richtige Zeit fürs nächste Türchen...


    Meister Gnorbert, wenn ich bitten darf!


    Aber bitte das richtige, nicht, dass es mir gleich wieder vergeht...

    ==Gnolm9

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Morgen,


    bevor ich in die nächste Schockstarre verfalle noch eine große Bitte:

    Könntet Ihr eure Fähle mit dem dazu gehörigen Rätselbild kennzeichnen. Die Nummer würde schon reichen!

    Man blickt ja hier sonst überhaupt nicht mehr duch...


    Danke und Gnüße!

    Wolfgnang :gwinken:

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • Hi,

    Da werde ich doch schon wieder angeschoben.

    Nein , der Kaffee ist nicht fertig , hab ich gerade erst angeworfen.

    Na, dann machen wir mal das Türchen Nummer 15 auf.


    Hm.....

    Ungewaschener Gnolm hinterm Ohr ?

    Oder ähnliches.

    Ah- Jetzt , Kaffee fertig.

    Gnüße

    Gnobet:kaffee:

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • ||ein Viertel Quadratzentimeter Pilz auf DIN A4 vergrößert. Gnorbet, wer soll das erkennen==Gnolm6?

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Danke für die Gnade

    ==Gnolm7


    Ich wollte gerade mit einer Jammersalve loslegen, als mir mit orchestraler Begleitung ein Licht aufging. Xenonscheinwerfer, versteht sich natürlich.

    ==Gnolm15

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • ||ein Viertel Quadratzentimeter Pilz auf DIN A4 vergrößert. Gnorbet, wer soll das erkennen==Gnolm6?

    Hast du nachgemessen ?

    Dann weisst du es ja schon ?

    Gnüße

    Gnobet

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------


  • Gnalloh,


    Gnorbert ist wohl weich geworden und hat sich heute für gneinfach entschieden. Dann wird heute wohl ein gnöhlicher Tag hier – also nehmt es an und haltet euch am besten mit dem Gepfähle zurück, damit wir die Punkte mitnehmen können.


    GnG, Gnemil

  • Ja, nach all diesen harten Tagen endlich wieder mal ein Rätsel, das lösbar scheint. Unser Meister Gno hat also doch einen weichen Kern. ==13

    103-15 APR2017+17(3.Platz)+2(Wette)=107-1(OBR)-15 APR2018=91+13(3.Platz)+8(Wetten)=112-2+7(Wette)=117-15 APR2019=102+8(8.Platz)=110-15 APR2020=95+12(3.Platz)+27(Wetten)=134

  • Soooo...ihr findet das also einfach. Hm.

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • (...) – also nehmt es an und haltet euch am besten mit dem Gepfähle zurück, damit wir die Punkte mitnehmen können.


    GnG, Gnemil

    ==Gnolm24


    Ja Grüni, und Du auch! ==Gnolm20

    Früher oder später. ==Gnolm7


    Da bin ich gespannt - bis jetzt eine vage Idee. Muß ein paar Bilder vergleichen. Wenn es der ist, von dem ich denke, er könnte es sein, wäre die Färbung von Stiel und Lamellen aber ziemlich variabel...:gkopfkratz:

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    2 Mal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Gmorn!

    Gnalloh,

    Gnorbert ist wohl weich geworden und hat sich heute für gneinfach entschieden. Dann wird heute wohl ein gnöhlicher Tag hier – also nehmt es an und haltet euch am besten mit dem Gepfähle zurück, damit wir die Punkte mitnehmen können.

    GnG, Gnemil

    Tja, da hat er wohl recht, der Gnemil.

    Also lass ich mal reichlich Schilder aufstellen zum "Nicht-Phaltag".

    Wisst ihr, was rauskommt, wenn man den vorgeschlagenen Weg von Gnobet verfolgt und bei Gnoogle "Gnolm + Ohr" eingibt?

    Ich glaube, sämtliche Sachen vom gestrigen Pixie-Einbruch werden da schon verkauft.

    Aber Achtung, das ist bloß was für Hartgesottene, könnte sein, dass man da schlimme Dinge sieht.

    Die Gnolme haben sich mächtig erschrocken, die haben damit nichts zu tun, sowas machen die nicht! (Hoffe ich! Nein, oder?)



    Gnixie-Pixie können wir wohl von der Teilnehmerliste streichen.


    GnGn

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139 + 6(3x2) für gute Phäle APR2020 = 145



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: die schönsten Phäle zu APR-2020



  • Ich frage mich, ob es da eine Pilz-Parallel-Welt gibt, von der ich nix weiß. Von dort holt Gnobat immer seine Foto-Motive.

    In der Welt, in der ich lebe, sieht da nix so aus, was der da einstellt.... aber ich weiß, aufgeben ist nicht, jammern schon.==Gnolm6


    2 Joker eingesetzt, einer erfolgreich (glaub ich) und dadurch 2 Rätsel abgesichert (glaub ich).==Gnolm5

    Der zweite Joker hat mich vor ein noch größeres Rätsel gebracht ==Gnolm9

    Grüße aus dem Moseltal

    Marco
    ----------------------------------------------------------------------------
    Wenn das Leben Dir einen Korb gibt... geh Pilze sammeln. ==18

  • Tach!

    .Joker eingesetzt, einer erfolgreich (glaub ich) und dadurch 2 Rätsel abgesichert

    Würde mir auch gut zu Gesichte stehen.

    Wenn man an der Verfahrensweise feilt, könnte man mit einem Joker vielleicht sogar 3 Rätsel absichern?

    Soll ich mal einen zusätzlichen Fachmann bei dir vorbeischicken?


    GnGn

    GI


    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139 + 6(3x2) für gute Phäle APR2020 = 145



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: die schönsten Phäle zu APR-2020



  • ==Gnolm7==Gnolm7

    "... Dann wird heute wohl ein gnöhlicher Tag hier – also nehmt es an und haltet euch am besten mit dem Gepfähle zurück, damit wir die Punkte mitnehmen können."

    Hallo Gnemil,

    der Plapperunki meint, dass ein Schweigetag vielleicht meditativ sein mag, angenehm, erholsam oder möglicherweise sonst einiges... aber fröhlich?... klingt für ihn anders!

    Aber er versucht's jetzt, wenn auch ganz ganz leise summend: lasst uns froh und munter sein ==Gnolm7.


    meditativ, Gne

    (mal schauen, wie lang Unki das aushält)

    Chiprechnerei:

    284 (Zeitrechnung < APR 2020), minus 30 (APR-Teil-(und Aus-)nehm-Gebühren) =254

    - 3 ("Top-10-wette" mit Hans) = 251.

    Nun +5 (Platz 10 geteilt) +5 (schnellstes 3-Joker-Ziehen) +5 (schnellstes Alle-Joker-Loswerden) +5 (Phählhellseherei, dank Habicht!) = 271 ...Minus2 fürs FFPR = 269

    ...sic transit gloria unki...

  • :gklimper:Danke, Meista Gnobet, hast mich erhört. :gbravo: Trotzdem bleiben mir noch die vermaledeiten anderen Brocken zu lösen. :gteufel:


    GnuspaGnolm heute Morgen ganz betröppelt: "Gneide, gnomisches Gnefühl im Bauch hab."

    "Ich hab dir doch gesagt, du sollst bei den Oliven aufpassen, die Kerne müssen ausgespuckt, nicht runtergeschluckt werden!" :gmotz:

    "Neee, neee, guck unter Sofa, Gnerne da liegen. Immer wenn an Fani denken, so gnomisches Gnibbeln im Bauch is."

    "Aaach, du Armer, du hast Schmetterlinge im Bauch." ==Gnolm26

    Mit großen Augen: "Smett..., Gnetterlinge??? GnuspaGnolm zu Fani fliegen kann?"


    ==Gnolm12==Gnolm12==Gnolm12

    Liebe Grüßle

    Heide



    ________________________________________________________
    Hier entlang gehts’ zu meinen Themen.

    Erebus-Pilzkalender 2019:


    ... 70 - 2 + 20 Mausis OsterBRrätzel - 2 Nobis Wirbelrätsel - 10 APR 2018 - 5 + 10 nochn-Pilz-Bilder-Rätsel = 81 + 2 von Unki - 2 APÄ-Spende = 81 - 10 APR 2020 = 71 - 1 Heilige Gral = 70 + 5 GnuspaGnolm = 75

  • (...) "Aaach, du Armer, du hast Schmetterlinge im Bauch." ==Gnolm26

    Mit großen Augen: "Smett..., Gnetterlinge??? GnuspaGnolm zu Fani fliegen kann?"

    (...)

    Ooooh wie süß! ==10==10==10🦋

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo,

    Da muss ich Gneberhard widersprechen. Schweigen ist nicht nötig.

    Reden (Schreiben) ist Gnommunikation und als solche gnositiv zu sehen.==Gnolm7

    Es kommt halt immer darauf an was , wie und warum gesagt wird.

    Fragt die Gnolme , die glauben das zu wissen.==Gnolm19

    Gnüße

    Gnobet

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • An der Stelle auch mal ein Lob für Meister Gnobet: das Bild ist sehr ästhetisch - das hatten wir ja auch schon anders dieses Jahr.

    Und hätte ich nicht letztes Jahr ein sehr ähnliches Bild gemacht, würde ich in Grünis/Kagis Jammern einstimmen. So aber freue ich mich :)

    ==11
    91-10 APR2018=81+5 APR2018 - 10APR2019 = 76 - 10 APR2020 +5 APR2020 = 71 Chips

    Einmal editiert, zuletzt von T_pruss ()

  • OMG - hab grad ein frühes oranges Brätsel gelöst - OMG teuflisch teuflisch Meister Gnorbert!

    So was aber auch! Kann man schon machen so was! Aber so was? ==schuetteln

    Doch geht ja doch! ==11


    ==Premiere

    Jetzt nur noch die LBMs und EWMs, die Unsicheren und Null Plan.


    Mognella

    Ein Pilzler Namens Guschti Frei

    fand im Wald ein Hexenei.

    Voll Gwunder pocht er ein`ge Male

    an die butterweiche Schale;

    ob wohl ein Vogel drinnen sei?


    Chipcount 88: 100 -15 Beitrag APR2017, +10 Platz 8 (APR2017), +14 Platz 2 (Platzwette APR2017), -15 Beitrag APR2018 +10 Platz 6 (APR2018) - 15 Beitrag APR2019,

    -10 Beitrag APR2020, +6 PLatz 9 (APR2020), +3 Platz 4 (Platzwette 2020)

  • juhu ich hab gerade 2 Brätzel gelöst ....oh nein, die waren von 2018 ==Gnolm12

    Grüße aus dem Moseltal

    Marco
    ----------------------------------------------------------------------------
    Wenn das Leben Dir einen Korb gibt... geh Pilze sammeln. ==18

  • "Reden (Schreiben) ist Gnommunikation"und als solche gnositiv zu sehen.==Gnolm7

    Du verwechselst hier etwas, lieber Gno:

    Gnommunikation ist etwas, das mir öfter mal passiert ist: die Kommunikation der Gnosis (=altgriechisch: Erkenntnis, Wissen, etc). Das merkt man dann an den schnell folgenden optischen Sichtbehelfen. ==Gnolm4

    Du meinst sicherlich die empfehlenswertere Gnolmmunikation ==Gnolm7, oder?

    liebe Grüße,

    Unki

    Chiprechnerei:

    284 (Zeitrechnung < APR 2020), minus 30 (APR-Teil-(und Aus-)nehm-Gebühren) =254

    - 3 ("Top-10-wette" mit Hans) = 251.

    Nun +5 (Platz 10 geteilt) +5 (schnellstes 3-Joker-Ziehen) +5 (schnellstes Alle-Joker-Loswerden) +5 (Phählhellseherei, dank Habicht!) = 271 ...Minus2 fürs FFPR = 269

    ...sic transit gloria unki...

  • Manchmal, wenn ich diesen Thread so lese, frage ich mich, wann sie uns wohl abholen kommen.g:D:gplemplem:

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.