Hallo, Besucher der Thread wurde 2,2k aufgerufen und enthält 56 Antworten

letzter Beitrag von nobi am

So war das Nordtreffen auf Wanderschaft 2019 -Teil 1: Lörrach

  • So, Ihr Lieben!

    Nun bin ich wieder aus dem Büro zu hause... ich bräuchte eigentlich noch ein paar Tage, um richtig von diesem Treffen zehren zu können. Leider rauben mir meine neuen Arbeitszeiten fast sämtliche Freizeit in den ersten 4 Wochentagen. :gzensiert:


    Ich trage dann noch ein wenig nach für den Donnerstag abend, und mal schauen, vom Freitag habe ich auch noch ein paar schöne Bilder. :)



    Teil 1


    Bevor wir am Donnerstag Abend in einer Straußen-/Besenwirtschaft gemütlich zu Abend aßen, zeigte uns Dodo den Aussichtspunkt, von dem man aus in Deutschland stehend sowohl in die Schweiz, als auch nach Frankreich schauen konnte.


    Vom Essen und dem Abend in der Wirtschaft gibt es bestimmt noch ein paar Fotos. Später.



    Mausmann beim Fotografieren. Dieses Foto werden wir bestimmt später von Mausmann zu sehen bekommen. :)


    Das war der Ausblick aus meinem Zimmer in Dodos Haus am Abend



    Ich liebe diese Motive, wenn einer sagt "ich hab da was..." und alle springen dazu

    v.l.n.r.: Mausmann, Safran, Alis, NochnPilz, Vanillekipferl, verdeckt Kagi, Dodo


    Wird wohl ein Faltentintling sp. werden wollen?!


    Mausmann, Hans und Safran bewundern einen Pilz. Pfefferröhrling?


    Schmutzbecherling

  • Irisle und ich haben von Verhinderungen profitiert. So konnten wir mit Mausman und nochn Pilz unter einem Dach nächtigen, nur knapp 500 Meter von Dodo entfernt.

    War doch angenhemer als jeweils 75 Minuten hin und wieder zurückzufahren.

    Ein Blich aus dem Badfenster auf die Ruine Rötteln, 3,3 km entfernt. (300 mm Brennweite)


    Und hier noch einmal die ganze "Bande" auf einem Haufen bei der Waldschänke. Das Gelände und der Fotograf hatte etwas Schlagseite.

    Im Hintergrund diverse Kunstwerke.
    Bei diesem Treffen waren Stiefel schon die geeignetste Fußbekleidung.


    Im Vordergrund Mausmann, ganz hinten stand nochn Pilz.

    Ach ja, Walter fehlt noch, also einen Tag vorspulen:



    Der Dienstälteste (87) umringt von einer illustren Truppe auf seinem Bänkle am Schluchsee.

    (ja, das mit dem automatischen Weißabgleich war doch nicht ganz optimal, der Fotograf war etwas Regengeschädigt. Aber es fällt mir nicht ein, das Bild zu bearbeiten deswegen - Irisle hätte das ja gemacht)

    Gruß Alis

  • Hi,


    sehr schöner Auftakt. Die gemalten Bilder sind klasse. Wunderschön.


    Ich bin gespannt, wie es weitergeht. Bei den Faltentintlingen melde ich schon mal Zweifel an. Leider ist das Bild nicht farbecht.


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Buuuuhhuuuhuuuuuuuu ==Gnolm6==Gnolm6==Gnolm6

    War mir sowas von klar, dass ich so richtig was verpassen würde ==Gnolm6 Alle hatten frei, nur ich musste am Brückentag arbeiten! Wenigstens hat's draußen ordentlich geregnet von morgens bis abends, das fand ich fair ==Gnolm7 (außerdem freuen sich die Pilze).


    Danke für den Bericht & die Bilder bisher, macht Frust Lust auf mehr ==Gnolm4

  • Hi,

    sehr schöner Auftakt. Die gemalten Bilder sind klasse. Wunderschön.

    Ich bin gespannt, wie es weitergeht. Bei den Faltentintlingen melde ich schon mal Zweifel an. Leider ist das Bild nicht farbecht.


    l.g. Stefan

    Hallo Climby!

    Das war ja auch nur mal eine Vermutung.


    Der blieb, dem strömenden Regen geschuldet, im Wald. Lichtechte Bilder waren aus besagtem Grund echt schwer zu erstellen, es war regnerisch und entsprechend dunkel im Wald.

  • Buuuuhhuuuhuuuuuuuu ==Gnolm6==Gnolm6==Gnolm6

    War mir sowas von klar, dass ich so richtig was verpassen würde ==Gnolm6 Alle hatten frei, nur ich musste am Brückentag arbeiten! Wenigstens hat's draußen ordentlich geregnet von morgens bis abends, das fand ich fair ==Gnolm7 (außerdem freuen sich die Pilze).


    Danke für den Bericht & die Bilder bisher, macht Frust Lust auf mehr ==Gnolm4

    Ja, den Regen haben wir weggesteckt, mit der einen oder anderen Strategie... Bilder folgen. :)

  • Hallo Ihr Lieben!

    Hier die nächsten Bilder aus meiner "Unterwasserkamera". Ich hege KEINEN Anspruch auf Farbechtheit o. Ä.


    Teil 2


    Tintlinge sp.


    Und diese Freunde gehören immer zu meinen liebsten Motiven. Auch wenn sie hier wegen mangelnden Lichts echt düster rüberkommen. Da ich meine Handleuchte vergessen hatte, konnte ich wählen zwischen düster und Blitz...



    Hier hatte ich das Gefühl, die Sonne scheint doch irgendwo durch die Wolken :)


    "Hallo Ihr! Ich mache mal ein Foto für Kuschel fürs Whatsapp..."


    "Was, für Kuschel? pfffrt!" ... unser Mausmann eben... aber Safran lächelt und Hans macht einen coolen Gruß!


    Der stand auf dem Rückweg auf einmal da, ich könnte schwören, als wir dort ein paar Stunden vorher losgingen, stand der noch nicht da!


    Gnolmi bewacht Iris' Minipilzchen


    Und diese Minipilze habe ich geschenkt bekommen, von Chris. :) Leider wieder einmal schlecht abgelichtet von mir...


    Am Abend gab es Leckereien aus Dodos Küche: die ganze Familie bekochte uns köstlich! Dodo, Pepino und Giulia. Pasta mit köstlicher Soße, leckere Rouladen und Salcini mit Salat und als Dessert frischen Cheesecake und Panna cotta mit Fruchtsoße. Mit diversen ehrlichen Hausweinen aus Italien und etwas Traubensirup aus dem Hessenland.


    "Gegesse bis de Nawwel glänzt" (sagt der Frankfurter), beisammengesessen und geklönschnackt, das versteht sich ja von selbst!


    Und während ein paar von uns am Nachmittag mit Ros malten, eine supertolle Aktion!, wälzten die anderen Bestimmungsbücher in Dodos Küche, während sie sich di eWohlgerüche des zukünftigen Abendessens um die Nase wehen ließen.

  • Ihr lieben Leute, die dabei waren, und auch die, die nicht dabeiwaren, für euch zur Info: ==Gnolm19

    Ich bin ja nach der Rückkehr aus Lörrach und anderthalb Tagen Arbeit gleich nochmal in den Kurzurlaub gefahren, mit Mann und Enkeltochter.

    Also ich hatte bis jetzt weder Zeit zum Verschnaufen, noch zum Verarbeiten und Sortieren meiner Eindrücke oder zum Sichten meiner Fotos! ==Gnolm11

    Das werde ich wohl erst machen, wenn ich wieder daheim bin, denn hier in der Ferienwohnung (nicht so luxuriös wie bei Dodo!) hab ich auch kein WLAN, und deshalb nur sporadisch Internet...==Gnolm23

    Nur so viel: Es war wieder einmal ein g...es Wochenende mit tollen Leuten, für mich mit vielen Persern, tollen Erlebnissen und mykologischen, kulinarischen sowie künstlerischen Highlights! ==Gnolm26==Gnolm27==Gnolm26==Gnolm27

    :gwinken: Danke an euch alle, danke an Walter für den Märchenwald und DANKE DANKE DANKE an die liebe Dodo samt Familie, die uns Haus und Herz geöffnet haben! :ganbeten::gbravo:

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo Ihr Lieben!


    Heute nehme ich mit Euch in Walters Märchenwald.

    Er war so lieb, uns sein wundervolles Revier zu zeigen. Und er hatte nicht zu viel versprochen!


    Dieser Wald war wunderschön!


    Etwas, das es bei uns so nicht gibt - ganz hohe Nadelbäume und darunter große Steinbrocken und gefühlt meterdickes, saftiges Moos, das jedes Geräusch dämpft.


    Direkt nach dem See habe ich meinen ersten vernünftigen, wunderschönen, knackigen Steinpilz gefunden, und ich hab das Foto versaut, weil,ich bei dem Regen die Lesebrille nicht ausgepackt hatte. :gzensiert:


    Walter zeigte uns einen Bach mit Miniforellen,


    Pfifferlingsstellen (danke Iris!), Wassergräben, die es zu überspringen galt, und und und.


    Ganz Klasse auch, dass er uns an seiner Tradition teilhaben ließ, mit einem für uns alle von ihm spendierten Schinken-Weckli (Weckli war untertrieben, die waren echt groß) auf seinem Pausen-Baumstamm zu rasten und ebendiese Wecklis zu verzehren! Das Gruppenbild hat Alis ja schon eingestellt, ich habe nur dieses zwischendurch-Foto


    Walter, NochnPilz, Vanillekipferl und Zimtsternchen



    Der Regen hielt uns nicht von reichlich Spaß ab, Alis zeigte uns, wo er seinen schönen Bart herhat:


    Kleine Flechten im Regennass


    Gallertkäppchen, die am Ast klebten. Edit: Käppchenkreisling (Cudonia confusa), danke Chris!


    Dieses große Kalb schaute mich etwas verständnislos an... Was machen diese bunten Menschen da nur bei diesem Wetter draußen? Sonst sind wir bei Regen meist alleine?!


    So sah es dann später in der Wohnung aus - alle Plätze, auf denen man etwas aufhängen konnte wurden belegt


    Am Abend gingen wir noch einmal alle zusammen ganz gemütlich essen, unser letzter Aaaaabend...

    Walter posiert mit Gnolmi


    Nein, auf diese Torte habe ich verzichtet, das Essen war wirklich lecker!


    ... der auch wieder L E G E N D Ä R aus"klang". Aber das müssen andere berichten, die heimlich und unheimlich alles mitfilmten.

    Kagi lacht


    Schön, dass Pepino uns noch ein bisschen Gesellschaft leistete. Dodo war schlagskaputt und ging etwas früher als wir schlafen

    Zimtsternchen mit Hund auf dem Schoß - eher ein ungewöhnlicher Anblick! Dschinny fühlt sich sichtlich wohl in der Kuscheldecke auf ihrem Schoß :)


    Elton John kann einpacken... gegen unseren Mausmann!



    So, nun freue ich mich auf die nächsten Eindrücke, ich hoffe, es hat noch jemand ein paar Einblicke in die Abende, noch ein paar schöne Pilzportraits und und und...



    Das war es erst einmal von mir. :)


    Tschüß nach Lörrach - Dodo, es war so schön bei Dir!

  • Und schon hat Tuppie den Samstag eröffnet.

    Nachdem äußerst aufwändig durch weite Teile Europas transportierte T-Shirts mittlerweile alle ihre Besitzer gefunden haben, hoffe ich auf andere fotografierende Nordlichter, die den Lörracher Teil davon festgehalten haben, IngoW, der Maitre de Creation hätte es jedenfalls verdient.


    Auch die Lörracher Schar war mal wieder kreativ gewesen und hatte insgesamt vier (!) Vorschläge für einen Nordlichter-Aufkleber vorgelegt. Nach geheimer Abstimmung konnte sich Tuppie verdientermaßen durchsetzen.


    Entwurf 1 / Mausmann:



    Entwurf 2 / KeiAhnungGrüni:


    Entwurf 3 / nochn Pilz:


    Entwurf 4 / Tuppie:


    Das Wetter war, wie schon vermerkt, Nordtreffen-angemessen. Alle Regentänzer hatten gute Arbeit geleistet:


    Weihnachtsgebäck hilft Weihnachtsgebäck, Ehrensache!:


    Ich könnte ja behaupten, dies wäre auch bei der Akryl-Ekstase entstanden, aber es ist ein schnödes Foto, so sieht es dort tatsächlich aus:


    Voller Einsatz in den Pilzen und mit beiden Beinen auf dem Boden, das Lebensmotto unseres Mausmanns:


    der Regenschirm des Jahres hat ganz klar meinen Neid geweckt:


    Dieses heruntergefallene Himbeerbaiser ist ganz weich ins Moos gefallen:


    Steht seit diesem Jahr obligatorisch an jeder Pilzbestimmungsstelle des Nordtreffens:


    ...und zuletzt: die versprochenen Avatare für Alis und Irisle zum Herauskopieren:

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260115-20-jpg

  • Hallo,


    ein gelungenes Treffen war es, viel Spaß und gute Laune war am start, schöne Wälder und tolle Funde und super organisiert von Dodo!



    Auch ein Erstfund für mich Tricholomopsis decora


    Von Tuppie schon gezeigt Bulgaria inquinans


    Ein "Brandstellen" Hebeloma der uns eines Namens schuldig blieb


    LG, Chris

    ...........................:snail:


    Der Verzehr von Pilzen, nur weil jemand im Internet sagt das seien die oder die ist zutiefst leichtsinnig!!


    Meine Bilder stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-SA was euch alles erlaubt (kopieren/veröffentlichen/bearbeiten & veröffentlichen etc.) sofern ihr sie unter der gleichen Lizenz, mit Namensnennung und nicht kommerziell nutzt.

  • Das Gallertkäppchen, das Tuppie oben gezeigt hat, ist eigentlich der Käppchenkreisling (Cudonia confusa) den hatte Alis vor Ort auch schon als solches angesprochen, während ich auch noch bei einem komisch gefärbten Gallertkäppchen war.






    LG, Chris

    ...........................:snail:


    Der Verzehr von Pilzen, nur weil jemand im Internet sagt das seien die oder die ist zutiefst leichtsinnig!!


    Meine Bilder stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-SA was euch alles erlaubt (kopieren/veröffentlichen/bearbeiten & veröffentlichen etc.) sofern ihr sie unter der gleichen Lizenz, mit Namensnennung und nicht kommerziell nutzt.

  • Hallo Zusammen!

    Ach, herrlich, es geht weiter! ==11


    Eben war ich im Wald, es gibt nur Macrolepioten und ein paar Rotfüßchen. Einen riesigen, aber schon zu weichen Pappelrauhfuß habe ich gefunden, aber nur diesen einen...


    Aber hier haben Hans und Chris ja noch nachgelegt, wunderbar!

    Chris, ich wusste doch, dass Du noch schöne Bilder von dem Becherling hast. ==Pilz25

  • Ein Massenvorkommen gab es am Schluchtensee vom Rosa Helmling (Mycena rosea) mit den rosa Schneiden und der rosa Hutfarbe gut kenntlich


    ...........................:snail:


    Der Verzehr von Pilzen, nur weil jemand im Internet sagt das seien die oder die ist zutiefst leichtsinnig!!


    Meine Bilder stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-SA was euch alles erlaubt (kopieren/veröffentlichen/bearbeiten & veröffentlichen etc.) sofern ihr sie unter der gleichen Lizenz, mit Namensnennung und nicht kommerziell nutzt.

  • Äh ja, die Rosa Helmlingin auch genannt!

    ...........................:snail:


    Der Verzehr von Pilzen, nur weil jemand im Internet sagt das seien die oder die ist zutiefst leichtsinnig!!


    Meine Bilder stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-SA was euch alles erlaubt (kopieren/veröffentlichen/bearbeiten & veröffentlichen etc.) sofern ihr sie unter der gleichen Lizenz, mit Namensnennung und nicht kommerziell nutzt.

  • Bei dem getrockneten Dachpilz (von dem es keine Fotos gibt) dachte ich eigentlich der ist schnell als P. cervinus s.l. abgehakt, leider gabs keine Pleuro Hakenzystiden, ohne Fotos hab ich ehrlich gesagt keine Lust, da mehr Arbeit rein zu stecken, auch wenn es ein interessanter Fund sein könnte. Bleibt also unbestimmt.

    ...........................:snail:


    Der Verzehr von Pilzen, nur weil jemand im Internet sagt das seien die oder die ist zutiefst leichtsinnig!!


    Meine Bilder stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-SA was euch alles erlaubt (kopieren/veröffentlichen/bearbeiten & veröffentlichen etc.) sofern ihr sie unter der gleichen Lizenz, mit Namensnennung und nicht kommerziell nutzt.

  • Hallo


    Pfifferling - Cantharellus cibarius


    Kuhfuß Kuhmaul - Gomphidius glutinosus (Erstfund für mich)


    Schluchtensee


    Dickstacheliger Schwammporling - Sarcodontia pachyodon (Erstfund für mich)

    Finder: Mausmann

    Bestimmer: Alis



    Dschini beim Mäuse suchen



    Ich warte noch auf die Bilder vom Pustelkeulchen, von Alis!!!!!!!

    LG, Chris

    ...........................:snail:


    Der Verzehr von Pilzen, nur weil jemand im Internet sagt das seien die oder die ist zutiefst leichtsinnig!!


    Meine Bilder stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-SA was euch alles erlaubt (kopieren/veröffentlichen/bearbeiten & veröffentlichen etc.) sofern ihr sie unter der gleichen Lizenz, mit Namensnennung und nicht kommerziell nutzt.

    Einmal editiert, zuletzt von chris77 ()

  • Hallo Alis,


    Schluchsee ist Notiert!

    ...........................:snail:


    Der Verzehr von Pilzen, nur weil jemand im Internet sagt das seien die oder die ist zutiefst leichtsinnig!!


    Meine Bilder stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-SA was euch alles erlaubt (kopieren/veröffentlichen/bearbeiten & veröffentlichen etc.) sofern ihr sie unter der gleichen Lizenz, mit Namensnennung und nicht kommerziell nutzt.

  • Kuhfuß - Gomphidius glutinosus (Erstfund für mich)

    Moin Chris,


    ob man damit wohl wirklich eine Tür oder ein Fenster aufhebeln kann?😁


    Wir nennen den jedenfalls KuhMAUL.😉




    Moin auch allen anderen,


    wieder sehr schöne Bilder und Berichte, die allen Nicht-Teilnehmern wieder das Gefühl geben, etwas großartiges verpasst zu haben.

    Ich fiebere schon den weiteren Berichten entgegen.


    Beste Grüße

    Black Lino

    Beste Grüße
    Black Lino





    89 Pilz-Chips = 97 - 9 Spende zum APR 2017 + 16 aus der Segment-Wette APR 2017 - 15 für die Fahrtkarte zum APR 2018

  • Kuhfuß - Gomphidius glutinosus (Erstfund für mich)

    Moin Chris,

    ob man damit wohl wirklich eine Tür oder ein Fenster aufhebeln kann?😁

    Wir nennen den jedenfalls KuhMAUL.😉

    Ich auch!

    Aber das ist doch mal ein lustiger Verschreibser.:D


    Liebe Grüße

    Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - Spende für APR 2015 - 5 verdiente Chips für Emil + 3 Chips von Sarah - 5 EM-Wetteinsatz - 3 APR 2016 - 10 APR 2017 (Einsatz) + 18 APR 2017 (Gewinn).

  • Moin,


    Zitat

    Moin Chris,


    ob man damit wohl wirklich eine Tür oder ein Fenster aufhebeln kann?😁


    Wir nennen den jedenfalls KuhMAUL.😉

    Kuhfuß oder Kuhmaul, wenn ich den jetzt mit Gras füttere wird er auch keine Milch geben, hehe


    Habs geändert!:daumen:


    LG, Chris

    ...........................:snail:


    Der Verzehr von Pilzen, nur weil jemand im Internet sagt das seien die oder die ist zutiefst leichtsinnig!!


    Meine Bilder stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-SA was euch alles erlaubt (kopieren/veröffentlichen/bearbeiten & veröffentlichen etc.) sofern ihr sie unter der gleichen Lizenz, mit Namensnennung und nicht kommerziell nutzt.

  • Beitrag von Walter32 ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: doppelt ().
    • Neu
    • Gelöscht
    • Gäste Informationen

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: doppelt ().

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.