Hallo, Besucher der Thread wurde 10k aufgerufen und enthält 88 Antworten

letzter Beitrag von Naan83 am

Einladung zum APR 2015


  • Könnte mir vorstellen, dass nüchterne Menschen den "Fred" und die Schreiber für reichlich übergeschnappt halten.


    ...es fällt einem schwer, das nicht zu tun. :D


    Jepp, ich glaube, wenn man das erste mal auf die Beiträge im Adventspilzrätsel stößt, könnte sich der ein oder andere Erstleser vielleicht schon mal fragen, ob die noch alle Sporen an der Basidie haben. :D


    Aber keine Sorge, das ist einfach der ganz normale Dezember-Wahnsinn und ob man's glaubst oder nicht: Die nächsten Tage, das wird - zumindestens teilweise - wieder richtig harter Rätseltobak, über den die Teilnehmer da brüten müssen. Also nicht nur locker flockig, sondern auch schwitz und fluch. Da muss man zum Ausgleich auch mal ein paar Gnolme durchs Forum jagen dürfen... ;)


  • Gnolme??? Grübel--- :hmmnmz: sind das nicht Abkömmlinger der knitterlichen Knupsklopse???? :freebsd:
    Die hausen doch so viel ich weiß da irgend wo in einem sehr dichten und verwunschenen Wald bei???? Hmmm--- nun komme ich nicht drauf wie der Wald heißt. :crying: :crying:


  • Die Gnolme haben ihren Ursprung im APR 2013.


    Zuerst waren sie noch Gnome, über die nächsten ca 600 Beiträge hinweg entwickelten sie dann zu Gnolmen.


    Respekt, wenn ihr das alles durchlest! :D


    Och Safira, DAS schafft Heiterkeit im tristen Alltag und für ne "Gnolmerei" :giggle: :giggle: ist es nie zu trist und nie zu anstrengend. auch nicht bei 600 Beiträgen. ;)

  • Hallo Marco,
    letztes Jahr um die Zeit hab ich auch viel noch nicht verstanden, manche Lichter sind mir auch erst nach 14 Tagen aufgegangen, einige Zaunpfähle hab ich bis heute nicht verstanden, aber ich kann Dir nur eines sagen: es macht riesig Spaß mitzumachen und vor allem schult es das Auge, wirklich genau hinzusehen. Vom reinen Speisepilzsammler bin ich mittlerweile dazu mutiert, zum Leidwesen meines Jogis, mir alles Mögliche anzugucken, Forumstreffen zu besuchen und ich möchte keine Minute missen! Also, wenn Du bißchen Zeit übrig hast, mach mit, auch wenn der Eindruck entsteht, Stefan hat es so nett gesagt, "wir hätten nicht alle Sporen an der Basidie", du wirst mir hinterher Recht geben, stressig, aber es hat sich gelohnt, mitzumachen.

    Liebe Grüße
    Claudi


    100 Chips + 3 von Abeja (imaginäres BRätzel) - 5 APR-Kasse + 5 Antiquengelbonus + 15 größte Punktesteigerung zu Vorjahren beim APR = 118

  • Huch, fast die Abfahrt des APR-Zuges verpasst ... gerade noch rechtzeitig aufgesprungen.
    Letztes Jahr als blutiger Anfänger habe ich mich nicht getraut und habe nur auf der Zuschauertribüne Platz genommen. Dieses Jahr werde ich zwar eher die Fraktion "halb Blinde, halb Lahme" verstärken, da ich noch nicht ganz fit bin. Aber - wie schon Tuppie (glaube ich) schrob - dabei sein ist alles. DAS Ereignis kann ich mir nicht entgehen lassen, egal ob halb blind oder halb lahm.


    Ich freu mich riesig, obwohl es nicht einfach wird. Denn viel in den Wald bin ich dieses Jahr leider nicht gekommen ... :veryannoyed:


    Grüßle


    Heide

    Liebe Grüßle

    Heide



    ________________________________________________________
    Hier entlang gehts’ zu meinen Themen.

    Erebus-Pilzkalender 2019:


    ... 70 - 2 + 20 Mausis OsterBRrätzel - 2 Nobis Wirbelrätsel - 10 APR 2018 - 5 + 10 nochn-Pilz-Bilder-Rätsel = 81 + 2 von Unki - 2 APÄ-Spende = 81 - 10 APR 2020 = 71 - 1 Heilige Gral = 70 + 5 GnuspaGnolm = 75


  • ...Suche immer noch nach dem Ursprung dieser Gnolme (hab den Verdacht, dass die durch einen Schreibfehler entanden sind, jemand wollte was mit Gnomen schreiben und ist über die Tastatur gefallen)...


    Hier mein lieber Kozaki ist der Ursprung der Gnolme zu finden:






    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    304566-0-jpg

  • Advent, Advent...



    [font="Calibri"]Aus Nobi wird Gnobi, und Hans der mag Chips, [/font]


    [font="Calibri"]Anna hat ´ne Katze und verteilt schon mal Tips.[/font]


    [font="Calibri"]Ingo liebt die Gnolme, mehr als seine Frau, [/font]


    [font="Calibri"]Stefan wohnt im Keller, jedoch ohne TV. [/font]


    [font="Calibri"]Tuppie verschickt Monster, mit der deutschen Post, [/font]


    [font="Calibri"]Gnimbingfreak braucht ´ne Putzfrau und ein bisschen Trost.[/font]


    [font="Calibri"]Geheimschriften werden Mode, in diesem Fred, [/font]


    [font="Calibri"]so manch einer sieht wochenlang sicher kein Bett.[/font]


    [font="Calibri"]Peri macht Komplimente um Punkte zu sammeln, [/font]


    [font="Calibri"]und in Patras bei Griechenland die Brillen vergammeln.[/font]


    [font="Calibri"]Was ist jetzt los, auf pilzforum.eu?     [/font]


    [font="Calibri"]Wie geht–™s denn hier plötzlich zu?[/font]


    [font="Calibri"]Das ganze Jahr über seid ihr kompetent und seriös, [/font]


    [font="Calibri"]aber jetzt macht mich euer Verhalten doch sehr nervös![/font]


    [font="Calibri"]So langsam dämmerts mir, wird klar, [/font]


    [font="Calibri"]alles ist ganz wunderbar![/font]


    [font="Calibri"]Ende November, das Fieber beginnt, [/font]


    [font="Calibri"]in manchem erwacht wieder das Kind, [/font]


    [font="Calibri"]wenn voll Spannung und Neugier schon bald, [/font]


    [font="Calibri"]nie oder immer es durchs Forum hallt, [/font]


    [font="Calibri"]–žAdvent ist, Kinder, höret her,[/font]


    [font="Calibri"]Ein Rätsel beginnt, es ist nicht schwer!–œ[/font]


    [font="Calibri"]Für den ein oder anderen vielleicht, [/font]


    [font="Calibri"]sich gewollt oder nicht, ein Fehler einschleicht.[/font]


    [font="Calibri"]Doch dies steht nicht an erster Stelle, [/font]


    [font="Calibri"]wer alles weiß, oder gar wie Schnelle, [/font]


    [font="Calibri"]der Spaß daran, der macht die Freud ´, [/font]


    [font="Calibri"]und mitmachen hat noch keiner bereut. [/font]


    [font="Calibri"]APR-Beginn, wie jedes Jahr, [/font]


    [font="Calibri"]für die Truppe hier ganz wunderbar![/font]


    [font="Calibri"]Von Anna erfunden, so wie man es kennt, [/font]


    [font="Calibri"]der Startschuss in einen schönen Advent![/font]


    [font="Calibri"];)[/font]
    [font="Calibri"]Gruß von Rabbit[/font]


    [font="Calibri"] [/font]
    [font="Calibri"] [/font]
    [font="Calibri"] [/font]
    [font="Calibri"] [/font]
    [font="Calibri"] [/font]
    [font="Calibri"] [/font]
    [font="Calibri"] [/font]
    [font="Calibri"] [/font]
    [font="Calibri"] [/font]
    [font="Calibri"] [/font]
    [font="Calibri"] [/font]
    [font="Calibri"] [/font]
    [font="Calibri"] [/font]


  • Suche immer noch nach dem Ursprung dieser Gnolme.



    Gnolme??? Grübel---


    Bauernhelmi (wo isser eigentlich?) hatte die Idee, Gnom und Olm zu mischen.
    Wie Sarah schreibt, im APR 2013.
    Beitrag 661ff.
    Die Definition lieferte dann Anna im von Sarah verlinktem Beitrag 666:
    "Der Gnolm ernährt sich von den verzweifelten Gedanken der vor ihm sitzenden Rätseler. Mancher böse Gier-Gnolm verstärkt die Verzweiflung des armen Pilzfreundes sogar und lässt das Bild im entscheidenden Momenten unscharf werden, verschwimmen etc."



    Die Gnolme haben ihren Ursprung im APR 2013.
    Zuerst waren sie noch Gnome, über die nächsten ca 600 Beiträge hinweg entwickelten sie dann zu Gnolmen.


    Noch Fragen?
    Viel Spaß allen mit dem APR und den kleinen Pelzwesen.
    Ihr werdet sie schon noch kennenlernen. ;)


    GnG Gnobix

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • Das ist ja ganz wundervoll. Vielen Dank dafür Rabbit..... :alright:

    ==19


    Zauberhafte Grüße von Angela


    Der Tag geht zu Ende.
    Überdenke noch einmal,

    was er dir an Sorgen gebracht hat.
    Ein paar davon behalte,
    die anderen wirf weg.

    Indianische Weisheit


    Pilzchips: 77 (100 - 12 Unterstützung APR + 7 Gewinn APR 2014 - 5 Chips zugunsten APR 2015 + 5 Chips Gewinn APR 2015 - 5 Chips zugunsten APR 2016 - 10 Chipse zugunsten Wette Plazierungen APR 2016 - 15 Chipse zugunsten APR 2017 + 4 Zusatzchips für unbewußt Phal in 2017 - 10 Chipse zugunsten APR 2018 + 5 Sonderchipse für das Basteln der Urkunden 2018- 10 für APR 2019 + 5 Chips für Basteln der Urkunden APR 2019 aus Topf + 5 Chips von Habicht für Urkunden APR 2019 + 3 Chips von Gnüni/Kagni für Urkunden APR 2019 + 5 Chipse von Stockschwammerl + 5 Chipse von pixie für Urkunden (diese 18 chips sind für Notfälle reserviert) - 10 Chips zugunsten APR 2020 + 13 Chips APR 2020 (30. Platz, letzter Platz + Punktzahl 150plus)

  • Hallo Rabbit!;)


    Danke für diese überaus kompetente Unterstützung der APR-Bardenschaft. Es sind doch zu viele Aufgaben für mich allein: APR-Bardin, Gnolmenversteherin, -bändigerin und -zeichnerin, miträtseln muss ich ja schließlich auch noch. Und die ganzen "Geheimschriften" entziffern...


    Du bist also nun auch - ruck-zuck - zum APR-Barden erklärt. .heart

  • Lieber Rabbit, dein tolles APR-Gedicht war mir irgenwie entwischt! Danke dafür! :alright: :alright:

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.